Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 30.07.2010, 08:10   #1
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Guten Tag zusammen,

mein Lüfter (vielmehr der vom PC ) macht ein irrsinnig lautes Geräusch. Vom Klang her würde ich es mit einem Motor vergleichen, der durchgehend im roten Bereich gefahren wird.

Ist es möglich, dass sich irgendwas in den Jahren lediglich gelockert hat (kann aber nichts lockeres ausmachen) oder himmelt sich so langsam der Lüfter?

"Interessant" finde ich, dass das Geräusch sich hin und wieder normalisiert, wenn man dem Rechner ´nen netten Klaps mit der flachen Hand gibt. Ich weiß, ich weiß, ist !!!

Gruß
djtose1983

Alt 30.07.2010, 08:58   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



"Lagerschaden" (vermutlich) - rechtzeitig austauschen.
Also neuen Lüfter besorgen, leise Lüfter sind heute erstaunlich günstig zu haben (auch wenn es immer noch schön teure gibt, ob sie haltbarer sind konnte ich noch nicht feststellen).
__________________

__________________

Alt 30.07.2010, 09:20   #3
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Auf welche Kriterien muss ich beim Kauf achten?

Denn ich denke nicht, dass Lüfter gleich Lüfter ist?!?!
__________________

Alt 30.07.2010, 09:37   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Zitat:
Zitat von djtose1983 Beitrag anzeigen
Denn ich denke nicht, dass Lüfter gleich Lüfter ist?!?!
Richtig!

Für was ist der Lüfter, welchen Anschluss braucht er oder kann/darf er haben und welchen Durchmesser hat er?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 30.07.2010, 10:14   #5
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Öhmm, ..., jetzt kommt also schon der Haken?!?!

Also:
Mein Tatverdächtiger ist der Prozessorkühler.

Hier mal das Datenblatt des Motherboards:

Code:
ATTFilter
Modell	Asus A8V Deluxe
Produkttyp	Motherboard
Formfaktor	ATX
Breite	30.5 cm
Tiefe	24.5 cm
Kompatible Prozessoren	Athlon 64
64-Bit-Prozessor-Kompatibilität	Eingebaut
Prozessorsockel	Socket 939
Chipsatz	VIA K8T800 Pro
Maximale Busgeschwindigkeit	1000 MHz
BIOS-Typ	AMI
Storage Controller	Serial ATA-150 (RAID), ATA-133 (RAID)
Installierte Anz. (max. unterstützte Geräte)	0 ( 1 )
Unterstützte RAM-Technologie	DDR SDRAM
Installierter RAM (Max.)	0 MB / 4 GB (Max)
Unterstützte RAM-Geschwindigkeit	PC2100, PC2700, PC3200
RAM-Features	Ungepuffert, Zwei-Kanal-Speicherarchitektur
Audioausgang	Soundkarte
Signalprozessor	VIA VT8237
Audio Codec	Realtek ALC850
Soundmodus	7.1 Channel Surround
Netzwerk	Netzwerkkarte - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
BIOS-Funktionen	DMI 2.0-Unterstützung, WfM 2.0-Unterstützung, Mehrsprachiges BIOS, JumperFree, ASUS MyLogo2, SMBIOS 2.3-Unterstützung, ASUS EZ Flash
Manuelle Einstellungen	CPU-Frequenz, Prozessorkernspannung, Speicherspannung, Spannung AGP-Steckplatz
Hardwareüberwachung	CPU-Kerntemperatur, Gehäusetemperatur, Drehzahlmesser für CPU-Lüfter, Drehzahlmesser Gehäuselüfter, Systemspannung, CPU-Core-Spannung
Sleep / Wake up	Wake-On-LAN (WOL), Wake on Ring (WOR)
Hardwarefeatures	Chassis Intrusion Detection, ASUS POST Reporter, C.P.R. (CPU Parameter Recall), CrashFree BIOS 2, ASUS Instant Music, AMD Cool 'n' Quiet Technology, ASUS Q-Fan 2
Erweiterungssteckplätze	1 ( 1 ) x AGP 8x ( 1.5 V ) ¦ 5 ( 5 ) x PCI ¦ 1 ( 1 ) x Prozessor - Socket 939 ¦ 4 ( 4 ) x Speicher - DIMM 184-PIN ¦ 1 ( 0 ) x ASUS Wi-Fi-Steckplatz
Speicherschnittstellen	ATA-133 - Anschluss/Anschlüsse: 3 x 40-Pin IDC ¦ Serial ATA-150 - Anschluss/Anschlüsse: 4 x 7-Pin Serial ATA
Schnittstellen	1 x Massenspeicher - Diskettenschnittstelle - IDC 34-polig ¦ 6 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig ¦ 1 x parallel - IEEE 1284 (EPP/ECP) - D-Sub (DB-25), 25-polig ¦ 1 x seriell - RS-232 - D-Sub (DB-9), 9-polig ¦ 1 x Tastatur - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig ¦ 1 x Maus - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig ¦ 1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 ¦ IEEE 1394 (FireWire) ¦ 1 x Audio - SPDIF-Ausgang - RCA ¦ 1 x Audio - SPDIF-Ausgang ¦ Audio - Eingang / Ausgang ¦ 1 x Gameport / MIDI - generisch - D-Sub (DB-15), 15-polig ¦ 2 x Audio - line-In - 4 PIN MPC
Zusätzliche Anschlüsse (optional)	2 x Hi-Speed USB
Enthaltene Kabel	3 x IDE-Kabel ¦ 1 x Floppy-Kabel ¦ 4 x Serial ATA-Kabel ¦ 1 x Gameport / USB-Konsole ¦ 1 x IEEE 1394-Kabel
Software inbegriffen	Treiber & Utilities, ASUS PC Probe, ASUS EZ Flash, ASUS MyLogo2, ASUS Live Update, PC-cillin 2002 (OEM), InterVideo WinDVD Suite Platinum
Produktzertifizierungen	CE, FCC
         
Reicht das schon als Info?


Alt 30.07.2010, 12:36   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Zitat:
Zitat von djtose1983 Beitrag anzeigen
Mein Tatverdächtiger ist der Prozessorkühler.
Also mit Tatverdächtigen ist weder dir noch mir geholfen. Wior sind ja nicht die Bild-Zeitung. Du solltest den Sünder schon auf frischer Tat überführen.
Je nach Computersystem kämen außer dem CPU-Lüfter noch:
Netzteillüfter
eventuell vorhandenen Grafikkartenlüfter oder zusätzliche Gehäuselüfter.

Ist es der CPU-Lüfter. stellt sich die Frage den Lüfter einzeln austauschen oder gleich den gesamten CPU-Kühler (als Gesamtheit von Kühlkörper, Lüfter und Wärmeleitpaste), eventuell sogar gegen einen größeren und leiseren.
(größerer Durchmesser ergibt höhere Kühlleistung, also kann mit niedrigeren Drehzahlen gearbeitet werden, ist leiser und darüberhinaus auch noch in niedereren Frequenzen (was weniger aufdringlich sich anhört)

Egal wie, du müsstest mal nachsehen was vorhanden (und was defekt) ist. Je nach Kühlkörper sind unterschiedliche Lüfter möglich/nötig und aus baulichen Gründen wäre (i.d.R.) auch nicht jeder Komplett-CPU-Kühler möglich.

Das MoBo gibt nur vor, welcher Anschluss (am Motherboard) nutzbar wäre, wenn es der CPU-Lüfter ist.
__________________
--> Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?

Alt 30.07.2010, 12:53   #7
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Wie, außer auf mein Gehör verlassen, kann ich den Täter denn überführen?

Gibt es vielleicht Programme, die mir da weiterhelfen?

Aber zum derzeitigen Stand bin ich zu 99,9 % davon überzeugt, dass der Lärm vom CPU-Kühler kommt. Aber Glauben ist gut, ...

Alt 30.07.2010, 13:32   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Es kann kein Programm dafür (zur sicheren Erkennung) geben, aber es kann möglich sein, dass du dies per Programm erkennen kannst.
Du kannst jedes Programm nutzen, welches die Umdrehungszahl des CPU-Lüfters korrekt darstellt. Wenn der Lärm anfängt und jedes mal (!) genau dann die Drehzahl einbricht obwohl die Temperatur nicht gesunken ist, dann erhärtete sich der Verdacht.
Bei Grafikkartenlüftern und zusätzlichen Gehäuselüftern (hier ohne Temperaturvergelich) kann dies auch möglich sein, bei Netzteillüftern ziemlich selten.
(Die meisten Netzteile haben kein Tachosignalkabel zur Hauptplatine)

Alternativ musst du optisch, akustisch oder per Gefühl die Lüfter überwachen bzw. überhaupt erst einmal herauskriegen welche Lüfter vorhanden sind.
Meist (= nicht immer) sieht man tatsächlich im (50 Hz-Kunstlicht), dass sich die Drehzahl ändert (bei Netzteilen mitunter aber schwer).
Alternativ magst du (je nach Lüfter und Lüftereinbau) manchmal wenn so ein Lüfter laut, auch durch direkten Kontakt erspüren, ob es der Lüfter ist. Aber die meisten Lüfter sind so eingebaut bzw. gebaut, dass dies eher nicht so möglich ist.
Kommt man aber gut zum Lüfter (was leider nicht so oft der Fall ist), kannst du auch im Fall des lauten Vibrierens kräftig auf den Lüfter pusten, ändert sich derweilen dieser Lärm, liegt es am Lüfter - je kleiner und/oder schwächer der Lüfter ist, desto besser funktioniert dies, da die Drehzahl bzw. Lagerbelastung geändert wird.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 30.07.2010, 14:14   #9
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Ja, wenn´s mehr nicht ist!!!

Der CPU-Lüfter ist frei zugänglich und daher ohne störendes Hindernis erreichbar.

Zudem meine ich, dass ich einen violetten Grafikkartenkühler (Nvidia GeForce FX 5600) habe, der mit krummen Fingern erreichbar ist.

Zu guterletzt hockt noch ein weitere Lüfter im Netzteil. Da kann ich bestenfalls mit einem Rouladen-Stocher rankommen.

Über´s Wochenende hinweg will ich dann mal ´nen ernsten Blick hineinwerfen und den "Tatverdächtigen" dingfest machen. Dieser ewig schwankende nervtötende Lärm macht einen echt wahnsinnig.

Alt 30.07.2010, 14:37   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Zitat:
Zitat von djtose1983 Beitrag anzeigen
Da kann ich bestenfalls mit einem Rouladen-Stocher rankommen.
Das habe ich dir aber nicht gesagt *unschuldig schau* auch wenn es geht und mit Gefühl und nur kurzfristig erfolgen darf - die Lüfter sind zum Kühlen da (und kühlen nur wenn sie rotieren), die Schutzgitter (Netzteil) zum Schutz.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 30.07.2010, 14:58   #11
djtose1983
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Okay, okay, ..., das mit dem Stocher überlege ich mir dann doch noch einmal.

Solltet ihr in den Nachrichten hören, dass Teile von NRW wegen eines verwirrten PC-Nutzers ohne Strom waren, dann wisst ihr wenigstens schon jetzt Bescheid. Er hat es dann doch so versucht.

Bis hierhin schon einmal vielen vielen Dank.

Gruß der, der in 32 Minuten Wochenende haben wird.

Alt 30.07.2010, 15:08   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Standard

Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?



Zitat:
Zitat von djtose1983 Beitrag anzeigen
Gruß der, der in 32 Minuten Wochenende haben wird.
Wochenende? Was ist das?

Viel Spaß
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?
ausmachen, bereich, durchgehend, flache, gefahren, guten, interessant, jahre, langsam, locker, lüfter, nette, netten, nichts, rechner, vergleichen, würde, zusammen



Ähnliche Themen: Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?


  1. gehackt und keine Ahnung wie das sein kann
    Log-Analyse und Auswertung - 11.05.2012 (3)
  2. Worm.Autorun.vhg - kann ich infiziert sein?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.07.2010 (4)
  3. kann es sein das ich mir was eingefangen habe?
    Mülltonne - 22.08.2008 (0)
  4. Was kann das sein?
    Mülltonne - 09.06.2008 (0)
  5. Was kann das nur sein??? Trojaner, backdoor...???
    Mülltonne - 04.04.2008 (0)
  6. kann das so gelaufen sein ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.10.2007 (2)
  7. Trojaner Virus was kann es sein
    Log-Analyse und Auswertung - 06.07.2007 (2)
  8. Was kann das sein????
    Diskussionsforum - 23.04.2007 (2)
  9. kann jemand mir sagen was das sein könnte???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2006 (4)
  10. Was kann das sein ?
    Alles rund um Windows - 11.09.2006 (5)
  11. Kann das ein Vieus sein?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2006 (7)
  12. MP3-Virus? was kann das sein?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2006 (9)
  13. Was kann das gewesen sein???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2005 (3)
  14. kann das ein Virus sein?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2005 (4)
  15. Bitte um Hilfe was kann das sein?
    Alles rund um Windows - 21.03.2005 (16)
  16. Kann mir jemand behilflich sein ?
    Log-Analyse und Auswertung - 22.09.2004 (3)
  17. Kann sowas ein Virus sein?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2003 (12)

Zum Thema Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? - Guten Tag zusammen, mein Lüfter (vielmehr der vom PC ) macht ein irrsinnig lautes Geräusch. Vom Klang her würde ich es mit einem Motor vergleichen, der durchgehend im roten Bereich - Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein?...
Archiv
Du betrachtest: Lüfter erzeugt mächtigen Lärm. Kann etwas locker sein? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.