Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: *.exe files werden nicht ausgeführt

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 28.04.2009, 10:58   #1
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Seit zwei Tagen habe ich bei zwei Rechnern (XP Professional SP3) ein veritables Problem. Offensichtlich haben meine Kinder beim Chatten mit dem Windows Live Messenger einen Trojaner, Virus oder Wurm eingefangen der sich folgendermaßen bemerkbar macht: Kein einziges Microsoft Programm, incl. dem Internet Explorer 7.0 kann mehr geöffnet, d.h. ausgeführt werden. Ebenso kann ich das McAfee Security Center nicht mehr starten (wird beim Autostart auch nicht mehr ausgeführt). Schließlich wollte ich den Registry Booster installieren, um diese zu überprüfen. Das System läßt mich auch die Installations.exe nicht mehr ausführen - auch dann nicht, wenn ich die Extension von .exe auf .com abändere. Ebenso habe ich versucht HiJack This zu installieren - ohne Erfolg. Die Installationsdatei kann nicht ausgeführt werden, auch nicht wenn ich diese auf HiJackThis.com ändere.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Alt 28.04.2009, 11:24   #2
Chris4You
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi,

wie sieht es mit dem abgesicherten Modus aus (F8 beim Booten drücken)?
Wenn gar nichts mehr geht, müssen wir von aussen "scannen", d. h. auf einem lauffähigen Rechner eine Boot-CD zusammenbauen...

Versuche im abgesicherten Modus auf jeden Fall ein HJ-Log hinzubekomme...

chris
__________________

__________________

Alt 28.04.2009, 11:57   #3
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Ich habe auch schon im abgesicherten Modus gestartet. Auch hier ist es nicht möglich die *.exe files zum Laufen zu kriegen.

Die Rechner hängen bei mir in einem Netzwerk, sodaß ich von einer anderen Arbeitsstation auf die Systemlaufwerke (Platte C zugreifen kann. Ist es möglich das HiJack Programm auf einer anderen Arbeitsstation zu installieren und damit die Platte C auf des infizierten Rechners zu scannen?
__________________

Alt 28.04.2009, 12:25   #4
raman
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hast du schon versucht die Dateien in bat oder scr umzubenennen?

Du kannst auch diese Datei heruterladen (unhookexec.inf)
http://www.mediafire.com/?9zu4hvgey11
diese auf den Desktop speichern und dann mit rechte Maustaste/installieren waehlen. Das koennte dein Problem auch beseitigen, sofern das ueber die Registrierung geblockt wird...
__________________
MfG Ralf

Alt 28.04.2009, 13:46   #5
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Fehlanzeige! Auch nach diesen Maßnahmen ist das Problem nicht gelöst. Weder das Ausführen der Datei unhookexec.inf noch das Umbenennen der HiJack.exe in HiJack.bat bzw HiJack.src bringt Erfolg. Ich kann nach wie vor keine *.exe Dateien ausführen. Sämtliche Office Programme noch der IE 7.0 werden gestartet.

Bitte, um weitere Hilfestellung.


Alt 28.04.2009, 14:31   #6
Ghost1975
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi kilbi

was für ne Grafikkarte hast du?
Ich frage da es von Avira eine Bootbare Cd gibt,die jedoch Probleme mit Ati-Grafikkarten hat(man muß damit es klappt ne Datei abändern)

Alt 28.04.2009, 14:54   #7
Chris4You
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi,

dann wie folgt vorgehen:

Antivir, Rescue-CD
http://www.avira.de/de/support/support_downloads.html
Dort bitte das Rescue System sowie das update
dazu runterladen. Beim Start der Anwendung leere CD in den Brenner,
CD brennen lassen. Zweite CD brennen mit dem ausgepackten Update.
Von CD booten (Einstellung im BIOS vornehmen)...
http://www.pcwelt.de/start/sicherhei...s/news/149200/
Falls ATI-Grafikkarte folge dann den Anweisungen von Ghost1975

G Data-Rettungs-CD, Größe ca. 110 MB:
http://www.gdata.de/typo3conf/ext/da....php?docID=826
Runterladen und dann auf CD brennen, von CD booten (im Bios die Bootreihenfolge umstellen, gilt auch für AVIRA)....

Alternativ:
Festplatte ausbauen, in anderen Rechner als zweite Festplatte (als SLAVE jumpern), Autostart in Windows unbedingt ausschalten (sonst hat die Primäre danach ev. auch ein Problem!), booten und die Festplatte scannen/bereinigen!

Autorun ausschalten:
Es gibt beim Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\
Policies\Explorer zum einen den Namen: "NoDriveTypeAutoRun"
(Standard ist: "95 00 00 00"), welcher den AutoPlay-Mechanismus der
Laufwerke regelt.

"95 00 00 00" - Autoplay für Festplatten und CD-Rom
"00 00 00 00" - AutoPlay-Mechanismus für alle Laufwerke
"FF 00 00 00" - kein Autoplay für alle Laufwerke
Das muss auf dem "Wirtsrechner" vor dem Einbau der verseuchten Platte gemacht werden!

chris
__________________
Don't bring me down
Vor dem posten beachten!
Spenden
(Wer spenden will, kann sich gerne melden )

Geändert von Chris4You (28.04.2009 um 15:04 Uhr)

Alt 28.04.2009, 15:55   #8
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



o.k Chris4You, ich werd's heute Abend mal versuchen.

Gruß, Kilbi

Alt 29.04.2009, 09:25   #9
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hallo Chris4You,

vielen Dank für den Tipp mit der AVIRA Rescue CD. AVIRA hat die Trojaner erkannt und ich konnte die Dateien mit der AVIRA CD umbenennen, sodaß diese zunächst das Ausführen der *exe files unter Windows XP nicht mehr verhindert haben. Ich war damit in der Lage den Virenscanner "Malwarebytes" über's System zu schicken, der dann die Viren/Trojaner tatsächlich gelöscht hat.

Ich bin somit wieder clean und happy. Danke, nochmals.

Kilbi

Alt 29.04.2009, 09:35   #10
Ghost1975
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi kilbi


glaube da bist du evtl was voreilig.Es gibt einige Software die auf dem Rechner noch drauf sein kann.

Poste bitte die Logdatei vom letzten Fullscan von Malwarebytes,dann ein Log von Hijackthis, und eine Logdatei von Avira nach dem Scan mit Agressiven Einstellungen.


MfG

Ghost1975

Alt 29.04.2009, 09:39   #11
Chris4You
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi,

neben den Anweisungen von Ghost noch eine Kleinigkeit:
Richte Deinen Kindern ein eigenes "Gastkonto" ohne Admin-Rechte ein,
das hilft schon mal einiges...

Wir sollten tatsächlich den Rechner noch mal genauer unter die Lupe nehmen, nicht immer wird alles gefunden...

chris
__________________
Don't bring me down
Vor dem posten beachten!
Spenden
(Wer spenden will, kann sich gerne melden )

Alt 29.04.2009, 09:43   #12
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Ok Ghost und Chris4You,

ich werde Eure Ratschläge befolgen und die Log Files bzw. den HiJack Report posten. Ich kann das allerdings erst am Abend nach der Arbeit erledigen.

Vielen Dank nochmals und liebe Grüße. Kilbi.

Alt 30.04.2009, 13:10   #13
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hallo Ghost, hallo Chris4You,

hier sind die Logfiles von Malwarebytes und HiJackThis:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 07:26:25, on 30.04.09
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Intel\IDU\awServ.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\D-Link\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
C:\Programme\McAfee\SiteAdvisor\McSACore.exe
C:\PROGRA~1\McAfee\MSC\mcmscsvc.exe
c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mna\mcnasvc.exe
c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mcproxy\mcproxy.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcshield.exe
C:\Programme\McAfee\MPF\MPFSrv.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\sttray.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
C:\Programme\Intel\IDU\iptray.exe
C:\WINDOWS\system32\STacSV.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\McAfee.com\Agent\mcagent.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\Programme\Logitech\QuickCam\Quickcam.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Sony Ericsson PC Suite\SEPCSuite.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\D-Link\Bluetooth Software\BTTray.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
C:\PROGRA~1\D-Link\BLUETO~1\BTSTAC~1.EXE
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\LQCVFX\COCIManager.exe
C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqSTE08.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://www.familie-boesch.at/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=74005
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O1 - Hosts: 82.98.231.89 url.adtrgt.com
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: scriptproxy - {7DB2D5A0-7241-4E79-B68D-6309F01C5231} - c:\PROGRA~1\mcafee\VIRUSS~1\scriptsn.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.1.1309.3572\swg.dll
O2 - BHO: McAfee SiteAdvisor BHO - {B164E929-A1B6-4A06-B104-2CD0E90A88FF} - c:\PROGRA~1\mcafee\SITEAD~1\mcieplg.dll
O2 - BHO: (no name) - {BE905FE2-D92F-4B8C-B947-F6AD31D73CF2} - (no file)
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: McAfee SiteAdvisor Toolbar - {0EBBBE48-BAD4-4B4C-8E5A-516ABECAE064} - c:\PROGRA~1\mcafee\SITEAD~1\mcieplg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SigmatelSysTrayApp] sttray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ipTray.exe] "C:\Programme\Intel\IDU\iptray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LanguageShortcut] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\Language\Language.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [FlashIcon] C:\Programme\Generic\USB Card Reader Driver v2.3\FlashIcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [mcagent_exe] "C:\Programme\McAfee.com\Agent\mcagent.exe" /runkey
O4 - HKLM\..\Run: [AppleSyncNotifier] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleSyncNotifier.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechQuickCamRibbon] "C:\Programme\Logitech\QuickCam\Quickcam.exe" /hide
O4 - HKLM\..\Run: [UpdatePPShortCut] "C:\Programme\CyberLink\PowerProducer\MUITransfer\MUIStartMenu.exe" "C:\Programme\CyberLink\PowerProducer" UpdateWithCreateOnce "Software\CyberLink\PowerProducer\5.0"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Sony Ericsson PC Suite] "C:\Programme\Sony Ericsson\Sony Ericsson PC Suite\SEPCSuite.exe" /systray /nologon
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [A00F37D2998.exe] C:\WINDOWS\TEMP\_A00F37D2998.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [A00F37D2998.exe] C:\WINDOWS\TEMP\_A00F37D2998.exe (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.exe.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: BTTray.lnk = ?
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk = C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
O8 - Extra context menu item: Add to Windows &Live Favorites - hxxp://favorites.live.com/quickadd.aspx
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Senden an &Bluetooth-Gerät... - C:\Programme\D-Link\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O15 - Trusted IP range: hxxp://192.168.0.1
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - hxxp://www.update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1201121591328
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - hxxp://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O16 - DPF: {FFB3A759-98B1-446F-BDA9-909C6EB18CC7} (PCPitstop Exam) - hxxp://utilities.pcpitstop.com/Optimize2/pcpitstop2.dll
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O18 - Protocol: sacore - {5513F07E-936B-4E52-9B00-067394E91CC5} - c:\PROGRA~1\mcafee\SITEAD~1\mcieplg.dll
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Admin Works Agent X8 (AWService) - OSA Technologies Inc., An Avocent Company - C:\Programme\Intel\IDU\awServ.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Bluetooth Service (btwdins) - Broadcom Corporation. - C:\Programme\D-Link\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
O23 - Service: Canon Camera Access Library 8 (CCALib8) - Canon Inc. - C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: Process Monitor (LVPrcSrv) - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
O23 - Service: McAfee SiteAdvisor Service - Unknown owner - C:\Programme\McAfee\SiteAdvisor\McSACore.exe
O23 - Service: McAfee Services (mcmscsvc) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\MSC\mcmscsvc.exe
O23 - Service: McAfee Network Agent (McNASvc) - McAfee, Inc. - c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mna\mcnasvc.exe
O23 - Service: McAfee Scanner (McODS) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcods.exe
O23 - Service: McAfee Proxy Service (McProxy) - McAfee, Inc. - c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mcproxy\mcproxy.exe
O23 - Service: McAfee Real-time Scanner (McShield) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcshield.exe
O23 - Service: McAfee SystemGuards (McSysmon) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcsysmon.exe
O23 - Service: McAfee Personal Firewall Service (MpfService) - McAfee, Inc. - C:\Programme\McAfee\MPF\MPFSrv.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Cyberlink RichVideo Service(CRVS) (RichVideo) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
O23 - Service: SigmaTel Audio Service (STacSV) - SigmaTel, Inc. - C:\WINDOWS\system32\STacSV.exe

--
End of file - 12106 bytes


Hier das File von Malwarebytes:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.36
Datenbank Version: 2058
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

29.04.09 19:02:45
mbam-log-2009-04-29 (19-02-45).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 239802
Laufzeit: 43 minute(s), 30 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 3

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\System Volume Information\_restore{BBCC8EE5-F637-46F2-A7F4-DA36F7D717BB}\RP449\A0069642.exe (Trojan.Vundo) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\VundoFix Backups\winglsetup.exe.bad (Trojan.Vundo) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\VundoFix Backups\_A00F37D2998.exe.bad (Trojan.Vundo) -> Quarantined and deleted successfully.

Alt 30.04.2009, 13:21   #14
Chris4You
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hi,

die Systemwiederherstellung muß geputzt werden:

Systemwiederherstellung löschen
http://www.systemwiederherstellung-deaktivieren.de/windows-xp.html
Wenn der Rechner einwandfrei läuft abschließend alle Systemwiederherstellungspunkte löschen lassen(das sind die: C:\System Volume Information\_restore - Dateien die gefunden wurden, d.h. der Trojaner wurde mit gesichert und wenn Du auf einen Restorepunkt zurück gehen solltest, dann ist er wieder da) wie folgt:

Arbeitsplatz ->rechte Maus -> Eigenschaften -> Systemwiederherstellung ->
anhaken: "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren" -> Übernehmen -> Sicherheitsabfrage OK -> Fenster mit OK schliessen -> neu Booten;

Dann das gleiche nochmal nur das Häkchen entfernen (dann läuft sie wieder).

Einen ersten Restorepunkt setzten:
Start->Programme->Zubehör->Systemprogramme->Systemwiederherstellung->einen Wiederherstellungspunkt erstellen->weiter, Beschreibung ausdenken->Erstellen

Dann müssen noch einige Einträge gefixt werden:
Hijackthis, fixen:
öffne das HijackThis -- Button "scan" -- vor den nachfolgenden Einträge Häkchen setzen -- Button "Fix checked" -- PC neustarten
Beim fixen müssen alle Programme geschlossen sein!
Code:
ATTFilter
O1 - Hosts: 82.98.231.89 url.adtrgt.com
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: (no name) - {BE905FE2-D92F-4B8C-B947-F6AD31D73CF2} - (no file)
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [A00F37D2998.exe] C:\WINDOWS\TEMP\_A00F37D2998.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [A00F37D2998.exe] C:\WINDOWS\TEMP\_A00F37D2998.exe (User 'Default user')
         
Danach bitte noch mal ein HJ-Log....

Chris
__________________
Don't bring me down
Vor dem posten beachten!
Spenden
(Wer spenden will, kann sich gerne melden )

Alt 30.04.2009, 18:45   #15
kilbi
 
*.exe files werden nicht ausgeführt - Standard

*.exe files werden nicht ausgeführt



Hallo Chris4You,

vielen Dank für Deine wirklich sehr professionelle und freundliche Hilfestellung. Ich werden Deine Anweisungen befolgen und diese heute Abend durchführen.

Morgen werde ich schließlich das HJ Logfile nochmals posten.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

Kilbi

Antwort

Themen zu *.exe files werden nicht ausgeführt
.com, autostart, center, explorer, folge, hijack, hijack this, internet, internet explorer, live, mcafee, messenger, microsoft, programm, rechner, registry, registry booster, security, sp3, starten, system, trojaner, virus, windows, windows live, windows live messenger, wurm



Ähnliche Themen: *.exe files werden nicht ausgeführt


  1. Problem: Die Anwendung konnte nicht korrekt ausgeführt werden (0xc0000006)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2015 (9)
  2. Programme werden nicht mehr ausgeführt/Umleitung auf IE
    Log-Analyse und Auswertung - 02.12.2014 (7)
  3. Exe Dateien werden nicht ausgeführt als 0xc000022 Fehler - als Admin geblockt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2013 (23)
  4. Programme werden nicht mehr ausgeführt, Installationen laufen nicht...
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2013 (15)
  5. jusched.exe kann nicht ausgeführt werden xpcom.dll fehlt....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.10.2012 (10)
  6. Bestimmte Internetseiten werden nicht ausgeführt
    Log-Analyse und Auswertung - 16.06.2012 (1)
  7. Avira Update kann nicht ausgeführt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 10.11.2011 (10)
  8. Malwarebyte Otl Avir Gmer können nicht vollständig ausgeführt werden. Prozess ist nicht killbar.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2011 (3)
  9. Exe Dateien können nicht ausgeführt werden :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.04.2011 (3)
  10. Supergau ("Update.exe, Programme/Prozesse werden nicht ausgeführt)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.04.2011 (1)
  11. 0xc0000005 Programme können nicht ausgeführt und installiert werden.
    Log-Analyse und Auswertung - 19.08.2010 (5)
  12. Windowsupdate kann nicht ausgeführt werden sowie Neustart ist nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.09.2008 (2)
  13. Win32-Anwendung kann nicht ausgeführt werden: Trojaner gefangen!?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.02.2008 (3)
  14. RSUpdater kann nicht ausgeführt werden
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.10.2007 (0)
  15. exe Dateien können nicht mehr ausgeführt werden!!!
    Alles rund um Windows - 05.04.2007 (4)
  16. Add-on fehler getreten...winsrvs_1.dll kann nicht ausgeführt werden
    Alles rund um Windows - 09.04.2005 (2)

Zum Thema *.exe files werden nicht ausgeführt - Seit zwei Tagen habe ich bei zwei Rechnern (XP Professional SP3) ein veritables Problem. Offensichtlich haben meine Kinder beim Chatten mit dem Windows Live Messenger einen Trojaner, Virus oder Wurm - *.exe files werden nicht ausgeführt...
Archiv
Du betrachtest: *.exe files werden nicht ausgeführt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.