Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Worm/Rbot.ET

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 29.08.2004, 20:47   #1
cadiff
 
Worm/Rbot.ET - Icon16

Worm/Rbot.ET



C:\WINDOWS\SYSTEM32\TFTP1652

Enthält Signatur des Wurmes Worm/Rbot.ET

________________________________

hab mich der suchfunktion bedient und war verwundert, dass ich zu Worm/Rbot.ET nichts fand. alle 5min ca kommt die meldung oben von av und es nervt :|
nunja, eigentlich muss das doch irgendwie zu beheben sein.
av ist auf aktuellem stand und win xp auch.

bedank mich schonmal.

gruss
ciff

Alt 29.08.2004, 21:02   #2
*Christian*
Gast
 
Worm/Rbot.ET - Standard

Worm/Rbot.ET



Infos findest du hier:
http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/w32rbotet.html
http://secunia.com/virus_information/10902/rbot-et

Lass doch einfach die Datei von deinem AntiViren-Programm löschen.
Wenn dies nicht funktioniert, dann scanne mal im abgesicherten Modus damit.

Danach poste einmal ein HijackThis-Log: http://filepony.de/download-hijackthis/
__________________


Alt 03.09.2004, 17:20   #3
cadiff
 
Worm/Rbot.ET - Standard

Worm/Rbot.ET



rettet mich:

Logfile of HijackThis v1.98.2
Scan saved at 17:19:51, on 03.09.2004
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\System32\sistray.EXE
C:\Programme\Browser mouse\1.3\mouse32a.exe
C:\WINDOWS\System32\CTHELPER.EXE
C:\Programme\Medionkeyboard\1.3\KbdAp32A.exe
D:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_01\bin\jusched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ACD Systems\EN\DevDetect.exe
C:\WINDOWS\System32\rmctrl.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\System32\SPOOLSVD32.EXE
C:\WINDOWS\System32\winsys.exe
d:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
d:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\CTsvcCDA.exe
C:\PROGRA~1\QSCAG~1\QSCENT~1\app\pppoeservice.exe
C:\WINDOWS\System32\MsPMSPSv.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\wuauclt.exe
D:\Programme\Opera7\Opera.exe
C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe
C:\DOKUME~1\ciff\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.003\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [SiSUSBRG] C:\WINDOWS\SiSUSBrg.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SiS Tray] C:\WINDOWS\System32\sistray.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SiS KHooker] C:\WINDOWS\System32\khooker.exe
O4 - HKLM\..\Run: [FLMMEDIONMOUSE] C:\Programme\Browser mouse\1.3\mouse32a.exe
O4 - HKLM\..\Run: [FLMK08KB] C:\Programme\Medionkeyboard\1.3\MMKEYBD.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [UpdReg] C:\WINDOWS\UpdReg.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Jet Detection] C:\Programme\Creative\SBLive\PROGRAM\ADGJDet.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] "d:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE" /min
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_01\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Device Detector] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ACD Systems\EN\DevDetect.exe" -autorun
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\WINDOWS\System32\rmctrl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [Spool Server Daemon] SPOOLSVD32.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Spool Server Daemon] SPOOLSVD32.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKLM\..\RunOnce: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKCU\..\Run: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [starter] scvhosting.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - (no file)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - (no file)
O16 - DPF: {2BC66F54-93A8-11D3-BEB6-00105AA9B6AE} (Symantec AntiVirus scanner) - http://security.symantec.com/sscv6/S...in/AvSniff.cab
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://v5.windowsupdate.microsoft.co...?1093621734298
O16 - DPF: {644E432F-49D3-41A1-8DD5-E099162EEEC5} (Symantec RuFSI Utility Class) - http://security.symantec.com/sscv6/S.../bin/cabsa.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{21BEB653-E7FA-4755-A053-97857DEF86B4}: NameServer = 213.148.130.10 213.148.129.10
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{596F9E26-6D17-42F5-A000-67E1497A9E6C}: NameServer = 192.168.0.1,223.178.66.2
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{21BEB653-E7FA-4755-A053-97857DEF86B4}: NameServer = 213.148.130.10 213.148.129.10



danke
__________________

Alt 03.09.2004, 17:24   #4
cadiff
 
Worm/Rbot.ET - Standard

Worm/Rbot.ET



weiß nicht was jetzt los ist. krieg seit kuz nach dem letztem post alle 20sec ne viusmeldung

Alt 03.09.2004, 17:50   #5
MountainKing
 
Worm/Rbot.ET - Standard

Worm/Rbot.ET



Das ist kein Wunder, dein System ist voller Trojanischer Pferde, es ist nicht mehr dein eigenes. Einen definitiv sauberen Rechner bekommst du nur über eine Neuinstallation und Beachtung nachfolgender Regeln:

1.) Neu formatieren und installieren (Anleitung: http://8ung.at/chemikers-home/SETUP.html)
2.) Ein eingeschränktes Benutzerkonto anlegen, mit dem gesurft wird, NICHT mit dem Administratorkonto ins Netz gehen
3). VOR der ersten Onlineverbindung die XP-Firewall für die Verbindung aktivieren
4.) Ebenfalls VOR dem Onlinegehen unnötige Dienste deaktivieren siehe www.dingens.org
5.) Danach zuerst www.windowsupdate.com besuchen und alle Updates installieren
6.) den IE nur noch für diese Updates verwenden, ansonsten auf einen alternativen Browser wie Opera, Firefox oder Mozilla umsteigen
7.) Browser und emailprogramm (auch hier gibt es Alternativen zu Outlook wie Thunderbird, foxmail) sicher konfigurieren, keine aktiven Inhalte automatisch ausführen lassen (Java-Script, Active-X, VBS)
8.) Vorsichtig bleiben, nur wirklich als sicher bekannte mailanhänge öffnen, nur aus sicheren Quellen Programme herunterladen und vorher überprüfen, ob sie Spyware oder Adware enthalten können (http://virgolamobile.50megs.com/spyware/spyware.htm http://www.spywareguide.com/spywarelist.html)
9) ein Antivirenprogramm schadet auch nichts (Antivir ist kostenlos und halbwegs brauchbar www.free-av.de ), sollte aber nicht dazu verführen, sich grenzenlos darauf zu verlassen
10) Nicht gleich alle Programme, die früher installiert waren, sofort erneut aufs System lassen, sondern zuerst informieren, ob sie Spy/Adware enthalten (siehe 8.)
11) Bei Infektion mit Trojanern/Keyloggern: keine alten Passworte wiederverwenden, sondern alle neu anlegen

Wenn du trotzdem eine Reparatur versuchen willst (was ich nicht empfehlen werde), besorge dir E-Scan und update es wie beschrieben:

http://www.trojaner-board.de/42731-escan-anleitung.html

Deaktiviere die Systemwiederherstellung:

http://www.systemwiederherstellung-d...indows-xp.html

Beende diese Prozesse im Taskmanager:

winsys.exe
SPOOLSVD32.EXE
w32usb2.exe
scvhosting.exe
winsys.exe


fixe mit HJT:

C:\WINDOWS\System32\SPOOLSVD32.EXE
C:\WINDOWS\System32\winsys.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Spool Server Daemon] SPOOLSVD32.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Spool Server Daemon] SPOOLSVD32.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKLM\..\RunOnce: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Win32 USB2.0 Driver] w32usb2.exe
O4 - HKCU\..\Run: [starter] scvhosting.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Microsoft Update] winsys.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [starter] scvhosting.exe
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - (no file)


Boote in den abgesicherten Modus, lass den upgedateten E-Scan durchlaufen wie beschrieben, boote normal und aktiviere die Systemwiederherstellung, erstelle ein neues Log.


Hast du eine SIS-Grafikkarte? Wenn nicht, checke diese Datei:

sistray.EXE

hier: http://virusscan.jotti.org/de


Aber wie gesagt, spare dir und allen, die von deinen Würmern indirekt betroffen werden die Arbeit und mach dein System neu.


Alt 03.09.2004, 19:28   #6
cadiff
 
Worm/Rbot.ET - Standard

Worm/Rbot.ET



ja, wird wohl das beste sein
nur, reicht es, wenn ich die system-partition lösche oder muss alles weg?
sind ein paar sachen wie musik, etc. die gerne bleiben sollen.

Antwort

Themen zu Worm/Rbot.ET
aktuellem, beheben, c:\windows, ftp, meldung, min, nervt, nichts, signatur, stand, suchfunktion, system, system32, win xp, windows



Ähnliche Themen: Worm/Rbot.ET


  1. WORM/Rbot.73728.17
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2006 (2)
  2. Worm.Rbot.PQ in wupda32.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2006 (1)
  3. Hilfe, bekomme Worm/SdDrop.P2P.B.1 und Worm/RBot nicht weg
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2005 (3)
  4. Worm/Rbot-AEu & Worm/Rbot-AFC Hilfe
    Mülltonne - 12.10.2005 (1)
  5. Worm Rbot 67393 / Worm Sdbot 42496
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2005 (5)
  6. Worm/Rbot.352112
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.06.2005 (20)
  7. Worm RBot.93696
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2005 (1)
  8. Worm/Rbot.DE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2005 (5)
  9. Worm/RBot.GJ und Worm/PeyBot.A und vielleicht noch mehr. Wer kann helfen?!!!!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2005 (12)
  10. Worm/RBot.155648.1
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.02.2005 (3)
  11. Worm RBot AGD
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2004 (8)
  12. Worm.Rbot.LN/RT
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2004 (1)
  13. Worm/Rbot.TS
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2004 (2)
  14. worm/Rbot.LN
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2004 (4)
  15. Worm/Rbot.KT
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2004 (4)
  16. Worm/Rbot.DS
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2004 (1)
  17. Worm/RBot.**
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2004 (1)

Zum Thema Worm/Rbot.ET - C:\WINDOWS\SYSTEM32\TFTP1652 Enthält Signatur des Wurmes Worm/Rbot.ET ________________________________ hab mich der suchfunktion bedient und war verwundert, dass ich zu Worm/Rbot.ET nichts fand. alle 5min ca kommt die meldung oben von av - Worm/Rbot.ET...
Archiv
Du betrachtest: Worm/Rbot.ET auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.