Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Thema geschlossen
Alt 04.12.2017, 18:11   #1
Chesspower88
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

Problem: HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Hallo liebe Trojaner-Board-Community,

vielleicht kann mir der eine oder andere von euch weiterhelfen.

Ich habe mir vorkurzen einen neuen Rechner gekauft, wo eine SSD und eine HDD eingebaut wurde. Auf der SSD ist das Betriebssystem installiert und auf der HDD nur Programme, die ich wenig nutze.

Die Festplatte ist so eingestellt vom Betriebssystem, dass sie nach wenigen Minuten abschaltet, wenn auf sie nicht zugegriffen wird.

Sobald ich nun mehrere Stunden am Rechner arbeite, schaltet sich die Festplatte immer ein und aus und verursacht hierdurch viele Starts und Stopps, die meiner Meinung nach nicht gut sind auf Dauer für die HDD.

Gibt es vielleicht eine sichere Möglichkeit eine eingebaute HDD so einzustellen, dass sie nur dann anspringt, wenn man sie wirklich benötigt und nicht wenn Windows meint, darauf zugreifen zu müssen und die HDD ausführt, obwohl nur Programme ausgeführt werden von der SSD?

Auf eine aussagekräftige Hilfe würde ich mich freuen.

Gruß
Stefan

Alt 04.12.2017, 21:46   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf Anleitung / Hilfe



Das stellst du in den erweiterten Energieeinstellungen ein. Lass die Platten immer komplett durchlaufen, heißt Abschaltung nach 0 Minuten.

Und sinnigerweise installiert man grundsätzlich ALLE Programme mit auf die SSD. Ausnahmen nur bei ganz dicken Brocken sowie dicken Video- und Musikdateien - die landen auf die normale HDD weil dort Speicher massiv vorhanden ist und die Zugriffszeit einer normalen HDD völlig ausreicht.
__________________

__________________

Alt 04.12.2017, 21:46   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf Details



Das stellst du in den erweiterten Energieeinstellungen ein. Lass die Platten immer komplett durchlaufen, heißt Abschaltung nach 0 Minuten.

Und sinnigerweise installiert man grundsätzlich ALLE Programme mit auf die SSD. Ausnahmen nur bei ganz dicken Brocken sowie dicken Video- und Musikdateien - die landen auf die normale HDD weil dort Speicher massiv vorhanden ist und die Zugriffszeit einer normalen HDD völlig ausreicht.
__________________
__________________

Alt 04.12.2017, 22:56   #4
Chesspower88
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

Lösung: HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Okay, danke für den Hinweis. Ab und zu spiele ich auf meinen Rechner Schach und da wäre ein Lautloser Rechner von Vorteil. Gibt es Möglichkeiten?

Ich habe gerade die Festplatten Einstellung auf Null gesetzt für Dauerbetrieb. Wenige Minuten später ist mein System abgestürzt.

Es wurde ein Fehlerbericht erstellt, aber ich weiß nicht wo ich ihn finden kann.

Ich habe jetzt mal auf 360 Minuten gesetzt, so lange arbeite ich meistens nicht mit den Rechner von daher sollte das ausreichen. Ich gehe davon aus das es auf den Wert 0 zu einen Treiberkonflikt kam.

Alt 04.12.2017, 23:12   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Icon22

Wie HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Die Schlussfolgerung klingt wenig sinnig. Und ohne genaue Infos kann niemand sagen wora es liegt. Warum muss man eigentlich in gefühlt 9 von 10 Threads nach Betriebssystem und Hardware fragen?

__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 04.12.2017, 23:57   #6
Chesspower88
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

Wo HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf Lösung!



Ich habe ein Windows 10 Betriebssystem.

Gibt es ein Programm für Win. 10 mit dem ich die ganzen Hardware-Komponenten auslesen kann und hier anschließend eine Textdatei einstellen?

Alt 05.12.2017, 00:03   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Also ich halte es für wenig plausibel, dass das Deaktivieren der Festplattenabschaltung bei Inaktivität für nen Bluescreen sorgt. Eher andersrum könnte ich mir Bluescreens vorstellen, nämlich wenn ein Programm oder das OS auf was zugreifen will und die Platte pennt sich einen weg
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 05.12.2017, 00:13   #8
Chesspower88
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Okay, ja, das klingt logischer das stimmt. Es ist aber direkt nachdem ich die Einstellung vorgenommen habe passiert.

Mit welchem Programm kann ich detailiert die Hardware auflisten?

Vorweg:

Notebook
Betriebsystem: Windows 10
CPU: Intel® Core™ i7-7700HQ mit 2,80 Ghz
Arbeitsspeicher: 16384MB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 2400MHz (2x 8192MB)
Grafikkarte: Nvidia GTX 1070 (mobile)
SSD: Samsung 960 Pro
HDD: Seagate (meine ich) ST2000LM007-1R8174

Alt 05.12.2017, 00:16   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf



Das reicht doch erstmal schon
Stell bitte wieder auf null Minuten, ich hab da noch nie Abstürze erlebt. Wenn wars ein richtiger Zufall. So wie wenn du zB ein Fenster maximierst und ein BSOD kommt, deswegen sagst du ja auch nicht, boah nie wieder Fenster großmachen!!11!!ein!elf
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 05.12.2017, 16:27   #10
Chesspower88
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf [gelöst]



Ehrlich gesagt habe ich zu viel Angst das sich der Fehler wiederholt. Daher belasse ich es auf 360 Minuten also 6 Std. Sollte ich in der Zwischenzeit auf die HDD zugreifen verlängert sich die Zeit dementsprechend. Sollte ich ab jetzt öfters einen Bluescreen bekommen, weiß ich das es daran wohl sehr wahrscheinlich nicht liegt. Ich würde es aber komisch finden, da ich nur wenige eigene Programme auf diesen Rechner installiert habe und dieser erst wenige Tage alt ist.

Ich vermute, dass mit dem vorinstallierten Energiemanagement-Programm es zu einem Konflikt kam nach der Umstellung. Aber ich spekuliere da jetzt auch. Das Programm nennt sich einfach nur Control Center.

Mal abgesehen davon das innerhalb dieser 6 Std. garantiert das Betriebssystem selber drauf zugreift. Also werde ich den gleiche Resultat haben ohne den Wert 0 einzugeben zu müssen.

Ich geh jetzt schlafen. Gute Nacht.

Danke nochmals für den Tipp mit der Festplatte.

Ich habe da noch ein weiteres Problem, wobei ich Hilfe benötige, und zwar läuft mein Google-Mail nicht richtig und es kommt zu abstürzen und Datei-Anhänge lassen sich nicht richtig versenden. Ich habe hierzu bereits eine Fehlermeldung an Google gesendet, aber auf eine Rückmeldung werde ich wohl noch lange warten müssen, wenn überhaupt eine kommt.

Ich dachte zunächst, dass die Windows Firewall daran schuld ist, aber die Deaktivierung brachte keine Besserung. Auch bei Verwendung anderer Browser wie Firefox oder Opera bleibt das Problem mit G-Mail bestehen.

Ich brauche dringend Hilfe bzgl. G-Mail, da ich online Bewerbungen durchführe.
Ich denke es muss irgendetwas Softwaremäßiges sein.

Ich wäre für deine Hilfe sehr dankbar.

Alt 06.12.2017, 09:19   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Standard

HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf [gelöst]



Es macht doch jetzt nun echt keinen Sinn, diesen Thread mit anderen Themen vollzupacken!
Mach bitte für jedes Problem einen neuen Thread auf!
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Thema geschlossen

Themen zu HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf
andere, ausgeführt, benötigt, betriebssystem, eingestellt, festplatte, gekauft, installiert, interne, manuell, meinung, minute, minuten, neue, neuen, platte, programme, rechner, sichere, stunden, verursacht, windows, wirklich, würde, zugreifen



Ähnliche Themen: HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf


  1. interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..."
    Netzwerk und Hardware - 27.10.2017 (7)
  2. Freemake Konventer manuell installieren
    Alles rund um Windows - 31.01.2014 (1)
  3. Interne Festplatte -> Extern nutzen
    Netzwerk und Hardware - 22.08.2013 (3)
  4. 2. Interne HDD mit Trojaner infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.11.2012 (1)
  5. PC interne Festplatte zeigt VIEL zu wenig Speicher an!
    Alles rund um Windows - 01.11.2012 (3)
  6. Bedarf am Windows-Verschlüsselungs Trojaner ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.04.2012 (2)
  7. Interne Festplatte 2TB plötzlich verschwindet?
    Netzwerk und Hardware - 24.04.2011 (2)
  8. Trojaner manuell entfernen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2008 (20)
  9. Trojaner manuell löschen ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2008 (2)
  10. Windows Interne W-Lan konfiguration
    Alles rund um Windows - 26.03.2007 (2)
  11. Quoologic sinnvoll manuell zu löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.06.2006 (1)
  12. Rbot.RP manuell entfernt - reicht das?
    Log-Analyse und Auswertung - 04.06.2006 (1)
  13. Installation manuell entfernen
    Alles rund um Windows - 18.07.2005 (6)
  14. manuell Löschung von Einrägen
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2004 (3)
  15. Bug von Spybot S&D 1.3 manuell beheben
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.11.2004 (1)
  16. Trojaner! Manuell entfernen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2003 (10)

Zum Thema HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf - Hallo liebe Trojaner-Board-Community, vielleicht kann mir der eine oder andere von euch weiterhelfen. Ich habe mir vorkurzen einen neuen Rechner gekauft, wo eine SSD und eine HDD eingebaut wurde. Auf - HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf...
Archiv
Du betrachtest: HDD 2,5 interne Festplatte manuell ein-abschalten bei Bedarf auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.