Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 07.09.2010, 10:42   #1
edlergandalf
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Hallo,

ich habe den Verdacht, dass ich von einem Bekannten ausspioniert werde. Warum komme ich darauf?

1. Habe von ihm eine Festplatte geschenkt bekommen, worauf ich Windows installiert habe. Ich hatte damals schon das Gefühl, das mit der Festplatte etwas nicht stimmt. Die hatte 2 Partitionen. Die 2. Partition war rund 1GB groß.

2. Ist er seit rund 30 Jahren im Computerbereich tätig, hätte also das vermutliche Know-How für eine Spionage. Ich habe auch damals auf seinen Rechner gesehen, dass er Monitoring-Software auf seinem Desktop hatte.

3. Ich habe vor einigen Stunden, mittels GEOIp-Check herausgefunden, dass meine IP-Adresse wunderlicheweiße genau aus dem Ort kommt, in dem er wohnt. Wir wohnen ungefähr 100km weit auseinander. Das kann kein Zufall sein. !!! Daher glaube ich, dass er mein Router manipuliert hat, weil auf meiner Wii wird auch angezeigt, dass die IP-Adresse die ich habe, aus seinem Ort kommt. Wii kann er ja wohl schlecht manipulieren...

4. Ich bekomme von meinem Bekannten immer *.pdf Dateien geschickt. Habe gehört in PDF-Dateien lassen sich schnell Viren etc. einschleusen, ohne das man es merkt.

Nun meine Frage, was kann ich tun um herauszufinden, ob ich tatsächlich ausspioniert werde? Ich meine es ist mehr als verwunderlich, dass die IP aus seinem Ort kommt und außerdem ruft auch zufälligerweise nur dann auf Haustelefon an, wenn mein Rechner an ist................

Ich hab heute den ganzen Tag Zeit, also wäre echt toll wenn mir jemand helfen könnte. Ich weiß nicht, was ich nun tun kann.

PS. Ich glaube nicht, dass irgendein Virenscanner ein Virus finden würde..bisher hat er jedenfalls nichts angezeigt, mein Bekannter hat alle Virenscanner, die es gibt, demnach denke ich mir wird er vermutlich ausgiebig getestet haben, ob der Virus gefunden wird :-/

LG, gandalf

Alt 07.09.2010, 11:23   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
1. Habe von ihm eine Festplatte geschenkt bekommen, worauf ich Windows installiert habe. Ich hatte damals schon das Gefühl, das mit der Festplatte etwas nicht stimmt. Die hatte 2 Partitionen. Die 2. Partition war rund 1GB groß.
War oder ist? Oder war sie 100 MB groß?
Warum hast du die Festplatte nicht komplett gelöscht und neu partitioniert? Macht man eigentlich immer.

Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
2. Ist er seit rund 30 Jahren im Computerbereich tätig, hätte also das vermutliche Know-How für eine Spionage.
Naja, muss nichts heißen.
Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
Ich habe auch damals auf seinen Rechner gesehen, dass er Monitoring-Software auf seinem Desktop hatte.
Heitßt auch nicht unbedingt was. Icj habe auch VPN, Remote-Desktop oder VNC drauf und überwache niemanden illegal.

Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
3. Ich habe vor einigen Stunden, mittels GEOIp-Check herausgefunden, dass meine IP-Adresse wunderlicheweiße genau aus dem Ort kommt, in dem er wohnt. Wir wohnen ungefähr 100km weit auseinander. Das kann kein Zufall sein.
Heißt nichts, wenn dieser Ort der nächstgelegenen große Ort ist und/oder du bei einem Anbieter bist, der nur wenige Kunden/Einwahlstandorte hat.
Ich kenne diverse Zugänge deren IP-Adresse kommt oft (bei manchen immer) aus Orten, die laut Raumordnungsplan sogar teilweise weniger Wert sind und über 50 km entfernt sind und dies sind alles Telekom-Anschlüsse die eigentlich genügend Einwählpunkte hat.
Du muss aber ganz einfach doch nur den im Router eingetragenen Zugangsaccount überprüfen, damit und nur damit wählt sich der Router an. (Ein/dein PC könnte natürlich zusätzlich noch über einen Proxy gehen, dann müsste aber die Wii auch zusätzlich noch über diesen Proxy gehen, ob einen Wii so zu manipulieren ist, weiß ich nicht.)
So gut wie alle Router zeigen auch ihre Internet-IP-Adresse an, überprüfe diese - die kommt immer vom Zugangsprovider!

Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
4. Ich bekomme von meinem Bekannten immer *.pdf Dateien geschickt. Habe gehört in PDF-Dateien lassen sich schnell Viren etc. einschleusen, ohne das man es merkt.
Nein, absolut nicht "schnell", aber es geht, vorallem wenn der Empfänger veraltete PDF-Programme nutzt.

Überprüfe also am Router die Zugangsdaten und die Internet-IP-Adresse.

Stimmt da alles, bedeutet es zwar noch keine Virenfreiheit, aber schon ein bisserl was.
Und: Wer ist dein Internetzugangsprovider?
__________________

__________________

Alt 07.09.2010, 11:36   #3
edlergandalf
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Die Partition war deutlich über 1GB groß. Ich habe sie nicht gelöscht, weil es irgendwie nicht ging, da kam ein Fehler, als ich dies tun wollte. Also hab ich es so gelassen, wie es war, hab nix weiter dabei gedacht.

Mein Bruder wohnt ein Ortsteil weiter, die haben auch, sowie ich KabelDeutschland und bei ihm wird die IP-Adresse dem Ort zugeordnet, indem wir wohnen, daher bin ich ja so skeptisch. [edit] also wie gesagt, der ort ist 100km weit entfernt und so ziemlich da wo mein bekannter wohnt[/edit] Mein Router zeigt mir meine normale IP-Adresse im Controllpanel an, ich bin seit 44 Tagen mit der selben IP online.

Kennst du die Webseite www.maxmind.com und den kostenpflichten Service? Der zeigt, sowie ich es bisher gelesen habe zu 99,99% den richtigen Standort an, dort habe ich meinen IP-Standort prüfen lassen.

Ich weiß auch nicht, ich könnte mir es schon vorstellen, dass alles über ein Proxy läuft. Mein Bekannter hat seit ein paar Monaten auch eine Wii, gespielt hat er damit aber noch nie hat er mir erzählt.

Eben als ich mit mein Bruder über ICQ geschrieben habe, war das Internet, Sekunden nachdem ich sagte ich glaub ich werde spioniert, kurzzeitig ausgefallen. Hat mein Bekannter vllt gerade mitgelesen? Kommt höchsten 1mal im Monat vor, das ich in ICQ gekickt werde.

Weiß nicht weiter. Irgendwie sind das so viele Zufälle auf einmal, macht mich echt ziemlich stutzig.

edit: Verwende neuste Version von Adobe Reader.
__________________

Geändert von edlergandalf (07.09.2010 um 11:41 Uhr)

Alt 07.09.2010, 11:59   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Stimmt deine "normale IP-Adresse" mit der überprüften überein?
Nein www.maxmind.com kenne ich nicht, warum sollte ich. IP-Adress-Lokalisierung kann man auch kostenfrei machen.
Deine überprüfte IP-Adresse sollte aber unbedingt von Kabeldeutschland sein (dass die dort länger identisch ist, ist normal).

Meines Wissens ist aber gerade bei Kabeldeutschland via Router keine Manipulation möglich, denn die IP-Adresse und der Zugang werden von Kabeldeutschland dem Anschluss zugewiesen, du musst und kannst (IIRC) nichts zuweisen, nichts ändern.
Entscheidend ist jetzt die IP-Adresse des Routers und dass im Router ein (der) Kabelanschluss zugewiesen ist.
Und die Internet-IP-Adresse des PCs (ermittelt zum Beispiel über "www.wieistmeineip.de") muss mit der Internet-IP-Adresse die im Router ausgelesen wird übereinstimmen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 07.09.2010, 12:08   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



So ich habe gerade mit der (kostenfreien) "GeoIP Demo" gespielt, zeigt mir auch andere Orte an, als andere Lokalisierungsseiten, Abweichungen teilweise ganz schon weit (Hamburg statt Hannover).Kommt wohl immer auf die Datenbankeinträge drauf an.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 07.09.2010, 12:10   #6
edlergandalf
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Normale IP Adresse ist die wie bei wieistmeineip.de
Die IP hatte ich auch geprüft.

Die kostenlosen IP-Lokalisierungsdienste überzeugen mich nicht,sind zu ungenau und zeigen oft falsche Informationen an. Hatte mehrere getestet. Einmal war ich Berlin, einmal Amsterdam und das zur gleichen Zeit ~.~

Kostenlose IP-Lokalisierungsdienste habe veraltete Datenbanksätze gekauft und können logischerweise nicht ständig aktualisieren, weil das Geld dazu fehlt = veraltete falsche Informationen !

Das bei Kabeldeutschland die IP nicht gefälscht bzw nur sehr schwer geäändert/gefälscht werden kann habe ich auch gelesen, erscheint auch logisch. Hatte ich total vergessen.

Hmm

Alt 07.09.2010, 12:33   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Wenn du natürlich solange suchst, bis du einen Anbieter findest der deine IP-Adresse 100 km entfernt verortet, dann bist du hier falsch.
Mir scheint durchaus, dass die "GeoIP Demo" zumindest auch nicht besser funktioniert, aber ich werde dies mal von diversen Kunden aus testen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 07.09.2010, 14:47   #8
CheckAPI
 
Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Standard

Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !



Zitat:
Zitat von edlergandalf Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe den Verdacht, dass ich von einem Bekannten ausspioniert werde. Warum komme ich darauf?

1. Habe von ihm eine Festplatte geschenkt bekommen, worauf ich Windows installiert habe. Ich hatte damals schon das Gefühl, das mit der Festplatte etwas nicht stimmt. Die hatte 2 Partitionen. Die 2. Partition war rund 1GB groß.

2. Ist er seit rund 30 Jahren im Computerbereich tätig, hätte also das vermutliche Know-How für eine Spionage. Ich habe auch damals auf seinen Rechner gesehen, dass er Monitoring-Software auf seinem Desktop hatte.

3. Ich habe vor einigen Stunden, mittels GEOIp-Check herausgefunden, dass meine IP-Adresse wunderlicheweiße genau aus dem Ort kommt, in dem er wohnt. Wir wohnen ungefähr 100km weit auseinander. Das kann kein Zufall sein. !!! Daher glaube ich, dass er mein Router manipuliert hat, weil auf meiner Wii wird auch angezeigt, dass die IP-Adresse die ich habe, aus seinem Ort kommt. Wii kann er ja wohl schlecht manipulieren...

4. Ich bekomme von meinem Bekannten immer *.pdf Dateien geschickt. Habe gehört in PDF-Dateien lassen sich schnell Viren etc. einschleusen, ohne das man es merkt.

Nun meine Frage, was kann ich tun um herauszufinden, ob ich tatsächlich ausspioniert werde? Ich meine es ist mehr als verwunderlich, dass die IP aus seinem Ort kommt und außerdem ruft auch zufälligerweise nur dann auf Haustelefon an, wenn mein Rechner an ist................

Ich hab heute den ganzen Tag Zeit, also wäre echt toll wenn mir jemand helfen könnte. Ich weiß nicht, was ich nun tun kann.

PS. Ich glaube nicht, dass irgendein Virenscanner ein Virus finden würde..bisher hat er jedenfalls nichts angezeigt, mein Bekannter hat alle Virenscanner, die es gibt, demnach denke ich mir wird er vermutlich ausgiebig getestet haben, ob der Virus gefunden wird :-/

LG, gandalf
Bisschen Paranoid ? ;D Da Hilft dir wirklich nur Formatieren neu aufsetzten fertig !

Antwort

Themen zu Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !
angezeigt, ausspioniert, dateien, desktop, festplatte, frage, geschenkt, heute, installiert, ip-adresse, jahre, nichts, platte, rechner, router, scan, scanner, schnell, stunden, verdacht, vermutliche, viren, virenscan, virenscanner, virus, virus gefunden, warum, windows



Ähnliche Themen: Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !


  1. Werde ich ausspioniert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2014 (7)
  2. Virus (vermutlich am Router) welcher Google-Bilder Suche behindert.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2014 (4)
  3. Werde ich durch logfiles ausspioniert?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 21.08.2014 (16)
  4. falsche IP Adresse ? werde ich ausspioniert?
    Alles rund um Windows - 22.05.2014 (1)
  5. Großangriff auf Router: DNS-Einstellungen manipuliert
    Nachrichten - 04.03.2014 (0)
  6. Ich werde ausspioniert!
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 29.07.2012 (15)
  7. Werde ich ausspioniert?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.05.2011 (11)
  8. deutliche Traffic-Anzeige an Router und Modem, CPU: idle: werde ich gescannt?
    Netzwerk und Hardware - 03.03.2011 (4)
  9. Werde ich ausspioniert?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 02.06.2010 (12)
  10. Ich werde ausspioniert! Emails werden abgefangen ect. Was kann ich tun?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.04.2010 (27)
  11. Ich werde glaub ich Ausspioniert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2009 (5)
  12. Werde ich ausspioniert?
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2009 (4)
  13. Hilfe! Ich werde ausspioniert! Ich kann keine Software mehr instalieren.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2008 (9)
  14. ich werde ausspioniert, wie kann ich meinen Rechner sicher machen?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 19.07.2007 (4)
  15. Router <-> Windows (OK) / Router <-> Linux (nicht OK)
    Netzwerk und Hardware - 23.04.2007 (13)
  16. Werde ich ausspioniert? 3 PCs aus dem Internet in meinem NW!!
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 04.02.2007 (16)
  17. werde vermutlich auspioniert !?htj-log
    Log-Analyse und Auswertung - 30.01.2005 (3)

Zum Thema Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! - Hallo, ich habe den Verdacht, dass ich von einem Bekannten ausspioniert werde. Warum komme ich darauf? 1. Habe von ihm eine Festplatte geschenkt bekommen, worauf ich Windows installiert habe. Ich - Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert !...
Archiv
Du betrachtest: Ich werde ausspioniert, vermutlich Router manipuliert ! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.