Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.06.2005, 10:58   #1
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Ich hab zwar schon ne menge andere threads zu dem Thema gelesen aber irgendwie konnte mir keiner helfen (auch nicht der der hier bei trojaner-board war).
Also nochmal das Problem

- svchost verursacht 100% CPU-Auslastung
- svchost ist nur in C:\Windows\system32\
- Norton Antivirussuche ergab, dass sich 5 Trojaner auf meinem Computer befanden, diese wurden aber gelöscht
- escan konnte ich noch nicht ordentlich durchführen, das dauert jahrhunderte hier bis der fertig ist mit 100% auslastung (80k Dateien in 3 Stunden und ich hab so 800k-1Mio )
- dann hab ich noch eine blastersuche mit dem Removaltool von Norton gemacht (weil in nem anderen Forum wurde geschrieben es sei ein Blaster-wurm) --> kein Erfolg kein Blaster auf meinem Computer
ich hab nur irgendwie nen haufen Spyware drauf o.O

Hier nochmal meine HijackThis Log:

Zitat:
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 11:01:14, on 04.06.2005
Platform: Windows XP (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 (6.00.2600.0000)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\System32\rundll32.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\PROGRA~1\SPEEDM~1\SpeedMgr.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\jusched.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
D:\PHP\Apache2\bin\ApacheMonitor.exe
D:\PHP\Apache2\bin\Apache.exe
C:\WINDOWS\System32\cisvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
C:\WINDOWS\System32\E_S00RP2.EXE
D:\PHP\MySql\bin\mysqld-nt.exe
C:\WINDOWS\System32\devldr32.exe
D:\PHP\Apache2\bin\Apache.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\IWP\NPFMntor.exe
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\SpeedManager\tsmsvc.exe
C:\WINDOWS\System32\LVComsX.exe
C:\WINDOWS\System32\cidaemon.exe
D:\Downloads\hijackthis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://localhost/startseite.php
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: FlashGet Bar - {E0E899AB-F487-11D5-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\fgiebar.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O3 - Toolbar: Internet Anonym - {00000000-0002-0002-0000-000000000000} - d:\programme\steganos internet anonym pro 6\siaiep.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NVMixerTray] "C:\Programme\NVIDIA Corporation\NvMixer\NVMixerTray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [T-DSL SpeedMgr] "C:\PROGRA~1\SPEEDM~1\SpeedMgr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [ntsmod] C:\WINDOWS\System32\ntsmod.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [WinFast Schedule] d:\Programme\WinFast\WFTVFM\WFWIZ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinFoxV2] C:\WINDOWS\System32\WF2K.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [WinFast2KLoadDefault] rundll32.exe wf2kcpl.dll,DllLoadDefaultSettings
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe /Consumer
O4 - HKCU\..\Run: [EPSON Stylus C62 Series] C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S10IC2.EXE /A "C:\WINDOWS\System32\E_S77.tmp"
O4 - Startup: Verknüpfung mit Icq.lnk = C:\Programme\ICQ\Icq.exe
O4 - Startup: WinMySQLadmin.lnk = D:\PHP\MySql\bin\my_print_defaults.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Monitor Apache Servers.lnk = D:\PHP\Apache2\bin\ApacheMonitor.exe
O8 - Extra context menu item: &Download with &DAP - C:\PROGRA~1\DAP\dapextie.htm
O8 - Extra context menu item: &Google Search - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Search the Web - C:\WINDOWS\Web\Ers_src.htm
O8 - Extra context menu item: Alles mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_all.htm
O8 - Extra context menu item: Backward Links - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Cached Snapshot of Page - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Download &all with DAP - C:\PROGRA~1\DAP\dapextie2.htm
O8 - Extra context menu item: Download with NetPumper - C:\Programme\NetPumper\AddUrl.htm
O8 - Extra context menu item: Mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_link.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Save Flash with Flash Catcher - res://C:\Programme\Gemeinsame Dateien\justDo\IECatcher.DLL/FlashCatcher.htm
O8 - Extra context menu item: Similar Pages - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsimilar.html
O8 - Extra context menu item: Translate into English - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmtrans.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\npjpi150_01.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\npjpi150_01.dll
O9 - Extra button: ICQ Pro - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: Flash Catcher - {90BAE0EF-F4BF-4FAC-B2EC-2C725C34AF12} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\justDo\IECatcher.DLL
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Flash Catcher - {90BAE0EF-F4BF-4FAC-B2EC-2C725C34AF12} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\justDo\IECatcher.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\System32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: &FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O16 - DPF: {0A5FD7C5-A45C-49FC-ADB5-9952547D5715} (Creative Software AutoUpdate) - h**p://www.creative.com/su/ocx/15009/CTSUEng.cab
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://h**p://v5.windowsupdate.micro...?1095532829296
O16 - DPF: {B8BE5E93-A60C-4D26-A2DC-220313175592} (ZoneIntro Class) - http://zone.msn.com/binFramework/v10...o.cab34246.cab
O16 - DPF: {C4925E65-7A1E-11D2-8BB4-00A0C9CC72C3} (Virtools WebPlayer Class) - http://h**p://player.virtools.com/do.../Installer.exe
O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab
O16 - DPF: {E5D419D6-A846-4514-9FAD-97E826C84822} (HeartbeatCtl Class) - http://fdl.msn.com/zone/datafiles/heartbeat.cab
O16 - DPF: {F6ACF75C-C32C-447B-9BEF-46B766368D29} (Creative Software AutoUpdate Support Package) - h**p://www.creative.com/su/ocx/15010/CTPID.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{FCF81850-E902-4346-8E11-E551217D2F70}: NameServer = 212.185.251.41,194.25.2.129
O20 - Winlogon Notify: SMDEn - C:\WINDOWS\system32\d2j00c1mef.dll
O23 - Service: Adobe LM Service - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: Apache2 - Unknown owner - D:\PHP\Apache2\bin\Apache.exe" -k runservice (file missing)
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: EPSON Printer Status Agent2 (EPSONStatusAgent2) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
O23 - Service: EPSON V3 Service2(02) (EPSON_PM_RPCV2_02) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\WINDOWS\System32\E_S00RP2.EXE
O23 - Service: Macromedia Licensing Service - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macromedia Shared\Service\Macromedia Licensing.exe
O23 - Service: MySql - Unknown owner - D:/PHP/MySql/bin/mysqld-nt.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Firewall Monitor Service (NPFMntor) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\IWP\NPFMntor.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: Symantec SPBBCSvc (SPBBCSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
O23 - Service: TSMService - T-Systems Nova, Berkom - C:\Programme\SpeedManager\tsmsvc.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs Inc. - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
vielleicht könnt ihr mir ja helfen, ich könnte mir vorstellen, dass auch einige MS patches helfen könnten aber ich weiß nicht wo ich die finde und welche ich brauche :/

Geändert von budderstulle (04.06.2005 um 11:15 Uhr)

Alt 04.06.2005, 13:45   #2
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



achso, hab noch vergessen..
ich kann auch keine prozesse beenden weder mit dem taskmanager noch mit hijackthis
__________________


Alt 04.06.2005, 13:59   #3
Cidre
Administrator, a.D.
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Hallo,

in deiner Registry sind einige Malware Einträge vorhanden. Führe zur weiteren Analyse eScan AntiVirus im abgesicherten Modus aus und poste uns die Virus Log Information.
Zitat:
dass auch einige MS patches helfen könnten aber ich weiß nicht wo ich die finde und welche ich brauche

Das SP2 und weitere sicherheitsrelevante Patches findest du hier ->
http://v5.windowsupdate.microsoft.co...r/default.aspx
__________________
__________________

Alt 05.06.2005, 15:54   #4
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Ok hier ist mal die Kurzfassung meines escan-berichts (398 Viren, Trojaner und Würmer -.-)
ich hab auch schon eScanCheckb8_sfx rüberlaufen lassen, aber es ist immer noch alles so wie es vorher war

irgendwie kann ich das ding nicht posten, da kommt immer nen Fatal Error (ist hier nur ne bestimmte zeichenanzahl erlaubt ?).

Ich hab die datei deswegen mal hochgeladen:
http://budderstulle.piranho.de/troj-board.txt

Alt 05.06.2005, 16:10   #5
Cidre
Administrator, a.D.
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Ich hab' mir nun deine Virus Log Information mal zu Gemute geführt und bei der Masse an Schädlingen tendiere ich zum Neuaufsetzen deines Systems.
Zitat:
kommt immer nen Fatal Error (ist hier nur ne bestimmte zeichenanzahl erlaubt ?).
Ja, es ist nur einen bestimmte Anzahl von Zeichen erlaubt. Wieviel das sind, kann ich dir leider aus dem Stehgreif nicht sagen.

__________________
Gruß, Cidre


Alt 05.06.2005, 16:26   #6
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



ja ich wollte das system sowieso neu aufsetzen, aber ich habe keine lust, die gesamte festplatte auszubauen und in einen anderen rechner zur datenübertragung einzubauen..
kriegt man die 100% auslastung nicht irgendwie wieder weg ? :/

Alt 10.06.2005, 08:06   #7
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



So jetzt habe ich mein System formatiert gehabt und ich bekomme immer nun wieder diesen blöden Fehler..
Könnte die Auslastung von Ad-destroyer und VirtualBouncer ausgehen ? ich hab nämlich gesehen, dass ich diesen Mist schonwieder aufm Computer hab...

das ist doch alles zum kotzen

Alt 11.06.2005, 11:47   #8
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Hier nochmal nen HijackThis logfile

Zitat:
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 11:46:26, on 11.06.2005
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\System32\WF2K.EXE
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S10IC2.EXE
D:\Programme\Java\jre1.5.0_03\bin\jusched.exe
D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
D:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
D:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\tcpsvcs.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\WINDOWS\system32\devldr32.exe
D:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
E:\Downloads\hijackthis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.klamm.de/
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - D:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {6B805D14-E3AB-ECC4-DF54-0F33DFD4FF32} - C:\DOKUME~1\Hannes\ANWEND~1\MODERE~1\DebugMapi.exe
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: Internet Anonym - {00000000-0002-0002-0000-000000000000} - d:\programme\steganos internet anonym pro 6\siaiep.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [WinFoxV2] C:\WINDOWS\System32\WF2K.EXE Initial
O4 - HKLM\..\Run: [WinFast2KLoadDefault] rundll32.exe wf2kcpl.dll,DllLoadDefaultSettings
O4 - HKLM\..\Run: [Mirabilis ICQ] D:\PROGRA~1\ICQ\ICQNet.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EPSON Stylus C62 Series] C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S10IC2.EXE /P23 "EPSON Stylus C62 Series" /O5 "LPT1:" /M "Stylus C62"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] D:\Programme\Java\jre1.5.0_03\bin\jusched.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Download with NetPumper - D:\Programme\NetPumper\AddUrl.htm
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - D:\Programme\Java\jre1.5.0_03\bin\npjpi150_03.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - D:\Programme\Java\jre1.5.0_03\bin\npjpi150_03.dll
O9 - Extra button: ICQ Pro - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - D:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - D:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - h**p://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1118069969906
O23 - Service: AntiVir Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - D:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - D:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: EPSON Printer Status Agent2 (EPSONStatusAgent2) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe

Alt 11.06.2005, 12:03   #9
Cidre
Administrator, a.D.
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Dein Log-File ist nach wie vor sauber, deshalb versuchen wir mal einen anderen Weg.

Lade den Process Explorer und entpacke dieses Archiv (procexpnt.zip) in ein gewünschtes Verzeichnis. Starte ihn anschließend mit Doppelklick auf die 'procexp.exe'.
Nun hangelt du dich zur svchost.exe, welche die hohe Auslastung verursacht und klickst diese mit rechten Maustaste an und wählst die Option 'Properties'. Danach klickst du auf den Reiter 'Threads' und siehst nun die Datei, welche die hohe CPU Last verursacht. Poste diese Datei.

btw:
Wenn dein System vollgepatcht wäre, dann würde es imho diesen Fehler vermutlich nicht geben.
__________________
Gruß, Cidre


Alt 11.06.2005, 12:34   #10
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



ja vollgepatcht isses auch nicht anscheinend aber ich hab das windowsupdate bestimmt 8-10x ausgeführt

verantwortlich ist die datei:
RPCRT4.dll!l_RpcBCashFree+0x5b8

Alt 11.06.2005, 18:21   #11
chaosman
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



@budderstulle
lasse diese datei RPCRT4.dll!l_RpcBCashFree+0x5b8
hier http://virusscan.jotti.org/de/
überprüfen und poste das ergebnis

chaosman
__________________
Bonus vir semper tiro

Alt 11.06.2005, 22:02   #12
budderstulle
 
svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Standard

svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr



Datei: rpcrt4.dll
Status:
OK
Entdeckte Packprogramme:
-

AntiVir
Keine Viren gefunden
ArcaVir
Keine Viren gefunden
Avast
Keine Viren gefunden
AVG Antivirus
Keine Viren gefunden
BitDefender
Keine Viren gefunden
ClamAV
Keine Viren gefunden
Dr.Web
Keine Viren gefunden
F-Prot Antivirus
Keine Viren gefunden
Fortinet
Keine Viren gefunden
Kaspersky Anti-Virus
Keine Viren gefunden
NOD32
Keine Viren gefunden
Norman Virus Control
Keine Viren gefunden
VBA32
Keine Viren gefunden


ich glaube mitlerweile, dass es sich eher um einen windowsfehler handelt
leider kann ich die datei auch nicht löschen, denn dann startet windows nicht mehr (schon ausprobiert )

Antwort

Themen zu svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr
100%, 100% cpu, adobe, adobe reader, auslastung, computer, cpu, dll, drivers, excel, explorer, file missing, firefox, firewall, google, hijack, hijackthis, hijackthis log, internet, internet explorer, mozilla, mozilla firefox, nvidia, rundll, search the web, settings manager, software, spyware, svchost, symantec, system, trojaner-board, windows, windows xp



Ähnliche Themen: svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr


  1. Nichts geht mehr!
    Mülltonne - 22.09.2015 (1)
  2. Nichts geht mehr :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.06.2014 (11)
  3. Nichts geht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2014 (5)
  4. Hier geht gar nichts mehr...--.-- (Virus, CPU-Auslastung 100%)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2013 (7)
  5. Nichts geht mehr !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.06.2012 (1)
  6. Security Tool - NICHTS geht mehr! Keine .exe lässt sich mehr öffnen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.07.2010 (2)
  7. Nichts geht mehr...............
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.01.2010 (19)
  8. Nichts geht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 26.11.2009 (15)
  9. CPU-Auslastung 50% - nichts geht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2009 (2)
  10. svchost.exe gelöscht - jetzt funktioniert nichts mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.06.2008 (4)
  11. Nichts geht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 26.07.2007 (1)
  12. Nichts geht mehr !
    Alles rund um Windows - 09.03.2007 (6)
  13. Nichts geht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2007 (8)
  14. Beim Abspielen von Filmen hat der TASKMGR.EXE 100% Auslastung - nichts geht mehr...
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2006 (4)
  15. Es geht so gut wie nichts mehr!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2006 (1)
  16. svchost.exe 100%auslastung und noch mehr Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 02.10.2005 (3)
  17. Nichts geht mehr .....
    Lob, Kritik und Wünsche - 11.01.2003 (18)

Zum Thema svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr - Ich hab zwar schon ne menge andere threads zu dem Thema gelesen aber irgendwie konnte mir keiner helfen (auch nicht der der hier bei trojaner-board war). Also nochmal das Problem - svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr...
Archiv
Du betrachtest: svchost auf 100% CPU auslastung! nichts geht mehr auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.