Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Lüfter oder Netzteil defekt ?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 13.03.2011, 10:58   #1
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Problem: Lüfter oder Netzteil defekt ?



Hallo,

Ich wollte mal fragen, was an meinem Pc kaputt ist, weil ich mein Pc, wenn ich auf den Start-Knopf drücke brennen die Lichter im Schalter und es hört sich auch ganz normal so aus als ob mein Pc normal bootet (Jedoch bleibt mein Monitor im Standby - Modus!!) ...... aber nach 4-7 sek. geht er einfach wieder aus, so als ob ich den Stecker gezogen habe.

Dann muss ich immer 5-10 min. warten, also mein Pc aus lassen...... dann bootet er ganznormal ohne jegliche Probleme,abstürze etc.

Wenn ich dann mein Pc wieder ausmache, und ein paar std. so lasse........ bin ich wieder am Anfang und mein Pc hat Schwierigkeiten mit dem Booten!

Ich hoffe auf Hilfreiche Antworten.
Und mein Pc ist frei von Viren. (so weit ich weiß)

Geändert von 23elazig23 (13.03.2011 um 11:16 Uhr)

Alt 13.03.2011, 11:07   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Ich wollte mal fragen, was an meinem Pc kaputt ist,
Nach einem Hellseherforum müsstest du bitte bei Google suchen.

Übliche Verdächtige wären primär wohl Netzteil gefolgt von Hauptplatine.

Bei einem Medion-PC tippe ich zusätzlich einfach auf hängenbleibenden Einschaltknopf. In diesem Fall drücke einfach den Knopf mal nur ganz schwach,vorsichtig nur soweit, bis der PC anspringt.
__________________

__________________

Alt 13.03.2011, 11:11   #3
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? Details



Ok..... das mit dem ganz schwach drücken des Einschaltknopfes, klappt nicht habe ich schon mehrmal´s mal versucht
__________________

Alt 13.03.2011, 11:26   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lösung: Lüfter oder Netzteil defekt ?



Es ist also ein Medion-PC?
Piepst beim Einschalten irgendwas?
a) wenn der Start gelingt
b) wenn der Start nicht gelingt

Übrigens: Ob der/die Lüfter laufen (Threadtitel) solltest du ja ganz leicht feststellen können. (Auch wenn es eine Grauzonenschlecht funktionierender Lüfter gibt.)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Geändert von Shadow (13.03.2011 um 11:48 Uhr) Grund: Buchstaben umsortiert

Alt 13.03.2011, 11:33   #5
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Wie Lüfter oder Netzteil defekt ?



Nein ich glaube nicht das mein pc ein Medion - PC ist... mein Onkel hat ihn für mich zusammengebaut.


Mit dem Piepsen ist mir nichts aufgefallen und normaler weise piepst er doch auch wenn alles im Lot ist ? (Beim Booten)


Alt 13.03.2011, 11:46   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Wo Lüfter oder Netzteil defekt ? Lösung!



Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Nein ich glaube nicht das mein pc ein Medion - PC ist... mein Onkel hat ihn für mich zusammengebaut.
Warum fragst du dann nicht ihn was kaputt ist? Hat Onkel keine Glaskugel?

Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Mit dem Piepsen ist mir nichts aufgefallen und normaler weise piepst er doch auch wenn alles im Lot ist ? (Beim Booten)
Man, du sollst die Frage beantworten!
Er sollte(!) piepsen, wenn er funktioniert (und gut aufgebaut wurde). Er könnte piepsen, und zwar anders, wenn er defekt ist.
Wenn er bei a) piepst, bei b) aber nicht, dann sagt dies was, wenn er bei b) anders piepst, dann kann der "Beep-Code" sehr viel sagen.
Piepsen hilft zur Fehlerdiagnose, genau dazu wurde es eingeführt.

was ist damit:
Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Übrigens: Ob der/die Lüfter laufen (Threadtitel) solltest du ja ganz leicht feststellen können.
__________________
--> Lüfter oder Netzteil defekt ?

Alt 13.03.2011, 11:56   #7
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ?



Also mein Onkel kann mir... leider nicht helfen, weil als ich ihn gefragt hatte warum mein Pc solche Probleme macht meinte er: das kann alles sein der Lüfter, das Netzteil etc..

ja und mit dem piepsen:

Ja er piepst bei a) aber nicht bei b) !!


Und was soll damit sein ........

Zitat:
Übrigens: Ob der/die Lüfter laufen (Threadtitel) solltest du ja ganz leicht feststellen können.




Und noch was, das habe ich aus dem Internet gefischt !

Kann man damit was anfangen ?

Code:
ATTFilter
Das scheint ein Hardwareproblem zu sein

Netzteil prüfen
http://www.pcpower.com/support/ATX_troubleshoot.htm

Alles ausser der CPU und dem Netzteil abstecken und das System starten, jetzt sollte das MoBo zumindest "meckern" sofern der PC-Quäker angeschlossen ist.
Danach alles Step by Step wieder anschliessen um auf diese Weise evtl einen möglichen Fehlerverursacher ausfindig zu machen


Netzteil Reset

1.) PC ausschalten
2.) Stromkabel hinten aus dem Netzteil herausziehen
3.) Kippschalter am Netzteil auf die Position 0 bringen
4.) 5 Sekunden warten
5.) Kippschalter am Netzteil auf die Position 1 bringen
6.) Einschaltknopf vorne am PC für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)
7.) Kippschalter am Netzteil wieder auf die Position 0 bringen
8.) Stromkabel wieder anschliessen
9.) Kippschalter am Netzteil wieder auf die Position 1 bringen
10.) PC vorne wieder einschalten

Evtl hilft hier auch BIOS Reset

PC öffnen - Knopfzelle (Batterie) vorsichtig herausnehmen - etwa 15 Minuten warten - das Stromkabel entfernt lassen.
Oder
Den dafür zuständigen Jumper ( Handbuch benutzen) auf dem Mainboard kurzfristig umsetzen, dann wieder an die alte Position stecken.

Danach benutzerdefinierte Einstellungen erneut vornehmen.


Alle Anschlüsse kontrollieren

Wärmeleitpaste kontrollieren

Verbaute Hardware hier posten
Mit SIW kanst das auslesen
         

Alt 13.03.2011, 12:16   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ?



Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Und was soll damit sein ........
Schau nach ob die Lüfter laufen! So schwer ist dies doch nicht.
Wenn es zu schwer für dich ist, dann ist der schwerere Rest eine unüberwindbare Hürde und du musst es andeer machen lassen. (Onkle, Händler ...)
Nachschauen => Gehäuse aufschreiben und schauen ob die Lüfter sich drehen. Musst ja nicht reinlangen.

Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Und noch was, das habe ich aus dem Internet gefischt !

Kann man damit was anfangen ?
Tendenziell bzw. stückweise, auch wenn es teilweise ein bisserl gaga ist.
Wieviel Hardwarebastelei traust du dir denn zu (wenn Lüfter schon en Problem sind)?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 13.03.2011, 16:34   #9
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ?



Ich traue mir schon viel zu, aber ich hatte nur leider nicht verstanden was du damit meintest


Und wie meinst du das jetzt mit dem Gehäuse aufmachen ?
Soll ich ihn aufschrauben ohne mein Pc auszuschalten oder wie, wann genau ?

Geändert von 23elazig23 (13.03.2011 um 16:44 Uhr)

Alt 13.03.2011, 17:30   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



1. Die Spannung im PC (nicht im Netzteil! Da drinnen wirds kritisch, auch deshalb niemals das Netzteil öffnen) ist für den Menschen harmlos. Außer bei bestimmten Netzteildefekten, aber dann wäre das Gehäuse selber auch schon außen ungesund. Es geht tatsächlich eher um den Schutz der Hardware vor Ungeschicklichkeiten des Nutzers. Es muss sichergestellt sein, dass kein Metallteil in den PC fallen kann, kein Metallteil oder sonstiges Leitfähiges Material irgendwie einen Kurzschluss erzeugen kann etc.
2. Egal ob der PC an oder aus ist, der Mensch könnte statisch geladen sein, auch dies kann einen PC (zer)stören. Also aufpassen.
3. Bei laufendem PC kann man sich an den Lüftern weh tun (m.E. auch nicht mehr) und man muss darauf achten, die Lüfter nicht zu blockieren (mit Kabel oder anderem).
4. Man sollte immer einen PC nur im ausgeschaltet Zustand und abgezogenem Netzstromkabel öffnen. Zu leicht könnte unter Umständen (je nach Gehäuse u.a.) eine Schraube in den PC fallen und einen ultimativen Kurzschluss erzeugen. Man kann abrutschen oder sonstwie irgendeinen kleinen Schubser oder Schlag dem PC mitgeben. Dies ist nicht gut für eine laufende Festplatte.

Also auschalten, Stromkabel abziehen, öffnen, sicher hinstellen oder legen (das Gerät muss stabil sein), aber so, dass du alle Lüfter shen kannst, vergiss nicht, eventuell hat auch die Grafikkarte einen Lüfter.
Netzstromkabel wieder anstecken, einschalten und hoffen, dass er startet.

In jedem Fall aber mal die Lüfter, insbesondere den CPU-Lüfter beobachten.

Allerdings sollte der Fehler eher nicht durch einen defekten Lüfter verursacht werden. Aber nachsehen ist schnell gemacht. Bei der Gelegenheit auch mal Staub (bei ausgeschaltetem PC!) und sonstigen Dreck entfernen und eine Sichtprüfung der Hauptplatine und der Kabel und deren Sitz machen.
Ich weiß nur nicht, ob du für mich erkennbare eventuelle Fehler auf der Hauptplatine auch erkennen würdest (geplatzte Elkos, verschobene Thyristoren u.ä.)

Je nachdem wo das Netzteil den Lüfter hat, kannst du diesen Lüfter auch von hinten/außen sehen (Taschenlampe kann helfen (i.d.R. haben die Netzteile keine Innenbeleuchtung)).


Würdest du dir denn zutrauen "Alles ausser der CPU und dem Netzteil abstecken und ..." und danach wieder richtig(!) hinbauen?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 13.03.2011, 20:07   #11
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



Zitat:
Also auschalten, Stromkabel abziehen, öffnen, sicher hinstellen oder legen (das Gerät muss stabil sein), aber so, dass du alle Lüfter shen kannst, vergiss nicht, eventuell hat auch die Grafikkarte einen Lüfter.
Netzstromkabel wieder anstecken, einschalten und hoffen, dass er startet.

Also ich habe mein Pc nach nervenden Kabeln gesucht und nichts gefunden !
Den Rest deiner Angaben werde ich jetzt befolgen.

Aber vllt kannst du mal was beobachten, weil ich ein paar fotos von meinem Pc gemacht habe. (siehe Anhang)



Und noch was mein Pc war ungefähr von 13 uhr bis jetzt an und als ich mein pc aufgeschraubt habe, war meine Festplatte so heiß als ich sie angefasst hatte....... wie eine Heizung die auf "5" steht !!!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-pc-1-.jpg   -pc-2-.jpg   -pc-3-.jpg  

Geändert von 23elazig23 (13.03.2011 um 20:14 Uhr)

Alt 14.03.2011, 09:49   #12
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



Und was ich noch endeckt habe...... das sich garkein Lüfter dreht außer der Cpu-Lüfter !!!

Alt 14.03.2011, 12:22   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



Dies muss nicht prinzipiell dramatisch sein, auch wenn die gesamte Konstruktion etwas unorthodox ist und auch recht "dirty" (wildes Kabelgewirr).
Schaut interessant aus.
Dafür ein Ersatznetzteil zu bekommen könnte etwas weniger leicht sein. Es wäre u.U. sogar billiger ein Standard-ATX-Gehäuse mit Netzteil zu kaufen und alles sauber umzubauen - falls das Netzteil die Ursache wäre.

Die Lüfter laufen auch nicht, wenn der Computer aber ordentlich startet und läuft?

Mir scheint, die Lüfter (im Bild rechts oben) werden von einem Kabel (gelb-weiß) mit Strom versorgt, welches unter der Hauptplatine durchführt. Dies wäre prinzipiell "suboptimal". Die Platinenunterseite kann bauartbedingt "scharfkantig" sein (Lötpins) und da führt man kein Kabel anliegend drüber.
Sehe ich es richtig, dass das Kabel zum CPU-Lüfter "angestückelt" wurde? (Sollte nicht die Ursache sein, wenn der Lüfter läuft.)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 14.03.2011, 12:29   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



Zitat:
Zitat von 23elazig23 Beitrag anzeigen
Und noch was mein Pc war ungefähr von 13 uhr bis jetzt an und als ich mein pc aufgeschraubt habe, war meine Festplatte so heiß als ich sie angefasst hatte....... wie eine Heizung die auf "5" steht !!!!![/COLOR]
Ich weiß nicht wie heiss eine Heizung auf 5 ist, aber Festplatten können recht warm werden, ist aber trotzdem nicht gut und manche vertragen es auch gar nicht. So direkt neben/auf dem Netzteil monitiert, welches ja auch warm wird, ist es zumindest nicht optimal.
Du magst z.B. mal hwinfo32 von HWinfo.com herunterladen, (Download ganz unten mit so einem Button => ). Unter "sensors" sollte dir auch die Festplattentemperatur angezeigt werden, poste diese bitte, ebenso einfach auch mal die CPU-Temperatur.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 14.03.2011, 17:26   #15
23elazig23
 
Lüfter oder Netzteil defekt ? - Standard

Lüfter oder Netzteil defekt ? [gelöst]



Hier die Temperaturen. Ich habe einfach ein Screenshot von allen Temperaturen gemacht !!


Wenn du damit "geflickt" meinst, dann siehst du richtig:
Zitat:
Sehe ich es richtig, dass das Kabel zum CPU-Lüfter "angestückelt" wurde?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Unbenannt.PNG (94,2 KB, 316x aufgerufen)

Geändert von 23elazig23 (14.03.2011 um 17:38 Uhr)

Antwort

Themen zu Lüfter oder Netzteil defekt ?
abstürze, anfang, booten, bootet, brennen, defekt, drücke, einfach, frage, fragen, hilfreiche, hoffe, jegliche, kaputt, modus, monitor, pc kaputt, pc normal, probleme, schwierigkeiten, standby, stecker, worte



Ähnliche Themen: Lüfter oder Netzteil defekt ?


  1. USB-Stick 2.0 defekt? Oder was ist los?
    Netzwerk und Hardware - 04.05.2015 (19)
  2. Grafikkarte oder doch eher Netzteil?
    Alles rund um Windows - 27.08.2012 (2)
  3. Lüfter im Notebook defekt oder falsch gesteuert!?
    Netzwerk und Hardware - 24.07.2012 (14)
  4. Board oder CPU defekt
    Netzwerk und Hardware - 28.10.2011 (5)
  5. Festplatte defekt oder Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2011 (3)
  6. Netzteil oder Mainboard defekt?
    Netzwerk und Hardware - 16.06.2011 (14)
  7. CPU oder Netzteil kaputt ! was jetzt ?
    Alles rund um Windows - 10.08.2010 (3)
  8. Grafikkarte oder Monitor defekt? Oder ganz was anderes?
    Netzwerk und Hardware - 09.06.2010 (3)
  9. PC auf einmal sehr leise - Lüfter defekt?
    Netzwerk und Hardware - 18.02.2009 (3)
  10. RAM defekt oder Schädling?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2009 (0)
  11. Monitor oder Grafikkarte defekt
    Netzwerk und Hardware - 20.08.2008 (1)
  12. PC startet nicht - Lüfter defekt
    Netzwerk und Hardware - 15.03.2008 (14)
  13. Schriftarten defekt oder ???????
    Alles rund um Windows - 03.04.2007 (4)
  14. netzteil defekt?
    Netzwerk und Hardware - 03.01.2007 (1)
  15. Dell-PC Netzteil defekt
    Netzwerk und Hardware - 18.09.2006 (3)
  16. Festplatte defekt? oder nich?
    Netzwerk und Hardware - 13.07.2005 (4)

Zum Thema Lüfter oder Netzteil defekt ? - Hallo, Ich wollte mal fragen, was an meinem Pc kaputt ist, weil ich mein Pc, wenn ich auf den Start-Knopf drücke brennen die Lichter im Schalter und es hört sich - Lüfter oder Netzteil defekt ?...
Archiv
Du betrachtest: Lüfter oder Netzteil defekt ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.