Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: 17 Funde AntiVirus

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 05.02.2013, 23:43   #1
novus92
 
17 Funde AntiVirus - Frage

17 Funde AntiVirus



Hallo,
ich habe eben eine vollständige systemprüfung durchgeführt und habe 17 funde angezeigt bekommen

Ich kenne mich auch nicht gut aus und ich habe keine lust auf einen keylogger oder so weil ich ja an meinem pc alles mache unter anderm paypal und solche sachen.

hier ist das Protokoll was mir Antivirus mitgeteilt hat.





Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 5. Februar 2013 20:46

Es wird nach 5020092 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer : Avira Free Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows (TM) Vista Home Premium
Windowsversion : (Service Pack 2) [6.0.6002]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : GAROFALO-PC

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 12.1.9.1236 40872 Bytes 11.10.2012 15:29:00
AVSCAN.EXE : 12.3.0.48 468256 Bytes 30.12.2012 04:33:18
AVSCAN.DLL : 12.3.0.15 66256 Bytes 18.07.2012 17:04:38
LUKE.DLL : 12.3.0.15 68304 Bytes 18.07.2012 17:04:31
AVSCPLR.DLL : 12.3.0.27 97064 Bytes 18.07.2012 17:04:24
AVREG.DLL : 12.3.0.33 232232 Bytes 18.07.2012 17:04:23
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 19:18:34
VBASE001.VDF : 7.11.0.0 13342208 Bytes 14.12.2010 00:22:12
VBASE002.VDF : 7.11.19.170 14374912 Bytes 20.12.2011 00:31:36
VBASE003.VDF : 7.11.21.238 4472832 Bytes 01.02.2012 10:58:50
VBASE004.VDF : 7.11.26.44 4329472 Bytes 28.03.2012 23:37:35
VBASE005.VDF : 7.11.34.116 4034048 Bytes 29.06.2012 17:04:37
VBASE006.VDF : 7.11.41.250 4902400 Bytes 06.09.2012 19:20:54
VBASE007.VDF : 7.11.50.230 3904512 Bytes 22.11.2012 19:20:57
VBASE008.VDF : 7.11.55.142 2214912 Bytes 03.01.2013 19:45:25
VBASE009.VDF : 7.11.55.143 2048 Bytes 03.01.2013 19:45:25
VBASE010.VDF : 7.11.55.144 2048 Bytes 03.01.2013 19:45:25
VBASE011.VDF : 7.11.55.145 2048 Bytes 03.01.2013 19:45:25
VBASE012.VDF : 7.11.55.146 2048 Bytes 03.01.2013 19:45:25
VBASE013.VDF : 7.11.55.196 260096 Bytes 04.01.2013 19:45:26
VBASE014.VDF : 7.11.56.23 206848 Bytes 07.01.2013 22:41:03
VBASE015.VDF : 7.11.56.83 186880 Bytes 08.01.2013 20:05:05
VBASE016.VDF : 7.11.56.145 135168 Bytes 09.01.2013 20:15:20
VBASE017.VDF : 7.11.56.211 139776 Bytes 11.01.2013 20:15:21
VBASE018.VDF : 7.11.57.11 153088 Bytes 13.01.2013 20:15:21
VBASE019.VDF : 7.11.57.75 165888 Bytes 15.01.2013 20:15:21
VBASE020.VDF : 7.11.57.163 190976 Bytes 17.01.2013 20:15:21
VBASE021.VDF : 7.11.57.219 119808 Bytes 18.01.2013 20:15:21
VBASE022.VDF : 7.11.58.7 167936 Bytes 21.01.2013 18:27:03
VBASE023.VDF : 7.11.58.49 140288 Bytes 22.01.2013 18:27:03
VBASE024.VDF : 7.11.58.119 137728 Bytes 24.01.2013 20:04:37
VBASE025.VDF : 7.11.58.175 132608 Bytes 25.01.2013 20:04:37
VBASE026.VDF : 7.11.58.213 116736 Bytes 27.01.2013 20:04:37
VBASE027.VDF : 7.11.59.68 1887744 Bytes 31.01.2013 09:15:55
VBASE028.VDF : 7.11.59.159 431104 Bytes 04.02.2013 19:00:56
VBASE029.VDF : 7.11.59.192 1093120 Bytes 05.02.2013 19:00:57
VBASE030.VDF : 7.11.59.193 2048 Bytes 05.02.2013 19:00:57
VBASE031.VDF : 7.11.59.204 20992 Bytes 05.02.2013 19:00:57
Engineversion : 8.2.10.246
AEVDF.DLL : 8.1.2.10 102772 Bytes 23.12.2012 19:21:07
AESCRIPT.DLL : 8.1.4.86 467323 Bytes 03.02.2013 09:15:58
AESCN.DLL : 8.1.10.0 131445 Bytes 23.12.2012 19:21:07
AESBX.DLL : 8.2.5.12 606578 Bytes 18.07.2012 17:04:20
AERDL.DLL : 8.2.0.88 643444 Bytes 19.01.2013 20:15:25
AEPACK.DLL : 8.3.1.2 819574 Bytes 23.12.2012 19:21:06
AEOFFICE.DLL : 8.1.2.50 201084 Bytes 23.12.2012 19:21:06
AEHEUR.DLL : 8.1.4.194 5710199 Bytes 03.02.2013 09:15:57
AEHELP.DLL : 8.1.25.2 258423 Bytes 23.12.2012 19:21:02
AEGEN.DLL : 8.1.6.16 434549 Bytes 27.01.2013 20:04:38
AEEXP.DLL : 8.3.0.18 188789 Bytes 03.02.2013 09:15:58
AEEMU.DLL : 8.1.3.2 393587 Bytes 23.12.2012 19:21:02
AECORE.DLL : 8.1.30.0 201079 Bytes 23.12.2012 19:21:02
AEBB.DLL : 8.1.1.4 53619 Bytes 23.12.2012 19:21:01
AVWINLL.DLL : 12.3.0.15 27344 Bytes 18.07.2012 17:04:25
AVPREF.DLL : 12.3.0.32 50720 Bytes 30.12.2012 04:33:17
AVREP.DLL : 12.3.0.15 179208 Bytes 18.07.2012 17:04:23
AVARKT.DLL : 12.3.0.33 209696 Bytes 30.12.2012 04:33:17
AVEVTLOG.DLL : 12.3.0.15 169168 Bytes 18.07.2012 17:04:22
SQLITE3.DLL : 3.7.0.1 398288 Bytes 18.07.2012 17:04:34
AVSMTP.DLL : 12.3.0.32 63480 Bytes 18.07.2012 17:04:24
NETNT.DLL : 12.3.0.15 17104 Bytes 18.07.2012 17:04:31
RCIMAGE.DLL : 12.3.0.31 4444408 Bytes 18.07.2012 17:04:41
RCTEXT.DLL : 12.3.0.32 98848 Bytes 30.12.2012 04:33:16

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\PROFILES\AVSCAN-20130205-203841-C62252D5.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Laufende Programme erweitert..........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 5. Februar 2013 20:46

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\VirtualStore\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Apple Computer, Inc.
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\VirtualStore\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Ashampoo
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\VirtualStore\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Hewlett-Packard
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\VirtualStore\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\VirtualStore\MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Mozilla
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
Versteckter Treiber
[HINWEIS] Eine Speicherveränderung wurde entdeckt, die möglicherweise zur versteckten Dateizugriffen missbraucht werden könnte.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'jucheck.exe' - '68' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '87' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '30' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SteamService.exe' - '42' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'klwtblfs.exe' - '22' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iexplore.exe' - '163' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iexplore.exe' - '81' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hpqSTE08.exe' - '90' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'HydraDM.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'COCIManager.exe' - '37' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'pdf24.exe' - '30' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '74' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iTunesHelper.exe' - '68' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '29' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'DivXUpdate.exe' - '68' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hpwuSchd2.exe' - '18' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'soffice.bin' - '86' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LWS.exe' - '68' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'soffice.exe' - '18' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hpqtra08.exe' - '69' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Steam.exe' - '105' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'StarWindServiceAE.exe' - '37' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PnkBstrA.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LVPrS64H.exe' - '21' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '48' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AppleMobileDeviceService.exe' - '66' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '65' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'armsvc.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '55' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
C:\Windows\Sysnative\drivers\sptd.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
Die Registry wurde durchsucht ( '3193' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\Users\Garofalo\AppData\Local\Temp\jar_cache7631484713958440682.tmp
[0] Archivtyp: ZIP
--> Dreiix.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Trea.FM.1
--> Hibara.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Agent.KY
--> Ini.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Ka.AE.3.B
--> Nata.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Dermi.L.1
--> Razor.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Ka.AI.2
--> Ronne.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Trea.FJ.1
--> Sara.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Trea.FN.1
--> Third.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2010-0840.CM.2
--> Piza.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Ka.AN.2
C:\Users\Garofalo\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6\2f67ef46-1b2271c8
[0] Archivtyp: ZIP
--> hw.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Dermit.EH
--> NewClass1
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2012-5076.D
--> m.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2012-0507.AW.10
--> vcs.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Buzzy.V
--> test.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Lamar.PY
--> test2.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Karamel.AO
C:\Users\Garofalo\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6\2f67ef46-2c2f7eb2
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.EPACK.Gen2
Beginne mit der Suche in 'D:\'

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Users\Garofalo\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6\2f67ef46-2c2f7eb2
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.EPACK.Gen2
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '540a29ab.qua' verschoben!
C:\Users\Garofalo\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6\2f67ef46-1b2271c8
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Karamel.AO
[HINWEIS] Die Datei konnte nicht ins Quarantäneverzeichnis verschoben werden!
[HINWEIS] Die Datei existiert nicht!
C:\Users\Garofalo\AppData\Local\Temp\jar_cache7631484713958440682.tmp
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Dldr.Trea.FM.1
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '1e065cea.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 5. Februar 2013 23:35
Benötigte Zeit: 1:24:12 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

36198 Verzeichnisse wurden überprüft
772477 Dateien wurden geprüft
17 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
2 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
772459 Dateien ohne Befall
7855 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
9 Hinweise
762489 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
6 Versteckte Objekte wurden gefunden


Was soll ich am besten machen mit dem Report kann ich so gut wie nichts anfangen.
Bitte um eure Hilfe.

mit freundlichen grüßen

Alt 06.02.2013, 11:45   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
17 Funde AntiVirus - Standard

17 Funde AntiVirus





Bevor wir uns an die Arbeit machen, möchte ich dich bitten, folgende Punkte vollständig und aufmerksam zu lesen.
  • Lies dir meine Anleitungen, die ich im Laufe dieses Strangs hier posten werde, aufmerksam durch. Frag umgehend nach, wenn dir irgendetwas unklar sein sollte, bevor du anfängst meine Anleitungen umzusetzen.

  • Solltest du bei einem Schritt Probleme haben, stoppe dort und beschreib mir das Problem so gut du kannst. Manchmal erfordert ein Schritt den vorhergehenden.

  • Bitte nur Scans durchführen zu denen du von einem Helfer aufgefordert wurdest! Installiere / Deinstalliere keine Software ohne Aufforderung!

  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread (bitte in CODE-Tags) und nicht als Anhang, ausser du wurdest dazu aufgefordert. Logs in Anhängen erschweren mir das Auswerten!

  • Beachte bitte auch => Löschen von Logfiles und andere Anfragen

Note:
Sollte ich drei Tage nichts von mir hören lassen, so melde dich bitte in diesem Strang => Erinnerung an meinem Thread.
Nervige "Wann geht es weiter" Nachrichten enden mit Schließung deines Themas. Auch ich habe ein Leben abseits des Trojaner-Boards.


Erstmal eine Kontrolle mit OTL bitte, danach bitte MBAR ausführen
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Setze oben mittig den Haken bei Scanne alle Benutzer
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in CODE-Tags in den Thread.


Malwarebytes Anti-Rootkit

Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Entpacke das Archiv auf deinem Desktop.
  • Im neu erstellten Ordner starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers
__________________

__________________

Antwort

Themen zu 17 Funde AntiVirus
.dll, antivirus, appdata, avg, bytes, datei, desktop, februar 2013, free, home, iexplore.exe, keylogger, lws.exe, modul, namen, paypal, pdf, programm, prozesse, registry, software, svchost.exe, trojanische pferd, versteckte, virus, vista, warnung, windows



Ähnliche Themen: 17 Funde AntiVirus


  1. Einige Funde meine ESET Antivirus
    Log-Analyse und Auswertung - 26.06.2015 (19)
  2. Avira Antivirus Pro Funde löschen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.05.2015 (2)
  3. Funde: PUA/DownloadSponsor.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2015 (9)
  4. Windows 7: AVAST 3 Funde, Malwarebytes 8 Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2014 (13)
  5. Funde bei RoutineScan
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2014 (5)
  6. Windows 7: 30 Funde mbam, 2 Funde avira
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2014 (12)
  7. Avira Free Antivirus - 6 Funde nach Systemscan
    Log-Analyse und Auswertung - 24.03.2014 (5)
  8. 14 Funde bei Malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2013 (11)
  9. Win7: Avira Fund: Java/Dldr.Obfshlp.JC, Malwarbytes Funde: Hijack.SearchPage in Quarantäne - 35 Funde insgesamt
    Log-Analyse und Auswertung - 06.10.2013 (5)
  10. Funde bei Malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2013 (22)
  11. Windows 7: Avira hat 172 Viren gefunden, davor mehrer Funde einzel Funde bei Malwarebytes bzw. Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 15.09.2013 (13)
  12. Virus als Antivirus "Attentive Antivirus"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.08.2013 (12)
  13. GUV Virus weiterhin auf dem Rechner? Malewarebytes = keine Funde/ Antivir = 2 Funde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2012 (3)
  14. Avira Antivirus Premium 2012: Funde von TR/ATRAPS.GEN TR/ATRAPS.GEN2 TR/Sirefef.P.666 BDS/ZAccess.T
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2012 (3)
  15. AVG Free Antivirus vs. Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.05.2012 (23)
  16. Weitere Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2012 (34)
  17. antivirus xp 2008 und smart antivirus 2009
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2008 (11)

Zum Thema 17 Funde AntiVirus - Hallo, ich habe eben eine vollständige systemprüfung durchgeführt und habe 17 funde angezeigt bekommen Ich kenne mich auch nicht gut aus und ich habe keine lust auf einen keylogger oder - 17 Funde AntiVirus...
Archiv
Du betrachtest: 17 Funde AntiVirus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.