Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 06.02.2005, 15:41   #1
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo zusammen,

ich nutze derzeit Windows XP professionell mit SP2 und den letzten Updates.
Obwohl ich eine Personal Firewall nutze hat mich doch die Argumentation überzeugt das keine Dienste auch keine Dienste sind die man angreifen kann.

Da ich mir die nötigen Kenntnisse um genau heraus zu finden welche Dienste man abschalten kann und welche nicht nicht zutraue habe ich mir "Windows-Dienste abschalten"! heruntergeladen und mit der 2. Option also Rechner im Netzwerk - alle Dienste außer die für ein lokales Netzwerk auschalten ausgeführt.

Mit eingeschränkten Rechten hatte ich auch anschließend keine Probleme wohl aber bei Programmen die Adminrechte erforderten. Wenn ich diese mit "Ausführen als" und unter Angabe des korrekten Paßworts starten wollte wurde angzeigt das dieses Programm nicht zu finden sei. Die Kontrolle ergab das das Programm durchaus noch vorhanden war.

Nach dem Rückgängigmachen war alles wieder in Ordnung. Ich vermute Mal das hier ein Dienst ausgeschaltet wurde den die Option "Ausführen als" benötigt.

Kann mir jemand erklären was ich nach dem Ausführen von "Windows-Dienste abschalten"! noch ändern muß um wieder Programme als Admin ausführen zu können?

Gruß Jochen

Alt 06.02.2005, 15:43   #2
Chris14
 

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



ich tippe auf den dienst "sekundäre anmeldung"
aktiviere ihn so:
start,einstellungen,systemsteuerung,verwaltung,dienste
dort den dienst sekundäre anmeldung hersuchen, rechtsklick und dann eigenschaften
den von deaktiviert auf automatisch stellen und dann auf starten klicken.
__________________


Alt 06.02.2005, 16:24   #3
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo Chris 14,

da habe ich noch ein kleines Problem. Die Dienste lassen sich ja als eingeschränkter Nutzer nicht verändern.
Also führe ich das Programm als eingeschränkter Nutzer aus.
Starte Neu
Melde mich als Admin an und ändere den Dienst sekundäre Anmeldung per Hand auf automatisch.
Gilt diese Einstellung dann auch für den eingeschränkten User? Denn ansonsten könnte ich die Dienste ja nicht anpassen.
Mag dem Einen oder Anderem zwar als dumme Frage erscheinen aber bevor ich tief im System herumwerkle bin ich mir lieber sicher.

Gruß Jochen
__________________

Alt 07.02.2005, 15:07   #4
mav1976
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



den dienst bitte als administrator auf "automatisch" stellen. somit läuft er dann auch als eingeschränkter user automatisch mit.
__________________
Gruß mav

Alt 08.02.2005, 09:58   #5
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo mav1976,

danke für die Anleitung.

Gruß Jochen


Alt 08.02.2005, 21:20   #6
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo zusammen,

also das Umstellen hat bisher problemlos geklappt. Zur Zeit läuft über http://check.lfd.niedersachsen.de/start.php gerade Mal ein Check der unter anderem auch einen Portscann beinhaltet.
So der Portscann ergab keine offenen Ports.
Es war trotzdem ein seltsames Gefühl die Personal Firewall mal abzuschalten.

Gruß Jochen

Geändert von Arkam (09.02.2005 um 07:43 Uhr)

Alt 11.02.2005, 15:21   #7
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo zusammen,

jetzt habe ich doch Mal wieder die Personal Firewall aktiviert und habe den Eindruck das ich mehr Meldungen bekomme als vorher.

Wie kann das sein? Die Ports sind laut Portscann ja geschlossen?
Oder meldet die PF vorbeugend den Versuch den Windows gar nicht zulassen würde?

Gruß Jochen

Alt 11.02.2005, 15:27   #8
Yopie
Moderator, a.D.
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Zitat:
Zitat von Arkam
Oder meldet die PF vorbeugend den Versuch den Windows gar nicht zulassen würde?
So ist es. Und der User denkt dann: "Gut, das ich die Firewall habe, sonst wäre ich jetzt gehackt."

Gruß
Yopie

Alt 11.02.2005, 15:37   #9
Arkam
 
Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Standard

Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!



Hallo Yopie,

danke für die schnelle Antwort. Ich war ja doch etwas beunruhigt da wärend des Portscanns ja die PFirewall ausgeschaltet war.

Gruß Jochen

Antwort

Themen zu Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!
abschalten, dienste, eingeschränkte, erklären, firewall, hallo zusammen, korrekte, netzwerk, nutze, personal, probleme, professionell, programme, programmen, rechner, rechte, rechten, schließe, sp2, starte, starten, vorhanden, windows, windows xp, zusammen, ändern



Ähnliche Themen: Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!


  1. Tägliche "Erkennung interaktiver Dienste" und "automatische Abmeldung" bei web.de
    Log-Analyse und Auswertung - 12.02.2015 (41)
  2. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  3. Unbekannter Eintrag unter "Dienste"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2014 (3)
  4. Fehlermeldung "Erkennung inaktiver Dienste" anbei Antimalwarebyte Scan
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2013 (11)
  5. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  6. Welche Dienste kann ich unter Windows 8 abschalten?
    Alles rund um Windows - 11.10.2013 (3)
  7. Windows 8: "Snapdo" und "Ads not by this site" Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2013 (3)
  8. Windows Dienste werden "unerwartet beendet" obwohl System neu Aufgesetzt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2013 (4)
  9. Zusätzliche Einträge in "Dienste" - vermutlich verursacht durch Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.01.2013 (9)
  10. Sicherheitscenter und Defender Dienste verschwunden nach Befall von "Win 7 Home Security 2012"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2012 (7)
  11. Windows-Dienste abschalten - mit Windows XP SP3 überflüssig?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.01.2012 (1)
  12. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2011 (20)
  13. Fehlermeldung "Festplatte defekt", "Probleme mit IDE / SATA- Festplatten", Dateien weg
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2011 (1)
  14. Windows Defender & Dienste abschalten
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.07.2009 (1)
  15. Programm zum Dienste abschalten...
    Alles rund um Windows - 08.05.2006 (6)
  16. Dienste abschalten + PFW ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.02.2006 (11)
  17. Kein Bluetooth durch "Win-Dienste abschalten" ?
    Alles rund um Windows - 07.08.2005 (2)

Zum Thema Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! - Hallo zusammen, ich nutze derzeit Windows XP professionell mit SP2 und den letzten Updates. Obwohl ich eine Personal Firewall nutze hat mich doch die Argumentation überzeugt das keine Dienste auch - Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"!...
Archiv
Du betrachtest: Probleme mit "Windows-Dienste abschalten"! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.