Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 22.12.2012, 09:16   #1
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Bin grad etwas stinkig drauf.

Habe mit Firebug die Seite kinox.to analysiert und versehentlich einen Link angeklickt - schlicht in der Zeile verrutscht. Ich nutze Win7 64bit Pro.

Sofort hat sich ein GVU Trojaner breitgemacht. Ohne Windows Bestätigung etc.

Jetzt frage ich mich ernsthaft wozu ich einen "Echtschutz", also "Web-Schutz" und das ganze Gedöns in Avast habe ??

Alt 22.12.2012, 10:52   #2
Undertaker
/// Helfer-Team
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Jetzt frage ich mich ernsthaft wozu ich einen "Echtschutz", also "Web-Schutz" und das ganze Gedöns in Avast habe ??
Ich frage mich, was es bei kino.to zu debuggen gibt.

Undertaker
__________________

__________________

Alt 22.12.2012, 10:53   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Bin grad etwas stinkig drauf.
auf dich?

Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Habe mit Firebug die Seite kinox.to analysiert und versehentlich einen Link angeklickt - schlicht in der Zeile verrutscht. Ich nutze Win7 64bit Pro.
Analysieren nennt man dies heute?

Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Sofort hat sich ein GVU Trojaner breitgemacht. Ohne Windows Bestätigung etc.
lass mich raten, du hast mit Adminrechten bekanntermaßen unsaubere, unseriöse Seiten "analysiert", der Browser lief auch in keiner Sandbox, Java, Flash Player, JavaScript war auch nicht deaktiviert

Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Jetzt frage ich mich ernsthaft wozu ich einen "Echtschutz", also "Web-Schutz" und das ganze Gedöns in Avast habe ??
Warum hast du das "Gedöns" zwischen den Ohren? Dieses "Gedöns" sollte gelernt haben, dass Werbung Werbung ist und nicht Wahrheit, dieses Gedöns sollte gelernt haben, dass kein AV-Programm sicher vor den Fehlern des Nutzers (in diesem Fall dir) schützen kann, dieses Gedöns hätte die Chance gehabt - zugegeben ohne Anlass macht kaum einer dies - sich darüber vorher zu informieren, dass kaum ein oder sogar kein AV-Programm zuverlässig vor dem "GVU-Trojaner" schützt.
Das Avast!-Gedöns hat wie jedes AV-Programm - subjektiv besonders bei den "GVU-Trojanern" -, dass diese scheints sehr variabel und in ihrem Code zu "normal" sind.
"Zuverlässig" könnte wohl nur durch ständige Fehlalarme davor geschützt werden.

Es ist absolut Stand des Wissens, dass ein Antivirenprogramm keinen 100%igen Schutz gewährleisten kann!

Wer auf kinox.to oder ähnlichem rumspielt, der ist tatsächlich selber schuld.
Wer sich auf ein AV-Programm restlos verlässt, der ist auch selber schuld.

Auch wenn ich deinen Verärgerung respektiere, den Fehler hast schon du selber ursächlich gemacht.

technisch geht es dort weiter => http://www.trojaner-board.de/128460-...fox-avast.html
__________________
__________________

Alt 22.12.2012, 15:07   #4
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
auf dich?
Nö, nur minimal. Firebug listet mir im Netzwerkmodus alle URLs untereinander in kleiner Schriftgröße auf, dass man da mit der Maus verrutscht kann passieren.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
lass mich raten, du hast mit Adminrechten bekanntermaßen unsaubere, unseriöse Seiten "analysiert", der Browser lief auch in keiner Sandbox, Java, Flash Player, JavaScript war auch nicht deaktiviert
Nein, da hast du falsch geraten. Zugegeben keine Sandbox (nur PortableApps Firefox), aber Java aus, Flash aus und JavaScript war klar an, weil ich ein paar Datenströme untersuchen wollte. Und schon gar nicht Adminrechte.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Es ist absolut Stand des Wissens, dass ein Antivirenprogramm keinen 100%igen Schutz gewährleisten kann!
Definiere mal Antivirenprogramm. Für normale Scanner stimmt das wohl, aber wenn ich einen Service habe der angeblich den Netzwerktraffic, insbesondere HTTP Pakete untersucht, erwarte ich klar dass da einfaches String Matching stattfindet. Und wozu der Verhaltensschutz wenn Firefox hier und dort hinschreiben darf ???

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Wer auf kinox.to oder ähnlichem rumspielt, der ist tatsächlich selber schuld.
Hat mit dem Thema nichts zu tun. Trojaner kann man sich auch aus anderen, sehr seriösen Quellen holen. Aber warum erzähl ich dir das eigentlich, weisst du sicherlich selbst.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Wer sich auf ein AV-Programm restlos verlässt, der ist auch selber schuld.
Hab ich das gesagt ? Einen gewissen Grundschutz von einem "Echtzeitschutz"
und "Verhaltensschutz" erwarte ich schon. Sonst ist es schlicht idiotisch sowas anzubieten.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Auch wenn ich deinen Verärgerung respektiere, den Fehler hast schon du selber ursächlich gemacht.
Ja, Windows zu nutzen.

Geändert von Praetor (22.12.2012 um 15:53 Uhr)

Alt 22.12.2012, 17:45   #5
stefanbecker
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Henne/Ei vs. Ei/Henne.

Ein Scanner kann nur das erkennen, was zum Zeitpunkt der Erstellung der Definitionen bekannt war.

Und die Verhaltenserkennung? Der BKA Trojaner nistet sich im Autostart ein, ändert in der Registry und legt Dateien im User-Verzeichnis an. Fällt dir was auf? Das macht jedes Programm, von daher müsstet du bei jedem Mausklick eine Dialogbox anzeigen. Viel Spaß damit.

Du erwartest von "Schutzsoftware" mehr als sie leisten kann.


Alt 22.12.2012, 18:09   #6
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Ein Scanner kann nur das erkennen, was zum Zeitpunkt der Erstellung der Definitionen bekannt war.
Ich rede nicht von Scannern. Wenn ich nur einen Scanner haben will installiere ich mir nicht Software wie avast!

Packet Inspections etc. sollten den Trojaner erst gar nicht reinlassen.

Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Und die Verhaltenserkennung? Der BKA Trojaner nistet sich im Autostart ein, ändert in der Registry und legt Dateien im User-Verzeichnis an. Fällt dir was auf? Das macht jedes Programm, von daher müsstet du bei jedem Mausklick eine Dialogbox anzeigen. Viel Spaß damit.
Das ist ein Argument, trotzdem sollte ein "Echtzeitschutz" das Eintragen in den Autostart ohne Zustimmung verhindern, meinst du nicht ? Erst recht wenn ein bekannter Prozess wie Firefox dies tun will.

Geändert von Praetor (22.12.2012 um 18:25 Uhr)

Alt 22.12.2012, 18:16   #7
stefanbecker
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Tja, das Problem ist die Anwendbarkeit. Wenn du das machst, bekommst du heutzutage bei jeder Installation eine Dialogbox. Der Großteil der Anwender wäre gar nicht in der Lage zu erkennen, ob das eine Bedrohung ist oder nicht.

Alt 22.12.2012, 18:28   #8
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Ähm, wenn da ne Meldung kommt "Firefox will einen Autostart-Eintrag anlegen" oder "Firefox will eine neu gespeicherte DLL ausführen" dann wird wohl jeder Otto-Normal-User stutzig.

Ich meine, ich habe keine Setup-Exe runtergeladen und die gestartet. Da könnte ich ja noch verstehen dass der Wächter nicht anspringt.

Vielleicht ist das einfach eine Budgetfrage. Richtig gute (und teure) Software ist da wohl eher in der Lage sowas zu erkennen.

Alt 22.12.2012, 19:58   #9
stefanbecker
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Vergiss es, keine Software wird dir neue unbekannte Software mit 100 % Sicherheit abfangen, die Anforderung ist nicht erfüllbar.

Das ist nichts anderes als in der Medizin. Gegen unbekannte Krankheiten gibt es erstmal kein Mittel. Und wenn es eines gibt, dann mutieren die Erreger so schwindelerregend schnell, dass wieder nichts hilft.

Alt 22.12.2012, 20:38   #10
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Stefan, was ist bitte an dem Trojaner neu ?

Du brauchst keine vollständige Signatur um Schädlinge abzuwehren.

Alt 22.12.2012, 20:52   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Du brauchst keine vollständige Signatur um Schädlinge abzuwehren.
Als wenn es so einfach wäre
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.12.2012, 20:53   #12
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Als wenn es so einfach wäre
Was ist daran lustig ?

Alt 22.12.2012, 21:31   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Icon32

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Zitat von Praetor Beitrag anzeigen
Was ist daran lustig ?
Du siehst doch selbst, dass wenn es so einfach wäre, die vielen verschiedenen Varianten der ransoms besser erkannt werden müssten - und werden sie nun besser erkennt?

Also überleg mal ob deine Forderungen reell sein könnten. Dazu hat Stefan ja auch vieles gesagt.

Der Virenscanner ist nichts weiter als eine Art Sicherheitsgurt, der helfen kann, aber eben nicht vor jeder Gefahr schützt.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.12.2012, 21:45   #14
Praetor
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Deine Argumentation ist konfus.

Weil ein Scanner es nicht packt schließt du auf alle Implementierungen ?

Wie schon gesagt ist das eine Frage des Budgets.

Alt 22.12.2012, 21:52   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Standard

AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT



Zitat:
Deine Argumentation ist konfus.
Danke, eine völlig blödsinnige Behauptung ohne Belege

Zitat:
Weil ein Scanner es nicht packt schließt du auf alle Implementierungen ?
Schau dir doch einfach mal ransom-Fälle hier an, in den Logs der verschiedenen TOs findest du auch viele verschiedene Virenscanner

Zitat:
Wie schon gesagt ist das eine Frage des Budgets.
Diese Behauptung und Forerung ist konfus
Du kannst noch so Geld in den Scanner reinstecken es wird aber nichts daran ändern das neue/unbekannte Malware eben nicht vernünftig erkannt werden kann!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT
64bit, angeklickt, avast, avast!, erkenn, erkennt, frage, geklickt, gvu trojaner, kinox.to, link, link angeklickt, nutze, schutz, seite, troja, trojaner, versehentlich, web-schutz, win, win7, win7 64bit, windows, zeile



Ähnliche Themen: AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT


  1. Avast erkennt Malware Prozess:prgramme32/svchost.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.07.2015 (8)
  2. avast erkennt bgbutton finished.png-passwortgeschützte Archive
    Log-Analyse und Auswertung - 01.07.2015 (11)
  3. Avast erkennt kennwortgeschützte Archive (\bgbutton.png) Virus,Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2015 (13)
  4. Windows 7: Avast erkennt Viren in Java Datei
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2014 (11)
  5. Windows 7: Avast erkennt Win32:Evo-gen im Steam Ordner - Fehlalarm oder nicht?
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2014 (7)
  6. avast erkennt eine datei im scan ordner von windows defender als trojaner. mbam nicht. fehlmeldung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2013 (5)
  7. Trojaner den MS-SecuritEssential nicht erkennt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2013 (3)
  8. Avast erkennt eigene Logdatei als Virus?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.06.2012 (2)
  9. Kaspersky Rescue Disc 10 erkennt BKA-Trojaner nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2012 (1)
  10. Scanner erkennt Trojaner nicht !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2011 (1)
  11. Kaspersky erkennt Virus,Trojaner o.ä. nicht , was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2010 (24)
  12. Warum erkennt Kaspersky den Trojaner Renos.jm nicht?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.11.2009 (2)
  13. Avast erkennt 57018be4.sys immer wieder als virus
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2009 (1)
  14. Norton 360° erkennt Trojaner.Generic nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2008 (1)
  15. Avast erkennt Panda als virus !!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2005 (4)
  16. Avast erkennt Panda als virus !!!
    Mülltonne - 06.10.2005 (1)
  17. Log File erkennt einige trojaner nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 17.01.2005 (1)

Zum Thema AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT - Bin grad etwas stinkig drauf. Habe mit Firebug die Seite kinox.to analysiert und versehentlich einen Link angeklickt - schlicht in der Zeile verrutscht. Ich nutze Win7 64bit Pro. Sofort hat - AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT...
Archiv
Du betrachtest: AVAST! erkennt GVU Trojaner NICHT auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.