Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Windows XP und 2000

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 14.01.2006, 17:21   #1
Fußballerin
 
Windows XP und 2000 - Standard

Problem: Windows XP und 2000



Hallo,
ich habe im moment Win XP auf meinem Rechner. Und wollte nun versuchen Win 2000 auch noch zu installieren, aber leider kann man auf der 2000 InstallationsCD installieren nicht anklicken, wegen XP...
Kann man dies irgendwie umgehen?

Dann hätte ich noch eine Frage...
Wenn ich XP runter schmeißen will, aber nicht alle Daten verlieren möcht. Kann ich dann eine Partition anlegen und dort die Daten speichern, die ich behalten möchte und danach die "alte" Partition mit den Systemdateien etc. löschen und darauf dann Win2000 installieren?

Vielen Dank schon einmal....

Alt 14.01.2006, 19:11   #2
cotton
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000 Anleitung / Hilfe



beim installieren muss man reihenfolgen beachten.
zb erst windows ME installieren, und dann xp.
warum? kenn mich da nicht völlig aus, hab aber dieselben probleme gehabt - wenn man zb erst xp installiert und dann me, dann überschreibt me die boot.ini, weil me xp nicht "erkennt". (man möge mich in sachen fachausdrücke berichtigen )
jedenfalls kannst du xp dann nicht mehr so einfach starten.

wenn du ein programm zum partitionieren hast, kannst du eine partition erstellen und alles deine dateien dort hin kopieren.
oder du brennst die dateien auf eine/mehrere cd/´s.

liess dir aber mal hier durch, zwecks absichern und installieren.
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154

da gibts eigentlich zu fast allem eine anleitung. auch "partitionieren unter windows 2000 und xp"

wenn du genug platz hast, kannst du ja windows 2000 installieren und xp noch drauf lassen, auch wenn du´s nicht mehr nutzen kannst (geht, aber musst du andere fragen ).
dann kannst du sicher gehen, dass du "nichts vergisst" zu kopieren/sichern.
hab ich auch so gemacht. allerdings mit xp zu xp(neuinstall).
ich hatte zb fast die ganzen emails vergessen. wäre schlecht, wenn ich das alte xp schon platt gemacht hätte.
__________________


Alt 14.01.2006, 19:54   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000 Details



Zitat:
Zitat von cotton
beim installieren muss man reihenfolgen beachten.
zb erst windows ME installieren, und dann xp.
hier absolut UNERHEBLICH (und man muss nicht, man sollte, man spart sich "nur" Arbeit.) [Gilt nur für WinDOS und NT-basierendes Windows, DOS überschreibt den MBR total (boot.ini (er)kennt DOS nicht), NT erkennt wenigstens (Win)DOS]

@ Fußballerin: Sichern deiner Daten auf eine eigene Partition ist nie schlecht, allerdings sollte man durchaus noch die Daten WEGsichern, also CD (doppelt wenn wichtig) oder ähnlich.

Erlaube mir die Frage nach dem Sinn, warum WinNT5.1 und nachträglich(!) 5.0 dazu? (Du hast auch Lizenzen?)

Und "einfach" von Win-2000-CD booten, rechtzeitig (nach ganz wenigen Sekunden) Taste drücken um auch von CD zu starten, installieren nach Anweisung und Obacht geben, sonst ist XP futsch *bg*
SP4 nicht vergessen.
__________________
__________________

Alt 14.01.2006, 21:24   #4
Hinterwäldler
 
Windows XP und 2000 - Standard

Lösung: Windows XP und 2000



Hallo Fußballerin
Zitat:
Zitat von Fußballerin
Hallo,
ich habe im moment Win XP auf meinem Rechner. Und wollte nun versuchen Win 2000 auch noch zu installieren, aber leider kann man auf der 2000 InstallationsCD installieren nicht anklicken, wegen XP...
Kann man dies irgendwie umgehen?
Warum willst du das dir überhaupt antun. Was kann w2k besser als XP? Die Unterschiede sind so Minimal und dazu noch mit Minuszeichen behaftet, das man darüber nicht nachdenken sollte. Wenn du Linux auf der HD haben möchtest, dann hätte ich es verstanden, aber so?

w2k erhält nur noch support, weil millionen Kunden weltweit protestierten. Vor ein paar Tagen wurde schon angekündigt, das der Support für XP nach dem SP3 2007 eingestellt wird. Ich persönlich habe mich vor 4 Jahren von einem hochstabilen OS/2 trennen müssen, weil es auf der neuen Hardware nicht mehr lauffähig war. Dieser Fall wird für w2k ebenfalls sehr bald eintreten. Das ist nun mal der Lauf der Geschichte. In paar Monaten hast du w2k mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wieder von der Festplatte gelöscht, weil es dir den Platz wegnimt. Überdenke das alles noch einmal und mache dein XP zu einem fast perfekten System.

Es ist nur ein Tip eines alten Mannes...
__________________
Wenn uns B.G. in seinem Play schon zum Don Quichotte
vorgesehen hat, dann sollten wir wenigstens die
wirksamsten Waffen wählen dürfen.

Eine von ihnen heisst "Backup der Startpartition".

Alt 14.01.2006, 21:48   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows XP und 2000 - Standard

Wie Windows XP und 2000



Zitat:
Zitat von Hinterwäldler
Die Unterschiede sind so Minimal
...
weil es auf der neuen Hardware nicht mehr lauffähig war. Dieser Fall wird für w2k ebenfalls sehr bald eintreten.
Was nun?

Werde bitte einig mit dir.

Abgesehen davon, auf diesem(!) PC wird wohl keine Hardwareinkompatibilität mehr eintreffen, auch die Peripheriegeräte werden wohl noch länger Win2000 unterstützen (selbst wenn es vielleicht nicht auf der Verpackung steht), soweit es nicht in den Multimediabereich geht.

Ansonsten stimme ich dir schon zu, deshalb auch meine Frage nach dem Sinn (mache ich sonst eher nicht).

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 15.01.2006, 11:02   #6
Fußballerin
 
Windows XP und 2000 - Standard

Wo Windows XP und 2000 Lösung!



Hallo zusammen,
vielen Dank für die Tipps.
Zu der Frage warum ich Win2000 installieren möchte statt XP - ganz einfach, ich habe nur noch die Win2000 CD in dieser "Chaotenordnung gefunden".... (Lizens ist natürlich vorhanden!)

Das Partitionieren und dann die Dateien kopieren kann ganz schön lange dauern, seh ich das richtig?

Alt 15.01.2006, 11:23   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000



Zitat:
Zitat von Fußballerin
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Tipps.
Zu der Frage warum ich Win2000 installieren möchte statt XP - ganz einfach, ich habe nur noch die Win2000 CD in dieser "Chaotenordnung gefunden".... (Lizens ist natürlich vorhanden!)
Ich habe noch Lizenzen für DOS (verschiedene Versionen), Windows 3.1 (AFAIK 2 Stück), Windows f.W. 3.11, Windows95 (diverse), Windows 98/Me (diverse) Windows NT4-Server, NT4-Workstation (IIRC 5 Stück), Novell Server 3.12, Novell 4 .... und trotzdem installiere ich sie nicht mehr (was läuft, läuft aus)
Also nur weil eine Lizenz vorhanden ist, würde ich niemals ein zweites(!) OS (noch dazu ein veraltetes) auf einen PC spielen. Außer die XP-Lizenz mag nicht so , dann aber Daten sichern, Festplatte plätten und W2K sauber und alleine aufsetzen.
Zitat:
Zitat von Fußballerin
Das Partitionieren und dann die Dateien kopieren kann ganz schön lange dauern, seh ich das richtig?
Was ist ganz schön lang? Hängt von der Leistungsfähigkeit der Hardware ab, komplett installieren kann so ein Stünderl dauern, bei langsamen Rechner auch länger.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 15.01.2006, 11:31   #8
Fußballerin
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000



achso meinst du das also mein XP System ist voll "verseucht" von dem VIren, Trojaner und Backdoor Müll.... deshalb überlege ich mein System gleich neu aufzusetzen...

naja da ich im moment eh kein Partitionsprogramm habe, muss ich damit wohl noch eine weile warten und die Zeit zum überlegen nutzen oder einfach

Alt 15.01.2006, 22:58   #9
cotton
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000



@Fußballerin
Zitat:
mein XP System ist voll "verseucht" von dem VIren, Trojaner und Backdoor Müll....
! das ändert einiges, würd ich meinen.
ich dachte, du willst "nur" auf 2000 "umsteigen", aber bei einem backdoorbefall, hab ich hier gelernt, ist komplett platt machen und Neuaufsetzen eher pflicht! (siehe link unten)
Zitat:
naja da ich im moment eh kein Partitionsprogramm habe
partitionieren mit windows 2000 oder xp - bei der installation oder im laufenden betrieb -> http://www24.brinkster.com/thorsten1...ieren/win2000/ (auch im link unten mit bei)

Zitat:
, muss ich damit wohl noch eine weile warten und die Zeit zum überlegen nutzen oder einfach
denk ich nicht, denn du gefärdest ja dich und andere tag für tag.

alles komplett: http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154
(Anleitung -> Neuaufsetzen des Systems und anschliessende Absicherung(von cidre))

Alt 16.01.2006, 08:14   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows XP und 2000 - Standard

Windows XP und 2000 [gelöst]



Zitat:
Zitat von Fußballerin
also mein XP System ist voll "verseucht" von dem VIren, Trojaner und Backdoor Müll.... deshalb überlege ich mein System gleich neu aufzusetzen...
*arrgh*
Zitat:
Zitat von cotton
! das ändert einiges, würd ich meinen.
Meine ich auch.

Ein zweites OS (noch dazu Win2000) bringt da gar nichts.
- nicht warten
- persönliche Daten sichern
- Computerfestplatten komplett löschen (neu formatieren/partitionieren nach wunsch)
- OS mit Lizenz installieren und als erstes auf aktuellen Service-Release und Patch-Stand bringen

Anleitung von Cidre: Anleitung -> Neuaufsetzen des Systems und anschliessende Absicherung!
(auch wenn cotton dies auch schon gelinkt hat *bg*)

Ach ja, ohne wenn und aber, ohne schuldhaftes Verzögern
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Windows XP und 2000
anklicken, daten, installationscd, installiere, installieren, klicke, klicken, legen, löschen, partition, runter, speicher, speichern, systemdateien, umgehen, verliere, verlieren, versuche, win, win xp, win2000, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Windows XP und 2000


  1. Firewall unter Windows 2000
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2013 (3)
  2. BKA - Suisa - Trojaner / Windows 2000
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2012 (1)
  3. Support für Windows 2000 sowie das Service Pack 2 für Windows XP beendet
    Nachrichten - 13.07.2010 (0)
  4. Letzter Support-Monat für Windows 2000 sowie das Service Pack 2 für Windows XP
    Nachrichten - 13.06.2010 (0)
  5. Windows 2000 vom Netz nehmen
    Alles rund um Windows - 09.06.2010 (8)
  6. Support-Zeiträume für Windows 2000 und für das Service Pack 2 für Windows XP laufen a
    Nachrichten - 12.01.2010 (0)
  7. Laptop - Windows 2000
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.08.2009 (8)
  8. Windows 2000 mit Viren und Trojanern verseucht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2007 (3)
  9. Flache Menüs bei Windows 2000
    Alles rund um Windows - 08.05.2007 (3)
  10. Windows 2000 sicherer?
    Diskussionsforum - 26.11.2006 (10)
  11. windows 2000 überprüfen/reparieren
    Alles rund um Windows - 10.07.2006 (4)
  12. WLAN Windows 2000
    Alles rund um Windows - 24.01.2006 (13)
  13. Fehlertbenachrichtigungsdienst bei Windows 2000 SP4
    Alles rund um Windows - 22.06.2005 (1)
  14. Windows 2000 Pro und SP4
    Alles rund um Windows - 17.04.2005 (4)
  15. Windows 2000 Pro Bhoassui.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2005 (3)
  16. about:blank auf windows 2000
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2004 (1)
  17. windows 2000
    Alles rund um Windows - 10.02.2003 (0)

Zum Thema Windows XP und 2000 - Hallo, ich habe im moment Win XP auf meinem Rechner. Und wollte nun versuchen Win 2000 auch noch zu installieren, aber leider kann man auf der 2000 InstallationsCD installieren nicht - Windows XP und 2000...
Archiv
Du betrachtest: Windows XP und 2000 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.