Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 20TAN-Trojaner auf externer Platte

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 13.12.2010, 10:58   #1
xxxxxx
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Icon17

20TAN-Trojaner auf externer Platte



Hallo!

Wie viele andere auch, habe ich mir vor zwei Tagen den 20TAN-Trojaner auf meinem Netbook (Akoya e1212 von Aldi, XP Home) eingefangen. Ich bin den Tipps des Boards gefolgt und habe zunächst:

(1) mein Online-Kto. gesperrt,
(2) meine PWs von einem sauberen Rechner geändert,
(3) wichtige Daten auf eine externe Platte gezogen,
(4) das Netbook in den Auslieferungszustand versetzt,
(5) ein Admin-Kto. und ein eingeschränktes Nutzer-Kto. erstellt.

Ich denke der Banker ist weg. Allerdings würde ich gerne an die Daten auf der externen Platte ran ohne ihn wieder auf dem Computer zu haben.

Wie gehe ich denn da vor???

Großes im Voraus!!!

xxxxxx

Alt 13.12.2010, 11:08   #2
markusg
/// Malware-holic
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



welches betriebssystem nutzt du?
welches antiviren programm?
__________________

__________________

Alt 13.12.2010, 11:33   #3
xxxxxx
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



Hey! Hab nich gedacht, dass so schnell schon die erste Antwort kommt

Mein Betriebssystem is Windows XP Home Edition. Zum Gesamtpaket das ich habe gibts hier die Bedingungsanleitung:

hxxp://download2.medion.com/downloads/anleitungen/bdae1212_96888s_de.pdf

Ich habe außerdem das Norton Internet Security 2010 Paket, das man über GMX bekommt.

Grüße

xxxxxx
__________________

Alt 13.12.2010, 12:17   #4
markusg
/// Malware-holic
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



kann man das auf 2011 upgraden? das würde ich als erstes tun.
hast du schon servicepack3 und sonstige windows updates drauf?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 13.12.2010, 13:10   #5
xxxxxx
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



Über GMX krieg ich die 2011er Version noch nicht

Wahrscheinlich wirds bald dazu ein Upgrade auf 2011 über GMX geben. Kann ich solange warten?

Was ist denn der Vorteil gegenüber einer voll upgedateten 2010er Edition?

Windows SP3 lade ich gerade. Was soll ich bei der Installation beachten?

Sonstige Updates sollten drauf sein. Beim ersten Runterfahren waren es 75 Stück...

Java Update mach ich auch gerade...


Alt 13.12.2010, 13:22   #6
markusg
/// Malware-holic
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



die 2011 ist auf jeden fall schneller und das sonar ist auch besser.
ok erst mal alles an windows updates drauf dann konfigurieren wir ihn.
beachte bei der sp3 instalation, alle programme abzuschalten.
__________________
--> 20TAN-Trojaner auf externer Platte

Alt 13.12.2010, 14:36   #7
xxxxxx
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



SP3 ist drauf! Die letzten Windows Updates installieren sich gerade. Hab doch noch mal auf der Mircosoft-Website nachgeforscht und es gab noch ein paar die ich nicht hatte... Das sollten jetzt aber alle sein!

Wie gehts weiter?

Bin übrigens jetzt bis heute abend um ca. 11 weg...

Alt 13.12.2010, 14:46   #8
markusg
/// Malware-holic
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



im admin konto:
dep für alle prozesse:
Datenausführungsverhinderung (DEP)
• "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten:".
wenn es zu problemen kommen sollte, kann man die betroffenen prozesse aus der Überwachung entfernen.

dienste konfigurieren:
Windows-Dienste sicher konfigurieren und abschalten (Windows 7/Vista/XP/2000) - www.ntsvcfg.de
download link ist hier
http://ntsvcfg.de/svc2kxp.zip
lies den abschnitt über die svc2kxp.md
du solltest die methode 3 wählen, diese ist die sicherste.
je weniger dienste der pc nach außen anbietet, desto besser.
automatische windows updates sowie inteligenter hintergrundübertragunsdienst sollten schon aktiev sein, prüfe das bitte nachdem du das tool ausgeführt hast nach.
start ausführen
services.msc
suche die beiden dienste und schaue ob der starttyp automatisch lautet, falls nicht, wähle den dienst aus, rechtsklick, eigenschaften, starttyp automatisch


als browser solltest du den opera nutzen, er ist sicherer und schneller.
wenn er dir nicht gefällt passe ich meine anleitung für den ff an.
Opera Webbrowser | Schneller & sicherer | Die neuen Internet-Browser kostenlos herunterladen
mit diesem tool lässt sich ein werbeblocker laden
mit diesem tool lässt sich ein werbeblocker laden
Opera URLFilter Downloader ? OperaWiki
dies sollte 1x pro woche durchgeführt werden.
zusätzlich kannst du das auch manuell erledigen, falls mal etwas nicht geblockt wird:
Computerbase - Werbung blockieren
auch diese tutorial seite mal ansehen.
Opera Tutorial- Übersicht
hier besonders die abschnitte sicherheit (kookies) und passwort durchlesen


um das surfen sicherer zu machen, würde ich Sandboxie empfehlen.
Download:
drop.io
(als pdf)
hier noch ein paar zusatzeinstellungen, nicht verunsichern lassen, wenn du das programm instaliert hast, werden sie klar.
den direkten datei zugriff bitte auf opera beschrenken,
bei
Internetzugriff:
opera.exe
öffne dann sandboxie, dann oben im menü auf sandbox klickem, wähle deine sandbox aus und klicke dann auf sandboxeinstellung.
dort auf anwendung, webbrowser, andere dort auf direkten zugriff auf opera bookmarks erlauben. dann auf hinzufügen und ok.
somit kannst du deine lesezeichen auch in der sandbox dauerhaft abspeichern.

wenn du mit dem programm gut auskommst, ist ne lizenz zu empfehlen.
1. es gibt dann noch ein paar mehr funktionen.
2. kommt nach nem monat die anzeige, dass das programm freeware ist, die verschwindet erst nach ner zeit, find ich n bissel nerfig.
3. ist die lizenz lebenslang gültig, kostenpunkt rund 30 €, und du kannst sie auf allen pcs in deinem haushalt einsetzen.

autorun deaktivieren:
über diesen weg werden sehr häufig schaddateien verbreitet, schalte die funktion also ab.
Tipparchiv - Autorun/Autoplay gezielt für Laufwerkstypen oder -buchstaben abschalten - WinTotal.de
usb sticks, festplatten etc, sollte man mit panda vaccine impfen:
ANTIMALWARE: Panda USB Vaccine - Download FREE - PANDA SECURITY
so holt man sich keine infektionen ins haus, wenn man mal die festplatte etc verleit.
hake an:
run panda usb vaccine automatically when computer boots
automatically vaccine any new insert usb key
enable ntfs file suport

Updates sind für dein system genauso wichtig, wie ein antivirenscanner. Sehr häufig gelangen schädlinge nur aufs system, weil der user veraltete software nutzt.
instaliere die folgenden update checker.
Secunia:
http://www.trojaner-board.de/83959-s...ector-psi.html
und file hippo update checker:
FileHippo.com Update Checker - FileHippo.com
das file Hippo Symbol wird im infobereich neben der uhr auftauchen, mache bitte nen rechtsklick darauf, wähle settings, results, setze einen haken bei "hide beta updates" klicke ok.
dann doppelklicke file hippo, eine Internetseite wird geöffnet, auf der dier die aktuellsten updates gezeigt werden, diese downloaden und instalieren.

Beide programme sollten im autostart bleiben, und sobald eines der programme updates anzeigt sollten diese umgehend instaliert werden.


achtung:
bei einigen programmen werden englische setups angeboten. das sollte man ersehen können, die setupdateien sollten ein .en oder .us enthalten. wenn dem so ist, sollte man beim hersteller schauen, dort gibts die deutschen setups zu laden.
Falls du die hersteller seite nicht kennst, google wird bestimmt behilflich sein :-)

regelmäßige Backups des systems sind sehr wichtig, du weist nie, ob deine festplatte mal kaputt geht.
Paragon Backup & Recovery Free Edition - Das Produkt
außerdem kannst du, bei neuerlichem malware befall das system zurücksetzen.
Das Backup sollte möglichst auf eine externe festplatte etc emacht werden, nicht auf die selbe, wo sich die zu sichernden daten befinden.
Von sehr wichtigen Daten könnte man noch eine zusätzliche Sicherung auf dvds/cds erstellen, dazu könnte man auch wiederbeschreibbare verwenden (rws) falls die sammlung mal erneuert werden soll.



allgemeines.
- verzichte auf tuning programme, sie bringen nichts.
- keine illegalen downloads.
90 % bringen malware mit sich!
- keine streaming seiten wie kino.to sie verbreiten malware.
- wenn möglich, instalationen immer benutzerdefiniert ausführen, dann kannst du unnötiges zeug abwählen.
- programme patches etc immer nur vom hersteller direkt laden.
online banking:

ich würde zu online banking mit chipcard raten, dazu benötigst du, ein lesegerät, lasse dich von deiner bank beraten, es sollte aber mindestens ein klasse2 lesegerät sein, besser sogar ein klasse3 leser, das sind die besten für den privat kunden.
Kartenlesegerät ? Wikipedia

instaliere jetzt die von dir benötigten programme.
endere alle passwörter.
danach, bitte nur noch im standard nutzer konto einloggen, und dort in der sandbox surfen, mit klick auf "sandboxed web browser".

jetzt im standard nutzerkonto, platte rein, norton updaten, platte scannen.
normalerweise sollte aber keine malware mit kopiert worden sein.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 14.12.2010, 00:49   #9
xxxxxx
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



Wow! Du scheinst ja gut auf mein Problem vorbereitet gewesen zu sein! Vielen Dank für die Tipps - auch für die allgemeinen Sicherheitshinweise! Das hätte ich natürlich alles schon früher machen müssen. Das wichtigste ist schon gemacht, den Rest heb ich mir für später auf (z.B. Umstellung auf Opera, den ich noch nicht downloaden konnte...)! Die Platte wird grad gescannt, scheint aber soweit sauber zu sein! VIELENVIELEN DANK nochmal!!! Und Grüße!

Alt 14.12.2010, 10:28   #10
markusg
/// Malware-holic
 
20TAN-Trojaner auf externer Platte - Standard

20TAN-Trojaner auf externer Platte



kein problem.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu 20TAN-Trojaner auf externer Platte
20tan, andere, auslieferungszustand, banker, boards, compu, computer, daten, eingeschränktes, erstell, externe, externe festplatte, externe platte, externen, externer, gesperrt, geändert, home, netbook, platt, platte, rechner, tagen, tipps, trojaner, wichtige, wichtige daten, würde, xp home, zunächst



Ähnliche Themen: 20TAN-Trojaner auf externer Platte


  1. C Platte wird immer voller, auch wenn ich was lösche! (Trojaner,Virus????)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.07.2015 (10)
  2. gvu trojaner meets truecrypt platte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2013 (27)
  3. Nach Neuinstallation des OS: Wie externe Platte auf Trojaner prüfen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2012 (1)
  4. Wie kommt der Ucash Trojaner auf die Platte
    Diskussionsforum - 15.09.2012 (11)
  5. Windows security Alert POPUP. Malwerfund: Trojan.Obfuscated auf externer Platte
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2012 (7)
  6. Verschlüsselungs-Trojaner auf Win 7 mit verschwundenen Daten auf externer Platte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (7)
  7. recycler, Ordner auf externer Platte als verknüpfung, mit verweiss auf datei in recycler
    Log-Analyse und Auswertung - 21.11.2011 (42)
  8. Trojan.Dropper.VBS.Inor!IK auf externer platte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (14)
  9. OnlineBanking Trojaner "20TAN Abfrage" und mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2011 (11)
  10. Trojaner nach Formatierung immer noch vorhanden- Trojaner auf externer HD?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.12.2009 (11)
  11. Kaspersky geht nicht! Trojaner auf der Platte!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2009 (21)
  12. 10/20TAN Trojaner! Neue Erkenntnisse?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.04.2009 (4)
  13. Sicherung von Daten auf externer Platte
    Alles rund um Windows - 31.12.2008 (21)
  14. Rootkit bzw. Trojaner noch auf der Platte?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2008 (6)
  15. #Secure beschädigt auf Externer Platte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2007 (1)
  16. Datensicherung auf externer Platte
    Alles rund um Windows - 12.12.2005 (18)
  17. Hilfe: Trojaner ohne Ende auf der Platte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2005 (6)

Zum Thema 20TAN-Trojaner auf externer Platte - Hallo! Wie viele andere auch, habe ich mir vor zwei Tagen den 20TAN-Trojaner auf meinem Netbook (Akoya e1212 von Aldi, XP Home) eingefangen. Ich bin den Tipps des Boards gefolgt - 20TAN-Trojaner auf externer Platte...
Archiv
Du betrachtest: 20TAN-Trojaner auf externer Platte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.