Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.07.2008, 07:46   #1
Schnubby
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Unglücklich

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



Hallo,

gleich mal etwas wichtiges zum Anfang: ich hab von technik null plan also bei hilfegebung bitte lieber pupseinfach wie technisch einwandfrei antworten


zu meinem Problem...

siet gestern Morgen bekomme ich immer eine Virenmeldung wenn ich meine SD karte in den Laptop stecke. Ich habe einen Acer Aspire 5100 (knapp 1,5 jahre alt) mit Windows XP Home Edition und seit gestern Mittag den Kaspersky Virenscanner.

angeblich wird der virus gefunden und gelöscht, aber er taucht sekunden später wieder auf. die meldungen lauten wie folgt:

"svhost.exe: zugriff auf die datei: F:\autorun.inf. Sie enthält Virus Worm.AutoRun.edc."

"svhost.exe: zugriff auf datei: F:\autorun.inf. Sie enthält Virus Worm.AutoRun.edc. gelöscht und sicherheitskopie gespeichert."

erstmal hieß es ich soll den virenscanner wechseln - ist geschehen von Avirva auf Kespersky. das erneute scannen des kompletten systems half nicht weiter. dann habe ich das ganze nochmal im abgesicherten modus gemacht, ergebnis war das gleiche die SD karte war die ganze zeit im laufwerk so das der scanner sie hätte erfassen müssen.
an der karte selbst kann es nicht liegen da das problem bei jeder SD karte auftaucht und der laptop meines freundes keine mukken macht.
mein bruder meinte ich solle bei acer nach updates für meinen kartenleser suchen, aber gefunden habe ich nix bei acer...


fehlen euch noch infos? dann versuche ich sie zu finden

ansonsten bin ich nun gespannt auf eure tips damit das hier aufhört


greetz Tanja

Alt 24.07.2008, 07:54   #2
TIPower
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Reden

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



Wenn das nur bei deinen PC ist , dann Formatiere mal die SD.
Und gucke ob der auch noch stress macht wenn der immer noch stress macht lädst du dir Malwarebytes.Installierst es Updates es und Machst ein vollständigen scan.

Report Posten.

Malwarebytes:
http://www.zdnet.de/windows_verschlu...45-88313-1.htm
__________________


Geändert von TIPower (24.07.2008 um 07:55 Uhr) Grund: Link vergessen.

Alt 24.07.2008, 08:13   #3
Schnubby
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Standard

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



es liegt ja nicht nur an einer SD - er spinnt bei ALLEN karten und das sind schon ein paar die wir haben

trotzdem alle formatieren? wobei ich die option schon gesucht habe - wo find ich die? *vorsichtig fragt*
__________________

Alt 24.07.2008, 22:32   #4
KarlKarl
/// Helfer-Team
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Standard

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



Hi,

da tippe ich mal drauf, dass dein Computer infiziert ist und prompt jede Karte, die Du reinsteckst, ebenfalls infiziert (oder ein anderer Computer, in dem sie waren).

Wenn die Karten für eine Kamera gebraucht werden dann würde ich sie in der formatieren. Üblicherweise werden dabei nämlich ein paar Verzeichnisse angelegt ohne die es dann nicht funktioniert. Wenn sie nur für Daten am Computer genutzt werden, dann Arbeitsplatz -> auf das entsprechende Laufwerk Rechtsklick -> formatieren. Falls aber die Infektion wirklich auf dem Computer sitzt ist das so sinnfrei, gäbe nur frisch formatierte Karten mit Infektion.

Gruß, Karl

Alt 27.07.2008, 19:01   #5
Schnubby
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Standard

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



Das problem hat sich geändert...

wenn ich die SD karten formatiert habe war solange ruhe bis ich den PC erneut startete - also bei jedem start die SD karte formatieren = seeeeeeeeehr nervig, aber es war danach halt ruhe...

Heute war alles okay (SD karte nicht im laufwerk gehabt) als ich dann kurzweilig bei dem Pferden war und wieder kam machte mein PC sekündlich die bekannten meldungen ABER die SD karte is nicht einmal in der nähe vom PC. Meldung sind die gleichen, immer Laufwerk F (also Kartenleser). als ich meinen freund fragte ob er am pc war sagte er " ja, ich hab aber nix gemacht, der lief nur 5 min über Netzkabel" (sonst geht hier alles per WLAN)

das kann der router da nen wörtchen mitreden oder hab ich nen virus im system oder kann der kartenleser defekt sein oder oder oder???


Alt 27.07.2008, 20:27   #6
KarlKarl
/// Helfer-Team
 
Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Standard

Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers



Dann stell mal ein HijackThis rein. Vielleicht wird man da schon mehr ersehen.

Antwort

Themen zu Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers
abgesicherten modus, acer, acer aspire, anfang, angriff, antworten, bruder, datei, ergebnis, gelöscht, home, jahre, karte, kaspersky, laptop, laufwerk, meldung, meldungen, nach updates, scan, sd karte, sd-karte, sekunden, suche, svhost.exe, updates, virus, virus gefunden, windows, windows xp, xp home, zugriff



Ähnliche Themen: Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers


  1. allgemeine Frage zur Ip-nutzung?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 20.09.2015 (5)
  2. Bei nutzung von mozila firefox cpu nutzung bei 100 prozent
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.12.2014 (20)
  3. cpu nutzung arbeitet nur auf 100%
    Alles rund um Windows - 14.10.2014 (3)
  4. cpu nutzung arbeitet nur auf 100%
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.10.2014 (13)
  5. Prozessor unter Volllast, Virenangriff? feven 1.5 deinstallieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2013 (15)
  6. Frage zur Nutzung von Combofix
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.06.2013 (12)
  7. PC wird warm bei Nutzung von Chrome
    Netzwerk und Hardware - 15.02.2013 (1)
  8. Microsoft und BSI warnen vor IE-Nutzung
    Nachrichten - 18.09.2012 (0)
  9. Bluescreen (Win 7 64Bit) bei Nutzung des Firefox 4
    Alles rund um Windows - 31.03.2011 (0)
  10. Virenangriff durch Trojanerboard?
    Diskussionsforum - 28.08.2010 (1)
  11. unerwünschte Werbeseiten bei Nutzung von Firefox
    Log-Analyse und Auswertung - 27.08.2010 (16)
  12. BSI warnt vor Nutzung des Internet Explorer
    Nachrichten - 15.01.2010 (0)
  13. TR/dropper.gen eingefangen, offenbar Virenangriff aktiviert - bin total ratlos!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2009 (1)
  14. Virenangriff
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2008 (3)
  15. Nutzung von gebrannter Software!
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 23.07.2006 (9)
  16. Nutzung der eScan-Funde ??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2005 (24)
  17. Win2k / CPU-Nutzung immer bei 100%
    Alles rund um Windows - 21.03.2003 (3)

Zum Thema Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers - Hallo, gleich mal etwas wichtiges zum Anfang: ich hab von technik null plan also bei hilfegebung bitte lieber pupseinfach wie technisch einwandfrei antworten zu meinem Problem... siet gestern Morgen bekomme - Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers...
Archiv
Du betrachtest: Virenangriff bei Nutzung des integriertem SD-Kartenlesers auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.