Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 06.06.2003, 17:36   #1
Simplifier
 
BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden - Beitrag

BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden



Ich habe heute durch eine E-Mail den Trojaner BugBear auf meinen PC bekommen.
Mit der über "trojaner-info.de" bereitgestellten Software konnte ich das meiste beseitigen, nicht aber 8 Dateien im Ordner C:_RESTORE\TEMP.
Die werden mir bei jedem Prüfungsverlauf als infiziert angezeigt, sowie als nicht zu säubern.
Umbenennen, Verschieben oder Löschen lassen sie sich aber auch nicht.
Da kommt immer Warnhinweis, Quelldatei sei geöffnet.
Stören diese Dateien oder löschen diese sich in absehbarer Zeit von selbst? Es sind Dateien mit der Endung .CPY

Alt 06.06.2003, 17:44   #2
Lucky
/// Helfer-Team
 
BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden - Beitrag

BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden



Du mußt den Wiederherstellungsdienst einmal deaktiveren.

Hier ist die Anleitung wie es unter ME geht:

http://www.free-av.de/merestore.htm

Unter 2k und XP dürfte es beinahe das selbe sein.

Danach einmal neustarten, AV Programm scannen lassen und den Wiederherstellungsdienst aktivieren. Dann sollten auch die Dateien entfernt sein.

Björn
__________________

__________________

Alt 06.06.2003, 17:47   #3
Tiber
 
BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden - Beitrag

BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden



Zum Löschen musst du die Systemwiederherstellung deaktivieren.
Die infizierten Dateien sind im Moment harmlos, nur, wenn du irgendwann das System auf den entsprechenden Wiederherstellungspunkt zurückspielst, sind auch die infizierten Dateien wieder im System.

Gruß Tiber
__________________
__________________

Antwort

Themen zu BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden
angezeigt, beseitigen, bugbear, dateien, e-mail, endung, heute, hinweis, infiziert, konnte, löschen, nicht, ordner, quelldatei, restore, software, troja, trojaner, verschieben, von selbst, warnhinweis, _restore



Ähnliche Themen: BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden


  1. Registrierungsschlüssel können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2015 (7)
  2. AdwCleaner-Log: Können Funde in Registrierungsdatenbank gelöscht werden?
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2014 (3)
  3. Ordner können nicht gelöscht werden, Programme werden nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2012 (2)
  4. Pc läuft extrem langsam, Datein können nicht gelöscht werden..
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2012 (1)
  5. Infizierte Dateien können nach dem Scannen nicht gelöscht bzw. in den Container verschoben werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2011 (11)
  6. Spyware/Trojaner können nicht gelöscht werden - z.B. cgjvtwfy.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2010 (4)
  7. TR/Agent.dkug & TR/Dldr.Tracur.B43 können nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2010 (3)
  8. Schädlinge können nicht gelöscht werden?? Was kann ich tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2009 (0)
  9. wcs.exe/wcm.exe können nicht gelöscht werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2008 (11)
  10. Avast4 und Stinger finden nichts aber ständig infizierte Temp Dateien
    Log-Analyse und Auswertung - 08.07.2008 (3)
  11. Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2007 (1)
  12. Infizierte Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2007 (4)
  13. Ordner leer - Können dennoch nicht gelöscht werden!!!
    Alles rund um Windows - 11.10.2006 (2)
  14. Können diese Dateien gelöscht werden?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.06.2006 (1)
  15. können alle Dateien gelöscht werden ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2005 (3)
  16. Diverse Trojanloader von KAV gefunden, ohne das sie gelöscht werden können.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2004 (16)
  17. 2 Risikobehaftete Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2004 (3)

Zum Thema BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden - Ich habe heute durch eine E-Mail den Trojaner BugBear auf meinen PC bekommen. Mit der über "trojaner-info.de" bereitgestellten Software konnte ich das meiste beseitigen, nicht aber 8 Dateien im Ordner - BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden...
Archiv
Du betrachtest: BugBear: wie können infizierte RESTORE\TEMP - Dateien gelöscht werden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.