Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Andauerndes öffnen von Seiten

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 01.08.2004, 16:06   #1
Luchs
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Hallo Leute ich hab n mega Problem =)
Egal was ich mach, seis zocken, surfen usw. öffnet sich immer mein Browser und irgendwelche Seiten öffnen sich.
Mein AntiVir findet immer etwas und löscht es aber es kommt halt immer wieder.

Hier mein LoG:

Logfile of HijackThis v1.98.0
Scan saved at 16:59:21, on 01.08.2004
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
C:\WINDOWS\System32\ntsystem.exe
C:\WINDOWS\fnrt.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
C:\Programme\Windows Media Player\wmplayer.exe
c:\moto.exe
c:\media.exe
c:\pro.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Luchs\Desktop\HijackThis.exe

F0 - system.ini: Shell=
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] "C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -minimize
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Update Machine] ntsystem.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AceGain LiveUpdate] C:\Games\BF Vietnam\Live Updater\LiveUpdate.exe
O4 - HKLM\..\Run: [hgovmqrzv] C:\WINDOWS\fnrt.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Windows Update] host32.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsoft Update Machine] ntsystem.exe
O4 - HKCU\..\Run: [IncrediMail] C:\PROGRA~1\INCRED~1\bin\IncMail.exe /c
O4 - HKCU\..\Run: [Microsoft Update Machine] ntsystem.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -trayboot
O8 - Extra context menu item: &Add animation to IncrediMail Style Box - C:\PROGRA~1\INCRED~1\bin\resources\WebMenuImg.htm
O9 - Extra button: ICQ 4.1 - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O16 - DPF: {E0CE16CB-741C-4B24-8D04-A817856E07F4} (IObjSafety.DemoCtl) - http://cabs.media-motor.net/cabs/mmed.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{0381AA02-B3AF-4CB7-A4D6-2E5301D295EC}: NameServer = 217.237.150.141 194.25.2.129
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{0381AA02-B3AF-4CB7-A4D6-2E5301D295EC}: NameServer = 217.237.150.141 194.25.2.129


Könnt ihr mir helfen?
Danke oim Vorraus,!

Alt 01.08.2004, 16:17   #2
mmk
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



C:\WINDOWS\System32\ntsystem.exe
C:\WINDOWS\fnrt.exe
c:\moto.exe
c:\media.exe
c:\pro.exe

Bitte hier prüfen:
http://www.kaspersky.com/de/scanforvirus

Ergebnisse?
__________________

__________________

Alt 01.08.2004, 16:28   #3
Luchs
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Folgendes kam raus:
ntsystem.exe - packed with PE-Diminisher
ntsystem.exe Infiziert: Backdoor.Rbot.gen

fnrt.exe Infiziert: Trojan.Win32.VB.kz

moto.exe Infiziert: TrojanDownloader.Win32.Small.qd

media.exe Infiziert: TrojanDownloader.Win32.Small.qd

pro.exe Infiziert: TrojanDownloader.Win32.Small.qd


Die letzen 3 Dateien kommen immer wieder, wenn ich sie lösche.

Achja, die Site http://free.hostdepartment.com/d/donttrip/error.html versucht sich andauernd zu öffnen.

edit2: http://www.members.paid-traffic.com/...feral=donttrip Diese auch

edit3: C:\DOKUMENTE UND EINSTELLUNGEN\LUCHS\LOKALE EINSTELLUNGEN\TEMPORARY INTERNET FILES\CONTENT.IE5\RUZXB9JL\MTRSLIB2[1].JS

Enthält Signatur des Droppers DR/PurScan.B....
hab gerade diese Meldung bekommen...
__________________

Geändert von Luchs (01.08.2004 um 16:36 Uhr)

Alt 01.08.2004, 16:44   #4
*Christian*
Gast
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Ein aktiever Backdoor ermöglicht, dass dein PC inzwischen in fremder Hand ist.
Du solltest dir überlegen, ob du nicht Formatieren willst.
IMHO wäre das die sauberste Lösung.

Alt 01.08.2004, 16:57   #5
Luchs
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Och ne ich hab erst heute morgen formatiert

Gibts keine andere möglichkeit?


Alt 01.08.2004, 17:05   #6
*Christian*
Gast
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Dann solltest du auf jeden Fall formatieren, denn soviel Zeug kann ja noch nicht drauf sein.
Anderseits solltest du dich fragen, warum nach so kurzer Zeit Malware auf deinen PC gelangen kann.

Besorge dir die Sicherheitsupdates und Patches schon vor dem ersten Online-gehen. Downloade sie dir und brenne sie dir auf CD.
Solltest du dazu keine Möglichkeit haben, dann aktiviere die XP-Firewall und einen Virenschutz und mache nichts anderes als die Updates von www.windowsupate.com herunterzuladen.

Alt 01.08.2004, 17:15   #7
Luchs
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Aus dem Grund hab ich heute Morgen formatiert.
Ich habe bevor ich ins inet bin so ziemlich alle Updates gemacht =)

Naja was solls dann muss ich wohl wieder formatieren, egal!

Trotzdem danke an alle

Alt 01.08.2004, 17:17   #8
mmk
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Du musst aber dieses Mal das System VOR der ersten Internetverbindung absichern: http://dingens.org

Sonst hat das keinen Sinn!
__________________
Grüße, Markus

Alt 03.08.2004, 05:32   #9
USKO
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Hallo Luchs,
Du solltest vor allen Dingen den IEXPLORER abschaffen, sofern Du dieses "Macken"-Teil benutzt ! Schau bitte mal in die Newsletter bzw. Foren von www.nickles.de/, dort (wie auch anderswo) kannst Du unter anderem bald jede Woche neues über Fehler und Sicherheitslücken im IEXPLORER nachlesen ! Vor ca. 2 Jahren kam die Meldung im Internet, daß MS damals bereits für 160 MB Patches + Bugfixes herausgebracht hatte ! Wenn Dummheit weh täte, dann müßten die Programmierer von Gates & CO. den ganzen Tag schreien...
Die brauchbaren Alternativen zum IEXPLORER heißen: "NETSCAPE 7.1 complete", "OPERA 7.23j" bzw. "FIREFOX 0.8" !
Bei denen gibt's nur geringfügig und selten "Macken" bzw. Sicherheitslücken, so daß Du damit in jedem Fall besser bedient wärest ! Des weiteren solltest Du vorbeugend den "0190/900Warner", den "Trojaner-Check 6" sowie die jeweilige Firewall-Vollversion "ZoneAlarm 45.5xx de" installieren (gibt es auch für WIN XP). Dazu gehört natürlich auch das AntiVir-Programm "AntiVir PE" (AVWIN.EXE) in der jeweils neuesten Update-Version (die anderen diversen AntiVir-Programme kannst Du alle "knicken" !) Und nicht zuletzt sollte auch das Check-Programm "Ad-Aware 6.0" auf Deinem PC anwesend sein.
Na. dann gute Besserung USKO
EDV- u. Rhetoriktrainer
__________________
Seien sie unbequem - seien Sie Sand, nicht Öl in der Maschinerie der Welt !

Alt 03.08.2004, 13:10   #10
MountainKing
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Bis auf den Tip, den IE durch einen Alternativbrowser zu ersetzen, solltest du auf die USKO-Hinweise lieber verzichten.

Grundregel 1.: weniger Software=weniger potentielle Angriffsflächen
Grundregel 2: mehr "Sicherheitssoftware" ist nicht gleich mehr Sicherheit

Wesentlich wichtiger ist regelmäßiges Systemupdate, Absicherung des Systems durch Deaktivierung unnötiger Dienste (siehe mmks posting), sichere Konfiguration von Browser und E-mail-Programm (kein automatisches Zulassen von aktiven Inhalten usw.) und vor allem Verwendung von brain 1.0 beim Surfen und dem Umgang mit ausführbaren Dateien und Anhängen. Dann genügt die XP-interne Firewall vollkommen, ein Antivirenprogramm ist durchaus nützlich (wobei es auch hier bessere als Antivir gibt, das aber Freeware durchaus brauchbar ist) aber auch nichts, worauf man sich verlassen sollte.

Alt 03.08.2004, 22:08   #11
Luchs
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Hallo Leute
Erstmal danke für die Antworten

Also:
Ich benutze Opera schon seit langem und wie USKO schon sagte hab ich keine "Macken" festtellen müssen.

Mein Sytem ist eigentlich immer up2Date, seis Microsoft oder AV ( ich bin auf Kasperspy AV umgestiegen )

Und zu meinem Problem:
Ich habe alles wegbekommen aber fragt nicht wie
Ich habe so ziemlich alle AV Proggs drüberlaufen lassen, RegCleaner, TrojanRemover usw.usw...aber ich hab keine Probs mehr.

Oder irre ich mich und mein PC is schon in anderer Hand und ich bekomms nur mit format c: weg? =)

Alt 03.08.2004, 22:33   #12
*Christian*
Gast
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Dein PC könnte in fremder Hand gewesen sein und du weisst nicht, was damit alles manipuliert wurde. Ein Restrisiko bleibt weiterhin bestehen.

Alt 04.08.2004, 20:17   #13
USKO
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



Verehrter MountainKing,
eigentlich wollte ich auf Deinen "Fachbeitrag" nicht antworten, jedoch möchte ich dazu beitragen, den etwas weniger erfahrenen Usern in den Foren verständlich zu machen, daß es im derzeitigen Internet-Stadium im wesentlichen dieser von mir genannten Tools bedarf ! Sie helfen tatsächlich in großem Umfang, den eigenen PC ein wenig "sauberer" zu halten. Im übrigen zeigte und zeigt die tägliche Praxis im Umgang mit den genannten Tools immer wieder, daß sie nicht entbehrlich sind. An dieser Stelle ist noch zu erwähnen, daß ein namhaftes PC-Magazin vor knapp 2 Jahreneinen diesbezüglichen 3-monatigen Test in seiner Redaktion durchführte.
Aufgabenstellung: Die Redaktions-PC's wurden von allen Viren- / Würmer- bzw. Trojaner-Schutzprogrammen etc. "befreit", um festzustellen, inwieweit die PC's durch die verschiedenen Schädlinge angegriffen würden...
Nach Test-Ende kam die große "Volkszählung".
Ergebnis: Die PC's hatten sich diverse Schädlinge eingehandelt (Viren, Würmer, Trojaner, Dataminer) welche eine normale PC-Nutzung erheblich erschwerten bzw. in Teilbereichen unmöglich machten ! Im abschließenden Testbericht wurde seitens der Redaktion festgestellt, daß es unsinnig und gefährlich sei, ohne die entsprechenden Schutzprogramme im Internet zu surfen !
Welche Schutzprogramme und wieviele man persönlich einsetzen sollte, wurde selbstverständlich jedem User freigestellt.
Natürlich wissen wir in unserem Computer CLUB auch, daß es keinen vollkommenen Schutz gegen die genannten Schädlinge gibt.
Es gibt keine hundertprozentige Sicherheit - im Leben nicht und natürlich auch nicht im Internet oder beim Umgang mit Computern generell - das ist ebenso banal, wie es wahr ist.
Auch auf meinem PC tummelt sich hin und wieder ein "Dataminer" oder "Trojaner", welcher sich an meinen Schutzprogrammen "vorbeigemogelt " hat... Doch diese Burschen "leben" bei uns nicht lange und so können wir damit noch ganz gut leben.
Zitat – Antworten:
Z:
Bis auf den Tip, den IE durch einen Alternativbrowser zu ersetzen, solltest du auf die USKO-Hinweise lieber verzichten.
Grundregel 1: weniger Software=weniger potentielle Angriffsflächen
Grundregel 2: mehr "Sicherheitssoftware" ist nicht gleich mehr Sicherheit
A:
Man muß kein "Hijacker" sein bzw. im speziellen Hijacker-Bereich der große "Experte" sein, um die (leider) normalen Macken der MS-Programme und die anwenderseitige Regulierung zu kennen. Die von Dir kritisierten "USKO-Hinweise" entspringen der täglichen Praxis und sind hinreichend fundiert. Deine "Grundregeln" sind zu einseitig – man muß sich immer einen größeren Spielraum lassen !
Z:
Wesentlich wichtiger ist regelmäßiges Systemupdate, Absicherung des Systems durch Deaktivierung unnötiger Dienste (siehe mmks posting), sichere Konfiguration von Browser und E-mail-Programm (kein automatisches Zulassen von aktiven Inhalten usw.) und vor allem Verwendung von brain 1.0 beim Surfen und dem Umgang mit ausführbaren Dateien und Anhängen. Dann genügt die XP-interne Firewall vollkommen, ein Antivirenprogramm ist durchaus nützlich (wobei es auch hier bessere als Antivir gibt, das aber Freeware durchaus brauchbar ist) aber auch nichts, worauf man sich verlassen sollte.
A:
Hier hast Du einige richtige "Allgemeinplätze gedroschen", wobei ich "brain 1.0" nicht weiter kommentieren will, da es vorrangig Mailbezogen agiert und es hierzu bessere Mailschutz-Programme gibt. Und daß die XP-interne Firewall ausreicht, ist wohl nur ein Wunschtraum der MS-Programmierer oder von wem auch immer ! Ob WIN XP im übrigen für den Alltagsbetrieb dauertauglich ist, muß auf Grund der unangemessen häufigen Meldungen über ständig neue Sicherheitslücken etc. stark bezweifelt werden ! Ich und auch sehr viele andere User halten es mit dem "Oldtimer" WIN 98 SE, welcher im BS-Vergleich auch jetzt immer noch am besten abschneidet. Das kann keiner wegreden...
Letzendlich gibt es (ob Freeware oder nicht) kaum etwas vergleichbar besseres als "AntiVir PE", wenn man nicht alle diesbezüglichen Testergebnisse zu anderen AntiVir- Programmen für bare Münze nimmt ! Insider wissen, daß gewisse PC-Magazine "bezahlte und geschönte" Testberichte schreiben, die nur den unbedarften User beeindrucken sollen.
Werbeseiten bringen viel Geld...
Als dann – weiterhin viel Spaß beim Surfen

USKO


__________________
Seien sie unbequem - seien Sie Sand, nicht Öl in der Maschinerie der Welt !

Alt 04.08.2004, 20:57   #14
*Christian*
Gast
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



" Im übrigen zeigte und zeigt die tägliche Praxis im Umgang mit den genannten Tools immer wieder, daß sie nicht entbehrlich sind. An dieser Stelle ist noch zu erwähnen, daß ein namhaftes PC-Magazin vor knapp 2 Jahreneinen diesbezüglichen 3-monatigen Test in seiner Redaktion durchführte.
Aufgabenstellung: Die Redaktions-PC's wurden von allen Viren- / Würmer- bzw. Trojaner-Schutzprogrammen etc. "befreit", um festzustellen, inwieweit die PC's durch die verschiedenen Schädlinge angegriffen würden...
Nach Test-Ende kam die große "Volkszählung".
Ergebnis: Die PC's hatten sich diverse Schädlinge eingehandelt (Viren, Würmer, Trojaner, Dataminer) welche eine normale PC-Nutzung erheblich erschwerten bzw. in Teilbereichen unmöglich machten ! Im abschließenden Testbericht wurde seitens der Redaktion festgestellt, daß es unsinnig und gefährlich sei, ohne die entsprechenden Schutzprogramme im Internet zu surfen !"


Wer testet denn schon so?

Alt 06.08.2004, 13:39   #15
TROJAN
 
Andauerndes öffnen von Seiten - Standard

Andauerndes öffnen von Seiten



TRY CLEANER41.EXE ( THE CLEANER PROGRAM) and watch the BHO WINDOW
everything will be clear
Good luck
I had the same problem as you
I search 3 days for that
ANTIVIR and SPY SWEEPER don't work
only cleaner41
BYE GOOD LUCK

Antwort

Themen zu Andauerndes öffnen von Seiten
antivir, avg, browser, desktop, dll, einstellungen, explorer, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, log, mein log, microsoft, nvcpl.dll, problem, programme, rundll, rundll32, seiten, surfen, system, system32, tcpip, userinit.exe, windows, windows media player, windows xp, öffnet



Ähnliche Themen: Andauerndes öffnen von Seiten


  1. Seiten öffnen sich ungefragt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2015 (12)
  2. Windows7: Seiten springen auf Werbung um, Seiten nich zu öffnen oder schließen "Tr.Drop.Rotbrow.K.1 " und 8 weitere Viren in Quarantäne"
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2015 (9)
  3. [Google Chrome]Neue Seiten öffnen sich automatisch ( Werbung ) zufällige wörter jeder Internet seiten sind mit URL's verseht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2014 (5)
  4. IE 10 speichert Seiten anstatt zu öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2013 (9)
  5. Virus verhindert das Öffnen von Seiten im Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 06.06.2013 (1)
  6. ie & firefox öffnen falsche seiten
    Log-Analyse und Auswertung - 02.02.2011 (18)
  7. Es öffnen sich ständig Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2010 (3)
  8. PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2010 (3)
  9. Links führen auf falsche Seiten/Seiten öffnen sich automat. / HJT-Logfileseite nicht mehr nutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2010 (8)
  10. Google leitet auf andere Seiten um, Seiten wollen sich ungefragt öffnen. Gelöst(?) Sicher?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2010 (8)
  11. Firefox seiten öffnen von alleine
    Log-Analyse und Auswertung - 22.01.2009 (17)
  12. Falsche Web-Seiten öffnen sich
    Mülltonne - 02.11.2008 (0)
  13. Es öffnen sich einfach neue Seiten !!!
    Mülltonne - 28.06.2008 (0)
  14. IE & FF öffnen keine Seiten mehr
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.03.2008 (12)
  15. I-Seiten öffnen sich ungewollt Hilfe!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2007 (4)
  16. Falsche Seiten öffnen sich!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.07.2007 (9)
  17. Selbständiges Öffnen von ungewollten I-Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2006 (7)

Zum Thema Andauerndes öffnen von Seiten - Hallo Leute ich hab n mega Problem =) Egal was ich mach, seis zocken, surfen usw. öffnet sich immer mein Browser und irgendwelche Seiten öffnen sich. Mein AntiVir findet immer - Andauerndes öffnen von Seiten...
Archiv
Du betrachtest: Andauerndes öffnen von Seiten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.