Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 11.03.2018, 08:01   #1
EynMarc
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Neuste version von heute geladen, Permium Trial V3.4.4.

Öm malwarebyte ist in 1. min und 59 sekunden fertig vollscann
Hat aber NUR 300,958 Elemente gescannt.

Mein Norton security premium wo mein normal Schutz ist scannt im vollscann 1,275,673 Elemente.

Nun ist das schon ein unterschied, so viel mehr Elemente? wobei der Norton ja schon 643.180 Dateien Überspringt wo vertrauenwürdig sind.

Malwarebyte seit heute zum 2ten einmal probiert Norton ist seit 2008 drauf.
Bin den die einstellungen in Malwarebytes nochmals duchgegangen aber nirgens was gefunden was mehr scannt??? und immer das erste alle Otionen in der Einstellungen anschaut.

Wenn man jetzt nur Malwarebyte einsetzt hat hat man ja kein vergleich, aber ich finde es im vergleich den schon sehr unsicher nicht mal die hälfte der Elemente von Norton scan. ach Norton auf kein email scan eigenstellt.

Windows 10 1709 16299.251 x64 norton security 22.12.1.14

Nur mal so zur info weil ja viele auf diesen Malwarebyte schwören.

Geändert von EynMarc (11.03.2018 um 08:13 Uhr)

Alt 11.03.2018, 09:46   #2
BeRealm
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Malwarebytes ist gut und erfüllt seinen Sinn und Zweck.
Wahrscheinlich ist der Grund warum Malwarebytes weniger Elemente scannt, das sich nicht jeder Bereich des Computers eignet um Malware auszuführen. Auch landet ausgeführte Malware nicht gleich in jedem Bereich des Computers sondern nur in den dafür Sensiblen.
Norton hat in der Vergangenheit viele Performenzprobleme gehabt, aktuell scheint das wohl vom Tisch. Auch ist die Datenschutzpolitik von Norton weniger gut und mehr ein heißer Draht in die USA und deren Verbündeter.
Wenn du gute Erfahrungen mit Norton gemacht hast und dich damit wohl fühlst dann ist das für dich super. Hier am Board und für mich persönlich ist Norton ein NoGo.

btw: Eine Antivirensoftware verliert in der heutigen Zeit immer weiter an Bedeutung, auch wenn die Hersteller versuchen die Bevölkerung mit ihrer Panik-Mache zu polarisieren.
__________________

__________________

Alt 11.03.2018, 11:20   #3
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Der Bedrohungssuchlauf von Malwarebytes scannt nur ausführbare Dateien, d. h. Dateien, die auch wirklich Schaden anrichten können und die Registry eben... diese Erkennung zielt auf aktive Malware ab und ist in 99% aller Fälle ausreichend und notwendig.

Im Benutzerdefinierten Scan von Malwarebytes werden alle Dateien und Registryelemente überprüft. Diesen Scan hast du aber nicht ausgeführt.

Norton scannt wohl grundsätzlich alle Dateien (bis auf die, die vertrauenswürdig sind). Halte ich für persönlich für quatsch. Es macht absolut keinen Sinn, private .txt, .docx, .jpeg oder .ppx Dateien beispielsweise immer wieder zu scannen.

MB ist für mich hier intelligenter wie Norton.
__________________
__________________

Geändert von M-K-D-B (11.03.2018 um 19:21 Uhr) Grund: Fehler ausgebessert

Alt 11.03.2018, 20:06   #4
EynMarc
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Hmm okiiii jetzt mal gestartet den benutzerdefinierten und alle Partitionen, mal zum schauen wie lange er hat.

Er findet viele Sysinternals Tool und Nirsoft Tool als Poteziell unerwünschte Programme. ;-)
Norton meldet sich gar nicht bei denen, oder wenn wirklich ganz neue Versionen fast noch niemand gebraucht hat. ;-)

Wegen den 20-30 docs der Privat user ist das egal ob es jetzt 3-4 Sekunden länger geht auch weil vollscan macht man je eher über die Nacht, oder wenn niemand am PC ist. ;-)

Wegen Resourcer verbrauch ich spüre 0 beim vollscan beim norton(auch beim Malewarbyte nicht), auch im täglichen gebrauch spüre ich 0. und wenn ich Scann anklicke egal welche AV Produkt ist das für mich was wo alle Partitionen betrifft und alles scanntm was ist das für eine Sicherheit wenn das Produkt nur das nötigste scannt.
Also der user klickt auf scannen und das Produkt scannt, aber eigentlich nicht alles? ob das gut ist?

Ja Das war mal eine Version ein paar wochen lang den dicken Resourcer verbrauch bis update kamm.

Ach und seit wann ist Santa Clara CA, Deutschland???
Also auch ein US Unternehmen mit dem selben NSA Problem, zulassen oder Firma tot.

Naja
Rootkit suche muss man aktivieren also der Normal user wir das also nie aktiveren weil der das Produkt installierte und gut ist und meistens ohne ein Stellungen zu machen damit lebt
Norton schon lange drin der sucht immer danach und wenn er ja soooo mist ist wieso hab ich seit 2008 0 Viren und Maleware mit Norton und ich bin nicht immer der liebste was zugriff im internet zutun hat. ;-)

Das einzige was mich an Norton Nervt(manchmal 2-3 mal den live update klicken bis alles aktuelle ist). ^^ das beim Malewarebyt besser der teste vor dem scannen ob aktuell. ^^
Symantec Große Firma geht halt länger.(Dies schon gemeldet zum 3ten mal) ^^

PS: seit einer stunde am scannen und er nervt schon mit Poteziell unerwünschte Programme. ER ist jetzt beim LW D: bis er bei Partition K: ist geht es also noch. ^^ und wiso Heuristische Analyse am ende, das macht Norton beim scannen gleichzeitig. ist bei mir auf Aggressive, wie alle Einstellung wo das anbietet, lieber zufiel Alls zu wenig löschen.

PS2: so vertig ne stunde 14 er hat das D: vertig gescannt aber wiso nicht E:- K: gerade I hab alle laufwerke angeklick beim benutzerdefiniert scann)wäre interessant für ein Maleware weil da alle meine Daten sind und die Verbogenen Systemordner wo auch da sind und nicht mehr im C:. ich kann C: Formatieren ich verliere 0 Daten weil alle daten bei mir noch nie auf dem BS LW waren, sogar der Desktop Liegt auf dem I: ^^ 3 mal Pro tag Backup des I: und einmal pro woche ein Image von C und I auf meine externe HD.

Geändert von EynMarc (11.03.2018 um 20:28 Uhr)

Alt 11.03.2018, 20:20   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Icon22

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Man ist das geil, Symantec findet nix.

Mehr les ich aus deinen Beiträgen irgendwie nicht raus. Was genau willst du uns eigentlich mitteilen?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.03.2018, 20:23   #6
Darklord666
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Das kommt mir jetzt irgendwie bekannt vor. Woher wohl?
Ah...https://www.trojaner-board.de/186743...ml#post1686690

Alt 11.03.2018, 20:39   #7
EynMarc
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Malewarbyte findet ja auch auch nichts.
Tracking cookie finde Norton manchmal und wird als Bedrohung erkannt und löscht, Malewarebyte scheint die egal zu sein. ^^

Malewarebyte wider gelöscht

Alt 11.03.2018, 20:43   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Zitat:
Malewarebyte scheint die egal zu sein. ^^
Aus gutem Grund. Wenn ein AV zu scheiße für alles andere ist und sonst nur Cookies melden kann...naja was red ich da. Du findest Symnatec geil,hast offenbar keine Ahnung was Cookies sind also --> TL;DR
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.03.2018, 20:43   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Zitat:
Malewarebyte scheint die egal zu sein. ^^
Aus gutem Grund. Wenn ein AV zu scheiße für alles andere ist und sonst nur Cookies melden kann...naja was red ich da. Du findest Symnatec geil,hast offenbar keine Ahnung was Cookies sind also --> TL;DR
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 12.03.2018, 07:18   #10
Explo
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Leute, wie schafft ihr es denn zu interpretieren, was der TO uns sagen möchte?

Aus dem, was ich nach dem dritten Mal lesen so rausbekomme klingt das ja schon (und erst Recht im Zusammenhang mit dem 2. Thread) nach Symantec Werbung

Alt 12.03.2018, 08:34   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



Glaubst du echt, dass so ne Riesenfirma wie Symantec es nötig hat, solche Armleuchter die Werbetrommel rühren zu lassen?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 12.03.2018, 16:34   #12
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Standard

Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4



@EynMarc:
Das nächste Mal bitte ein Thema in der Taverne eröffnen... da kannst du dich dann seitenweise darüber auslassen, wie geil doch Symantec ist und Werbung dafür machen...
Mehr lese ich jetzt aus deinen Beiträgen auch nicht raus. Aber bei einem Marktanteil von 2-3% von Symantec müssen jetzt wohl schon deren User Werbung machen... wie armselig.
Nichts gegen Symantec, aber dein Thema ist absolut sinnfrei...
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Geändert von M-K-D-B (12.03.2018 um 16:42 Uhr)

Antwort

Themen zu Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4
dateien, einstellungen, elemente, email, fertig, gefunde, gen, heute, installier, installiert, malwarebytes, min, neuste, nochmals, norton, premium, probiert, schutz, security, sekunden, setzt, unsicher, unterschied, vergleich, version



Ähnliche Themen: Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4


  1. Flash Player 2x auf System, einmal veraltet, einmal neu
    Alles rund um Windows - 15.12.2017 (6)
  2. Frage zum Schutz vor Locky & Co oder wie baue ich mir einen vernünftigen Schutz auf
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.03.2016 (5)
  3. Malewarebytes Log
    Log-Analyse und Auswertung - 17.02.2015 (18)
  4. Selbständiges deaktivieren von Avira Echtzeitscanner, Firewall, Browser-Schutz und E-Mail-Schutz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2014 (10)
  5. Zuerst die Toolbar Snpa.Do mit installiert und nun SpyHunter4 installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2013 (21)
  6. Adobe Acrobat XI (englisch) installiert sich von selbst, obwohl Acrobat XI Pro installiert ist
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2013 (19)
  7. GVU Malewarebytes Log
    Log-Analyse und Auswertung - 22.08.2012 (2)
  8. Allgemeine Frage zum Schutz von Malewarebytes
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.12.2011 (0)
  9. Avira Antivir Antivirus Browser Schutz nicht installiert
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.10.2011 (16)
  10. Der richtige Schutz - Welchen Virenscanner? Zusatz-Schutz?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.02.2011 (9)
  11. 2 Mal selbes pogramm auf Pc (einmal 64 bit einmal normal)
    Alles rund um Windows - 21.02.2011 (2)
  12. PC-Schutz Programme
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.07.2010 (13)
  13. Windows XP neu installiert "Anwendungen werden installiert"?
    Alles rund um Windows - 26.05.2009 (2)
  14. W-Lan Schutz
    Netzwerk und Hardware - 29.10.2007 (3)
  15. Ausreichend Schutz?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.04.2006 (24)
  16. icq schutz und allgemein
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 12.08.2003 (3)

Zum Thema Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 - Neuste version von heute geladen, Permium Trial V3.4.4. Öm malwarebyte ist in 1. min und 59 sekunden fertig vollscann Hat aber NUR 300,958 Elemente gescannt. Mein Norton security premium wo - Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4...
Archiv
Du betrachtest: Hab mal zum Schutz für einmal Malewarebytes installiert v3.4 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.