Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojaner nutzen für Problem

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 25.01.2006, 15:37   #1
chrith
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Hallo Boardis,

vorab: ich bin kein Scriptkiddy und ich will auch niemandem was Böses, ich benötige das Wissen nur, um folgendes Problem zu lösen.

Zum Problem:
Seit gestern bleibt der TFT meines Laptops dunkel. Auch auf anschließen eines externen Monitors reagiert er nicht.

Nun möchte ich, bevor ich den lappi zur Reparatur sende, gern meine persönlichen Daten sichern und sie dann auch auf dem Laptop löschen.
Nach vielen Verzweifelten Versuchen bin ich auf die Idee mit dem Trojaner gekommen.

Hat jemand eine Idee, wie ich das realisieren kann?
Ich brauchte also ein Programm, mit dem ich auf den Lappi und die Daten übers Netzwerk zugreifen kann.

Zum Laptop:
- er hat bereits eine feste IP
- Zonealarm und Avast laufen
- er fährt hoch und ich kann mich einloggen
- remotedesktop ist deaktiviert

Ich hoffe es kann mir jemand helfen, auch gern per PN oder Email, falls so eine Anleitung hier nicht ins Forum soll.

Vielen Dank im voraus,
chris

Alt 25.01.2006, 17:17   #2
irrlicht
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Hallo chrith,
wie willst du dem Trojaner sagen was er sichern soll ?Datensicherung sollte man machen solange die Kiste läuft,anschließend ist es eher zwecklos.Die Begründung dafür einen Trojaner zu brauchen ist zumindest orginell,wenn auch dumm, bei der vorhandenen Menge von Programmen die zu Sicherungszwecken eingesetzt werden können.
Irrlicht
__________________


Alt 25.01.2006, 17:57   #3
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



aber wenn dein Laptop eine feste IP hat (vermutet mal über einen Router)
warum nutzt du dann nicht das Netzwerk, weise dich in die selbe ARBEITSGRUPPE oder wie auch immer du sie nennst, und zieh Dir alle Daten auf deine festplatte ...
__________________

Alt 26.01.2006, 08:58   #4
chrith
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Zitat:
Zitat von irrlicht
Hallo chrith,
wie willst du dem Trojaner sagen was er sichern soll ?Datensicherung sollte man machen solange die Kiste läuft,anschließend ist es eher zwecklos.Die Begründung dafür einen Trojaner zu brauchen ist zumindest orginell,wenn auch dumm, bei der vorhandenen Menge von Programmen die zu Sicherungszwecken eingesetzt werden können.
Irrlicht
Nein, der Trojaner soll nichts sichern, aber er soll mir zugriff auf den Rechner verschaffen, so dass ich in der Lage bin, Dateifreigaben einzurichten bzw Dateien zu kopieren. Und ich kann keine normalen Backup Programme benutzen, da ich im "Dunklen" wohl kaum durch die Installationsroutine und die Einstellungen komme ;-)

@ Sunny, der laptop hat zwar eine feste ip, aber keine dateifreigaben. Daher kann ich mir die daten net kopieren.
Genau das soll ja der trojaner machen, dateifreigaben einrichten.

Alt 26.01.2006, 09:04   #5
BataAlexander
> MalwareDB
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Hallo,

und wie kommt der "hilfsbereite Trojaner" aufs Laptop????
Sicherer wäre es da wohl die Platte auszubauen und ein Backup zu ziehen, aber die Garantie und dann noch der Adapter auf IDE.
Kannst Dir ja mal die Klickreihenfolge für eine Datenfreigabe merken und die dann an Deinem Laptop nachverfolgen.

Gruß

Schrulli

__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Alt 26.01.2006, 18:46   #6
chrith
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Zitat:
Zitat von Schrulli
Hallo,

und wie kommt der "hilfsbereite Trojaner" aufs Laptop????
Sicherer wäre es da wohl die Platte auszubauen und ein Backup zu ziehen, aber die Garantie und dann noch der Adapter auf IDE.
Kannst Dir ja mal die Klickreihenfolge für eine Datenfreigabe merken und die dann an Deinem Laptop nachverfolgen.

Gruß

Schrulli
Per USB Stick zum Beispiel ;-)

Haha, das mit der Klickreihenfolge ist hoffentlich ein Witz.
Kennt denn keiner ein Programm, was mir helfen könnte?

Alt 26.01.2006, 19:46   #7
BataAlexander
> MalwareDB
 
Trojaner nutzen für Problem - Standard

Trojaner nutzen für Problem



Hallo,
Zitat:
Zitat von chrith
Per USB Stick zum Beispiel ;-)
Haha, das mit der Klickreihenfolge ist hoffentlich ein Witz.
per USB Stick also! Und wie aktivierst Du da welchen Trojaner??? was soll der machen DIR eine Verbindung erlauben? Die gibt der nur seinem Herrn!
Das mit der Klickreihenfolge meine ich nicht wirklich witzig. Dein externer VGA Ausgang ist bestimmt ausgeschaltet, daher über Start/Systemsteuerung/Anzeige/Einstellungen/Erweitert/Display kann man alles mit Kurztasten und Tab anspringen.
Die Programme die ich kenne muss man erst installieren, daher hilft Dir das auch nicht viel, aber zum Glück gibts hier ja noch andere.

Gruß

Schrulli
__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Antwort

Themen zu Trojaner nutzen für Problem
anleitung, anschließen, avast, benötige, brauch, daten, daten sichern, email, folge, folgendes, forum, netzwerk, nutzen, problem, programm, reagiert, schließe, schließen, sichern, tft, trojaner, versuche, wissen, übers, zonealarm, zugreifen



Ähnliche Themen: Trojaner nutzen für Problem


  1. Was nutzen nach Windows 7?
    Alles rund um Windows - 19.05.2015 (25)
  2. Windows XP weiter nutzen?
    Diskussionsforum - 22.09.2013 (4)
  3. Nutzen von eventuell infizierten exe-Dateien
    Diskussionsforum - 13.09.2013 (2)
  4. Trojaner Gesellschaft Urheberrechte, Rechner lässt sich nicht nutzen
    Log-Analyse und Auswertung - 31.03.2013 (22)
  5. Kann PC nicht mehr nutzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2012 (1)
  6. Habe diesen 50Euro Trojaner - kann Pc nicht mal mehr im gesicherten modus per f8 taste nutzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2012 (1)
  7. Welches Verschlüsselungsprog sollte man nutzen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.01.2012 (28)
  8. Windowsfirewall zur Portüberwachung nutzen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.10.2011 (6)
  9. LCD TV zum zocken nutzen
    Netzwerk und Hardware - 28.02.2011 (20)
  10. Angreifer nutzen Zero-Day-Lücke in Firefox
    Nachrichten - 27.10.2010 (0)
  11. Welchen Trojaner nutzen die Behörden ?
    Diskussionsforum - 12.10.2010 (6)
  12. Angreifer nutzen DLL-Lücke in Office und Co.
    Nachrichten - 27.08.2010 (0)
  13. Monitor als Fernsehr nutzen??
    Netzwerk und Hardware - 08.11.2009 (9)
  14. Welche Firewall nutzen??
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.10.2005 (9)
  15. Nutzen des anderen Rechners im Netzwerk
    Alles rund um Windows - 21.04.2005 (1)
  16. KAV 4.5.0.49 verlängern oder 5.0 nutzen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.12.2004 (3)
  17. Hilfe, Trojaner nutzen meine Emailadresse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2004 (2)

Zum Thema Trojaner nutzen für Problem - Hallo Boardis, vorab: ich bin kein Scriptkiddy und ich will auch niemandem was Böses, ich benötige das Wissen nur, um folgendes Problem zu lösen. Zum Problem: Seit gestern bleibt der - Trojaner nutzen für Problem...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner nutzen für Problem auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.