Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 05.07.2006, 22:04   #1
fairywearsboots
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Hallo,

ich habe eine Frage, von der ich schon weiss, dass sie nicht sehr intelligent ist. Meine Kenntnis von Hardware ist zugegeben noch ausbaufähig.

Ich bin gerade dabei, das Notebook einer Freundin neu aufzusetzen (vielen Dank an Cidre für seine idiotensichere Anleitung), schaffe es aber nicht, die neue primäre Partition zu formatieren, weil sich das Notebook ausschaltet, bevor die Formatierung zu Ende ist.

Nachdem das Notebook für meine Begriffe ziemlich heiss wird, vermute ich mal, dass der Lüfter nicht mehr in Topform ist (das Notebook ist ca. 5 Jahre alt und es gab ausserdem noch während der Garantiezeit ein Problem mit dem Lüfter) und sich das Notebook einfach hitzefrei nimmt.

Aber nur um sicherzugehen: gibt es noch andere Hardwareprobleme (Softwareproblem kanns ja wohl nicht sein, oder doch?), die dazu führt, dass das Notebook die Neuinstallation abbricht und sich abschaltet?

Übers Gerät kann ich momentan nicht mehr sagen, als dass es ein etwas angejahrtes Medion-Notebook ist, Pentium III, 256 MB Ram, 20 GB Festplatte, Win XP Pro.

Für jeden Tip Dank im Voraus,

Alie

Alt 06.07.2006, 07:41   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Mit diesen Informationen, wenn du dich streng an Cidres Anleitung hältst, wenn die Formatierung schon deutlich begonnen hat und mit diesen Informationen, würde ich einfach auch mal schwer an ein thermisches Problem glauben.
Die benutzt doch wohl Netzstrom und nicht nur per Akku?


1.) Wenn du dich traust, aufschrauben und lüfter + Kühlkörper am besten vorsichtig mit Druckluft reinigen, alternativ mit einem Pinsel. Ein Staubsauger kann auch Notdienste leisten, nachteil ein verdreckter Lüfter wird damit selten sauber und du siehst nicht was so alles rausfliegt.

2.) Versuchs mal in den frühen Morgenstunden wenn es noch kühl ist. Funktioniert es jetzt, war's die Kühlung, es IST aber immer noch die Kühlung!

3.) Ein Notebook darf/soll nur auf einem Tisch (ideal ohne Tischdecke) oder ähnlich glatten Oberflächen betrieben werden, damit die Kühlschlitze frei bleiben. (Außerdem werden manche Dinger so warm, dass tatsächlich leichte Verbrennungen auftreten könnten, wenn du es auf den Knien längere Zeit hast.)
__________________

__________________

Alt 11.07.2006, 12:54   #3
fairywearsboots
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Entschuldigung, dass ich solange nicht geantwortet habe, ich war ein paar Tage weg. Auf jeden Fall danke für die Hilfe!

Nachdem sich meine Freundin schon seelisch drauf eingestellt hat, dass sie ein neues Notebook kaufen muss, hat sie mir erlaubt, daran herumzuschrauben. Das Problem ist nur, dass ich ein paar von den Schrauben nicht aufbekomme. Ich denke, dass Grafitspray und Rostlöser beim Compi nicht ganz das Mittel der Wahl sind. Gibt es einen Trick dafür?

Ich habe es aber wenigstens schon mal geschafft, Windows samt SP2 und ca. 50 Patches zu installieren. Das NB wird natürlich immer noch recht heiss, aber ich habe einfach mein externes Super-High Tech-Kühlsystem installiert: man nehme eine Zeitung und führe sie in schnellen regelmässigen Hin- und Herbewegungen am Computer vorbei. Nicht lachen, die Methode ist sehr wirksam und kühlt das Gehäuse vom NB innerhalb einer Minute von brandblasenheiss auf angenehm lauwarm herunter. Ausserdem habe ich von so einem Ding, das man in den Geschirrschrank stellt, um zwischen den Brettern eine Abstellebene mehr zu bekommen, die Füsse abgeschraubt. Übrig bleibt ein etwa 1 cm hohes Gitterblech, auf den ich das NB gestellt habe, so dass es auch von unten Luft bekommt. Kreative Installation nach Hausfrauenart, lol!

Die Anweisungen, die ich hier her gefunden habe, haben mir schon aus etlichen Klemmen geholfen - vielen Dank dafür! Aus dem Grund halte ich mich auch immer streng daran, und zwar so erfolgreich, dass ich inzwischen die Erste-Hilfe-Station für einige befreundete Computerbesitzer bin. Kaum zu gauben, aber wahr.

Jetzt muss ich nur noch die Schrauben zur Kooperation bewegen.

Gruß,
Alie
__________________

Alt 11.07.2006, 14:15   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Zitat:
Zitat von fairywearsboots
Das Problem ist nur, dass ich ein paar von den Schrauben nicht aufbekomme. Ich denke, dass Grafitspray und Rostlöser beim Compi nicht ganz das Mittel der Wahl sind. Gibt es einen Trick dafür?
Gutes Werkzeug.
Manchmal wird bei der Produktion auch Schreubensicherungsmittel benutzt, da hilft auch kein Grafit oder Rostlöser.
Manchmal werden die Schrauben auch "nur" mit Gewalt angezogen.
Gutes Werkzeug, exakt passender Schraubendreher (mit balligem Griff, dies ist aber schon Bestandteil von gutem Werkzeug) und ein bisserl Schmalz (= Muskelkraft)
Zitat:
Zitat von fairywearsboots
Übrig bleibt ein etwa 1 cm hohes Gitterblech, auf den ich das NB gestellt habe, so dass es auch von unten Luft bekommt.
Gibts für viel Geld auch zu kaufen, teilweise sogar mit Lüftern (erspart die Zeitung) - kann man natürlich auch durch einen kleinen Tischventilator erreichen.

Beim Hersteller nachsehen ob es ein BIOS-Update gibt, welches zusammen mit aktuellem Windows auch für ein besseres Wärme"management" sorgt. Wird aber wohl nicht der Fall sein (Prozessor unterstützt vermutlich kein geregeltes Heruntertakten)
Ein 5 Jahre altes Ding dürfte aber primär etwas eingestaubt sein.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 11.07.2006, 20:00   #5
fairywearsboots
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Es gäb schon ein Bios-Update. Ich habe mich aber ein bisschen in den Foren vom Bios-Kompendium umgeschaut und dort scheint man ein Bios-Update von Medion für russisches Roulette zu halten. Da versuche ich es doch lieber erst noch mal mit den störrischen Schrauben.

Mein Lüftungsgitter gibts beim Möbelladen mit dem Elch für 4 Euro, und es passt genau unters Notebook.

Gruß,
Alie


Alt 12.07.2006, 07:43   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Standard

Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab



Zitat:
Zitat von fairywearsboots
Es gäb schon ein Bios-Update. Ich habe mich aber ein bisschen in den Foren vom Bios-Kompendium umgeschaut und dort scheint man ein Bios-Update von Medion für russisches Roulette zu halten.
"Qualität verpflichtet eben" oder "Geiz rächt sich irgendwann"
Zitat:
Zitat von fairywearsboots
Da versuche ich es doch lieber erst noch mal mit den störrischen Schrauben.
Dies ist auf jeden fall sinnvoller, wie gesagt, fraglich ob das BIOS-Update im Temperatur-Management eine Besserung schafft, ausser es wird explizit erwähnt.
Zitat:
Zitat von fairywearsboots
Mein Lüftungsgitter gibts beim Möbelladen mit dem Elch für 4 Euro, und es passt genau unters Notebook.
Ooch, andere verlange für Spezial-Notebookständer nur das 10-fache (oder noch mehr)
__________________
--> Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab

Antwort

Themen zu Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab
anleitung, einfach, festplatte, formatieren, formatierung, frage, freundin, hardware, jahre, lüfter, neu, neue, neuinstallation, nicht mehr, notebook, partition, platte, problem, ram, schaltet, sichere, tan, vielen dank, win, win xp



Ähnliche Themen: Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab


  1. Hilfefenster öffnen sich ständig beim Starten einer Anwendung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2012 (3)
  2. Nach dem Neustart einer Bereinigung mit ESETOnline Scan kommt die Fehlermeldung beim Start: Problem beim Starten von install_0_msi.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2012 (30)
  3. PC schaltet sich beim Spielen ab
    Alles rund um Windows - 22.07.2012 (3)
  4. Windows 7 (notebook ohne cd ) Formatieren
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2011 (5)
  5. Virus über Facebook FlashPlayer.exe - Notebook schaltet sich aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2011 (6)
  6. Nach Ausführen einer .exe-Datei öffnen sich beim Starten nun DOS-Fenster mit dem Namen svchost.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2011 (1)
  7. Notebook schaltet wild zwischen Akku- und Netzbetrieb hin und her
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2011 (7)
  8. HP Notebook schaltet sich ab
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2010 (0)
  9. Notebook hängt sich beim Doppelklick machmal auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2010 (17)
  10. PC schaltet sich ab beim Virenscan mit Spybot und Ad-Aware
    Log-Analyse und Auswertung - 09.10.2008 (1)
  11. PC Schaltet sich beim start von Windows aus.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2008 (1)
  12. iexplore.exe beendet sich nach einer bestimmten zeit auf einer seite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2008 (47)
  13. WIN XP Firewall schaltet sich aus beim Start.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.09.2005 (4)
  14. Gericom Notebook Formatieren
    Alles rund um Windows - 06.07.2005 (1)
  15. Formatieren einer einzelnen Partition?
    Alles rund um Windows - 19.06.2005 (2)
  16. labtop schaltet sich beim virenscannen aus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.01.2005 (6)
  17. Notebook schaltet aus
    Netzwerk und Hardware - 11.01.2004 (2)

Zum Thema Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab - Hallo, ich habe eine Frage, von der ich schon weiss, dass sie nicht sehr intelligent ist. Meine Kenntnis von Hardware ist zugegeben noch ausbaufähig. Ich bin gerade dabei, das Notebook - Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab...
Archiv
Du betrachtest: Notebook schaltet sich beim Formatieren einer Festplattenpartionierung ab auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.