Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Windows 2000 sicherer?

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 15.09.2006, 22:10   #1
contestedgenius
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Hallo!

Ich hab´ mal eine Frage =).

Ich habe irgendwo mal aufgeschnappt, dass Windows 2000 sicherer sei als Windows XP.

Stimmt das?

Logisch hört es sich für mich an, weil ich denke, dass doch die meisten Trojaner und sonstige Viren für XP geschrieben werden, oder?

Würde mcih mal interessieren !

Danke
jan
__________________
Wunder
gibt es nur,
weil sich der Mensch
eben nicht alles
zu erklären
weis.

Alt 16.09.2006, 10:16   #2
FirasNuwayhid
Gesperrt
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Eigentlich ein totaler Stuss, XP ist bis jetzt das sicherste System, weil:
- es aktueller als 2000 ist
- weniger verbuggt ist
- weniger Sicherheitslücken hat
- Automatische Updates und eine interne Firewall besitzt
- man mit XP die meisten Sachen besser verwalten kann
- In XP ein eingeschränktes Konto fast Sinvoller ist als bei 2000
__________________


Alt 16.09.2006, 10:27   #3
cronos
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Ich sachs jetzt einfach mal so:

Win 2000=NT 5.0

WinXP=NT 5.1

Problem bei Win 2000. Selbst die Hotfixes wirds nur noch bis 2010 geben, will sagen, dass der Support ausläuft.

Ausserdem: Sollten wir eine typische PEBAC (Problem Exist Between Keyboard And Chair)-Situation haben, von solchen Leuten kommen solche Aussagen zumeist, ist das OS egal. Früher oder später melden diese sich sowieso in einem der verschiedenen Security Boards.

Nochmal etwas deutlicher- Die Aussage ist quatsch/falsch/hanebüchen- wie auch immer!
__________________
__________________

Alt 16.09.2006, 13:46   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



@ cronos: FullACK
Zitat:
Zitat von FirasNuwayhid
Eigentlich ein totaler Stuss, XP ist bis jetzt das sicherste System, weil:
...
- man mit XP die meisten Sachen besser verwalten kann
- In XP ein eingeschränktes Konto fast Sinvoller ist als bei 2000
hmmm ...
Du weißt von was du redest? Du hast ein W2000-System? Du hast ein W2000-System mal eingerichtet und administriert?
Du kennst den Unterschied zwischen XP-Home und Professional und du weißt dass es Win2000 nur als "Professional" gibt? (und als diverse Server *bg*)
Du weißt und kennst dies alles aus eigener(!) Erfahrung?
(auch wenn tatsächlich unter XP-Pro(!) ein paar Sachen etwas besser zu administrieren sind, dies macht das System weder sicherer noch unsicherer)

@ contestedgenius: Ein Trojaner wird für den "dämlichen" Benutzer geschrieben, der darauf reinfallen soll. Die Malware die dahinter steht ist aber tatsächlich betriebssystemabhängig. Da aber (wie cronos schon ausgeführt hat) es sich hier um NT5.0 und NT5.1 handelt, ist so gut wie alles unter beiden Systemen lauffähig, ein Malwareprogrammierer der z.B. XP SP2 voraussetzen würde, wäre noch dämlicher als er kriminell ist.
Was deine Quelle vermutlich aus purer Unwissenheit verwechselt hat und eigentlich gemeint haben dürfte, ist der Unterschied zwischen Windows9x und NT5. Hier ist es tatsächlich so, dass viele Malwareprogramme - insbesondere Würmer die Netzwerkfähigkeiten ausnutzen - unter Win9x nicht laufen.
Und diese Programme kamen erst mit XP auf, dies liegt m.E. an ein paar Ursachen: Auch viele Malware-Schreiber sind auch nur Kiddies, die kannten NT vorher nicht , W2000 ist auch nur ein Jahr älter als XP und war noch kein Massen-OS, mit der Öffnung der (vormals professionellen) NT-Schiene für Otto-Normal-Nichtsweißaberkauf hat Microsoft ein paar schwere Designfehler gemacht, die waren aber eher kosmetisch bzw. marketingtechnisch als programmiertechnisch. Einem alten NT-ler wäre im Traum nicht eingefallen, nicht sofort einen Nutzer einzurichten, der KEIN Administrator ist. Sowohl Marketing wie auch die Gestaltung der Installationsroutine von XP haben dies "wunderbar" konterkariert.
=> PEBAC (c) cronos
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 21.09.2006, 22:14   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Zitat:
Zitat von FirasNuwayhid
Eigentlich ein totaler Stuss, XP ist bis jetzt das sicherste System, weil:
- es aktueller als 2000 ist
Zählt nicht wirklich, die Vista-Beta bzw. der RC1 ist auch "aktueller" aber damit ist noch nicht gesagt ob es wirklich "sicherer" ist.

Zitat:
- weniger verbuggt ist
Inwiefern? Wo soll Windows 2000 mehr Lücken/Bugs haben als Windows 2000? Du kennst die Sourcecodes beider BS?
Zitat:
- weniger Sicherheitslücken hat
Beweis/Begründung?
Zitat:
- Automatische Updates und eine interne Firewall besitzt
Automatische Updates hat auch W2k. Zwar erst seit dem SP3, aber möglicherweise hast Du noch kein W2k mit SP3 oder höher gesehen.

Zitat:
- man mit XP die meisten Sachen besser verwalten kann
Begründung?

Zitat:
- In XP ein eingeschränktes Konto fast Sinvoller ist als bei 2000
Quark. M.E. ist es bei W2k sogar besser, denn dort kannst Du "standardmäßig" die verschiedenen Benutzertypen festlegen über die Benutzerkontenverwaltung. Geht bei XP auch, aber da muss man erst control userpasswords2 ausführen. Und zu XP Home sach ich jetzt nichts...

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.11.2006, 09:00   #6
oliver_in_germany
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Hallo Cosinus,

danke für Deine Ausführungen, ich stimme Dir zu.

Ich nutze mein W2K prof. SP4 seit 2000 und bin lecker zufrieden. Zu XP hat es mich noch nie gezogen, weil es mir zu klicki-bunti ist; aus dem Grund würde ich auch von Kaspersky nie zu Symantec wechseln.

Als persönliche Hardfacts würde ich die einfache Konfiguration, die Absturzsicherheit, die automatischen Updates und den geringerern Ressourcenverbrauch anführen. Ich nutze nämlich noch einen PIII 900 aus Nov.2000 und da reicht das.

Diese Aussagen halte ich für Stammtischgerede, musste echt bei jedem Punkt schmunzeln:

Zitat:
Eigentlich ein totaler Stuss, XP ist bis jetzt das sicherste System, weil:
- es aktueller als 2000 ist
- weniger verbuggt ist
- weniger Sicherheitslücken hat
- Automatische Updates und eine interne Firewall besitzt
- man mit XP die meisten Sachen besser verwalten kann
- In XP ein eingeschränktes Konto fast Sinvoller ist als bei 2000
__________________
--> Windows 2000 sicherer?

Alt 26.11.2006, 13:18   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Zitat:
Zitat von oliver_in_germany Beitrag anzeigen
weil es mir zu klicki-bunti ist; aus dem Grund würde ich auch von Kaspersky nie zu Symantec wechseln.
Es gibt für dich noch einen weiteren Grund:
Die Symantec NAV-Familie unterstützt in der aktuellen Version kein Windows 2000 mehr, nennt man auch gelbe Arroganz. (oder bodenlose Dummheit, aber ob sie dies irgendwann merken? Wer jetzt wechseln muss, ist doch weg und wird kaum wiederkommen.)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 26.11.2006, 13:57   #8
oliver_in_germany
 
Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Es gibt für dich noch einen weiteren Grund:
Die Symantec NAV-Familie unterstützt in der aktuellen Version kein Windows 2000 mehr, nennt man auch gelbe Arroganz. (oder bodenlose Dummheit, aber ob sie dies irgendwann merken? Wer jetzt wechseln muss, ist doch weg und wird kaum wiederkommen.)
Echt? Marketing-Selbstmord nenne ich das. Unverständlich.
__________________
Servus Oliver

Alt 26.11.2006, 15:51   #9
Schneipi
 

Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
=> PEBAC (c) cronos
Was ist PEBAC ?

[EDIT:] Meinst Du zufällig > Pebkac - Wikipedia, the free encyclopedia

Alt 26.11.2006, 17:25   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows 2000 sicherer? - Icon17

Testet Schneipi mein Hirn?



Zitat:
Zitat von cronos Beitrag anzeigen
... eine typische PEBAC (Problem Exist Between Keyboard And Chair)-Situation ...
Einen Post über meinem von dir zitierten Beitrag.
Dies hat mich 6 Minuten Zeit zum Suchen gekostet, die Rechnung wird dir per Trupp "Man in Black from Russia" zugestellt oder was weiß ich, was ich vor ein paar Tagen geschrieben habe und dies war ja schon über zwei Monate alt!
Bei Beschwerden bzgl PEBAC wende man sich bitte an den Urheber
(ja, der verlorene Buchstabe hätte mir auch auffallen können, aber ich habe nie behauptet lesen zu können.)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 26.11.2006, 17:29   #11
Schneipi
 

Windows 2000 sicherer? - Standard

Windows 2000 sicherer?



Kann ich nur "D'OH" zu sagen Sorry Shadow, muss zugeben: Wer lesen kann ist klar im Vorteil *g* Hatte es irgendwie überlesen

Antwort

Themen zu Windows 2000 sicherer?
frage, sicherer, sonstige, troja, trojaner, viren, windows



Ähnliche Themen: Windows 2000 sicherer?


  1. Patchday: Microsoft macht Windows und seine Webbrowser sicherer
    Nachrichten - 11.11.2015 (0)
  2. Firewall unter Windows 2000
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2013 (3)
  3. BKA - Suisa - Trojaner / Windows 2000
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2012 (1)
  4. Support für Windows 2000 sowie das Service Pack 2 für Windows XP beendet
    Nachrichten - 13.07.2010 (0)
  5. Letzter Support-Monat für Windows 2000 sowie das Service Pack 2 für Windows XP
    Nachrichten - 13.06.2010 (0)
  6. Windows 2000 vom Netz nehmen
    Alles rund um Windows - 09.06.2010 (8)
  7. Support-Zeiträume für Windows 2000 und für das Service Pack 2 für Windows XP laufen a
    Nachrichten - 12.01.2010 (0)
  8. Laptop - Windows 2000
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.08.2009 (8)
  9. Flache Menüs bei Windows 2000
    Alles rund um Windows - 08.05.2007 (3)
  10. windows 2000 überprüfen/reparieren
    Alles rund um Windows - 10.07.2006 (4)
  11. WLAN Windows 2000
    Alles rund um Windows - 24.01.2006 (13)
  12. Windows XP und 2000
    Alles rund um Windows - 16.01.2006 (9)
  13. Fehlertbenachrichtigungsdienst bei Windows 2000 SP4
    Alles rund um Windows - 22.06.2005 (1)
  14. Windows 2000 Pro und SP4
    Alles rund um Windows - 17.04.2005 (4)
  15. Windows 2000 Pro Bhoassui.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2005 (3)
  16. about:blank auf windows 2000
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2004 (1)
  17. windows 2000
    Alles rund um Windows - 10.02.2003 (0)

Zum Thema Windows 2000 sicherer? - Hallo! Ich hab´ mal eine Frage =). Ich habe irgendwo mal aufgeschnappt, dass Windows 2000 sicherer sei als Windows XP. Stimmt das? Logisch hört es sich für mich an, weil - Windows 2000 sicherer?...
Archiv
Du betrachtest: Windows 2000 sicherer? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.