Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 26.04.2006, 04:52   #1
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Unglücklich

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hallo! (Hab dies zuerst bei "Plagegeister aller Art..." gepostet!!)

Ich hatte auf einmal eine unerwünschte Toolbar aufm IE!
Habe mich jetzt schon weitgehend informiert und die Toolbar mittels Highjack entfernen können! Aber sobald ich den IE öffne kommt weiterhin "IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt und..."!
Habe mit SpyOnThis gescannt, der zeigt mir zig Spywares an! Location alle "HKEY..."! Muss noch sagen dass ich sehr wenig Ahnung von so Sachen hab! Hab mir das jetzt halt aus Foren zusammengesucht, finde in der "regedit" auch ensprechende "Spyware", möchte aber nicht wild draufloslöschen!
Könnte mir bitte jemand helfen, und sagen wie ich vorgehen soll, wäre sehr dankbar!
Hier mein Highjackthis-Log:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 05:40:41, on 26.04.2006
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\csrss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07. exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
C:\WINNT\System32\alg.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\wdfmgr.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\WINNT\System32\dwwin.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\****\Eigene Dateien\HijackThis.exe
C:\Programme\SpyOnThis\SpyOnThis.exe
C:\WINNT\regedit.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://ww.google.de/
O1 - Hosts: localhost 127.0.0.1
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINNT\System32\alxbw.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll (file missing)
O2 - BHO: ST - {9394EDE7-C8B5-483E-8773-474BF36AF6E4} - C:\Programme\MSN Apps\ST\01.03.0000.1005\en-xu\stmain.dll (file missing)
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: MSNToolBandBHO - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Apps\MSN Toolbar\01.02.5000.1021\de\msntb.dll (file missing)
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINNT\System32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07. exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVSCHED32] C:\Programme\AVPersonal\AVSCHED32.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [MSConfig] C:\WINNT\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto
O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINNT\System32\yaemu.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Find on Wikipedia... - C:\Programme\WikiSearch Toolbar\cm.html
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/MsnMessengerSetupDownloader.cab
O16 - DPF: {DA511858-B44C-439E-A0EA-704ED20035E7} (EphoxEditLive4.EditLive) - http://www.beepworld.de/hp/activexeditor/editlive4.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{33917021-398E-4607-A130-52A19996B4BD}: NameServer = 85.255.115.18,85.255.112.61
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C3987932-03E8-4D57-BAAE-790E6AD1BF5B}: NameServer = 85.255.115.18,85.255.112.61
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - Unknown owner - C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE (file missing)
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - Unknown owner - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE (file missing)
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPodService - Unknown owner - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe (file missing)
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINNT\System32\HPZipm12.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe

Alt 26.04.2006, 05:27   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Sieht nicht so gut aus. Du hast keine aktuellen Patches für das Betriebssystem eingespielt, das SP2 z.B. fehlt!
Zitat:
C:\WINNT\System32\alxbw.dll
C:\WINNT\System32\yaemu.exe
Lass mal diese Dateien bei Jotti (oder Virustotal wenn Jotti überlastet ist) auswerten. Poste die Ergebnisse.

Zitat:
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{33917021-398E-4607-A130-52A19996B4BD}: NameServer = 85.255.115.18,85.255.112.61
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C3987932-03E8-4D57-BAAE-790E6AD1BF5B}: NameServer = 85.255.115.18,85.255.112.61
Hm..schon wieder diese Einträge...die IP-Adressen stammen laut Whois.sc aus der Ukraine, hab schon zwei ähnliche Fälle hier im Board gesehen. Fix diese Einträge mit Hijackthis.
__________________

__________________

Alt 26.04.2006, 05:54   #3
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hab die 2 "O17" gefixt


JOTTI:

File: alxbw.dll
Status: INFECTED/MALWARE (Note: this file has been scanned before. Therefore, this file's scan results will not be stored in the database)
MD5 b88f36ad1b0775aae6b7fca1c667032d
Packers detected: -
Scanner results
AntiVir Found Adware-Spyware/SBSoft.H adware
ArcaVir Found Adware.Toolbar.Bho
Avast Found Win32:Trojano-1269
AVG Antivirus Found Generic.BXB
BitDefender Found Adware.Iectr.A
ClamAV Found Adware.Toolbar-34
Dr.Web Found Adware.QuickLinks
F-Prot Antivirus Found W32/Agent.YU
Fortinet Found Toolbar/Search
Kaspersky Anti-Virus Found not-a-virus:AdWare.Win32.SBSoft.h
NOD32 Found Win32/Adware.Toolbar.SBSoft application
Norman Virus Control Found W32/SBSoft.H
UNA Found nothing
VirusBuster Found Adware.SBsoft.A
VBA32 Found AdWare.ToolBar.SBSoft.h



bei C:\WINNT\System32\yaemu.exe sagt er:
The file you uploaded is 0 bytes. It is very likely a firewall or a piece of malware is prohibiting you from uploading this file
virustotal bin auf warteliste

...so
STATUS: FINISHEDComplete scanning result of "yaemu.exe", received in VirusTotal at 04.26.2006, 06:53:53 (CET).

Antivirus Version Update Result
AntiVir 6.34.0.24 04.20.2006 no virus found
Avast 4.6.695.0 04.25.2006 no virus found
AVG 386 04.25.2006 no virus found
Avira 6.34.1.58 04.25.2006 no virus found
BitDefender 7.2 04.26.2006 no virus found
CAT-QuickHeal 8.00 04.25.2006 no virus found
ClamAV devel-20060202 04.25.2006 no virus found
DrWeb 4.33 04.25.2006 no virus found
eTrust-InoculateIT 23.71.139 04.25.2006 no virus found
eTrust-Vet 12.4.2177 04.25.2006 no virus found
Ewido 3.5 04.25.2006 no virus found
Fortinet 2.71.0.0 04.26.2006 no virus found
F-Prot 3.16c 04.26.2006 no virus found
Ikarus 0.2.59.0 04.25.2006 no virus found
Kaspersky 4.0.2.24 04.26.2006 no virus found
McAfee 4748 04.25.2006 no virus found
NOD32v2 1.1507 04.25.2006 no virus found
Norman 5.90.16 04.25.2006 no virus found
Panda 9.0.0.4 04.25.2006 no virus found
Sophos 4.05.0 04.26.2006 no virus found
Symantec 8.0 04.26.2006 no virus found
TheHacker 5.9.7.135 04.25.2006 no virus found
UNA 1.83 04.25.2006 no virus found
VBA32 3.11.0 04.26.2006 no virus found


Aditional Information
File size: 0 bytes
MD5: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
__________________

Geändert von SucheHilfe (26.04.2006 um 06:01 Uhr)

Alt 26.04.2006, 05:55   #4
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



sollte ich mir denn SP2 zulegen?? ok, wahrsch. blöde Frage, aber was noch?


Also, ich habe C:\WINNT\System32\alxbw.dll jetzt mit Killbox (Delete on reboot) gelöscht!
Fehlermeldung kommt aber nach wie vor!

Geändert von SucheHilfe (26.04.2006 um 06:32 Uhr)

Alt 26.04.2006, 06:31   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Erstmal langsam. Ich würde zunächst folgendes vorschlagen:
Besorg Dir Killbox. Dort löscht Du beide Dateien also
>> C:\WINNT\System32\alxbw.dll
>> C:\WINNT\System32\yaemu.exe

Mit der Option "Delete on Reboot". Starte Windows neu und mach danach einen gründlichen Check mit dem Kaspersky-Onlinescanner (mit dem IE öffnen und auf den Button Onlinescanner klicken) und poste das Ergebnis, ebenso wie ein neu erstelltes Hijackthis-Logfile.

btw: Beachte, dass eine Bereinung niemals garantieren kann, dass auch wirklich alle Schädlinge entfernt, geschweige denn gefunden werden können!

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.04.2006, 06:33   #6
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



alles klar, ich leg mal los

Alt 26.04.2006, 11:19   #7
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hab C:\WINNT\System32\alxbw.dll und C:\WINNT\System32\yaemu.exe mit killbox gelöscht!
Kaspersky Online-Scanner hat 2 Stunden bei 40% verharrt und hat dann abgebrochen!

aktueller Highjackthis-Log:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 12:14:57, on 26.04.2006
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\csrss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
C:\WINNT\System32\alg.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\wdfmgr.exe
C:\WINNT\System32\dwwin.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\WINNT\System32\dwwin.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Mareike1\Eigene Dateien\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
O1 - Hosts: localhost 127.0.0.1
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINNT\System32\alxbw.dll (file missing)
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll (file missing)
O2 - BHO: ST - {9394EDE7-C8B5-483E-8773-474BF36AF6E4} - C:\Programme\MSN Apps\ST\01.03.0000.1005\en-xu\stmain.dll (file missing)
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: MSNToolBandBHO - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Apps\MSN Toolbar\01.02.5000.1021\de\msntb.dll (file missing)
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINNT\System32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVSCHED32] C:\Programme\AVPersonal\AVSCHED32.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINNT\System32\yaemu.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Find on Wikipedia... - C:\Programme\WikiSearch Toolbar\cm.html
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O16 - DPF: {0EB0E74A-2A76-4AB3-A7FB-9BD8C29F7F75} (CKAVWebScan Object) - http://www.kaspersky.com/kos/english/kavwebscan_unicode.cab
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/MsnMessengerSetupDownloader.cab
O16 - DPF: {DA511858-B44C-439E-A0EA-704ED20035E7} (EphoxEditLive4.EditLive) - http://www.beepworld.de/hp/activexeditor/editlive4.cab
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - Unknown owner - C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE (file missing)
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - Unknown owner - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE (file missing)
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPodService - Unknown owner - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe (file missing)
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINNT\System32\HPZipm12.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe

Alt 26.04.2006, 15:08   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Diese yaemu.exe scheint etwas hartnäckig zu sein. Hast Du die wirklich mit Killbox UND der Option "Delete on Reboot" gelöscht? Wenn ja sollte die eigentlich nicht mehr da sein, es sei denn die ist noch irgendwo völlig versteckt für das System und startet sich womöglich noch als (versteckter!) Systemdienst!

Geh mal in den abgesicherten Modus von Windows (beim Starten F8 drücken, noch vor dem Ladebalken von XP). Mach die Datei dort ausfindig und verschiebe sie zu einem anderen Ort. Dort die Datei umbenennen z.B. in yaemu.vir (achte darauf, dass die Erweiterungen nicht ausgeblendet werden!). Diese yaemu.vir dann mal bei Jotti auswerten lassen - poste das Ergebnis.

Ich bin mir da nicht so sicher, m.E. könnte die Bereinigung doch ganz schön aufwändig werden und nicht zum gewünschten Ziel führen. Vllt. solltest Du ein Neuaufsetzen in Betracht ziehen, wohlgemerkt lief/läuft(!) Dein System ne ganze zeitlang auch ungepatcht.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.04.2006, 19:57   #9
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Ja hab sie mit killbox delete on reboot gelöscht!
War im abgesicherten, kann die yaemu.exe aber nicht finden! Hab Ansicht so geändert dass alles zu sehen sein müßte!
wie kann ich die denn finden?

Alt 26.04.2006, 20:43   #10
BataAlexander
> MalwareDB
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hallo,

kurz einmisch:

im abgesicherten Modus die Einträge
O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINNT\System32\yaemu.exe
O2 - BHO: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINNT\System32\alxbw.dll
fixen.

Lade Dir dann regseeker Option "clean the registry", scannen lassen und dann alle grünen Einträge auswählen, mit Del löschen.
Dannach scanne Dein System mit einem Upgedatedem Spybot.

Dannach berichte

Gruß

Schrulli
__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Geändert von Schrulli (26.04.2006 um 20:53 Uhr)

Alt 26.04.2006, 20:52   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



M.E. ist das ein Ding der fieseren Sorte. Hier wurde schonmal das Problem mit der yaemu.exe behandelt. Kannst Dich da ja mal durchlesen und versuchen den tiefversteckten Dateien auf die Schliche zu kommen. Und dann noch zu entfernen.

Wenn ich an Deiner Stelle wäre, hätte ich den Schlussstrich längst gezogen, den Rechner flach gemacht und Windows neu aufgesetzt. So kann man auch sehr sicher sein, dass das Vieh weg ist.

Musst Du abwägen, ob Dir eine Bereinigung oder das Neuaufsetzen "lieber" ist. [Viele schrecken vor dem "Flachmachen" nur deshalb zurück, weil sie kein Backupkonzept haben...]
Beachte, dass imho eine Bereinigung immer die schlechtere Lösung darstellt, da man nie genau wissen kann, was die Malware nun genau mit dem System angestellt hat.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.04.2006, 20:56   #12
BataAlexander
> MalwareDB
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hallo,

@Cosinus: Nun ja, nett ist anders, aber warum Neuaufsetzten, solange der TO Lust hat.
Der eine Schädling, sollte es bei diesem bleiben, ist imho reperabel, hier lesen.

Gruß

Schrulli
__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Alt 26.04.2006, 21:09   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Hi Schrulli,
einerseits haste recht, man *könnte* ihn beseitigen (mit etwas Aufwand), aber der imho fade Beigeschmack ist, dass diese Viecher zumeist unbekannten Code downloaden und ausführen.
Ich weiß ja nicht wie es mit Dir steht, aber angenommen, mein System wär mit diesem Schädling befallen - ich hätte meinen Rechner flach gemacht. Wär bei mir auch kein Problem, da ich die wichtigsten Daten regelmäßig auf CD/DVD brenne.

Das "Flachmachen" ist eine immer gefürchtete Aktion, ich weiß. Aber warum gefürchtet? Wäre die Furcht nicht weniger, wenn man ein besseres Backupkonzept hätte? Okay, bei Schädlingsbefall kann man ja reine Datendateien weiterbenutzen (auch wenn diese rein theoretisch manipuliert sein könnten) aber was macht man wenn der übelste aller Schädlinge zuschlägt, nämlich der "hd.crash"?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.04.2006, 22:48   #14
SucheHilfe
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



Also, es sieht jetzt so aus: Ich hab
O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINNT\System32\yaemu.exe und
O2 - BHO: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINNT\System32\alxbw.dll
im abgesicherten gefixt!
Jetzt kann ich IE wieder öffnen ohne dass die Fehlermeldung kommt! Schon mal vielen Dank!
neue Logfile:
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 23:46:25, on 26.04.2006
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\csrss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
C:\WINNT\System32\alg.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\wdfmgr.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\WINNT\System32\wuauclt.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\****\Eigene Dateien\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://ww.google.de/
O1 - Hosts: localhost 127.0.0.1
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll (file missing)
O2 - BHO: ST - {9394EDE7-C8B5-483E-8773-474BF36AF6E4} - C:\Programme\MSN Apps\ST\01.03.0000.1005\en-xu\stmain.dll (file missing)
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: MSNToolBandBHO - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Apps\MSN Toolbar\01.02.5000.1021\de\msntb.dll (file missing)
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINNT\System32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINNT\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb07.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [AVSCHED32] C:\Programme\AVPersonal\AVSCHED32.EXE /min
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Find on Wikipedia... - C:\Programme\WikiSearch Toolbar\cm.html
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\System32\msjava.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE (file missing)
O16 - DPF: {0EB0E74A-2A76-4AB3-A7FB-9BD8C29F7F75} (CKAVWebScan Object) - http://www.kaspersky.com/kos/english...an_unicode.cab
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/Ms...Downloader.cab
O16 - DPF: {DA511858-B44C-439E-A0EA-704ED20035E7} (EphoxEditLive4.EditLive) - http://www.beepworld.de/hp/activexeditor/editlive4.cab
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - Unknown owner - C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE (file missing)
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - Unknown owner - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE (file missing)
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPodService - Unknown owner - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe (file missing)
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINNT\System32\HPZipm12.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe

Was sollte ich jetzt noch tun?

Ich mach jetzt mal des mit regseeker!

Alt 26.04.2006, 22:55   #15
MightyMarc
 
IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Standard

IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt



[QUOTE=SucheHilfe]
O4 - HKLM\..\Run: [yaemu.exe] C:\WINNT\System32\yaemu.exe und
O2 - BHO: SearchToolbar - {08BEC6AA-49FC-4379-3587-4B21E286C19E} - C:\WINNT\System32\alxbw.dll
im abgesicherten gefixt!
[/QUOTE}
Gefixed und/oder gelöscht?

Zitat:
Was sollte ich jetzt noch tun?
Service Pack 2 runterladen und installieren. Zudem mal mit einem Virenscanner Deiner Wahl scannen.

Antwort

Themen zu IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt
adobe, antivir, antivirus, auf einmal, avg, avira, bho, drivers, einstellungen, entfernen, excel, explorer, hijack, hijackthis, hotkey, iexplore.exe, internet, internet explorer, location, microsoft, problem, programme, software, symantec, system, wenig ahnung, windows, windows xp



Ähnliche Themen: IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt


  1. b.exe hat ein Problem festgestellt...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2009 (47)
  2. WMI hat ein Problem festgestellt ...
    Log-Analyse und Auswertung - 06.04.2009 (5)
  3. ffff.exe hat ein problem festgestellt
    Log-Analyse und Auswertung - 02.03.2009 (1)
  4. Explorer.exe hat ein Problem festgestellt...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2009 (0)
  5. Explorer.exe ... Problem festgestellt
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2009 (9)
  6. Explorer.exe hat ein Problem festgestellt...
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2008 (2)
  7. Services.exe hat ein Problem festgestellt...
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2008 (6)
  8. Firefox hat ein Problem festgestellt
    Alles rund um Windows - 17.02.2008 (0)
  9. rundll32.exe hat ein Problem festgestellt...
    Alles rund um Windows - 04.10.2007 (1)
  10. iexplore.exe und icq.exe haben ein Problem Festgestellt, Bitte Logfile überprüfen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2007 (3)
  11. Problem festgestellt und...
    Mülltonne - 03.08.2007 (0)
  12. Setup.exe hat ein Problem festgestellt...
    Alles rund um Windows - 05.07.2007 (8)
  13. IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2006 (14)
  14. medieval2.exe hat ein problem festgestellt
    Log-Analyse und Auswertung - 18.10.2006 (1)
  15. "IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt"
    Mülltonne - 26.04.2006 (2)
  16. IEXPLORE.EXE hat einen Problem festgestellt und muss beendet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2005 (15)
  17. Firefox.exe hat ein problem festgestellt
    Alles rund um Windows - 12.05.2005 (8)

Zum Thema IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt - Hallo! (Hab dies zuerst bei "Plagegeister aller Art..." gepostet!!) Ich hatte auf einmal eine unerwünschte Toolbar aufm IE! Habe mich jetzt schon weitgehend informiert und die Toolbar mittels Highjack entfernen - IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt...
Archiv
Du betrachtest: IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.