Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: BSOD bei winXP, unerklärlich

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 21.07.2012, 23:02   #1
jarasan
 
BSOD bei winXP, unerklärlich - Standard

Problem: BSOD bei winXP, unerklärlich



Hallo zusammen,

ich habe folgendes problem:
Mein desktop PC weigert sich hartnäckig zu starten. Nach Einschalten startet der Lüfter, kurzes blinken am Monitor-LED, kurzer Piepton ( der sich alle 3 sekunden wiederholt) und dann ---> nix mehr.

zur vorgeschichte:
ich war 2 wochen im Ausland, habe den Rechner also nicht benutzt. Vorher lief er einwandfrei.
Ich kam wieder, anschalten, nach 5 sekunden blackscreen. ( hatte ich schon öfter, nach langer nichtbenutzung brauchte er immer 5 minuten mit stromversorgung, dann ging es wieder)

aber diesmal: halbe stunde piepen lassen, runterfahren, neu starten => BSOD

Fehlercode: 0x0000000A (0x00011601 0x0000001C 0x00000001 0x80509880)

ja ich weiss, ist IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL hilft aber nicht weiter.

google ist da erstaunlich unergiebig, obwohl es da doch zu jedem Müll 100000 Treffer gibt ( nur hier nicht :-( )

Massnahmen getroffen:
BIOS batterie ausgetauscht, GraKa ausgebaut, gesäubert, HD ausgebaut(nicht gesäubert:-) ) alles ausser Monitor abgebaut, versucht von ubuntu live CD zu starten ( piept nur, kein Starten)

Mir ist bewusst, dass es 100+ fehlerquellen gibt. Und ein Hardwarefehler (auf den es wohl hinausläuft) lässt sich aus der Ferne nicht diagnostizieren.
Aber vielleicht hatte jemand schon ein ähnliches problem und kennt eine Lösung:-)

Achso: WinXP , Sp3, 512 MB Ram , 250 Gig HD, medion Titanium 8686 Bj. 2004
(additional: elkos alle in ordnung, alle stecker gesäubert und fest verbunden, lüfter laüft frei ohne lagerschaden)

addional2: nach dem ersten BSOD startete ChkDisk, wurde aber durch unvermitteltes abschalten des rechners unterbrochen. (ein Schelm, wer böses dabei denkt :-) )

in guter Hoffnung

Andreas

Alt 22.07.2012, 09:16   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
BSOD bei winXP, unerklärlich - Standard

BSOD bei winXP, unerklärlich Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von Juniper25 Beitrag anzeigen
Und ein Hardwarefehler (auf den es wohl hinausläuft)
Piepsen - wenn früh genug und vom Betriebssystem unabhängig ist IMMER ein Hardwarefehler.
Dürfte wohl defekter RAM oder fehlerhafte Kontakte zum RAM sein.
Also Strom weg, RAM ausbauen und wieder einbauen - testen (mit Strom natürlich)
__________________

__________________

Alt 22.07.2012, 22:25   #3
jarasan
 
BSOD bei winXP, unerklärlich - Standard

BSOD bei winXP, unerklärlich Details



Danke für die Antwort Shadow,

auf den RAM wäre ich nie gekommen. ich teste das aus und gebe Rückmeldung,auf dass andere davon lernen können.

bis dahin "happy troubleshooting"

gruss
Andreas
__________________

Alt 24.07.2012, 18:01   #4
jarasan
 
BSOD bei winXP, unerklärlich - Standard

Lösung: BSOD bei winXP, unerklärlich





Shadow, ich verneige mich in Ehrfurcht. Nicht nur dass du mir 500 Euronen für einen neuen Rechner erspart hast, sondern du hast es auch mit gekonnter Eleganz kurz und knapp getan.

Ich hab den RAM ausgebaut, drübergepustet, wieder eingebaut und siehe da:
der Rechner startet wieder.

Ich bin dir (auf ewig.. schwülstig, aber zu recht) zu Dank verpflichtet.

Liebe Grüsse

Andreas

Antwort

Themen zu BSOD bei winXP, unerklärlich
0x0000000a, 5 minuten, bat, bli, desktop, equal, folge, hallo zusammen, hardwarefehler, hartnäckig, irql, irql_not_less_or_equal, live, live cd, lüfter, lösung, neu, not, piepen, piepton, problem, ram, rechner, runterfahren, sekunden, sp3, startet, ubuntu, wiederholt, winxp



Ähnliche Themen: BSOD bei winXP, unerklärlich


  1. BSOD KMODE_EXEPTION_NOT_HANDLED Windows 8.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.12.2014 (5)
  2. WinXP SP3 Malware - Virenscanner usw. lassen sich nicht installieren! Dualbootsystem WinXP/Win7
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2013 (15)
  3. Iminent auf Windows 7 unerklärlich installiert. Deinstallation nicht möglich...
    Log-Analyse und Auswertung - 28.10.2013 (13)
  4. [IMINENT] Browser befallen, Programm unerklärlich auf Computer installiert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.10.2013 (5)
  5. (Windows 8) BSOD bei Neuem Laptop
    Alles rund um Windows - 27.08.2013 (7)
  6. BSOD bei WinXP MediaCenter SP3
    Alles rund um Windows - 23.04.2012 (28)
  7. svchost.exe und unerklärlich hohe RAM-Auslastung (99%)
    Log-Analyse und Auswertung - 05.04.2012 (7)
  8. BSOD (Blue screens of death)
    Netzwerk und Hardware - 07.08.2011 (1)
  9. BSoD - Windows XP 0x0000007b Error
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2011 (5)
  10. BsoD
    Alles rund um Windows - 02.02.2009 (7)
  11. Datentransfer unerklärlich????
    Mülltonne - 14.11.2008 (0)
  12. Festplattenplatz schwindet unerklärlich - Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.03.2008 (9)
  13. Pc unerklärlich langsam im Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2007 (0)
  14. Windoof startet nich, BSOD
    Alles rund um Windows - 02.08.2007 (4)

Zum Thema BSOD bei winXP, unerklärlich - Hallo zusammen, ich habe folgendes problem: Mein desktop PC weigert sich hartnäckig zu starten. Nach Einschalten startet der Lüfter, kurzes blinken am Monitor-LED, kurzer Piepton ( der sich alle 3 - BSOD bei winXP, unerklärlich...
Archiv
Du betrachtest: BSOD bei winXP, unerklärlich auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.