Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 14.07.2010, 22:25   #1
fragmich
 
IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus - Standard

IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus



Mein Problem seit wenigen Tagen, der Internet Explorer popped von alleine mit irgendwelcher Werrbung auf, Fenster werden deaktiviert, nervig beim Schreiben, und der Sound (nur der WAVE-Regler) schaltet sich automatisch aus, so dass ich ihn einmal kurz verschieben muss dann gehts wieder.
Hier das hijackthis-logfile:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 22:16:11, on 14.07.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast5\AvastSvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\CDP\afcdpsrv.exe
C:\Programme\Application Updater\ApplicationUpdater.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\Programme\GPS Sport Training Gym\MySQL\bin\mysqld-nt.exe
C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\MSI\LAN Utility\DiagAP8169.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TrueImageMonitor.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe
C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast5\avastUI.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\WEB.DE\WEB.DE SmartDrive Manager\DAVSRV.EXE
C:\Programme\Telekom\Eumex 404PC\Capictrl.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\plugin-container.exe
C:\WINDOWS\system32\SNDVOL32.EXE
C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Marcel\Eigene Dateien\Downloads\HiJackThis.exe

R3 - URLSearchHook: (no name) - {E312764E-7706-43F1-8DAB-FCDD2B1E416D} - C:\Programme\pdfforge Toolbar\SearchSettings.dll
R3 - URLSearchHook: Vuze Remote Toolbar - {ba14329e-9550-4989-b3f2-9732e92d17cc} - C:\Programme\Vuze_Remote\tbVuz1.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: pdfforge Toolbar - {B922D405-6D13-4A2B-AE89-08A030DA4402} - C:\Programme\pdfforge Toolbar\IE\1.1.2\pdfforgeToolbarIE.dll
O2 - BHO: Vuze Remote Toolbar - {ba14329e-9550-4989-b3f2-9732e92d17cc} - C:\Programme\Vuze_Remote\tbVuz1.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: (no name) - {E312764E-7706-43F1-8DAB-FCDD2B1E416D} - C:\Programme\pdfforge Toolbar\SearchSettings.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: pdfforge Toolbar - {B922D405-6D13-4A2B-AE89-08A030DA4402} - C:\Programme\pdfforge Toolbar\IE\1.1.2\pdfforgeToolbarIE.dll
O3 - Toolbar: Vuze Remote Toolbar - {ba14329e-9550-4989-b3f2-9732e92d17cc} - C:\Programme\Vuze_Remote\tbVuz1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [DiagAP8169] C:\Programme\MSI\LAN Utility\DiagAP8169 /hw
O4 - HKLM\..\Run: [routcnf] C:\Programme\Telekom\Eumex 404PC\routcnf.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SearchSettings] C:\Programme\pdfforge Toolbar\SearchSettings.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TrueImageMonitor.exe] C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TrueImageMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis Scheduler2 Service] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avast5] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast5\avastUI.exe /nogui
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [WEB.DE_WEB.DE SmartDrive Manager] "C:\Programme\WEB.DE\WEB.DE SmartDrive Manager\DAVSRV.EXE" /hide
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: CAPIControl.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - hxxp://fpdownload.adobe.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Acronis Nonstop Backup service (afcdpsrv) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\CDP\afcdpsrv.exe
O23 - Service: Application Updater - Spigot, Inc. - C:\Programme\Application Updater\ApplicationUpdater.exe
O23 - Service: avast! Antivirus - AVAST Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast5\AvastSvc.exe
O23 - Service: avast! Mail Scanner - AVAST Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast5\AvastSvc.exe
O23 - Service: avast! Web Scanner - AVAST Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast5\AvastSvc.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Acresso Software Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: GHAutoDetection1 - SPA Computers (P) Ltd - C:\Programme\GPS Sport Training Gym\GHAutoDetection.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: MySQL1 - Unknown owner - C:\Programme\GPS.exe (file missing)
O23 - Service: STI Simulator - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe

--
End of file - 6511 bytes


Danke für einen Tipp

Alt 15.07.2010, 07:29   #2
kira
/// Helfer-Team
 
IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus - Standard

IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus



Hallo und Herzlich Willkommen!

Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest - Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst::

- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:

1.
Bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen den Link hier anklicken:
System-Dateien und -Ordner unter XP und Vista sichtbar machen
Am Ende unserer Arbeit, kannst wieder rückgängig machen!

2.
Deinstalliere - falls existiert - unter `Start→ Systemsteuereung→ Ändern/Entfernen...`
Code:
ATTFilter
pdfforge Toolbar
SearchSettings
         
3.
→ Lade Dir HJTscanlist.zip herunter
→ entpacke die Datei auf deinem Desktop
→ Bei WindowsXP Home musst vor dem Scan zusätzlich tasklist.zip installieren
→ per Doppelklick starten
→ Wähle dein Betriebsystem aus - Vista oder XP
→ Wenn Du gefragt wirst, die Option "Einstellung" (1) - scanlist" wählen
→ Nach kurzer Zeit sollte sich Dein Editor öffnen und die Datei hjtscanlist.txt präsentieren
→ Bitte kopiere den Inhalt hier in Deinen Thread.

4.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ falls nötig - unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

5.
Achtung!:
WENN GMER NICHT AUSGEFÜHRT WERDEN KANN ODER PROBMLEME VERURSACHT, fahre mit dem nächsten Punkt fort!
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - "Show all" soll nicht angehakt sein! dann klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren
** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!
** kannst Du das Log bei File-Upload.net/kostenlos hochladen und den Link mir hier posten.

6.
Lade Dir Malwarebytes Anti-Malware von→ malwarebytes.org
  • Installieren und per Doppelklick starten.
  • Deutsch einstellen und gleich mal die Datenbanken zu aktualisieren - online updaten
  • "Komplett Scan durchführen" wählen (überall Haken setzen)
  • wenn der Scanvorgang beendet ist, klicke auf "Zeige Resultate"
  • alle Funde markieren und auf "Löschen" - "Ausgewähltes entfernen") klicken.
  • Poste das Ergebnis hier in den Thread - den Bericht findest Du unter "Scan-Berichte"
eine bebilderte Anleitung findest Du hier: Malwarebytes Anti-Malware

7.
♦ lade Dir das Tool Bootkit Remover herunter
♦ das ist RAR (Dateiformat), also Entpacke die Datei auf Deinen Desktop
- Vista User rechter Mausklick und wähle "Ausführen als Administrator
♦ Doppelklick in dem ordner auf remove.exe
- Ein schwarzes Fenster wird sich öffnen und automatisch nach bösartigen Veränderungen im MBR suchen.
♦ Rechter Mausklick auf dem Bildschirm und klicke auf Select All
♦ Drücke Strg + C (an der Tastatur) zum Kopieren der Daten
♦ Öffne dein Notepad und drücke Strg + V die Daten einfügen

8.
poste erneut - nach der vorgenommenen Reinigungsaktion:
► TrendMicro™ HijackThis™ -Logfile - Keine offenen Fenster, solang bis HijackThis läuft!!

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du:[code]
hier kommt dein Logfile rein
→ dahinter:[/code]
** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw

gruß
Coverflow
__________________


Geändert von kira (15.07.2010 um 08:05 Uhr)

Antwort

Themen zu IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus
adobe, antivirus, avast, avast!, bho, dateien, einstellungen, explorer, firefox, hijack, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, lan, messenger, micro, microsoft, mozilla, object, pdfforge toolbar, problem, programme, sich automatisch, software, sound, spigot, system, web.de, werbung, windows, windows xp



Ähnliche Themen: IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus


  1. Werbung (Sound) im Hintergrund
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2015 (10)
  2. Sound einer Werbung während dem Surfen auf YouTube.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2015 (3)
  3. Virus(?) schaltet zusätzliche Werbung im Browser auf den meisten Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2015 (26)
  4. Computer spielt selbstständig Werbung ab!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2015 (15)
  5. Mauszeiger bewegt sich selbstständig, Sound "knistert"
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2015 (16)
  6. Browser Chrome Tabs öffnen selbständig, Seite wechselnd umgeleitet, Sound schaltet ein, Superfish.com als PUP nicht entfernbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2014 (17)
  7. Tastatur macht sich selbstständig und pc schaltet sich von selbst auf standby
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.05.2014 (5)
  8. Virus(?) schaltet zusätzliche Werbung im Browser auf den meisten Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2014 (7)
  9. Virus(?) schaltet zusätzliche Werbung im Browser auf den meisten Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.07.2013 (5)
  10. Internet Explorer öffnet sich mit Werbung und Wave-Sound schaltet ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2010 (2)
  11. iexplorer.exe im Hintergrund mit Werbung/Sound
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.07.2010 (47)
  12. Firefox öffnet Werbung bei Links, IE öffnet selbstständig Werbung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.05.2010 (1)
  13. Windows schaltet sich ohne Vorwarnung ab und fährt dann wider selbstständig hoch
    Alles rund um Windows - 13.11.2009 (0)
  14. Internetexplorer öffnet selbstständig Werbung
    Log-Analyse und Auswertung - 13.09.2009 (17)
  15. PC schaltet sich selbstständig aus!
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2009 (1)
  16. Rechner schaltet sich selbstständig aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.03.2008 (3)
  17. IE öffnet selbstständig Werbung
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2008 (5)

Zum Thema IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus - Mein Problem seit wenigen Tagen, der Internet Explorer popped von alleine mit irgendwelcher Werrbung auf, Fenster werden deaktiviert, nervig beim Schreiben, und der Sound (nur der WAVE-Regler) schaltet sich automatisch - IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus...
Archiv
Du betrachtest: IE popped mit Werbung auf und Sound schaltet selbstständig aus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.