Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 21.01.2012, 13:59   #1
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Hallo liebes TB,

ich hatte vor kurzen Probleme mit einem unerwünschten Programm auf meinem Pc und habe den Rat bekommen, das System neu aufzusetzen:

http://www.trojaner-board.de/107229-...-2012-a-5.html

Nachdem ich Windows neu installiert hatte, wollte ich wieder eine Verbindung zu meinem W-Lan Netzwerk herstellen und habe den W-Lan-Stick so installiert wie es in der Anleitung vorgegeben war.
Wenn der Computer jetzt aber versucht auf das Netzwerk zuzugreifen, gibt er erst an "Netzwerkadresse beziehen", das dauert etwas und schließlich sagt er: "Es konnte keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden.

Es gibt eventuell Interferenzen zwischen diesem Computer und dem Netzwerkszugriffspunkt, oder das Netzwerk verweigert den Zugriff auf den Computer."

Soweit zu meinem Problem.

msinfo32:

Betriebssystemname Microsoft Windows XP Home Edition
Version 5.1.2600 Service Pack 3 Build 2600
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Aktivierungsstatus Ausstehende Aktivierung (24 Tag(e) verbleiben)
Systemname ****
Systemhersteller MAXDATA
Systemmodell To Be Filled By O.E.M.
Systemtyp X86-basierter PC
Prozessor x86 Family 15 Model 2 Stepping 9 GenuineIntel ~3000 Mhz
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. 1009.003, 01.12.2003
SMBIOS-Version 2.3
Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume1
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111)"
Benutzername ****\*****
Zeitzone Westeuropäische Normalzeit
Gesamter realer Speicher 1.024,00 MB
Verfügbarer realer Speicher 816,16 MB
Gesamter virtueller Speicher 2,00 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Größe der Auslagerungsdatei 2,40 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys


Über die Hardware weiß ich leider fast nichts, nur dass mein Arbeitsspeicher in 4x256MB aufgeteilt ist.

Art des Internetzugangs: DSL

W-LAN Stick: Wireles Network USB Adapter 54g WL-608 (von sitecom)

Router: T-Home Speedport W 303V

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Gruß Quitte

Alt 21.01.2012, 14:07   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Hallo Quitte
Wie ist das W-LAN verschlüsselt? Du kennst den Schlüssel und gibst den in Windows oder in der Software von Sitecom auch ein?
DHCP ist im Router aktiviert?

Dies Kombination hat vor dem Neuaufsetzen genau so klaglos funktioniert?
__________________

__________________

Alt 21.01.2012, 14:21   #3
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Ja, vor dem Neuaufsetzen hat es ohne Problem funktioniert, allerdings hatte ich da Windows Prof..

Wenn ich Verbinden möchte fragt er mich nach dem Netzwerkschlüssel, der steht auf dem Router und den gebe ich ein, beim zweiten Verbinden ist er dann schon gespeichert.

"Wie ist das W-Lan verschlüssel"
Was meinst du damit, meinst du wpa2?


"DHCP ist im Router aktiviert?"
Was ist DHCP? Ich kann auf jedenfall mit dem PC mit dem ich gerade im Internet bin auf des Netzwerk zugreifen.
Und habe mit markusg auch schon das gemacht: hxxp://www.heise.de/netze/artikel/Netzwerk-Befehlsshell-224288.html
__________________

Alt 21.01.2012, 14:32   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Ja, vor dem Neuaufsetzen hat es ohne Problem funktioniert, allerdings hatte ich da Windows Prof..
Okay, technisch ist dies hier egal ob "Home" oder "Professional"

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Wenn ich Verbinden möchte fragt er mich nach dem Netzwerkschlüssel, der steht auf dem Router und den gebe ich ein
Du bist sicher, der stimmt noch und wurde nie geändert? Aus rechtlichen gründen sollte er geändert werden und könnte auch mal ohne Wissen um den rechtlichen Aspekt geändert worden sein.

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
"Wie ist das W-Lan verschlüssel"
Was meinst du damit, meinst du wpa2?
(Bitte benutze die Zitatfunktion der Forensoftware), Ja, WPA2 zum Beispiel.

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Was ist DHCP?
Du magst für einfache Fachbegriffe auch Wikipedia befragen. Vereinfacht ist DHCP die dynamische Zuweisung von IP-Adressen in einem Netzwerk von einer zentralen Stelle aus, hier vom Router aus.
Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Ich kann auf jedenfall mit dem PC mit dem ich gerade im Internet bin auf des Netzwerk zugreifen.
Und? Ist bei diesem PC DHCP aktiviert oder sind die Netzwerkeinstellungen fest?
Welches Betriebssystem ist >>auf diesem PC<< und wie wird der PC mit dem Router verbunden?
Bist du auf beiden PCs als Administrator (= mit Administratorrechten) angemeldet?
Hast du Zugriff auf die Routereinstellungsseiten?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Geändert von Shadow (21.01.2012 um 14:42 Uhr)

Alt 21.01.2012, 15:32   #5
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Es ist mir unendlich peinlich. Ich habe gerade einfach einen anderen Schlüssel eingegeben und der PC hat die gleichen Reaktionen gezeigt wie vorher.
Bei einem Versuch bei meiner Wii Konsole habe ich gemerkt, dass der Schlüssel da auch nicht funktioniert.
Nachdem ich den Schlüssel etliche Male wieder nachgeguckt habe, ich mir aufgefallen, dass ich bei dem Aufdruck eine 5 für eine 6 gehalten habe.
Ich bitte vielmals um Entschuldigung!!!

Ich habe jetzt wieder Internetverbindung, muss ich den Schlüssel aus rechtlichen Gründen ändern?


Alt 21.01.2012, 16:24   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



[QUOTE=Quitte;758113]Ich bitte vielmals um Entschuldigung!!!/quote]Nein. Weil es nicht nötig ist Ich danke dir einfach für die Rückmeldung und das ehrliche "ups, da habe ich einen kleinen Fehler gemacht".
Kann jedem passieren, nur "passiert" es leider nicht jedem, dass er dies so zugibt - die meisten melden sich einfach gar nicht mehr oder erzählen eine Geschichte von der Oma auf dem Besen

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt wieder Internetverbindung, muss ich den Schlüssel aus rechtlichen Gründen ändern?
Naja, es gibt (mindestens) ein Gerichtsurteil, dass den unveränderten Schlüssel einem Nutzer vorwirft und außerdem soll es bei einigen Routern ein "teilweise berechenbarer 'Zufalls'schlüssel" sein, also nicht wirklich Zufällig sondern zum großen Teil vorhersagbar.
Auch die Telekom legt mittlerweile einen solchen Beizettel mit Aufruf zum Ändern des Schlüssels bei.

Es wäre also anzuraten, wenn der Schlüssel ein individueller, aber möglichst sicherer (langer, nicht wörterbuchmäßiger) Schlüssel ist. Und bei der Gelegenheit würde ich (für mich!) immer auch die SSID ändern. Sie sollte weder auf den Nutzer (Namen etc.) noch auf die Hardware deuten.
Wenn ich ein böser Nachbar von dir wäre, dich ärgern oder schädigen wollte, dann würde ich bei einer Auswahl von WLANs natürlich zuerst das gefundenen WLAN mit der SSID "Quite-WLAN" versuchen zu stören oder zu knacken.
Und wenn ich irgendein WLAN knacken will und es gäbe z.B. einen bekannten Schwachpunkt bei AVM-WLANs, dann würde ich bei einem WLAN namens "FritzBox 7170" natürlich mit diesen bekannten (hypothetischen!) Schwachpunkten anfangen.
__________________
--> Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk

Alt 21.01.2012, 17:51   #7
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Gut, dass das hier im Forum kein großes Problem darstellt

Das ändern des Netzwerkschlüssels leuchtet mir ein, aber ich muss das erst absprechen, da ich das Netzwerk nicht allein benutze.

Alt 21.01.2012, 18:22   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Logisch, und du solltest dies auch absprechen und bei allen Teilnehmern testen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 22.01.2012, 00:46   #9
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Ich hab mich im Netz was umgeguckt, und wollte jetzt auf speedport.ip um die Verschlüsselung zu ändern. Der sagt mir aber jetzt, ein Zertifikat sei abgelaufen und dass ich eventuell gefährdet sein. Soll ich das einfach ignorieren?

Alt 22.01.2012, 11:31   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Kommt aufs Zertifikat drauf an, dies kannst du dir VOR dem akzeptieren oder Ablehnen ansehen. Dies kommt in Abhängigkeit von Browser und Betriebssystem schon mal vor und kann bzw. dürfte hier harmlos sein. Man sollte aber immer erst kontrollieren (Zertifikat ansehen).
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 22.01.2012, 13:47   #11
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Hab mir jetzt das Zertifikat anzeigen lassen, und das ist wohl seit einem Jahr abgelaufen. Das ist gut möglich, hier hat sich niemand darum gekümmert.

Aber mit den restlichen Daten kann ich nichts anfangen, und weiß jetzt leider auch nicht mehr als vorher.

Alt 22.01.2012, 13:59   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Es kommt darauf wer das Zertifikat für was ausgestellt hat - dies gilt ganz allgemein so.
Wenn du beide Seiten als verlässlich ansiehst und sie stimmig sind für dein Ziel, dann kann man u.U. auch ein abgelaufenes Zertifikat als vertrauensvoll ansehen. Bei einem Router sollte dies in der Regel schon so sein, vorausgesetzt du verbindest auch tatsächlich zum Router. Dies kannst du überprüfen in dem du z.B. an der Eingabeaufforderung (cmd) mal
ping speedport.ip
eingibst, es darf da nur eine lokale IP-Adresse angezeigt werden und sie sollte in der Standardeinstellung wohl 192.168.2.1 (oder 0.1 oder 1.1 _ alles IIRC) sein und mit deiner DHCP- und Gateway-Adresse übereinstimmen, die du über (an der Eingabeaufforderung/Konsole (cmd)) mit
ipconfig /all
für deinen jeweiligen Netzwerkadapter erhältst.
Meistens hat der erste (und oft einzige) DNS-Server auch genau diese Adresse, auch dies bekommst du bei ipconfig /all angezeigt.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 22.01.2012, 14:45   #13
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



DHCP, Gateway und DNS-Server haben alle die gleiche Adresse. Allerdings weiß ich nicht welche beiden Seiten du meinst und wann diese stimmig sind?

Alt 22.01.2012, 16:30   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
DHCP, Gateway und DNS-Server haben alle die gleiche Adresse
und diese sollten der Adresse von speedport.ip entsprechen (ping speedport.ip)
Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Allerdings weiß ich nicht welche beiden Seiten du meinst und wann diese stimmig sind?
Von wem und für wen das (ungültige) Zertifikat ausgestellt wurde.
In der Regel ist das abgelaufene Zertifikat eines Telekom-Routers (diese Meldung) - wenn die IP-Adresse sicher stimmt - einfach schlimmstenfalls nur ein Zeichen einer nicht mehr aktuellen Firmware.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 22.01.2012, 17:18   #15
Quitte
 
Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Standard

Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
und diese sollten der Adresse von speedport.ip entsprechen (ping speedport.ip)
Das tut sie.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Von wem und für wen das (ungültige) Zertifikat ausgestellt wurde.
In der Regel ist das abgelaufene Zertifikat eines Telekom-Routers (diese Meldung) - wenn die IP-Adresse sicher stimmt - einfach schlimmstenfalls nur ein Zeichen einer nicht mehr aktuellen Firmware.
Es wurde von verisign.com ausgestellt und der Antragsteller(wenn damit gemeint ist für wen es ausgestellt wurde) ist die Telecom.

Aber die IP Adressen stimmen alle mit der Adresse von Speedport.ip überein.

Antwort

Themen zu Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk
adapter, anleitung, arbeitsspeicher, computer, device, drahtlos, home, installiert, keine verbindung, kurze, network, netzwerk, neu, nichts, probleme, programm, service, service pack 3, system, system neu, usb, verbindung, virtueller, w-lan, windows, windows xp, xp home



Ähnliche Themen: Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk


  1. win xp keine w lan.Verbindung
    Alles rund um Windows - 10.01.2013 (5)
  2. Keine Verbindung Zum WLAN-Router obwohl verbindung lt Meldung hergestellt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.12.2012 (0)
  3. Keine Verbindung zum I-net
    Alles rund um Windows - 28.04.2011 (4)
  4. Keine Verbindung zu Update Servern trotz bestehender Verbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2010 (1)
  5. Verbindung da, Firefox bekommt keine Verbindung X(
    Alles rund um Windows - 09.09.2010 (1)
  6. Fritzbox kann keine Verbindung mehr zum Pc herstellen - keine konnektivität
    Alles rund um Windows - 23.06.2010 (2)
  7. Keine Internet Verbindung
    Alles rund um Windows - 18.06.2009 (0)
  8. Keine Verbindung zum I-net obwohl Verbindung angezeigt wird
    Netzwerk und Hardware - 23.07.2008 (1)
  9. Router auf Reset - Jetzt keine Verb. zu Drahtlosnetzwerk
    Alles rund um Windows - 02.07.2008 (0)
  10. Keine Verbindung nach deaktivieren und aktivieren der Lan-Verbindung
    Alles rund um Windows - 11.05.2008 (2)
  11. Keine Verbindung mit dem IE
    Mülltonne - 30.03.2008 (5)
  12. Keine Verbindung!
    Log-Analyse und Auswertung - 24.08.2007 (2)
  13. Bei Lan Computer keine Verbindung?!
    Alles rund um Windows - 27.04.2007 (3)
  14. Keine Verbindung zum Router
    Netzwerk und Hardware - 17.11.2005 (21)
  15. Keine Verbindung ins Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2005 (1)
  16. keine dfü verbindung / wurm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2005 (11)
  17. keine Verbindung
    Alles rund um Windows - 24.11.2004 (1)

Zum Thema Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk - Hallo liebes TB, ich hatte vor kurzen Probleme mit einem unerwünschten Programm auf meinem Pc und habe den Rat bekommen, das System neu aufzusetzen: http://www.trojaner-board.de/107229-...-2012-a-5.html Nachdem ich Windows neu installiert - Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk...
Archiv
Du betrachtest: Keine Verbindung zu Drahtlosnetzwerk auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.