Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: ,,Infection Detected!!!´´

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 01.01.2007, 22:03   #1
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Mein Gruß voraus!


Ich habe seit heute folgende Problematik:

Einige verschiedenste Dateien auf meinem Rechner wurde von wasauchimmer infiziert, und zeigen nun eine Art Vorhängeschloss mit rotem Kreuz als Symbol.
Klickt man sie an, erscheint folgende Fehlermeldung:
,,Infection detected!!!
...was infected with dangerous [...] virus or spyware.
[...]´´
Gleichzeitig wird eine Seite von ,,CurePCSolutions´´ geöffnet. Mit der Demoversion kann man nun die infizierten Dateien aufrufen, jedoch nur mit der (bezahlten) Vollversion löschen.

Unabhängig davon habe ich ,,Steganos-Antispyware´´ drüberlaufen lassen, jedoch ohne Erfolg.


Falls von Bedeutung, hier mein Hijackthis-Logfile:

,,Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 22:01:45, on 01.01.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\AdvTools\NPROTECT.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jucheck.exe
C:\PROGRA~1\NORTON~1\navw32.exe
C:\PROGRA~1\MOZILL~1\FIREFOX.EXE
C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\saspy2006.exe
C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\WRSSSDK.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Eigene Dateien\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll - {947254B5-96F3-4A9D-FF34-8466477D897C} - C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\System32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccRegVfy] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccRegVfy.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Advanced Tools Check] C:\PROGRA~1\NORTON~1\AdvTools\ADVCHK.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Mirabilis ICQ] C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [YeppStudioAgent] C:\Programme\Samsung\SamsungMediaStudio4.1\SamsungMediaStudioAgent.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Antispyware 2006] "C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\saspy2006.exe" /startintray
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: AutoCAD-Startbeschleuniger.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Autodesk Shared\acstart16.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O4 - Global Startup: Start CurePCSolution.exe.lnk = C:\Programme\CurePCSolution\CurePCSolution.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{9B96ADEE-A5ED-4074-82F3-C83140756B3F}: NameServer = 212.88.160.2,212.88.160.5
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll
O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
O23 - Service: Autodesk Licensing Service - Autodesk - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Autodesk Shared\Service\AdskScSrv.exe
O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto Protect Service (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton Unerase Protection (NProtectService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\AdvTools\NPROTECT.EXE
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: Webroot Spy Sweeper Engine (svcWRSSSDK) - Webroot Software, Inc. - C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\WRSSSDK.exe
O23 - Service: SymWMI Service (SymWSC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe´´









Weiterer Problempunkt. Beim Verwenden von Strg+C bzw. +V erscheint eine Fehlermeldung ,,Spyware advanced keylogger detected´´.



Ich bitte vielmals um Hilfe!

Alt 01.01.2007, 23:01   #2
dani2112
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jucheck.exe
C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
Kommen mir schonmal komisch vor.
__________________


Alt 01.01.2007, 23:29   #3
felix1
/// Helfer-Team
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Fahre den Pc im abgesicherten Modus hoch und scanne dann dein System, eventuell mit online scanner

http://www.bitdefender.com/scan8/ie.html

Viel Glück
__________________

Alt 02.01.2007, 00:37   #4
jaycob
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Zitat:
Zitat von dani2112 Beitrag anzeigen
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jucheck.exe
C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
Kommen mir schonmal komisch vor.
jucheck.exe ist Bestandteil von Java Runtime Environment und NDetect.exe ist das ICQ-StartUp - also die Verbindungserkennung des Autostarts. Halte ich für weniger gefährlich.

Zitat:
Zitat von felixx65 Beitrag anzeigen
Fahre den Pc im abgesicherten Modus hoch und scanne dann dein System, eventuell mit online scanner
Ist jetzt nicht böse oder gehässig gemeint, aber den PC im abgesicherten Modus online scannen zu lassen, soll mir mal einer zeigen. Aber an sich die Idee ist sicher gut, einen OnlineScanner als "zweite Meinung" zu nutzen.

Du solltest den Eintrag entfernen:

O2 - BHO: C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll - {947254B5-96F3-4A9D-FF34-8466477D897C} - C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll

Außerdem empfehle ich dir Ad-Aware und SpyBot S&D mal zu verwenden.

Grüße, Jaycob.

Geändert von jaycob (02.01.2007 um 01:08 Uhr)

Alt 02.01.2007, 01:13   #5
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Zitat:
O2 - BHO: C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll - {947254B5-96F3-4A9D-FF34-8466477D897C} - C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
Wenn du diesen Eintrag loswerden möchtest, würde ich empfehlen, auch gleich noch denhier, der auch dazu gehört, mitzufixen:

Zitat:
O4 - Global Startup: Start CurePCSolution.exe.lnk = C:\Programme\CurePCSolution\CurePCSolution.exe
Am Besten dürfte es aber sein, wenn du damit anfängst, das Programm CurePCSolution von deinem Rechner zu entfernen, am besten über Systemsteuerung ->Software wenn du es denn schonmal installiert hast.
Danach würde ich das System scannen: zB mit ewido, von mir aus auch mit Ad-aware oder Spybot. Wichtig ist nur, dass du uns hier hinterher die Logdateien onlinestellst, damit wir nachschauen können, was unternommen wurde.


Leider scheint das ganze noch relativ neu zu sein, sodass ich nicht so recht weiß was es alles tut, aber die primäre funktion ist wohl wirklich, false-positives (viren wo keine viren sind) zu erkennen und diese dann nach Kauf erfolgreich zu entfernen. (Also sie sind nicht die ersten die sich das ausdenken, aber ich hör zum ersten mal von CurePCSolution)

lg myrtille


Alt 02.01.2007, 11:48   #6
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Habe jetzt Steganos AntiSpyware sowie Spybot laufen lassen.


Aktuelles Logfile:

,,Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 11:40:23, on 02.01.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\saspy2006.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\AdvTools\NPROTECT.EXE
C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\WRSSSDK.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jucheck.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Eigene Dateien\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll - {947254B5-96F3-4A9D-FF34-8466477D897C} - C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\System32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccRegVfy] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccRegVfy.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Advanced Tools Check] C:\PROGRA~1\NORTON~1\AdvTools\ADVCHK.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Mirabilis ICQ] C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [YeppStudioAgent] C:\Programme\Samsung\SamsungMediaStudio4.1\SamsungMediaStudioAgent.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Antispyware 2006] "C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\saspy2006.exe" /startintray
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: AutoCAD-Startbeschleuniger.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Autodesk Shared\acstart16.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{9B96ADEE-A5ED-4074-82F3-C83140756B3F}: NameServer = 212.88.160.2,212.88.160.5
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll
O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
O23 - Service: Autodesk Licensing Service - Autodesk - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Autodesk Shared\Service\AdskScSrv.exe
O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto Protect Service (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton Unerase Protection (NProtectService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\AdvTools\NPROTECT.EXE
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: Webroot Spy Sweeper Engine (svcWRSSSDK) - Webroot Software, Inc. - C:\Programme\Steganos AntiSpyware 2006\WRSSSDK.exe
O23 - Service: SymWMI Service (SymWSC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe´´




Die Originale der mit Vorhängeschloß und rotem Kreuz ,,befallenen´´ Dateien habe ich im Müllkorb wiedergefunden, und nun mit den ,,falschen´´ wieder ausgetauscht.

Die Situation scheint also hier, hofftl., wieder in Ordnung zu sein.




Allerdings, verbleibendes Problem: beim Nutzen von Strg.+C oder sonstiger ähnlicher Kombinationen erscheint weiterhin eine Fehlermeldung ,,Spyware advanced keylogger detected!´´

Woran könnte das liegen?

Alt 02.01.2007, 12:49   #7
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Zitat:


Die Originale der mit Vorhängeschloß und rotem Kreuz ,,befallenen´´ Dateien habe ich im Müllkorb wiedergefunden, und nun mit den ,,falschen´´ wieder ausgetauscht.
Was hast du getan?

Stelle bitte noch die Logs der Scans online, also Ad-aware und Steganos.
Damit wir uns die auch mal anschauen können.
Wer gibt dir denn die Meldung mit dem Keylogger? bzw kannst du davon mal nen Screenshot machen und uns zeigen?

lg myrtille

PS: mach bitte auch noch den scan mit ewido.... du brauchst nichts zu installieren einfach auf den Link "online scannen und säubern" klicken.

Alt 02.01.2007, 16:09   #8
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Zitat:
Zitat von myrtille Beitrag anzeigen
Was hast du getan?
Es wurden einige Dateien, Musik, Bilder, Textdateien, was auch immer, befallen; sichtbar an einer Art Vorhängeschloss mit rotem Kreuz als Dateisymbol. Beim Blick in den Müllkorb - Recycle Bin - konnte ich alle auf diese Art und Weise befallenen Dateien in ihrem normalen Zustand wiederfinden. Es wurden sozusagen Originale gelöscht, und durch etwas mit obigem Symbol ersetzt.



Zitat:
Wer gibt dir denn die Meldung mit dem Keylogger? bzw kannst du davon mal nen Screenshot machen und uns zeigen?




Zitat:

Stelle bitte noch die Logs der Scans online, also Ad-aware und Steganos.
Damit wir uns die auch mal anschauen können.


PS: mach bitte auch noch den scan mit ewido.... du brauchst nichts zu installieren einfach auf den Link "online scannen und säubern" klicken.

Es kommen einige verfolgende Cookies vor, bezeichnet als ,,Sex-irgendwas..´´-Mist. Nein, ich habe nicht wie ein Verrückter quer durch Pornoseiten geblättert. Ich kann mir nicht erklären woher das alles kommt.

Nichtsdestotrotz, hier die Berichte:

Alt 02.01.2007, 16:12   #9
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Nachtrag, zum Keylogger:

Bilder hochladen auf directupload.net - Ihr Service zum Bilder hochladen!


Scheint weiterhin etwas mit dieser ominösen CurePCSolutions zu tun zu haben: Beim Anklicken der Meldung, rechts unten im Bild, wird deren Seite aufgerufen.


------------------------



Spybot

02.01.2007 00:01:43 - ##### check started #####
02.01.2007 00:01:43 - ### Version: 1.4
02.01.2007 00:01:43 - ### Date: 02.01.2007 00:01:43
02.01.2007 00:01:46 - ##### checking bots #####
02.01.2007 00:05:19 - found: HotsearchBar Temporäre Datei
02.01.2007 00:05:19 - found: HotsearchBar Temporäre Datei
02.01.2007 00:05:19 - found: HotsearchBar Temporäre Datei
02.01.2007 00:09:32 - found: Microsoft.WindowsSecurityCenter.AntiVirusDisableNotify Einstellungen
02.01.2007 00:14:45 - found: Avenue A, Inc. Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:46 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:47 - found: Advertising.com Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:47 - found: DoubleClick Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:47 - found: Advertising.com Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:48 - found: Zanox Verfolgender Cookie (Internet Explorer: Administrator)
02.01.2007 00:14:50 - found: Avenue A, Inc. Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:54 - found: DoubleClick Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:55 - found: HitBox Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:55 - found: FastClick Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:55 - found: FastClick Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:56 - found: HitBox Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:56 - found: HitBox Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:57 - found: MediaPlex Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: SexTracker Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:14:59 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:00 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:01 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:01 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:01 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:01 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:01 - found: Tradedoubler Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:10 - found: SexTracker Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:25 - found: WebTrends live Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:35 - found: Zanox Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:35 - found: Zanox Verfolgender Cookie (Firefox: default)
02.01.2007 00:15:38 - found: Advertising.com Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:38 - found: Advertising.com Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:38 - found: Advertising.com Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:38 - found: Avenue A, Inc. Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:39 - found: DoubleClick Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:40 - found: MediaPlex Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:41 - found: SexList Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:41 - found: SexList Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:41 - found: SexList Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:41 - found: Statcounter Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:44 - found: WebTrends live Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:45 - found: Zanox Verfolgender Cookie (Firebird: default)
02.01.2007 00:15:49 - ##### check finished #####



Steganos


20:36: | Beginn der Sitzung, Montag, 01. Jänner 2007 |
20:36: Steganos AntiSpyware 2006 gestartet
20:36: Suchvorgang unter Verwendung der Definitionsversion eingeleitet. 826
20:36: Suchvorgang im Arbeitspeicher wird gestartet
20:42: Suchvorgang im Arbeitspeicher abgeschlossen, Dauer: 00:06:03
20:42: Suchvorgang in Registrierung wird gestartet
20:42: Gefunden Adware: intexus stardialer
20:42: HKLM\software\intexusdial\ (9 Teilspuren) (ID = 128946)
20:43: Suchvorgang in Registrierung abgeschlossen, Dauer:00:00:53
20:43: Suchvorgang in Cookies wird gestartet
20:43: Gefunden Spy Cookie: adtech cookie
20:43: administrator@adtech[2].txt (ID = 2155)
20:43: Gefunden Spy Cookie: falkag cookie
20:43: administrator@as1.falkag[1].txt (ID = 2650)
20:43: Gefunden Spy Cookie: atlas dmt cookie
20:43: administrator@atdmt[2].txt (ID = 2253)
20:43: Gefunden Spy Cookie: servlet cookie
20:43: administrator@servlet[1].txt (ID = 3345)
20:43: Gefunden Spy Cookie: tradedoubler cookie
20:43: administrator@tradedoubler[2].txt (ID = 3575)
20:43: Suchvorgang in Cookies abgeschlossen, Dauer: 00:00:02
20:43: Suchvorgang in Dateien wird gestartet
21:07: Gefunden Adware: cws-aboutblank
21:07: 00464665.bat (ID = 54834)
21:07: Suchvorgang in Dateien abgeschlossen, Dauer: 00:23:55
21:07: Die Vollsuche wurde abgeschlossen. Abgelaufene Zeit 00:30:55
21:07: Gefundene Spuren: 16
21:08: Löschvorgang eingeleitet
21:08: Alle Spuren werden isoliert: intexus stardialer
21:08: Alle Spuren werden isoliert: adtech cookie
21:08: Alle Spuren werden isoliert: falkag cookie
21:08: Alle Spuren werden isoliert: atlas dmt cookie
21:08: Alle Spuren werden isoliert: servlet cookie
21:08: Alle Spuren werden isoliert: tradedoubler cookie
21:08: Alle Spuren werden isoliert: cws-aboutblank
21:08: Löschvorgang abgeschlossen. Abgelaufene Zeit 00:00:17
21:26: Löschen isolierter Elemente eingeleitet.
21:26: Verarbeitungsvorgang: cws-aboutblank
21:26: Verarbeitungsvorgang: servlet cookie
21:26: Verarbeitungsvorgang: falkag cookie
21:26: Verarbeitungsvorgang: atlas dmt cookie
21:26: Verarbeitungsvorgang: adtech cookie
21:26: Verarbeitungsvorgang: tradedoubler cookie
21:26: Verarbeitungsvorgang: intexus stardialer
21:26: Löschen isolierter Elemente abgeschlossen. Abgelaufene Zeit 00:00:00
21:26: | Ende der Sitzung, Montag, 01. Jänner 2007 |

********
21:26: | Beginn der Sitzung, Montag, 01. Jänner 2007 |
21:26: Steganos AntiSpyware 2006 gestartet
21:26: Suchvorgang unter Verwendung der Definitionsversion eingeleitet. 826
21:26: Suchvorgang im Arbeitspeicher wird gestartet
21:31: Suchvorgang im Arbeitspeicher abgeschlossen, Dauer: 00:04:51
21:31: Suchvorgang in Registrierung wird gestartet
21:32: Suchvorgang in Registrierung abgeschlossen, Dauer:00:00:19
21:32: Suchvorgang in Cookies wird gestartet
21:32: Gefunden Spy Cookie: spylog cookie
21:32: administrator@spylog[1].txt (ID = 3415)
21:32: Suchvorgang in Cookies abgeschlossen, Dauer: 00:00:00
21:32: Suchvorgang in Dateien wird gestartet
21:53: Warnung: Failed to read file "c:\windows\temp\cs626951b9-a661-415b-93e3-459b9d9ae218.tmp". System Error. Code: 32.
Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird
21:53: Suchvorgang in Dateien abgeschlossen, Dauer: 00:21:13
21:53: Die Vollsuche wurde abgeschlossen. Abgelaufene Zeit 00:26:27
21:53: Gefundene Spuren: 1
00:03: Löschvorgang eingeleitet
00:03: Alle Spuren werden isoliert: spylog cookie
00:03: Löschvorgang abgeschlossen. Abgelaufene Zeit 00:00:00



-------


Habe Ewido ebenfalls durchlaufen lassen. Der Bericht scheint aber zu lange zu sein um ihn hier reinzustellen. Beim Versuch hängt sich der Browser zumind. auf.

Geändert von Benutzer (02.01.2007 um 16:21 Uhr)

Alt 02.01.2007, 18:54   #10
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Hi,
hmm... irgendwie kenn ich mich da auch nicht so recht aus.

Offensichtlich ist, dass du ein falsches Virenprogramm auf dem Rechner hast.
Normalerweise lässt sich sowas mit SmitFraudFix ganz gut entfernen.
Ich weise aber explizit daraufhin, dass das ins Blaue geraten ist. Kaputtmachen kannst du damit nichts, aber wunder dich nicht, wenns auch nicht besser wird.

Ansonsten hast du scheinbar nur harmlose cookies aufm Rechner. Wäre aber schön, wenn du aus dem ewidologfile alle Einträge die keine Cookies sind hier zu posten.

lg myrtille

Alt 02.01.2007, 20:06   #11
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Name: Trojan.ClassLoader.Dummy.a
Path: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temp\jar_cache3508.tmp/Dummy.class
Risk: High


Soweit ich erkennen konnte, das einzige Nicht-Cookie.



SmitFraudFix konnte auch keine Änderung erreichen. Der Keylogger wie auch der Hinweis auf CurePCSolutions bleiben.

Alt 02.01.2007, 22:30   #12
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Hi,
hast du das ganze denn im abgesicherten Modus laufen lassen und auch die richtige Nummer (2) angewählt?

Hast du mal unter Software geschaut, ob sich dort unbekannte programme befinden und diese deinstalliert?

Lass bitte mal diese Dateien bei virustotal auswerten.
Zitat:
00464665.bat
c:\windows\temp\cs626951b9-a661-415b-93e3-459b9d9ae218.tmp
C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temp\jar_cache3508.tmp/Dummy.class
DANACH(!) kannst du mal regseeker durchlaufen lassen und alles gefundene löschen lassen (aber das vorherige sichern nicht vergessen. )
Dann kannst du auch clearprog 1.4.1 final runterladen.
Dann alle Haken setzen bei: Internet-explorer und Windows. Dann diese Einstellungen speichern (ganz oben, zweiter Button von links).
Dann auf "löschen" clicken; wenn fertig auf beenden.
Damit sind alle temporary internet files und alle tempfiles erst mal weg.

Dann bitte auch einmal einen escan durchlaufen lassen, dabei besonders auf den Teil mit der findbat achten und auch blacklight durchlaufen lassen. Eines von beiden findet hoffentlich etwas.

lg myrtille

PS: wenn dir das ganze zuviel Aufwand ist gibt es natürlich immer die Möglickeit den Rechner neu aufzusetzen und dem Spuk damit ein Ende zu setzen.

Alt 02.01.2007, 23:16   #13
Benutzer
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Erfolg!


Habe jetzt noch einmal Avira AntiVir drüberlaufen lassen. Damit scheint es jetzt geklappt zu haben. Keine falschen Viruswarnungen mit Hinweis auf CurePCSolutions mehr. Keine Fehlermeldungen zwecks ,,Keylogger´´ mehr!


Hier der Bericht:

Zitat:
AntiVir PersonalEdition Classic
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 02. Jänner 2007 21:08

Es wird nach 612724 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer: Avira AntiVir PersonalEdition Classic
Seriennummer: 0000149996-ADJIE-0001
Plattform: Windows XP
Windowsversion: (Service Pack 2) [5.1.2600]
Benutzername: Administrator
Computername: TU-S5YW5GZ46TDQ

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 217 12749 Bytes 05.12.2006 16:57:00
AVSCAN.EXE : 7.0.3.4 208936 Bytes 02.01.2007 20:07:17
AVSCAN.DLL : 7.0.3.0 35880 Bytes 26.10.2006 19:54:37
LUKE.DLL : 7.0.3.2 143400 Bytes 31.10.2006 16:07:43
LUKERES.DLL : 7.0.2.0 9256 Bytes 19.10.2006 08:27:59
ANTIVIR0.VDF : 6.35.0.1 7371264 Bytes 31.05.2006 08:15:44
ANTIVIR1.VDF : 6.36.1.24 2212864 Bytes 14.11.2006 09:12:08
ANTIVIR2.VDF : 6.37.0.89 783360 Bytes 31.12.2006 20:07:18
ANTIVIR3.VDF : 6.37.0.95 19968 Bytes 02.01.2007 20:07:18
AVEWIN32.DLL : 7.3.0.21 1999360 Bytes 02.01.2007 20:07:18
AVPREF.DLL : 7.0.2.0 23592 Bytes 03.11.2006 09:56:47
AVREP.DLL : 6.37.0.5 1007656 Bytes 02.01.2007 20:07:18
AVRPBASE.DLL : 7.0.0.0 2162728 Bytes 30.03.2006 08:43:10
AVPACK32.DLL : 7.2.0.5 368680 Bytes 23.10.2006 15:21:31
AVREG.DLL : 7.0.1.1 30760 Bytes 23.10.2006 10:52:24
NETNT.DLL : Keine Information!
RCIMAGE.DLL : 7.0.1.3 2097192 Bytes 08.11.2006 12:26:22
RCTEXT.DLL : 7.0.12.0 77864 Bytes 22.11.2006 13:17:43

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Lokale Laufwerke
Konfigurationsdatei..............: C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\alldrives.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: aus
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: E:,
Durchsuche Speicher..............: ein
Durchsuche Laufende Programme....: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: mittel
Erweiterte Sucheinstellungen.....: 0x00007000

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 02. Jänner 2007 21:08

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jucheck.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TeaTimer.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msmsgs.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'realsched.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wscntfy.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'qttask.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NDetect.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ccApp.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hkcmd.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SymWSC.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WRSSSDK.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NPROTECT.EXE' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NAVAPSVC.EXE' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CCEVTMGR.EXE' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AluSchedulerSvc.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Module wurden durchsucht
Es wurden '36' Prozesse mit '36' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[HINWEIS] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.
Die Registry wurde durchsucht ( 27 Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\6NEFK9YT\ls[1].exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/PSW.Stealer.48000
[INFO] Die Datei wurde gelöscht.
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\89UZOVKR\file[1].exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.1424
[INFO] Die Datei wurde gelöscht.
C:\Musik\Sportfreunde stiller\Sportfreunde.Stiller.So.Wie.Einst.Real.Madrid.2000.192Kbps.Ratalan.ace
[0] Archivtyp: ACE
--> Sportfreunde Stiller - 06 - Aber besser w„r's.mp3
[WARNUNG] Fehler beim Erzeugen der Datei
--> Sportfreunde Stiller - 13 - Jericho.mp3
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/PSW.Steal.50000.1
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
Beginne mit der Suche in 'E:\' <C:\>
Der zu durchsuchende Pfad E:\ konnte nicht gefunden werden!
Das Gerät ist nicht bereit.



Ende des Suchlaufs: Dienstag, 02. Jänner 2007 23:00
Benötigte Zeit: 1:52:09 min

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

4002 Verzeichnisse wurden überprüft
313904 Dateien wurden geprüft
3 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
2 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
313901 Dateien ohne Befall
32442 Archive wurden durchsucht
5 Warnungen
1 Hinweise




CurePCSolutions ist übrigens angeblich eine Scheinfirma, angemeldet in Russland.

Wurde auch in diesem Forum angesprochen:

http://board.gulli.com/thread/656932-adwarecurepcsolutions-hijacker-beseitigungshilfe-gesucht/




Vielen Dank für die Hilfe!

Alt 02.01.2007, 23:34   #14
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Ok meine Schuld
Ich hab nicht daran gedacht, dass da vielleicht wirklich noch was auf deinem Rechner sein könnte außer dem CurePCsolution.

Immerhin kann ich mich damit herausreden, dass das Problem mit dem Löschen der Temporary Internet Files auch gelöst worden wäre.

Diese Datei:
Zitat:
C:\WINDOWS\system32\10F3717.dll
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/PSW.Steal.50000.1
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
solltest du noch mit killbox "delete on reboot" löschen, sonst bist du deine Probleme nicht los
Danach bitte nochmal scannen lassen und ein neues Hijackthislogfile erstellen.

Da es nun ein echter Keylogger war würde ich dir übrigens empfehlen deine Passwörter zu ändern, sonst gehören dir deine accounts evtl bald nicht mehr.

Clearprog und Regseeker kannst du übrigens gern trotzdem laufen lassen, die machen einmal tabula rasa mit den Tempdateien und löschen nicht mehr gebrauchte Registryenträge auf deinem Rechner -> mehr freier Speicherplatz und iA schnelleres booten.

lg myrtille

Alt 09.03.2007, 10:01   #15
EmptyWorld(Ukr)
Gesperrt
 
,,Infection Detected!!!´´ - Standard

,,Infection Detected!!!´´



Hello, sorry for my pure english...

[edit]
der spaminator war wieder da

GUA
[/edit]

Antwort

Themen zu ,,Infection Detected!!!´´
administrator, adobe, antivirus, aufrufe, bho, drivers, einstellungen, excel, explorer, fehlermeldung, hijack, infected, infiziert, infizierte, internet, internet explorer, microsoft, monitor, programme, security, security center, software, symantec, system, virus, webroot, windows, windows xp



Ähnliche Themen: ,,Infection Detected!!!´´


  1. Infection-warning-message.com entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 31.10.2015 (2)
  2. Alert-virus-infection.com entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 31.10.2015 (2)
  3. Urausy FBI Ransomware Infection entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 31.01.2013 (2)
  4. Mögliche infection
    Mülltonne - 26.11.2008 (0)
  5. Spyware Infection
    Log-Analyse und Auswertung - 05.11.2008 (5)
  6. **spyware infection*** bitte helft mir
    Mülltonne - 04.11.2008 (0)
  7. Windows has detected spyware infection
    Log-Analyse und Auswertung - 12.10.2008 (0)
  8. Zlob infection, simulieren.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.07.2007 (4)
  9. Spyware Infection :o(
    Mülltonne - 29.06.2006 (1)
  10. spyware/adware infection
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2006 (2)
  11. Spyware infection
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2006 (3)
  12. Desktop Anzeige - Spyware Infection
    Log-Analyse und Auswertung - 29.12.2005 (11)
  13. Spyware Infection
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2005 (1)
  14. dringend hilfe: spyware infection !!
    Log-Analyse und Auswertung - 17.12.2005 (1)
  15. Brauche Hilfe - SPYWARE INFECTION:-(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2005 (3)
  16. Spyware Infection
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2005 (2)

Zum Thema ,,Infection Detected!!!´´ - Mein Gruß voraus! Ich habe seit heute folgende Problematik: Einige verschiedenste Dateien auf meinem Rechner wurde von wasauchimmer infiziert, und zeigen nun eine Art Vorhängeschloss mit rotem Kreuz als Symbol. - ,,Infection Detected!!!´´...
Archiv
Du betrachtest: ,,Infection Detected!!!´´ auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.