Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Datenverlust durch klez.h

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.02.2003, 22:25   #1
esquimaux
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



Hallo an alle Fachleute diese Board's!

Wir sind ein kleinerer Handwerksbetrieb und haben folgendes riesengroßes Problem.

Leider hat sich bei unserem Firmenrechner Wurm klez.h eingenistet und blieb einige Zeit unbemerkt.
Auf diesem Rechner sind u.a. Angebote für öffentliche Ausschreibungen abgespeichert, von denen offensichtlich einige durch den Wurm unbemerkt versendet wurden.

Ich hoffe, ihr könnt euch vorstellen, was das für unseren kleinen Betrieb bedeutet, wenn diese Dokumente in die "falschen Hände" geraten sollte.

Nach einer Recherche im Internet habe ich gelesen, dass Dateien die durch klez versendet wurden, für den Empfänger nicht mehr nutzbar sind, da der Wurm den Dateiinhalt zerstört.

Ist das wahr...? Und falls nicht, wie anspruchsvoll ist es, den Inhalt der versendeten Dateien anzuzeigen?

Ich hoffe, dass ihr mir ein paar Informationen geben könnt. Herzlichen Dank!

Alt 25.02.2003, 11:00   #2
IRON
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



Laut Beschreibung in den gängigen Viren-Datenbanken fand ich keinen Hinweis darauf, dass ein versendetes Dokument durch den Virus zerstört wird.
The worm may send a clean document in addition to an infected file. A document found on the hard disk, that contains one of the following extensions, is sent:

* .txt
* .htm
* .html
* .wab
* .asp
* .doc
* .rtf
* .xls
* .jpg
* .cpp
* .c
* .pas
* .mpg
* .mpeg
* .bak
* .mp3
* .pdf

This payload can result in confidental information being sent to others.

Definitiv gelöscht werden folgende Dateien:

ANTI-VIR.DAT
CHKLIST.DAT
CHKLIST.MS
CHKLIST.CPS
CHKLIST.TAV
IVB.NTZ
SMARTCHK.MS
SMARTCHK.CPS
AVGQT.DAT
AGUARD.DAT
__________________


Alt 25.02.2003, 11:05   #3
mmk
 
Datenverlust durch klez.h - Pfeil

Datenverlust durch klez.h



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von IRON:
Laut Beschreibung in den gängigen Viren-Datenbanken fand ich keinen Hinweis darauf, dass ein versendetes Dokument durch den Virus zerstört wird.</font>[/QUOTE]Das ist korrekt. Dateien weren z.B. vom Klez an bestimmten Tagen lokal zerstört (afair an jedem 6. eines ungeraden Monats). Die via eMail als Anlage versandten, nichtvirulenten Dateien vom infizierten Rechner bleiben jedoch unversehrt, das heißt, sie sind für den Empfänger lesbar.

Wenn man so wichtige Daten auf den Rechnern hat, sollte man natürlich präventiv für einen entsprechenden Schutz sorgen. Hinterher ist es immer schwierig, einen ggf. entstandenen Schaden zu beseitigen.

Edit: OK, mein Hinweis zum Datum, an welchem Dateien von Klez unbrauchbar gemacht werden, bezieht sich nur auf den Klez.e - alles andere betrifft den 13. eines jeden geraden Monats:
http://www.viruslist.com/eng/viruslist.html?id=4292

[ 25. Februar 2003, 00:33: Beitrag editiert von: mmk ]
__________________
__________________

Alt 25.02.2003, 11:20   #4
Heike
 
Datenverlust durch klez.h - Icon30

Datenverlust durch klez.h



In meinem Bekanntenkreis sind auch einige Handwerksbetriebe, bei ihnen ist es so, der Computer muß funktionieren, aber sonst will man sich nicht weiter mit ihm beschäftigen, dazu hat man weder Zeit noch Lust.

Aber, es gibt hier eine Lösung, die vielleicht auch für Dich in Frage kommt, und zwar die Fernwartung. Gebe mal in eine Suchmaschine diesen Begriff ein, Du wirst einige Dienstleister finden, die auf diesem Bereich tätig sind, beispielsweise diese Firma.
Ich kenne die Firma nicht, ich habe sie lediglich als Beispiel verlinkt.

Ich hoffe, der Schaden ist nicht so groß,
viele Grüße, Heike
__________________
Es ist besser für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
(Kettcar)

Alt 25.02.2003, 12:34   #5
IRON
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



Aber nicht vergessen: Fernwartung bedarf einer ausgesprochen breiten Vertrauensbasis. Man gibt seinen Rechner und sämtliche Daten quasi in die Hände anderer. Ob sowas bei gewerblich genutzten PCs so empfehlenswert ist, wage ich zu bezweifeln.


Alt 25.02.2003, 13:00   #6
n_dot_force
Gast
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



abgesehen davon:

die machen das ja auch nicht gratis... da wäre IMO alternativ die einstellung einer it-fachkraft[1] auf teilzeitbasis vernünftiger...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

[1] viele it-fachkräfte (die arbeitssuchend sind) suchen nach solchen möglichkeiten, man hat also einen beiderseitigen nutzen.

Alt 25.02.2003, 13:13   #7
esquimaux
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



Hallo!

Eingangs vielen Dank für alle Antworten. Auch wenn meine Sorgen dadurch nicht weniger geworden sind.

Leider ist es auch bei uns so, wie von Heike beschrieben. Der Computer war bisher nicht unser größter Freund und hatte allenfalls als Schreibmaschine für unsere Angebote und Rechnungen eine Daseinsberechtigung. Selbst unsere Büro-Fee macht einen Bogen um ihn.

Aber jetzt wird es wohl wirklich Zeit, über eure Vorschläge nachzudenken, wie man den Rechner absichern kann.

Leider bewahrheitet sich mal wieder: "aus Schaden wird man klug".

Schöne Grüße!

Alt 25.02.2003, 21:05   #8
leo.pold
 
Datenverlust durch klez.h - Beitrag

Datenverlust durch klez.h



kenne das problem der kleinbetriebe mit der edv... (selber genug lehrgeld bezahlt, und das, obwohl ich nicht gerade ein laie bin) darum rate ich, den tipp von n_dot_force
zu überdenken. jede andere lösung ist TEURER!
__________________
gruss leo

Antwort

Themen zu Datenverlust durch klez.h
blieb, board, dateien, dokumente, empfänger, falsche, falschen, firmenrechner, folge, folgendes, großes, herzlichen, herzlichen dank, hoffe, informationen, inter, interne, internet, kleinen, nicht, nicht mehr, nutzbar, rechner, riesengroßes, versendet, wurm, öffen



Ähnliche Themen: Datenverlust durch klez.h


  1. Kompletter Datenverlust nach Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2013 (8)
  2. DSL langsamer + Datenverlust
    Netzwerk und Hardware - 28.06.2012 (26)
  3. E-Gesundheitskarte: Datenverlust mit Folgen
    Nachrichten - 10.07.2009 (0)
  4. Datenverlust/Explorer/Drwatson
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2008 (0)
  5. Datenverlust/Explorer/Drwatson
    Mülltonne - 17.07.2008 (0)
  6. Datenverlust durch Trojaner
    Mülltonne - 15.07.2007 (1)
  7. Meldung Datenverlust beim schreiben
    Alles rund um Windows - 05.11.2006 (13)
  8. WORM Alcra.B oder/und WIN32:KLEZ-X(also alles möglcihe an buchstaben) [Wrm]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2005 (6)
  9. w32.klez.h@mm in C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (Hilfe?!)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2005 (1)
  10. I-Worm.klez.h
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.11.2004 (5)
  11. Worm/Klez.E & W32/Elkern.C
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2004 (3)
  12. Frage zu W32.Klez.H@mm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2003 (1)
  13. Bitte dringend Hilfe! (Klez.h; Sobig.a; Hybris.b)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.12.2003 (16)
  14. erwischt, was nun ? W32/Elkem.C und W32.Klez.H@mm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.08.2003 (10)
  15. Neue KLEZ- Variante??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.06.2003 (12)
  16. W32.Klez.H@mm schon 3 mal
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2003 (1)
  17. Hilfe! Werden den Wurm WIN32.KLEZ.E@mm nicht loslos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2003 (11)

Zum Thema Datenverlust durch klez.h - Hallo an alle Fachleute diese Board's! Wir sind ein kleinerer Handwerksbetrieb und haben folgendes riesengroßes Problem. Leider hat sich bei unserem Firmenrechner Wurm klez.h eingenistet und blieb einige Zeit unbemerkt. - Datenverlust durch klez.h...
Archiv
Du betrachtest: Datenverlust durch klez.h auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.