Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Worm/Rbot.352112

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.06.2005, 10:54   #1
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Hallo!

Also, mein Antivir erkennt folgende Datei als fehlerhaft:

C:\windows\p2pnetworking.exe und sagt, sie sei verseucht mit:

worm/rbot.352112

nun habe ich a² drüberlaufen lassen, hat aber nüscht gebracht. natürlich habe ich die datei von antivir löschen lassen - hat auch nüscht gebracht, kommt wieder.

So, ich lese hier viel von HijackThis und so, habe davon aber gar keine ahnung.

wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich demjenigen zutiefst verbunden.

DANKE!

Alt 07.06.2005, 11:13   #2
Rene-gad
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



@Lotte03
Bitte überprüfe die Datei C:\windows\p2pnetworking.exe bei http://virusscan.jotti.org/ und poste hier das Ergebnis.
__________________


Alt 07.06.2005, 11:19   #3
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



The file you uploaded is 0 bytes. It is very likely a firewall or a piece of malware is prohibiting you from uploading this file


Das ist leider das Ergebnis

ich habmich übrigens vertan, es ist c:\windows\system32\p2pnetworking.exe
__________________

Alt 07.06.2005, 11:23   #4
rock
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Also, mein Antivir erkennt folgende Datei als fehlerhaft:

C:\windows\p2pnetworking.exe und sagt, sie sei verseucht mit:

worm/rbot.352112
__________
und das ist auch so.

starte den pc in den abgesicherten modus und scanne nocheinmal mit antivir und löschen.

bei XP/Me schaltest du vor der aktion die Systemwiederherstellung aus!
wie das alles geht liest du hier:
http://www.free-av.de/cgi-bin/ubb/ul...&f=22&t=001238

Alt 07.06.2005, 11:33   #5
cacatoa
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Ich denke mal, mit einfach löschen ist es nicht getan. I.d.R. steckt der hier dahinter...
Dann wäre Neuaufsetzen angebracht.
Deshalb mal einen eScan im abgesicherten Modus genau nach der Anleitung machen und das Ergebnis reinposten.
cacatoa

__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 07.06.2005, 11:50   #6
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



NUr nochmal ganz kurz:

ich hab im abgesicherten modus antivir durchlaufen lassen, der hat nix gefunden. dann hab ich den PC im normalen modus wieder hochgefahren und zack:

C:\XZ.EXE

auch verseucht.

also mach ich jetzt mal dieses escan kram.

Alt 07.06.2005, 11:55   #7
Gigamail
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Hi Lotte03

normal kannst du dir die Zeit sparen Cacatoa hat es eigentlich schon geposted das ist ein aktiver Backdoor und da ist Neuaufsetzen das einzig sichere. Der escan dauert ca 1 Stunde das ist schon die halbe Zeit vom Neuinstallieren. Entscheide selbst
__________________
Gruß Gigamail

eScan-Anleitung und Download



Alt 07.06.2005, 12:01   #8
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Neuaufsetzen? Alles neu formatieren also? oh mann....dieses escan läuft bei mir nich. gibts nicht noch ne andere möglichkeit??

trotzdem danke...

Alt 07.06.2005, 12:46   #9
cacatoa
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Wieso läuft eScan nicht??
Der läuft doch überall...
cacatoa
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 07.06.2005, 12:47   #10
rock
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



bevor du formatierst, versuche mit den stinger im abgesicherten modus durch zu scannen!
http://vil.nai.com/vil/stinger/

welches betriebsystem hast du eigentlich?? ist es up to date??

Alt 07.06.2005, 12:50   #11
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Hi! Ich hab Windows XP Home edition.

Was macht dieser Wurm eigentlich? Ich mein, ist der wirklich gefährlich?

Alt 07.06.2005, 12:53   #12
Gigamail
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



@ Lotte03

Zitat:
Was macht dieser Wurm eigentlich? Ich mein, ist der wirklich gefährlich?
# Ermöglicht Dritten den Zugriff auf den Computer
# Stiehlt Daten
# Reduziert die Systemsicherheit
# Installiert sich in der Registrierung
# Nutzt bekannte Schwachstellen aus
# Wird für DOS-Attacken verwendet
__________________
Gruß Gigamail

eScan-Anleitung und Download



Alt 07.06.2005, 12:56   #13
Lotte03
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



Ach Mist. das finde ich ja nicht so klasse. Und nochmal: ist formatieren notwendig? gibt's nicht noch ein total spektakuläres programm?

Alt 07.06.2005, 13:47   #14
rock
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



liest du postings auch zwischendurch?? der stinger wurde angeboten, da escan anscheinend nicht will! (obwohl der am ende eh nicht löschen kann!)

die systemwiederherstellung ausschalten vor dem start in den abgesicherten modus und bevor du den backdoor mit stinger oder anderen (antivir der was kannte z.B.) löscht.

sonst kommt es immer wieder zurück.

ist dein windows up to date?? sicherheitspatch installiert? browser aktuell?
interne XP firewall aktiviert?? andere firewall am rechner???

bla bla...

Alt 07.06.2005, 13:52   #15
rock
 
Worm/Rbot.352112 - Standard

Worm/Rbot.352112



zusammengefasst:
download von stinger den man dann im abgesicherten modus startet.
http://vil.nai.com/vil/stinger/
dann start in den abgesicherten modus mit vorher systemwiederherstellung deaktivieren.
http://www.free-av.de/cgi-bin/ubb/ul...&f=22&t=001238

Antwort

Themen zu Worm/Rbot.352112
antivir, datei, erkenn, erkennt, fehlerhaft, folge, folgende, hijack, hijackthis, löschen, natürlich, p2p, verseucht, windows



Ähnliche Themen: Worm/Rbot.352112


  1. WORM/Rbot.73728.17
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2006 (2)
  2. Worm.Rbot.PQ in wupda32.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2006 (1)
  3. Hilfe, bekomme Worm/SdDrop.P2P.B.1 und Worm/RBot nicht weg
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2005 (3)
  4. Worm/Rbot-AEu & Worm/Rbot-AFC Hilfe
    Mülltonne - 12.10.2005 (1)
  5. Worm Rbot 67393 / Worm Sdbot 42496
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2005 (5)
  6. TR/Dldr.Agent.JN.2 und WORM/RBot.352112 bekämbfung??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2005 (1)
  7. Worm RBot.93696
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2005 (1)
  8. Worm/Rbot.DE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2005 (5)
  9. Worm/RBot.GJ und Worm/PeyBot.A und vielleicht noch mehr. Wer kann helfen?!!!!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2005 (12)
  10. Worm RBot AGD
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2004 (8)
  11. Worm.Rbot.LN/RT
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2004 (1)
  12. Worm/Rbot.TS
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2004 (2)
  13. worm/Rbot.LN
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2004 (4)
  14. Worm/Rbot.KT
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2004 (4)
  15. Worm/Rbot.ET
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2004 (5)
  16. Worm/Rbot.DS
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2004 (1)
  17. Worm/RBot.**
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2004 (1)

Zum Thema Worm/Rbot.352112 - Hallo! Also, mein Antivir erkennt folgende Datei als fehlerhaft: C:\windows\p2pnetworking.exe und sagt, sie sei verseucht mit: worm/rbot.352112 nun habe ich a² drüberlaufen lassen, hat aber nüscht gebracht. natürlich habe ich - Worm/Rbot.352112...
Archiv
Du betrachtest: Worm/Rbot.352112 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.