Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 30.07.2014, 20:07   #1
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Hallo zusammen. Es geht um meinen Desktop:
Motherboard Model: ASUS P5G41T-M LE
Motherboard Chipset: Intel G41 (Eaglelake) + ICH7
Processor Name: Intel Pentium Dual Core E5300
Original Processor Frequency: 2600.0 MHz
Operating System: Microsoft Windows 7 Professional Build 7601 32 Bit, SP1
und Puppy Lupu 528 Dual Boot mit Grub.
Von Zeit zu Zeit /mal nach Stunden, meistens nach Wochen) schaltet sich der Computer aus uns startet neu. Das kann bei beiden Betriebssystemen passieren. Beim automatischen Hochfahren teilt er mit, der Asus Überspannungsschutz habe den Computer zur Sicherheit ausgeschaltet. Dann fragt er, ob man ins Setup [des BIOS] wolle, dann F1 oder normal starten dann F2. Wenn man Linux hochfährt, prüft Linux erst die Laufwerke. Wenn man Windows hochfährt, fragt Windows, ob man im abgesicherten Modusstarten will oder normal.
Die Minidump-Datei ist leer. Bei der Computerverwaltung findet man folgende Medungen:
Zitat:
Protokollname: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing
Datum: 30.07.2014 17:24:23
Ereignis-ID: 3
Aufgabenkategorie:Sitzung
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Sitzung
Benutzer: SYSTEM
Computer: Ludger-PC
Beschreibung:
Die Sitzung "Microsoft Security Client OOBE" wurde aufgrund des folgenden Fehlers beendet: 0xC000000D.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing" Guid="{B675EC37-BDB6-4648-BC92-F3FDC74D3CA2}" />
<EventID>3</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>2</Task>
<Opcode>14</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000010</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2014-07-30T15:24:23.137620400Z" />
<EventRecordID>2044</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="156" />
<Channel>Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin</Channel>
<Computer>Ludger-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="SessionName">Microsoft Security Client OOBE</Data>
<Data Name="FileName">C:\ProgramData\Microsoft\Microsoft Security Client\Support\EppOobe.etl</Data>
<Data Name="ErrorCode">3221225485</Data>
<Data Name="LoggingMode">5</Data>
</EventData>
</Event>
und
Zitat:
Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum: 30.07.2014 17:32:13
Ereignis-ID: 41
Aufgabenkategorie63)
Ebene: Kritisch
Schlüsselwörter2)
Benutzer: SYSTEM
Computer: Ludger-PC
Beschreibung:
Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
<EventID>41</EventID>
<Version>2</Version>
<Level>1</Level>
<Task>63</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2014-07-30T15:32:13.002014900Z" />
<EventRecordID>111043</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Ludger-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="BugcheckCode">0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
<Data Name="SleepInProgress">false</Data>
<Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
</EventData>
</Event>
HW-Info zeigt bei den Sensoren keine Auffälligkeiten.
Ich hatte bisweilen den Eindruck, dass der Absturz (bei beiden Betriebssystemen) durch eine Belastung der Grafikkarte ausgelöst werden konnte, z.B. bei dem Versuch, einen Wanderweg virtuell mit Goggle Earth abzufliegen.
Habt Ihr eine Idee?

Alt 30.07.2014, 21:59   #2
burningice
/// Malwareteam
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



also spontan würde ich mal sagen, dass der "Überspannungsschutz" nicht zum Spaß ausgelöst wurde, das wird meistens vom Netzteil veranlasst wenn dein Stromnetz eine plötzliche Spannungsspitze hat.

Da die Auslösung aber wohl von deinem Mainboard kam, könnte das Netzteil ein Problem haben.

Wenn der Fehler von deinem Stromnetz ausgelöst wird, helfen sogenannte "USV" Geräte.
__________________


Alt 31.07.2014, 12:44   #3
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Sollte man in ein neues Netzteil investieren oder den Überspannungsschutz im Bios ausschalten oder kann auch die Grafikkarte so unregelmäßig Strom ziehen, dass Spannungsschwankungen dabei herauskommen?
Welche Netzwerkhersteller sind qualitativ ok?
Gruß harlud
__________________

Alt 31.07.2014, 16:58   #4
burningice
/// Malwareteam
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



also den Schutz ausschalten würde ich nicht, wie gesagt, er löst ja wohl nicht zum Spaß aus..

Kannst du sagen, ob der Fehler auftritt, wenn du deine Grafikkarte stärker belastest? Welche Garfikkarte hast du denn?
Du könntest paarmal ein Tool namens "FurMark" starten und wieder beenden, ob du dadurch einen Absturz provozieren kannst.

Auch ist es möglich, dass deine Grafikkarte selber für die Spannungsspitzen verantwortlich ist.

Netzteile (meinst du wohl) kannst du eigentlich von jedem normalen Anbieter benutzen, qualitativ hochwertige wären beispielsweise Cougar, Be Quiet!, Thermaltake, Corsair, Enermax, ...

Alt 31.07.2014, 17:54   #5
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Das ist ne on board "Grafikkarte" Intel G41 Express,. Zur Zeit läuft seit 7 Minuten FurMark GPU Burn in test, bisher ohne Neustart. Die "Grafikkarte" ist mickrig, reicht aber für meinen Bedarf.
Ich hab das Tool nach 18 Minuten beendet, weil bis dahin keine Probleme aufgetreten sind.


Geändert von harlud (31.07.2014 um 18:05 Uhr)

Alt 01.08.2014, 20:36   #6
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



zur Zeit gibts keine Probleme. Ich hab mal ein Bios Reset gemacht und den Kühlkörper der CPU mit dem Staubsauger gereinigt (Placebo?) Das Bios Reset habe ich unter der Vorstellung gemacht, dass es dort zu Fehlern gekommen sein könnte, weil ich in der Eile mehrmals den Kippschalter der Steckdosenleiste ausgeschaltet hatte, obwohl der Computer offenbar noch nicht komplett runtergefahren war. (Dann gibt halt Gemeckere beim Wiederhochfahren.) Das bisherige Netzteil ist ein NoName Modell LPK2-23E 3*Sata Ser.Nr.: KA 100 0808517 und dem Aufkleber Eu P ready. Leider steht dort nichts, ob es ein ATX-Netzteil ist. Ich werde mal weiter beobachten.
Gruß harlud

Alt 08.08.2014, 06:52   #7
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Zwischenmeldung:
Nach dem Bios-Reset ist das Problem bisher nicht wieder aufgetreten.
Gruß harlud

Alt 24.05.2016, 10:40   #8
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Grau ist alle Theorie: Zum Reinigen hatte ich immer den Netzstecker gezogen und nachher wieder festgesteckt. Irgendwann habe ich dann den Schmoreffekt am Stecker gefunden. Auch der Stecker im Netzteil war durch Funkenerosion angefressen (Foto). Fazit: bei einem neuen Computer sollte man auch das Stromkabel erneuern.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-dscf1881-1.jpg  

Alt 28.05.2016, 19:48   #9
felix1
/// Helfer-Team
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Das Ursache-Wirkungs-Prinzip ist Dir schon bekannt? Das verschmorte Kabel ist nur die Wirkung. Die Ursache sind entweder Dein Netzteil oder generelle Probleme in Deiner Heimelektrik. Normalerweise sollte bei so einem Schadensbild die Sicherung reagieren.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 30.05.2016, 08:22   #10
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
[...]Normalerweise sollte bei so einem Schadensbild die Sicherung reagieren.
Das war offenbar ein Prozess über Jahre. Nach jedem Reinigungsversuch wurde der Stecker wieder fest eingedrückt und der Kontakt reichte dann für ein paar Wochen. Vor 1/2 Jahr habe ich die Gerätebuchse im Netzteil gewechselt und natürlich ein neues Kabel genommen und hatte seither keine Probleme mehr.

Alt 30.05.2016, 18:03   #11
burningice
/// Malwareteam
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Wie kommst du darauf nach 2 Jahren wieder zu antworten? haha
__________________
Mfg,
Rafael

~ I'm storm. I'm calm. I'm fire. I'm ice. I'm burningice. ~

Unterstütze uns mit einer Spende
......... Lob, Kritik oder Wünsche .........
.......... Folge uns auf Facebook ..........

Alt 30.05.2016, 22:25   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Zitat:
Zitat von burningice Beitrag anzeigen
Wie kommst du darauf nach 2 Jahren wieder zu antworten? haha
Sei doch nicht so streng, bei dem Kabel kann der TO froh sein, wenn die Feuerwehr sein Haus rettet.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 30.05.2016, 22:57   #13
burningice
/// Malwareteam
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Ja das stimmt eh Nur wunderlich
__________________
Mfg,
Rafael

~ I'm storm. I'm calm. I'm fire. I'm ice. I'm burningice. ~

Unterstütze uns mit einer Spende
......... Lob, Kritik oder Wünsche .........
.......... Folge uns auf Facebook ..........

Alt 31.05.2016, 08:27   #14
harlud
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Zitat:
Zitat von burningice Beitrag anzeigen
Wie kommst du darauf nach 2 Jahren wieder zu antworten? haha
Weil eine Problemlösung auch noch nach 2 Jahren interessant sein kann.
Zitat:
Zitat von burningice Beitrag anzeigen
Ja das stimmt eh Nur wunderlich
Wer sich nicht wundert bleibt dumm.
Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Sei doch nicht so streng, bei dem Kabel kann der TO froh sein, wenn die Feuerwehr sein Haus rettet.
Froh bin ich immer. Ein Fall für die Feuerwehr wäre das nie geworden. Stecker sind auf Wärmeentwicklung bei schlechten elektrischen Kontakten ausgelegt. Zur Wärmeentwicklung reicht es offenbar, dass ein etwas korrodiertes älteres Kabel nicht ganz festgesteckt wurde. Dann gibt es im Stromkreis einen Ohmschen Widerstand, an dem Spannung abfällt und so entsteht Wärme. Das gibt es auch an ganz normalen Steckdosen. Manchmal kann man dann sehen, dass ein Loch der Steckdose etwas schwärzlich ist. Also: schaut mal nach Euern Steckern!

Alt 31.05.2016, 20:03   #15
felix1
/// Helfer-Team
 
Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Standard

Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus



Zitat:
Zitat von harlud Beitrag anzeigen
Also: schaut mal nach Euern Steckern!
Wie gepostet, Ursache und Wirkung. So einen Stecker habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Muss noch vor der Wiedervereinigung Deutschlands gewesen sein
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Antwort

Themen zu Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus
absturz, asus, automatische, beendet, bios, boot, computer, data, desktop, dual boot, file, folge, grafikkarte, hochfahren, linux, microsoft, nicht mehr, security, setup, sicherheit, starten, startet, system, windows, windows 7



Ähnliche Themen: Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus


  1. SD Karte zeigt nur Verknüpfen, Internet langsam, Computer schaltet sich aus
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2014 (17)
  2. Asus Eee PC
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2014 (7)
  3. Windows 7: Bei Überlastung Computer schaltet sich aus.
    Alles rund um Windows - 12.01.2014 (1)
  4. Windos XP: Nach spätestens 2 Stunden Internet schaltet sich der Computer aus.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.11.2013 (3)
  5. Computer überhitzt und schaltet Sicherheitscenter aus
    Log-Analyse und Auswertung - 05.09.2013 (13)
  6. nach GVU-Trojana fuktioniert laptop Asus gar nicht mehr : The computer restarted unexpesdly or encoutered an unexpected error
    Log-Analyse und Auswertung - 27.08.2013 (1)
  7. Computer schaltet sich aus. Microsoft.net framework: corrupt file
    Alles rund um Windows - 07.08.2012 (4)
  8. Computer schaltet sich selbst auf Standby
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2010 (1)
  9. Kann Programme nicht öffnen, Computer schaltet sich aus!
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2009 (1)
  10. cOMPUTER SPINNT GEHT LANGSAM UND INTERNET SCHALTET SICH STÄNIG AUS UND EIN
    Mülltonne - 17.12.2007 (1)
  11. bitte um hilfe computer schaltet von alleine ab usw.
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2007 (3)
  12. computer schaltet ab bei virenscan
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.04.2007 (7)
  13. Computer schaltet sich selbständig ab
    Alles rund um Windows - 28.12.2006 (1)
  14. Computer schaltet sich selbst ab
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2006 (1)
  15. Computer schaltet einfach aus!!! Virus???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.12.2005 (8)
  16. Computer schaltet sich einfach aus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2005 (4)
  17. Asus A7n8x
    Netzwerk und Hardware - 08.09.2004 (3)

Zum Thema Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus - Hallo zusammen. Es geht um meinen Desktop: Motherboard Model: ASUS P5G41T-M LE Motherboard Chipset: Intel G41 (Eaglelake) + ICH7 Processor Name: Intel Pentium Dual Core E5300 Original Processor Frequency: 2600.0 - Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus...
Archiv
Du betrachtest: Asus Überspannungsschutz schaltet Computer aus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.