Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 29.05.2011, 23:35   #1
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Hallo,

zur Vorgeschichte:
vor einer Woche wurde ich beim Online-Banking ausspioniert und vermutlich mittels einer MITM-Attacke betrogen. Dank schneller Reaktion konnte ich den Schaden abwenden und den abgebuchten Betrag zurückholen.

Das Problem:
Nach diesem Vorfall habe ich den PC mit dem DVD-Desinfec't 2011 geprüft.
Das Ergebnis war erschreckend: mehrehre Virenfunde, z.B. TR/Spy.Agent, TR/Kazy, TR/Banker wie der Anlage Desinfect.txt zu entnehmen ist.

Dann habe ich das Programm Malwarebytes Anti-Malware durchlaufen lassen.
Das Ergebnis füge ich ebenfalls bei.

Sonst habe ich noch weitere Programme wie Exterminate It, CCleaner, Emsisoft Anti-malware, SUPER AntiSpyware mehrmals durchlaufen lassen, leider mit mäßigem Erfolg.
Ich würde gern das System beibehalten, statt neu aufzusetzen. Ist das noch möglich?

Nach Eurer Empfehlung füge ich noch die Logdateien OTL.txt und Extras.txt und hoffe sehr auf weitere Ratschläge.

Liebe Grüße

Jung
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2011-05-23 (19-49-04).txt (24,2 KB, 259x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (86,9 KB, 332x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL 1.txt (46,3 KB, 255x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL 2.txt (90,2 KB, 239x aufgerufen)
Dateityp: txt desinfect.txt (5,7 KB, 307x aufgerufen)

Alt 30.05.2011, 01:17   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Lade ComboFix von einem dieser Download-Spiegel herunter:

BleepingComputer - ForoSpyware

* Wichtig !! Speichere ComboFix auf dem Desktop
  • Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.
  • Doppelklicke auf die ComboFix.exe und folge den Anweisungen.
  • ComboFix wird schauen, ob die Microsoft-Windows-Wiederherstellungskonsole installiert ist. Dies ist Teil des Prozesses. Angesichts der Art von Malware Infizierungen, die es heute gibt, wird dringend empfohlen, diese Wiederherstellungskonsole auf dem PC installiert zu haben, bevor jegliche Reinigung von Malware durchgeführt wird.
  • Folge den Anweisungen, um ComboFix das Herunterladen und Installieren der Wiederherstellungskonsole zu ermöglichen und stimme dem Lizenzvertrag (EULA) zu, sobald Du dazu aufgefordert wirst.
**Zur Information: Sollte die Wiederherstellungskonsole schon installiert sein, so wird ComboFix seine Malware-Entfernungsprozedur normal fortfahren.



Sobald die Wiederherstellungskonsole durch ComboFix installiert wurde, solltest Du folgende Nachricht sehen:



Klicke "Ja", um mit dem Suchlauf nach Malware fortzufahren.

Wenn ComboFix fertig ist, wird es ein Log erstellen. Bitte füge die C:\ComboFix.txt Deiner nächsten Antwort bei.
__________________


Alt 30.05.2011, 22:29   #3
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Die Combofix läuft im DOS-Fenster:

"Suche nach infizierten Dateien ...
Dies dauert normalerweise nicht länger als 10 Minuten.
Die Scanzeit für stark infizierte Rechner kann sich leicht verdoppeln."

Bei mir dauert es schon 1 Stunde und passiert nichts ..

Beste Grüße

Jung
__________________

Alt 30.05.2011, 22:42   #4
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Einfach laufen lassen. Ich hoffe du schreibst nicht auf diesem System auf welchem Combofix läuft???!

Alt 31.05.2011, 20:20   #5
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Lächeln

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Nein, wirklich nicht!

Das Programm lief die ganze Nacht und hat sich offensichtlich aufgehängt.
Ich musste den Rechner vom Netz trennen, er hat gar nicht reagiert, auch auf die Kombination Strg+Alt+Entf nicht mehr.

Dann habe ich das Programm im abgesicherten Modus gestartet, nach 12 Stunden wieder vom Netz getrennt.

In einem Tutorium habe ich gelesen, es soll noch eine Meldung kommen und zwar:
"CF hat die Einstellung deiner Uhrzeit geändert ".

Bei mir kommt diese Meldung nicht mehr.

Wie können wir den Fehler abstellen?

Beste Grüße

Jung


Alt 01.06.2011, 20:38   #6
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Wird das System geschäftlich genutzt?

Alt 01.06.2011, 21:45   #7
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Nicht mehr, bzw. sehr selten.

Gruß

Jung

Alt 02.06.2011, 08:25   #8
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Also gehört es nicht einer Firma?
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
netsvcs
drivers32 /all
%SYSTEMDRIVE%\*.*
%systemroot%\system32\*.wt
%systemroot%\system32\*.ruy
%systemroot%\Fonts\*.com
%systemroot%\Fonts\*.dll
%systemroot%\Fonts\*.ini
%systemroot%\Fonts\*.ini2
%systemroot%\system32\spool\prtprocs\w32x86\*.*
%systemroot%\REPAIR\*.bak1
%systemroot%\REPAIR\*.ini
%systemroot%\system32\*.jpg
%systemroot%\*.scr
%systemroot%\*._sy
%APPDATA%\Adobe\Update\*.*
%ALLUSERSPROFILE%\Favorites\*.*
%APPDATA%\Microsoft\*.*
%PROGRAMFILES%\*.*
%APPDATA%\Update\*.*
%systemroot%\*. /mp /s
CREATERESTOREPOINT
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
%systemroot%\Tasks\*.job /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\system32\user32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2_32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2help.dll /md5
/md5start
explorer.exe
winlogon.exe
wininit.exe
/md5stop
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install|LastSuccessTime /rs
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread

Alt 02.06.2011, 16:24   #9
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Nein.

Die Datei OTL.txt füge ich bei, die Extras.txt wurde nicht erstellt (?).

Gruß

Jung

Alt 02.06.2011, 18:39   #10
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Ich habe nochmal versucht, diesmal habe ich beide Dateien herausbekommen.
Die Lösung des Rätsels: kein Quick Scan sondern Scan durchlaufen lassen.

Hoffentlich hilft es mehr.

Gruß

Jung
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (84,6 KB, 458x aufgerufen)

Alt 03.06.2011, 15:17   #11
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Schritt 1
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
:OTL
SRV - (YVY) -- File not found
SRV - (PZIICFFXKPT) -- File not found
SRV - (KELEGS) -- File not found
SRV - (GMFFYXGM) -- File not found
O2 - BHO: (AskBar BHO) - {201f27d4-3704-41d6-89c1-aa35e39143ed} - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll (Ask.com)
O3 - HKLM\..\Toolbar: (Foxit Toolbar) - {3041d03e-fd4b-44e0-b742-2d9b88305f98} - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll (Ask.com)
O4 - HKLM..\Run: [] File not found
O16 - DPF: {8AD9C840-044E-11D1-B3E9-00805F499D93} http://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_24-windows-i586.cab (Java Plug-in 1.6.0_24)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0014-0001-0000-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/products/plugin/1.4.1/jinstall-141-win.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0014-0002-0004-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/products/plugin/autodl/jinstall-142-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0015-0000-0004-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.5.0/jinstall-1_5_0_04-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0015-0000-0006-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.5.0/jinstall-1_5_0_06-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0015-0000-0009-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.5.0/jinstall-1_5_0_09-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0015-0000-0010-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.5.0/jinstall-1_5_0_10-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0015-0000-0011-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.5.0/jinstall-1_5_0_11-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0016-0000-0001-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_01-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0016-0000-0003-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_03-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0016-0000-0005-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_05-windows-i586.cab (Reg Error: Key error.)
O16 - DPF: {CAFEEFAC-0016-0000-0007-ABCDEFFEDCBA} http://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_07-windows-i586.cab (Java Plug-in 1.6.0_07)
O32 - AutoRun File - [2002.08.16 02:46:36 | 000,000,011 | ---- | M] () - P:\AUTOEXEC.BAT -- [ FAT32 ]
O32 - AutoRun File - [2003.10.20 14:35:04 | 000,000,042 | ---- | M] () - P:\AUTOEXEC.ICR -- [ FAT32 ]
@Alternate Data Stream - 229 bytes -> C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\TEMP:8FF81EB0
@Alternate Data Stream - 129 bytes -> C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\TEMP:A4A25FD3
:Commands
[purity]
[emptytemp]
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme.
  • Klicke nun bitte auf den Fix Button.
  • OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
  • Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument auf deinem Desktop.
    ( Auch zu finden unter C:\_OTL\MovedFiles\<time_date>.txt)
    Kopiere nun den Inhalt hier in Deinen Thread

Schritt 2
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Lade ComboFix von dem aufgeführten Link herunter. Du musst diese umbenennen, bevor Du es auf den Desktop speicherst. Speichere ComboFix auf deinen Desktop.
BleepingComputer - InfoSpyware
Firefox User:
Bitte folgende Einstellung vornehmen. Extras --> Einstellungen --> Reiter Allgemein und hacke
Jedesmal nachfragen wo eine Datei gespeichert werden soll an. Übernehmen --> OK.


**NB: Es ist wichtig, das ComboFix.exe auf dem Desktop gespeichert wird**



  • Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.
  • Doppel-klicke auf ComboFix.exe und folge den Aufforderungen.
    • Wenn ComboFix fertig ist, wird es ein Log für dich erstellen.
    • Bitte poste mir den Inhalt von C:\ComboFix.txt hier in de Thread.

Alt 03.06.2011, 18:55   #12
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Der Punkt 1 ist erledigt, vorab poste ich im Anhang die Logdatei OTL.

ComboFix, umbenannt in Combo-Fix, läuft noch oder besser gesagt, hängt schon wieder, da es keinerlei Aktivitäten im Fenster nach der Meldung "Die Scanzeit .... leicht verdoppeln" zu sehen sind.

Ich warte noch zwei Stunden ab, dann schalte ich den Rechner aus.
Das ist die einzige Methode das Programm abzubrechen.

Soll ich vielleicht alle mir bekannte Programme/Prozesse, die im Hintergrund noch laufen stoppen?

Wie gesagt, jetzt warte ich noch ab ...

Gruß

Jung

Alt 03.06.2011, 19:03   #13
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Sorry, da ich übersehen habe, die Logdatei nicht übernommen wurde.

Gruß

Jung
Angehängte Dateien
Dateityp: txt 06032011_180415.txt (26,4 KB, 164x aufgerufen)

Alt 04.06.2011, 14:58   #14
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Und hat Combofix nicht geklappt?

Alt 04.06.2011, 16:28   #15
Jung
 
Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Standard

Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?



Leider nicht, ich habe den Rechner ausgeschaltet ...

Was können wir sonst unternehemn?

Gruß

Jung

Antwort

Themen zu Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?
anlage, anti-malware, antispyware, ausspioniert, betrug, ccleaner, e-banking, ebenfalls, empfehlung, emsisoft, emsisoft anti-malware, ergebnis, erschreckend, exterminate, extras.txt, logdateien, malwarebytes, neu, online-banking, otl.txt, problem, programm, programme, reaktion, schneller, super, system, tr/banker, tr/kazy, tr/spy, tr/spy.agent, trojan.generic, trojaner, trojaner?, woche, würde



Ähnliche Themen: Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?


  1. Trojan.GenericKD.2269178 (B) + Trojan.Generic.13051484 (B) + Trojan.Generic.12905642 (B)
    Log-Analyse und Auswertung - 10.04.2015 (12)
  2. Trojan Win32.Generic / Fenster öffnen sich massenhaft / Apps starten von allein / Programme werden durch Rüberfahren mit der Maus gestartet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2015 (14)
  3. Desinfizierung durch Kaspersky nicht möglich: Trojan.Win32.Bromngr.k, HEUR:Trojan.Win32.Generic, Trojan-Downloader.Win32.MultiDL.I
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2013 (1)
  4. Windows7:Kapersky findet HEUR:Trojan.Win32.generic und Trojan.Downloader.Win32MultiDL (Arbeitspc!)
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2013 (9)
  5. Windows Vista, viel Adware und ein Trojaner Trojan.Win32.Generic
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2013 (9)
  6. Kaspersky findet: Trojaner HEUR:Trojan.Script.Generic
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2013 (24)
  7. Trojan.Sirefef.MC und Trojan.Generic.8253580 lassen sich nicht entfernen!
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2013 (9)
  8. Trojaner Trojan.win32.generic.pak! cobra + Keine Adminrechte mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.02.2013 (2)
  9. Trojan.Tdss-7762 und Trojan.Generic.FakeAV.WKA unter Vista
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2012 (20)
  10. Trojaner Generic-FRAX!EF3DA767ACD3 Trojan entdeckt bei Versuch unbekannten Trojaner zu entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2012 (3)
  11. Trojaner Generic-FRAX!EF3DA767ACD3 Trojan entdeckt bei Versuch unbekannten Trojaner zu entfernen
    Mülltonne - 04.08.2012 (1)
  12. Virenfund Trojan.Generic.7552386 und Trojan.Sirefef.FY nach GVU-Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 03.08.2012 (15)
  13. Trojaner auf PC :Trojan.Win32.Jpgiframe!E2/trojan.win32.Generic!BT
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2012 (1)
  14. Trojaner "Generic.dx!zuz" durch Mc Afee gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2012 (8)
  15. Gen: Trojan.Heur.GM.01E0000002 und Trojan.Generic.4033639 von BitDefender Internet Security 2011 gef
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2011 (1)
  16. Problem mit Trojaner Trojan.Generic.2923194
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2010 (7)

Zum Thema Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? - Hallo, zur Vorgeschichte: vor einer Woche wurde ich beim Online-Banking ausspioniert und vermutlich mittels einer MITM-Attacke betrogen. Dank schneller Reaktion konnte ich den Schaden abwenden und den abgebuchten Betrag zurückholen. - Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner?...
Archiv
Du betrachtest: Trojan.Generic - Betrug durch Trojaner? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.