Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.09.2010, 15:44   #1
relar
 
PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. - Standard

PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.



Guten Tag!

Tolles Forum, muss ich vorerstmal sagen.

Situation ist folgende:

System Windows XP.
Den PC nutzen (bis auf Ferien oder wenn ich zu Besuch) nur mehr meine Eltern. Er ist ewig nicht gewartet worden.
Drauf war (oder ist) ZoneAlarm und Avast zum Schutz. Man kann jedoch nur mehr ins Internet, wenn man ZoneAlarm schließt.

Es muss mittlerweile wirklich viel Dreck draufsein. Avast lässt sich auch nicht mehr updaten. Seiten wie malewarebytes.com oder OnlineScanner usw. lassen sich nicht mehr öffnen. Malewarebytes ist zwar installiert, aber das Programm lässt sich auch nicht mehr öffnen. Außerdem lassen sich auf andre Seiten auch AntiVir, AntiMalware, etc. Software nicht mehr downloaden.

Auf Grund von einem HijackThis Log vermute ich dass das Internet irgendwie über Ungarn geht? (was hat es damit auf sich?!)

(Auch auf trojaner-board.de kann ich nicht gehen, nur über die direkte eingabe eines Unterforums o.ä.)

Meine Eltern nutzen den PC auch für OnlineBanking. Das ist schon seh bedenklich. Ich werde den PC nächste Woche neuaufsetzen.

Nun meine konrekten Fragen:

1) Soll ich vor dem Aufsetzen überhaupt noch schaun was sich alles auf dem PC befindet und Virenscans usw. machen?

2) Soll ich irgendwie besonders vorgehen beim Neuaufsetzen oder einfach alles formatieren mit der Windows7 CD?

3) Wie soll ich die Daten sichern und sicher gehen, dass das neue System nicht gleich wieder mit irgendetwas infiziert wird, wenn die Daten wieder draufkommen?

4) Welchen Schutz empfehlt ihr (gratis am Besten) für das neue System?

Ich hoffe auf Antworten und Hilfe .


Freundliche Grüße!

Alt 03.09.2010, 16:20   #2
markusg
/// Malware-holic
 
PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. - Standard

PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.



1. bank anrufen, du weist nicht wie lang das system verseucht ist.
2. daten sichern sollte möglich sein.
3. passwörter endern.
4. avast ist doch ok als virenschutz, ich geb dir noch tipps, wie du windows 7 sicher machst.
1. solltest du nur noch als eingeschrenkter nutzer arbeiten , das admin konto ist nur für instalationen gedacht.
klicke start, tippe unter suchen (ausführen) systemsteuerung. wähle dort Benutzerkonten hinzufügen/entfernen.
wähle "neues konto erstellen"
Wähle standard benutzer.

die konten sollten mit einem passwort geschützt werden.
dazu auf konto endern klicken und passwörter vergeben.

die uac sollte auf maximum stehen.
klicke auf start, ausführen (suchen) tippe
uac
enter
nachfrage bestätigen, regler auf höchste stufe.
so ist es schwiriger heimlich etwas auf dem pc zu instalieren.
Die folgenden konfigurationen als admin ausführen:
2. dep aktivieren:
dep für alle prozesse:
Datenausführungsverhinderung (DEP)
• "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten:".
wenn es zu problemen kommen sollte, kann man die betroffenen prozesse aus der Überwachung entfernen.

3. sehop aktivieren:
SEHOP aktivieren:
Aktivieren von SEHOP (Structured Exception Handling Overwrite Protection) in Windows-Betriebssystemen
klicke auf "Feature automatisch aktivieren"
und folge den anweisungen

4. als browser den firefox nutzen:
Webbrowser Firefox | Schneller, sicherer & anpassbar | Mozilla Europe
5. als adon noscript, es werden dadurch alle scripts (java) zb blockiert, du kannst diese dann frei geben, in dem du auf der seite, die freigegeben werden
soll, nen rechtsklick machst, noscript wählst, und temporär alle berectigungen aufheben wählst, somit werden sie für den besuch aufgehoben, oder alle beschrenkungen
aufheben, somit wird die seite freigegeben. das kann man natürlich wieder rückgängig machen.
http://filepony.de/download-adblock_firefox//
hier gibt es noch filterlisten:
Adblock Plus: Bekannte Filterlisten für Adblock Plus
hier würde ich 2 oder 3 deutsche filter auswählen.

unter sonstiges die malware blocklist.
7.
um das surfen sicherer zu machen, würde ich Sandboxie empfehlen.
Download:
drop.io
(als pdf)
wenn du mit dem programm gut auskommst, ist ne lizenz zu empfehlen.
1. es gibt dann noch ein paar mehr funktionen.
2. kommt nach nem monat die anzeige, dass das programm freeware ist, die verschwindet erst nach ner zeit, find ich n bissel nerfig.
3. ist die lizenz lebenslang gültig, kostenpunkt rund 25 €, und du kannst sie auf allen pcs in deinem haushalt einsetzen.
ab sofort also nur noch in der sanbox surfen bitte.
8. autorun für usb deaktivieren:
über diesen weg werden sehr häufig schaddateien verbreitet, schalte die funktion also ab.
Tipparchiv - Autorun/Autoplay gezielt für Laufwerkstypen oder -buchstaben abschalten - WinTotal.de
9. um deine software aktuell zu halten, instaliere secunia.
http://www.trojaner-board.de/83959-s...ector-psi.html
und file hippo update checker:
FileHippo.com Update Checker - FileHippo.com
10.
regelmäßige Backups des systems sind sehr wichtig, du weist nie, ob deine festplatte mal kaputt geht.
Acronis True Image 2011 - Festplatten-Backup-Software, Datei-Backup und Disk Imaging, Wiederherstellung von Anwendungseinstellungen, Backup von Musik, Videos, Fotos und Outlook-Mails
außerdem kannst du, bei neuerlichem malware befall das system zurücksetzen.
Das Backup sollte möglichst auf eine externe festplatte etc emacht werden, nicht auf die selbe, wo sich die zu sichernden daten befinden.
Von sehr wichtigen Daten könnte man noch eine zusätzliche Sicherung auf dvds/cds erstellen, dazu könnte man auch wiederbeschreibbare verwenden (rws) falls die sammlung mal erneuert werden soll.
so ab jetzt nur noch im standard nutzerkonto arbeiten und dort nur noch in der sandbox surfen.
klicke dazu auf "sandboxed web browser".
__________________


Alt 03.09.2010, 17:05   #3
relar
 
PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. - Standard

PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.



Vielen Dank für die schnelle, tolle Antwort !

Jetzt muss ich trotzdem bei manchem noch nachfragen.

1)

Du empfiehlst mir, dass ich bei Windows 7 ein neues Benutzerkonto anlegen soll.

"1. solltest du nur noch als eingeschrenkter nutzer arbeiten , das admin konto ist nur für instalationen gedacht....."

Ich habe aber gelesen, dass ein weiteres Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten ist nicht nötig ist in Windows 7.
Da der Unterschied nur ist, dass noch das Passwort für das Konto mit Administrator Rechten eingegeben werden muss.
Außerdem, dass man bei eingeschränkten Konten von manchen Update Funktion nichts mitbekommt, da dies nur mit Benutzerkonten funktioniert, die Mitglied der Administratoren Gruppe sind.

Ich wäre sehr dankbar, wenn du dazu was sagen kannst .

2)
Bist du also dafür, dass ich gleich neuaufsetze ? Reicht eine normale Formatierung mit der Windows7 CD oder mit irgendwelchen speziellen Programmen?

3)
Was bedeutet es wenn meine Leitung über Ungarn "läuft"?
Was muss ich generell erwarten, dass durch den starken Befall dieses PCs passiert ist?

4)
Wie soll ich die Daten sichern? Einfach auf einen USB Stick/externe Festplatte und im neuen System wieder drauf tun, wäre doch sehr unsicher oder? Gibt es eine Möglichkeit die Daten vorher oder auf dem USB Stick/externe Festplatte zu prüfen bevor sie auf das neu installierte System kommen.

Vielen, vielen Dank für die Hilfe!

Freundliche Grüße!
__________________

Alt 03.09.2010, 17:17   #4
markusg
/// Malware-holic
 
PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. - Standard

PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.



1. du kannst bei der instalation einiger programme festlegen, welche nutzer zugriff haben, da stellst du auf alle und es sollte klappen. windows kann kurzfristik rechte vergeben, also für instalationen zb kurz das passende atribut, dann werden die rechte zurückgesetzt, also eingeschrenktes konto einrichten :-)
2. neu aufsetzen, ja.
du kannst die autorun funktion blocken, wie unter 8. beschrieben dann den stick anschließen und dann daten kopieren, diese daten kannst du hinterher auf dem frischen system, nach deaktivieren von autorun überprüfen.
3. deine daten werden über einen server in ungarn geleitet, man kann also wichtige daten filtern.
also passwörter endern, bank anrufen!

Antwort

Themen zu PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.
antimalware, antivir, avast, daten sichern, escan, firefox, folge, formatieren, forum, frage, gratis, hijack, hijackthis, infiziert, internet, log, malwarebytes, neue, nicht mehr, programm, seite, seiten, software, update, windows



Ähnliche Themen: PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw.


  1. Firefox und internetexplorer öffnen seiten nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2015 (15)
  2. Chrome und Firefox öffnen ständig Werbeseiten,Malwarebytes funktionioniert nicht mehr,auch nicht mit Chameleon
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2014 (12)
  3. Einige Seiten öffnen sich nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2014 (3)
  4. WIN 8.1. Internetfenster öffnen sich ungewollt, bei Seitennavigation tauchen nicht gewünschte und nicht angeklickte Seiten auf
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2014 (5)
  5. spyware und malwarebytes lassen sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2014 (20)
  6. Browser öffnen einige Seiten nicht mehr!
    Alles rund um Windows - 26.04.2014 (33)
  7. Win7: Https seiten öffnen nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2014 (7)
  8. Fehler Meldungen,Seiten lassen sich nicht öffnen,Task Manager geht nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2011 (1)
  9. Google leitet falsch weiter, manche Seiten lassen sich gar nicht öffnen, Malwarebytes defekt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2010 (34)
  10. Links führen auf falsche Seiten/Seiten öffnen sich automat. / HJT-Logfileseite nicht mehr nutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2010 (8)
  11. Antiviren-seiten lassen sich nicht öffnen...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2009 (1)
  12. Antiviren Seiten lassen sich nicht öffnen und Programme nicht updaten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2009 (18)
  13. Spybot S&D und Malwarebytes lassen sich nicht öffnen!
    Log-Analyse und Auswertung - 15.03.2009 (6)
  14. Internet Seiten öffnen manchmal nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2009 (0)
  15. Diverse Seiten lassen sich nicht öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2008 (1)
  16. i-net seiten lassen sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2008 (9)
  17. Seiten lassen sich nicht öffnen usw.
    Log-Analyse und Auswertung - 26.06.2005 (2)

Zum Thema PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. - Guten Tag! Tolles Forum, muss ich vorerstmal sagen. Situation ist folgende: System Windows XP. Den PC nutzen (bis auf Ferien oder wenn ich zu Besuch) nur mehr meine Eltern. Er - PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw....
Archiv
Du betrachtest: PC total verseucht. Malwarebytes nicht zu öffnen, Firefox -öffnen von Seiten nicht mögich usw. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.