Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: ie & firefox öffnen falsche seiten

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 14.12.2010, 21:55   #1
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Habe auch dieses Problem das google ständig auf verseuchte seiten umleitet.
kann auch keine link öffnen
habe schon spybot-search& destroy, antivir .... durchlaufen lassen. trotzdem öffnet mozzila andere seiten.

Könnte mir bitte jemand helfen?


HiJackthis Logfile:
Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 22:35:56, on 14.12.2010
Platform: Windows 7 (WinNT 6.00.3504)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7600.16671)
Boot mode: Normal
 
Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.exe
C:\Windows\system32\taskhost.exe
C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATKOSD2\ATKOSD2.exe
C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATK Hotkey\HControlUser.exe
C:\Program Files\Microsoft Security Essentials\msseces.exe
C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesApp32.exe
C:\Program Files\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HiJackThis\HiJackThis.exe
C:\Windows\system32\DllHost.exe
 
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = 
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = 
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = proxy.hft-stuttgart.de:80
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName = 
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [ATKOSD2] C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATKOSD2\ATKOSD2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HControlUser] C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATK Hotkey\HControlUser.exe
O4 - HKLM\..\Run: [MSSE] "c:\Program Files\Microsoft Security Essentials\msseces.exe" -hide -runkey
O4 - HKLM\..\Run: [TrojanScanner] C:\Program Files\Trojan Remover\Trjscan.exe /boot
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O8 - Extra context menu item: Free YouTube Download - C:\Users\pavlito\AppData\Roaming\DVDVideoSoftIEHelpers\youtubedownload.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Senden an &Bluetooth-Gerät... - C:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
O8 - Extra context menu item: Senden an Bluetooth - C:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
O9 - Extra button: @btrez.dll,-4015 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - C:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @btrez.dll,-12650 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - C:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O16 - DPF: {C3F79A2B-B9B4-4A66-B012-3EE46475B072} (MessengerStatsClient Class) - hxxp://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsPAClient.cab56907.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - hxxp://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: ASLDR Service (ASLDRService) - ASUS - C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATK Hotkey\ASLDRSrv.exe
O23 - Service: ATKGFNEX Service (ATKGFNEXSrv) - ASUS - C:\Program Files\ASUS\ATK Package\ATKGFNEX\GFNEXSrv.exe
O23 - Service: Autodesk Network Licensing Service - Autodesk, Inc. - C:\Program Files\Common Files\Autodesk Shared\Service\AdskNetSrv.exe
O23 - Service: Dienst "Bonjour" (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Bluetooth Service (btwdins) - Broadcom Corporation. - C:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
O23 - Service: Cisco Systems, Inc. VPN Service (CVPND) - Cisco Systems, Inc. - C:\Programme\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel(R) Corporation - C:\Program Files\Intel\WiFi\bin\EvtEng.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Program Files\Common Files\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Program Files\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Program Files\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: NMSAccess - Unknown owner - C:\Program Files\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel(R) Corporation - C:\Program Files\Common Files\Intel\WirelessCommon\RegSrvc.exe
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: TomTomHOMEService - TomTom - C:\Program Files\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
O23 - Service: @C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software - C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpDefragService.exe
O23 - Service: TuneUp Utilities Service (TuneUp.UtilitiesSvc) - TuneUp Software - C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesService32.exe
 
--
End of file - 6873 bytes
         
--- --- ---

kenn mich leider nicht so gut aus, aber brauche mein internet zum lernen

Alt 15.12.2010, 11:22   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1

Mehrere Anti-Virus-Programme

Code:
ATTFilter
Microsoft Security Essentials
Avira
         
Mir ist aufgefallen, dass Du mehr als ein Anti-Virus-Programm mit Hintergrundwächter laufen hast. Das ist gefährlich, da sich die Programme in die Quere kommen können und dadurch Viren erst recht auf dem Rechner landen können. Entscheide Dich für eine Variante und deinstalliere die andere über Systemsteuerung => Software.
Berichte, für welches Anti-Virus-Programm Du Dich entschieden hast und deinstalliere die anderen.

Schritt 2

CustomScan mit OTL

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
netsvcs
drivers32 /all
%SYSTEMDRIVE%\*.*
%systemroot%\system32\*.wt
%systemroot%\system32\*.ruy
%systemroot%\Fonts\*.com
%systemroot%\Fonts\*.dll
%systemroot%\Fonts\*.ini
%systemroot%\Fonts\*.ini2
%systemroot%\system32\spool\prtprocs\w32x86\*.*
%systemroot%\REPAIR\*.bak1
%systemroot%\REPAIR\*.ini
%systemroot%\system32\*.jpg
%systemroot%\*.scr
%systemroot%\*._sy
%APPDATA%\Adobe\Update\*.*
%ALLUSERSPROFILE%\Favorites\*.*
%APPDATA%\Microsoft\*.*
%PROGRAMFILES%\*.*
%APPDATA%\Update\*.*
%systemroot%\*. /mp /s
CREATERESTOREPOINT
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
%systemroot%\Tasks\*.job /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\system32\user32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2_32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2help.dll /md5
/md5start
explorer.exe
winlogon.exe
wininit.exe
/md5stop
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install|LastSuccessTime /rs
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread

Schritt 3

Rootkit-Suche mit Gmer

Was sind Rootkits?

Wichtig: Bei jedem Rootkit-Scans soll/en:
  • Deaktiviere zunächst nach dieser Anleitung evtl. vorhandene CD-Emulatoren wie Alcohol, Daemon-Tools oder ähnliche.
  • Alle anderen Programme gegen Viren, Spyware, usw. deaktiviert sein,
  • keine Verbindung zu einem Netzwerk/Internet bestehen (WLAN nicht vergessen),
  • nichts am Rechner getan werden,
  • nach jedem Scan der Rechner neu gestartet werden.
  • Nicht vergessen, nach dem Rootkit-Scan die Security-Programme wieder einzuschalten!

Lade Dir Gmer von dieser Seite herunter
(auf den Button Download EXE drücken) und das Programm auf dem Desktop speichern.
  • Alle anderen Programme sollen geschlossen sein.
  • Starte gmer.exe (hat einen willkürlichen Programm-Namen).
  • Vista-User mit Rechtsklick und als Administrator starten.
  • Gmer startet automatisch einen ersten Scan.
  • Sollte sich ein Fenster mit folgender Warnung öffnen:
    Code:
    ATTFilter
    WARNING !!!
    GMER has found system modification, which might have been caused by ROOTKIT activity.
    Do you want to fully scan your system?
             
  • Unbedingt auf "No" klicken,
    in dem Fall über den Save-Button das bisherige Resultat auf dem Desktop als gmer_first.log speichern.

    .
  • Falls das nicht der Fall war, wähle nun den Reiter "Rootkit/Malware",
  • Hake an: System, Sections, Devices, Modules, Processes, Threads, Libraries, Services, Registry und Files.
  • Wichtig: "Show all" darf nicht angehakt sein!
  • Starte den Scan durch Drücken des Buttons "Scan".
    Mache nichts am Computer während der Scan läuft (unten links wird angezeigt, was gerade gescannt wird).
  • Wenn der Scan fertig ist, bleibt die Zeile leer.
    Kllicke auf "Save" und speichere das Logfile als gmer.log auf dem Desktop.
    Mit "Ok" wird GMER beendet.
Antiviren-Programm und sonstige Scanner wieder einschalten, bevor Du ins Netz gehst!

Nun das Logfile in Code-Tags posten.
__________________


Alt 21.12.2010, 17:31   #3
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



irgend wie kann ich nie antworten, bleibt immer hängen
__________________

Alt 21.12.2010, 17:43   #4
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Aber die Scans kannst Du machen?

Alt 21.12.2010, 19:14   #5
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



die scans habe ich gemacht aber kann sie nicht posten, bleibt immer hängen


Alt 21.12.2010, 19:40   #6
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Auch nicht als Anhang?

Alt 21.12.2010, 19:44   #7
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



wie macht man mit anhang???

Alt 21.12.2010, 20:42   #8
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



http://www.trojaner-board.de/69886-a...tml#post566999

Alt 23.12.2010, 11:13   #9
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



so das habe ich geschafft

Alt 23.12.2010, 11:21   #10
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



so hier ich danke dir schon mal

Alt 24.12.2010, 13:57   #11
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Schritt 1

Teatimer abstellen

Mit laufendem TeaTimer von Spybot Search&Destroy lässt sich keine Reinigung durchführen, da er alle gelöschten Einträge wiederherstellt. Der Teatimer muss also während der Reinigungsarbeiten abgestellt werden (lasse den Teatimer so lange ausgeschaltet, bis wir mit der Reinigung fertig sind):
Starte Spybot S&D => stelle im Menü "Modus" den "Erweiterten Modus" ein => klicke dann links unten auf "Werkzeuge" => klicke auf "Resident" => das Häkchen entfernen bei Resident "TeaTimer" (Schutz aller Systemeinstellungen) => Spybot Search&Destroy schließen => Rechner neu starten. Bebilderte Anleitung.

Schritt 2

Deine Javaversion ist veraltet. Da einige Schädlinge (z. B. Vundo) über Java-Exploits in das System eindringen, muss Java aktualisiert werden und alte Versionen müssen vom System entfernt werden, da die alten Versionen ein Sicherheitsrisiko darstellen. Lade JavaRa von prm753 herunter und entpacke es auf den Desktop. JavaRA ist geeignet für Windows 9x, 2k, XP und Vista (mit deaktivierter Benuterkontensteuerung).
  • Schließe alle Browserfenster.
  • Doppelklicke die JavaRa.exe, um das Programm zu starten.
  • Die Sprache auswählen, nimm Englisch und klicke "Select".
  • Klicke auf Additional Task, mache Haken bei Remove Useless JRE Files und [b]Remove Sun Download Manager[b].
  • Klicke auf Go und jeweils auf Ok und schließe das Fenster "Additional Tasks" wieder.
  • Klicke auf Remove Older Versions, um alte Java-Versionen, die auf dem Rechner installiert sind, zu entfernen.
  • Klicke auf Yes wenn es verlangt wird. Wenn JavaRa fertig, erscheint eine Notiz, dass ein Logfile erstellt wurde, klicke OK.
  • Das Logfile wird im Editor geöffnet, bitte speichern und später hier posten.
  • Kontrolliere in Systemsteuerung => Programme, ob noch Java-Versionen vorhanden sind und deinstalliere diese.
  • Rechner neu starten.
Downloade nun Java (Java Runtime Environment (JRE) 6 Update 23) von Oracle und installiere es. Vor dem Download musst Du die Lizenzbedingungen akzeptieren, indem Du "Accept License Agreement" aktivierst. Erweiterte Optionen anhaken, Sponsoren-Programm (Toolbar oder ähnliches) ggfs. abwählen.

Schritt 3

Mehrere Anti-Virus-Programme

Code:
ATTFilter
Microsoft
Avira
         
Mir ist aufgefallen, dass Du mehr als ein Anti-Virus-Programm mit Hintergrundwächter laufen hast. Das ist gefährlich, da sich die Programme in die Quere kommen können und dadurch Viren erst recht auf dem Rechner landen können. Entscheide Dich für eine Variante und deinstalliere die andere über Systemsteuerung => Software.
Berichte, für welches Anti-Virus-Programm Du Dich entschieden hast und deinstalliere die anderen.

Schritt 4

Ist der Proxy absichtlich:
Zitat:
proxy.hft-stuttgart.de:80

Schritt 5

Downloade Dir bitte Malwarebytes
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Starte Malwarebytes, klicke auf Aktualisierung --> Suche nach Aktualisierung
  • Wenn das Update beendet wurde, aktiviere Quick-Scan durchführen und drücke auf Scannen.
  • Wenn der Scan beendet ist, klicke auf Ergebnisse anzeigen.
  • Versichere Dich, dass alle Funde markiert sind und drücke Entferne Auswahl.
  • Poste das Logfile, welches sich in Notepad öffnet, hier in den Thread.
  • Nachträglich kannst du den Bericht unter "Log Dateien" finden.

Alt 24.12.2010, 17:25   #12
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



so:
Schritt 1: fertig
Schritt 2: fertig, das logfile war nur leer.
Schritt 3: hab mir für antivira entschieden.
Schritt 4: ja das ist von der hochschule, brauche ich nur dort
Schritt 5: hat zwei trojaner gefunden

ich bedanke mich bei dir und wünsch dir frohe weihnachten

Alt 24.12.2010, 23:08   #13
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Dann poste bitte noch das Log von Malwarebytes.

Alt 26.12.2010, 19:53   #14
pavlito82
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



Code:
ATTFilter
 Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4795

Windows 6.1.7600
Internet Explorer 8.0.7600.16385

11.10.2010 19:02:43
mbam-log-2010-10-11 (19-02-43).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 138938
Laufzeit: 11 Minute(n), 15 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 1
Infizierte Speichermodule: 1
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 2
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 9

Infizierte Speicherprozesse:
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\dfrgsnapnt.exe (Trojan.FakeAlert) -> Unloaded process successfully.

Infizierte Speichermodule:
C:\Users\pavlito\AppData\Local\nvcmsv.dll (Trojan.Hiloti) -> Delete on reboot.

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\choqojo (Trojan.Hiloti) -> Delete on reboot.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\hbide (Trojan.Agent.U) -> Delete on reboot.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Users\pavlito\AppData\Local\nvcmsv.dll (Trojan.Hiloti) -> Delete on reboot.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\dfrgsnapnt.exe (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Roaming\hotfix.exe.vir (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\0.12883165710441524.exe (Spyware.Passwords.XGen) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\0.38312074123292916.exe (Spyware.Passwords.XGen) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\lmYLJiRjdV.exe (Trojan.Hiloti) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\topwesitjh (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\Temp\tTWbHXpYwJ.exe (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\pavlito\AppData\Local\epevalan.dll (Trojan.Agent.U) -> Delete on reboot.
         
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4795

Windows 6.1.7600
Internet Explorer 8.0.7600.16385

12.12.2010 16:17:53
mbam-log-2010-12-12 (16-17-53).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 67083
Laufzeit: 31 Minute(n), 56 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
avast hat noch die viren gefunden : win32:Patched-TM[Trj] mit der dateiname: C:\Windows\explorer.exe

Alt 26.12.2010, 20:24   #15
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
ie & firefox öffnen falsche seiten - Standard

ie & firefox öffnen falsche seiten



AntiVir - Funde rauskopieren

Rechtsklick auf den AntiVir-Schirm in der Taskleiste => AntiVir starten => Übersicht => Ereignisse
Typ anklicken, damit die Ereignisse nach Typart sortiert werden.
Jeden Fund markieren (nicht alle Ereignisse, nur Funde) => Rechtsklick auf Funde => Ereignis(se) exportieren
und als Ereignisse.txt auf dem Desktop speichern und den Inhalt hier posten.

Antwort

Themen zu ie & firefox öffnen falsche seiten
ad-aware, adobe, antivir, antivir guard, avg, avira, bho, bonjour, cdburnerxp, desktop, excel, explorer, falsche seite, firefox, google, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, microsoft security, microsoft security essentials, object, problem, registry, safer networking, security, senden, software, system, windows



Ähnliche Themen: ie & firefox öffnen falsche seiten


  1. Startseite verändert, falsche Seiten öffnen sich 22find...
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2014 (5)
  2. Google lädt falsche Seiten in Firefox und IE
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2013 (36)
  3. Firefox öffnen bei Google-Links oft falsche Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2013 (1)
  4. Google und Firefox verweisen auf falsche Internet-Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2013 (15)
  5. Google verlinkt auf falsche Seiten/unter Firefox 11.0 f. GMX 1.7.2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2012 (13)
  6. Bei Google Suche öffnen sich falsche Seiten / Trojaner versteckt im System Bezahle 100€
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2012 (1)
  7. FF+IE öffnen falsche Seiten und sind langsam!Antivir entdeckt Malware trotz Antimalwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2011 (1)
  8. Google, Firefox und Opera öffnen falsche Seiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.05.2011 (15)
  9. Firefox/IE öffnen falsche Seiten, Problemberichte Meldungen und AntiVir machen Ärger
    Log-Analyse und Auswertung - 06.02.2011 (22)
  10. Mozilla firefox öffnet falsche seiten
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2010 (12)
  11. Links führen auf falsche Seiten/Seiten öffnen sich automat. / HJT-Logfileseite nicht mehr nutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2010 (8)
  12. Firefox und Internet Explorer leiten auf falsche Seiten um
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2010 (1)
  13. Browser Hijack - Explorer und Firefox öffnen bei Google-Links falsche Seiten
    Log-Analyse und Auswertung - 27.03.2009 (4)
  14. Firefox öffnet falsche Seiten
    Log-Analyse und Auswertung - 12.03.2009 (0)
  15. Falsche Seiten öffnen sich über Favoriten und Suchmaschinen
    Log-Analyse und Auswertung - 08.11.2008 (10)
  16. Falsche Web-Seiten öffnen sich
    Mülltonne - 02.11.2008 (0)
  17. Falsche Seiten öffnen sich!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.07.2007 (9)

Zum Thema ie & firefox öffnen falsche seiten - Habe auch dieses Problem das google ständig auf verseuchte seiten umleitet. kann auch keine link öffnen habe schon spybot-search& destroy, antivir .... durchlaufen lassen. trotzdem öffnet mozzila andere seiten. Könnte - ie & firefox öffnen falsche seiten...
Archiv
Du betrachtest: ie & firefox öffnen falsche seiten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.