Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: XP Dienste abschalten aka www.dingens.org

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 25.01.2005, 23:23   #1
caliph
 
XP Dienste abschalten aka www.dingens.org - Standard

XP Dienste abschalten aka www.dingens.org



Hallo Leute,

als aufmerksamer Leser des Forums habe ich endlich die Dienste bei meinem XP deaktiviert. Als bequemer Mensch habe ich das Script von www.dingens.org genommen, auf das in jeden Betrag verwiesen wird, in dem jemand nach einer Firewallempfehlung fragt.

bei mir: XP (frisch aufgesetzt), DSL Modem, kein Router, beim Dingens-Script "Einzelplatzrechner " ausgewählt.

Folgendes ist nun bei meinem Windows Alltag:
1. Ich habe ein kleines Netzwerksymbol, dass permanent versucht, die Netzwerkadresse zu beziehen. Soweit nicht schlimm. Ist vielleicht etwas nervig..

2. Beim Booten des Rechners dauert es mit eingestöpseltem Netzwerkkabel zum DSL Modem ca. 4 Minuten bis die Netzwerkumgebung verfügbar ist.
Ist das Kabel nicht eingesteckt, dauert es nur 3 Sekunden. ??

Das kann doch nicht der gewünschte Effekt sein!!

3. Wähle ich die "alles zurück wie vorher"- Option des Skripts, bleibt der Effekt bestehen.

Kann sich das jemand erklären????
Ist doch mysteriös.

Beste Grüße,

Stefan

Alt 25.01.2005, 23:37   #2
mav1976
 
XP Dienste abschalten aka www.dingens.org - Standard

XP Dienste abschalten aka www.dingens.org



Zitat:
Zitat von caliph
als aufmerksamer Leser des Forums habe ich endlich die Dienste bei meinem XP deaktiviert. Als bequemer Mensch habe ich das Script von www.dingens.org genommen,
skripte für das deaktivieren von diensten auf deinem system würde ich nicht verwenden, wenn ich nicht weiß, was ich mache. dann belese dich lieber und stelle diese dienste selber ab. dann lernst du auch noch was dabei.

Zitat:
1. Ich habe ein kleines Netzwerksymbol, dass permanent versucht, die Netzwerkadresse zu beziehen. Soweit nicht schlimm. Ist vielleicht etwas nervig..
...

2. Beim Booten des Rechners dauert es mit eingestöpseltem Netzwerkkabel zum DSL Modem ca. 4 Minuten bis die Netzwerkumgebung verfügbar ist.
Ist das Kabel nicht eingesteckt, dauert es nur 3 Sekunden. ??
öffne deine netzwerkverbindungen und klicke auf die eigenschaften deiner lanverbindung. dort entferne bitte das häkchen bei tcp/ip.

achtung: nicht das tcp/ip protokoll deines dfü-verbindung kappen. und vergebe, wenn möglich eine feste ip-adresse.

Zitat:
Das kann doch nicht der gewünschte Effekt sein!!
nein, aber das passiert, wenn die netzwerkeinstellungen nicht richtig konfiguriert werden.

Zitat:
3. Wähle ich die "alles zurück wie vorher"- Option des Skripts, bleibt der Effekt bestehen.
was hast du erwartet? für dies gibt es kein skript. jedenfalls sollte man dies auch nicht via skript erledigen lassen. beim windowsstart versucht win natürlich über die netzwerkeinstellungen eine ip-adresse zu bekommen. da diese aber vom dhcp-server vergeben wird (derzeit) sucht sich win natürlich tot und wartet solange bis der timeout kommt. (das dauert dann ca. 2-3min)
dies ist dann der effekt, den du gerade beschrieben hast. vergibst du eine feste ip und löst überflüssige protokolle, dann startet auch win schneller.

ps: solltest du irgendwann einen router zwischen schalten, dann mußt du das tcp/ip protokoll natürlich in der lanverbindung wieder aktivieren.

*** so, ich hoffe, daß ich das um die uhrzeit noch sauber erklärt bekommen habe. ***
__________________

__________________

Alt 25.01.2005, 23:48   #3
caliph
 
XP Dienste abschalten aka www.dingens.org - Standard

XP Dienste abschalten aka www.dingens.org



Besten Dank!!!, auch für die ultra-fixe Antwort!

Die ersten Schritte habe ich schon gemacht.
Morgen lese ich dann mal die Webseiten über die Dienste durch und wie man Dienste per Hand abschaltet.

Noch eine Nachfrage zu Deinem Beitrag: Wo vergebe ich die IP-Adresse manuell? Welche kann man eintragen? Irgendeine?

Noch schönen Abend,
Stefan
__________________

Alt 26.01.2005, 06:50   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
XP Dienste abschalten aka www.dingens.org - Standard

XP Dienste abschalten aka www.dingens.org



IP-Adresse manuell vergibst Du "im" jeweiligen TCP/IP.
Also LAN-Verbindung auswählen => Eigenschaften => TCP/IP => Eigenschaften => folgende IP-Adresse verwenden

verwenden darfst Du nach RFC 1918

10.0.0.0 bis 10.255.255.255
172.16.0.0 bis 172.31.255.255
oder ("am üblichsten")
192.168.0.0 bis 192.168.255.255

Allerdings ist (u.a.) die x.x.x.0 für das Netz reserviert und x.x.x.255 für den Braodcast
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu XP Dienste abschalten aka www.dingens.org
abschalten, aufgesetzt, booten, dauert, dienste, dsl, erklären, folge, folgendes, forums, frisch, kleines, leute, minute, minuten, modem, netzwerkkabel, netzwerkumgebung, permanent, rechners, router, script, verfügbar, versucht, windows, wähle



Ähnliche Themen: XP Dienste abschalten aka www.dingens.org


  1. cdncache- Dingens mit dazugehörigen als Link getarnte click-to-continue Banner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.10.2014 (5)
  2. Welche Dienste kann ich unter Windows 8 abschalten?
    Alles rund um Windows - 11.10.2013 (3)
  3. Mögliche Virenverseuchung bei DIENSTE erkennen? DIENSTE vorsichtshalber deaktivieren?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2012 (1)
  4. Windows-Dienste abschalten - mit Windows XP SP3 überflüssig?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.01.2012 (1)
  5. Dienste nicht mehr im System32, zufälliges Beenden versch. Dienste
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2010 (5)
  6. Windows Defender & Dienste abschalten
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.07.2009 (1)
  7. win32s von www.dingens.org Hacker tool?!?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2009 (2)
  8. programme abschalten
    Alles rund um Windows - 04.03.2008 (3)
  9. jaja, mal wieder so ein popup-dingens
    Log-Analyse und Auswertung - 30.06.2007 (6)
  10. Programm zum Dienste abschalten...
    Alles rund um Windows - 08.05.2006 (6)
  11. CD/DVD-Autostart abschalten?
    Alles rund um Windows - 27.04.2006 (4)
  12. Dienste abschalten + PFW ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.02.2006 (11)
  13. Dingens.org rückgängig machen!
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 06.01.2006 (1)
  14. Kein Bluetooth durch "Win-Dienste abschalten" ?
    Alles rund um Windows - 07.08.2005 (2)
  15. achtung beim dingens-tool
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2005 (1)
  16. Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.02.2005 (8)
  17. vtd_16.exe kann das dingens nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.10.2004 (6)

Zum Thema XP Dienste abschalten aka www.dingens.org - Hallo Leute, als aufmerksamer Leser des Forums habe ich endlich die Dienste bei meinem XP deaktiviert. Als bequemer Mensch habe ich das Script von www.dingens.org genommen, auf das in jeden - XP Dienste abschalten aka www.dingens.org...
Archiv
Du betrachtest: XP Dienste abschalten aka www.dingens.org auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.