Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: PC schaltet sich beim Spielen ab

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 22.07.2012, 06:21   #1
Darkitan
 
PC schaltet sich beim Spielen ab - Standard

Problem: PC schaltet sich beim Spielen ab



Hallo Com.

Brauche mal eure Hilfe.
Folgendes Problem:
Ich hab mir vor einem halben Jahr ungefähr einen niegel,nagel neuen Rechner in einem Computerladen gekauft.
Einen Monat nach dem besagten kauf hab ich das ständige Problem das mein Pc sich beim Spielen in unregelmäßigen Abständen (Auf keinen fall unter einer Stunde!) einfach abschaltet.
Oftmals bekomme ich die meldung beim reboot das mein AntiSurge den Pc zum schutz der Hardware heruntergefahren hat.
Manchmal bekomme ich auch einfach garnichts und er rebootet einfach nur.
Viele haben das selbe problem,allerdings mit Spielen die viel leistung fressen, ich hab das problem unter anderem AUCH mit Spielen von 2007 ungefähr.


Hab die temp. überprüft die konstant zwischen 70 - 73 grad war/ist
Mein Rechner wird am Netzteil (hinten) mega heiß (verbrennungs gefahr) und er macht auch einen mega lärm da ist ein Ventilator volle stufe nix dagegen. Allerdings immer genau dann wenn ich ein Spiel starte und spiele.

Hab die vermutung das er vielleicht doch irgendwie zu heiß läuft, wenn die Lüfter ja schon so einen motz lärm machen. Staubfrei ist der Rechner auf alle fälle, das mach ich jeden Monat.
Außer in diesem Strom kasten oben Links in der Ecke,da trau ich mich einfach nicht dran auch wegen der garantie net.
Habt ihr ne Idee was das sein könnte?
So langsam fang ich mir an sorgen zu machen, ich hab zurzeit kein geld um mir neue komponenten zu kaufen weill ganz so gesund ist das ständige abkratzen für den rechner auch net...
Pc ist auf dem neusten Stand was Treiber angeht

Ich weiß jetzt nicht genau was ihr jetzt für Hardwareangaben braucht, ich geb einfach mal Motherboard und Grafikkarte an.

Motherboard: M578L-MUSB3
Grafikkarte:Asus EAH6770Series

PS:
Die leichte methode wäre ich bringe den Rechner zurück zum Pc Laden,aber der ist gute 2 Stunden entfernt und ich hab leider kein Auto.

Alt 22.07.2012, 09:26   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC schaltet sich beim Spielen ab - Standard

PC schaltet sich beim Spielen ab Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Hab die temp. überprüft die konstant zwischen 70 - 73 grad war/ist
Je nach dem was da über 70°C warm wird und je nach Hauptprozessor (falls dieser so heißt wird) ist es deutlich zu viel und ein Gewährleistungs- und/oder Garantiefall
Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Die leichte methode wäre ich bringe den Rechner zurück zum Pc Laden,aber der ist gute 2 Stunden entfernt und ich hab leider kein Auto.
Es wäre die intelligente Methode, du hast für ein funktionierendes System gezahlt - oder?

Alternativ magst du ja schreiben welcher Sensor diese 70+ Grad anzeigt, welche CPU du hast und u.U. kann ein neuer oder zusätzlicher Lüfter vernünftig angebracht das Problem abmildern oder sogar beheben.
Möglicherweise braucht es auch oder nur ein besseres Netzteil, deshalb schreib mal genau auf, wie dein Netzteil heißt.
__________________

__________________

Alt 22.07.2012, 19:37   #3
Darkitan
 
PC schaltet sich beim Spielen ab - Standard

PC schaltet sich beim Spielen ab Details



Wegen dem Netzteil:
Bin mir jetz nicht sicher ob ich das richtige gelesen habe da steht

ATX switching power supply 230v


Zurzeit sehe ich zwei Lüfter, einen an der Grafikkarte und einer am Motherboard.
Ich denke das das Netzteil auch einen hat also ingesammt drei.

Der läuft ja schon heiß selbst WENN ich die abdeckung abschraube.

Mit cpu meinste den Prozessor ne?

Das ist ein AMD Phenom II x4 955 Processor
(Der name wird mir 4 mal unter Geräte manager angezeigt)

Wie finde ich das mit dem Sensor raus?

Kann leider kaum was downloaden hab grad mal 80 kbps die nächsten zwei wochen...


PS: Wegen dem Garantiefall: Die können mir doch keinen Garantiefall andrehen wenn ich den Rechner so gekauft habe, den fehler haben dann doch Die gemacht und nicht ich.
Hab noch nicht mal programme installiert die das irgendwie verändern oO
__________________

Geändert von Darkitan (22.07.2012 um 19:48 Uhr)

Alt 22.07.2012, 21:32   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC schaltet sich beim Spielen ab - Standard

Lösung: PC schaltet sich beim Spielen ab



Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
ATX switching power supply 230v
Wunderbar, das steht auf jedem
ATX => die Norm, und diese Norm ist heute die normale Norm bei Desktop-PCs
switching power supply => Schaltnetzteil = "jedes" Desktopcomputernetzteil ist ein Schaltnetzteil
230 V = wir haben seit einem Viertel-Jahrhundert 230 V in D (und Europa)

Bitte bringe raus, welche Modell dieses Netzteiol ist, ansonsten wird es schwer.

Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Ich denke das das Netzteil auch einen
Ziemlich sicher, die lüfterlosen Netzteile sind sehr teuer.

Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Der läuft ja schon heiß selbst WENN ich die abdeckung abschraube.
Durchs Abschrauben wird der PC heiß?

Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Mit cpu meinste den Prozessor ne?
Ist ein üblicher "Fachbegriff", ja.
Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Wie finde ich das mit dem Sensor raus?
Wie hast du denn die 7x°C rausgebracht?
Welches Programm hat dir die Temperatur angezeigt? Und steht da nichts dabei, was (welches Teil) 70+x °C hat?
Zitat:
Zitat von Darkitan Beitrag anzeigen
Wegen dem Garantiefall: Die können mir doch keinen Garantiefall andrehen wenn ich den Rechner so gekauft habe, den fehler haben dann doch Die gemacht und nicht ich.
Wenn du keine Ahnung hast was ein "Garantiefall" ist, was das Wort bedeutet, dann wird es schwer.
Ein Garantiefall ist ein Schaden innerhalb der Garantiezeit (aber nicht jeder Computer hat Garantie), den der Kunde (du) nicht zu verantworten hat, an dem er also keine Schuld hat.
Garantie ist eine freiwillige Leistung selten eine Händlers/Verkäufers, meistens eines Herstellers. Aber nicht jeder PC hat eine Garantie (da freiwillig), wenn, dann beträgt sie oft zwei Jahre, kann aber auch kürzer oder selten (vorallem selten bei PCs für den privaten Gebrauch) länger sein.
"Gewährleistung" (Mängelhaftung) ist eine gesetzliche Regelung, sie beträgt 2 Jahre (für private Endkunden), im ersten halben Jahr müsste dir der Händler eine Schuld nachweisen, in den restlichen 18 Monaten musst du nachweisen, dass ein Fehler schon beim Zeitpunkt der Warenübergabe "angelegt" war.

Du solltest also auch mal sehen, was auf der Rechnung, im Kaufvertrag oder in für den Kauf relevanten Unterlagen drinnen steht und vor welcher Zeit du den PC tatsächlich genau gekauft hast.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu PC schaltet sich beim Spielen ab
asus, beim spielen, einfach, entfernt, garantie, geld, grafikkarte, hardware, kaufen, komponenten, langsam, links, lüfter, meldung, motherboard, netzteil, neue, neue komponenten, neuen, problem, reboot, rechner, schaltet, schutz, sorge, spiele, spielen, unregelmäßige, zu heiß



Ähnliche Themen: PC schaltet sich beim Spielen ab


  1. Windows 8.1: Ständige Blue Screens beim Starten und beim Spielen
    Alles rund um Windows - 27.11.2014 (9)
  2. BlueScreen beim Spielen
    Netzwerk und Hardware - 29.03.2014 (5)
  3. Monitor schaltet beim Spielen im Standby Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 12.07.2011 (0)
  4. Pc startet sich einfach so beim Spielen neu
    Alles rund um Windows - 03.06.2011 (4)
  5. Pc startet sich einfach so beim Spielen neu.
    Alles rund um Windows - 28.05.2011 (11)
  6. Computer hängt sich beim Start und bei Spielen auf
    Netzwerk und Hardware - 14.04.2010 (62)
  7. PC friert beim spielen und beim Filmschauen ein!
    Netzwerk und Hardware - 20.09.2009 (1)
  8. Beim Spielen (egal ob online/offline) trennt sich das Internet nach einiger Zeit
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2009 (1)
  9. PC schaltet sich ab beim Virenscan mit Spybot und Ad-Aware
    Log-Analyse und Auswertung - 09.10.2008 (1)
  10. PC Schaltet sich beim start von Windows aus.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2008 (1)
  11. Grafikfehler beim spielen
    Netzwerk und Hardware - 05.10.2007 (11)
  12. 100% CPU-Auslastung beim Spielen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.09.2007 (1)
  13. [Hyrican] - Nagelneuer PC - startet sich beim spielen von neu
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2007 (4)
  14. Pc beim spielen zu heiß ?
    Mülltonne - 17.08.2006 (6)
  15. Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab
    Netzwerk und Hardware - 12.07.2006 (5)
  16. WIN XP Firewall schaltet sich aus beim Start.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.09.2005 (4)
  17. labtop schaltet sich beim virenscannen aus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.01.2005 (6)

Zum Thema PC schaltet sich beim Spielen ab - Hallo Com. Brauche mal eure Hilfe. Folgendes Problem: Ich hab mir vor einem halben Jahr ungefähr einen niegel,nagel neuen Rechner in einem Computerladen gekauft. Einen Monat nach dem besagten kauf - PC schaltet sich beim Spielen ab...
Archiv
Du betrachtest: PC schaltet sich beim Spielen ab auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.