Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 26.09.2016, 09:11   #1
Schluck
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Hallo!
auf ein Server-Laufwerk wurden fast alle Dateien mit dem Format
*.ppt, in *.ppt.NrWeWE
*.pdf, in *.pdf.NrWeWE
*.doc, in *doc.QnZZkz
*.xls, in *.xls.QnZZkz
*.docx, in *.docx.NrWeWE
*.xlsx, in *.xlsx.NrWeWE
umgewandelt und zusätzlich in jedes Verzeichnis zwei Dateien angelegt
YOUR_FILES_ARE_ENCRYPTED.TXT
YOUR_FILES_ARE_ENCRYPTED.HTML

Durch die Datensicherung konnte ich Dateien wieder herbringen.
Reparieren ging bis jetzt mit keinem Tool, weder mit ScraperDecryptor.exe, xoristdecryptor.exe noch mit RectorDecryptor.exe von Kaspersky.
Ohne Datensicherung wäre das wohl das ENDE gewesen.
Der Virus/Trojaner war im eMail-Konto, HTML/ExpKit.Gen2, JS/Agent.hed und TR/Taranis.2146
Auf C: wurde nicht verändert, weder auf den Client-PCs noch auf dem Server.

Wer hat Erfahrung und kann Infos oder sogar Hilfe geben?

Herzlichen DANK für die Mühe!

Geändert von Schluck (26.09.2016 um 09:48 Uhr)

Alt 26.09.2016, 11:44   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Durch die Datensicherung konnte ich Dateien wieder herbringen.
Reparieren ging bis jetzt mit keinem Tool, weder mit ScraperDecryptor.exe, xoristdecryptor.exe noch mit RectorDecryptor.exe von Kaspersky.
Ich versteh deine Anfrage nicht. Wenn du eine Datensicherung hast, musst du bitte warum genau die Dateien reparieren/entschlüsseln?
__________________

__________________

Alt 26.09.2016, 12:13   #3
Schluck
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



DANKE der Nachfrag cosinus

Aus Gründen des Lernens!
Damit wenn man mal keine Datensicherung hat, die Daten wieder herstellen könnte.
Denn das muss ja dann schnelle gehen und das geht nur, wenn man schon weiß wie es geht.
__________________

Geändert von Schluck (26.09.2016 um 12:20 Uhr)

Alt 26.09.2016, 12:23   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Du stellst dir das aber einfach vor

Glaubst du echt, man kann jeden Erpresser-Verschlüsselung mit ein paar Klicks wegmachen???

Wenn du lernen willst, dann lerne wieman Systeme richtig absichert, Backups effizienter macht usw.

Alt 26.09.2016, 12:55   #5
Schluck
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Na, die Hoffnung stirbt doch zu letzt.:
Datensicherung läuft Nachts, wenn am Tag die Daten gekillt werden, hat man ja leider immer noch die Arbeit von einem Tag verloren.
Also Datensicherung effizienter machen, das wäre absolut besser, am besten in Echtzeit. Da bin ich natürlich auch dran um das umzusetzen. Über Vorschläge bin ich DANKbar!


Alt 26.09.2016, 13:15   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Wenn ihr einen Windows-Server als Fileserver habt, achtet darauf, dass die Schattenkopien aktiv sind. Dann wird 2x täglich von jeder Datei eine Vorgängerversion erstellt. Da niemand direkt auf dem Fileserver arbeitet, sondern nur per Netzlaufwerk, sollte auch ein ausgeführter Krypto die Schattenkopien nicht löschen können.

Ansonsten habt ihr ja schon ein tägliches Backup. Beschreib mal wie das genau gemacht wird auf wie vielen verschiedenen Medien usw
__________________
--> verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen

Alt 26.09.2016, 13:55   #7
Schluck
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Schattenkopien, das hört sich ja total SUPER an, DANKE! Kenne ich nicht.
Hab den Server selbst nicht installiert, werde diese Möglichkeit sogleich prüfen.
Zu einer täglichen Bandsicherung, die aber immer wieder Probleme macht, sichere ich die Daten auf die D: Festplatten auf mehrere Client-PC´s.
Das System wird derzeit aber neu gemacht, Server kommt in die Cloud.

Alt 27.09.2016, 19:28   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Zitat von Schluck Beitrag anzeigen
sichere ich die Daten auf die D: Festplatten auf mehrere Client-PC´s.
Und wenn der Krypto wieder zuschlägt, sind die als erste dran
Zitat:
Zitat von Schluck Beitrag anzeigen
Das System wird derzeit aber neu gemacht, Server kommt in die Cloud.
Ob das eine gute Idee ist? Du könntest zwar den Krypto aussperren, aber zur Cloud habe ich meine eigene Meinung. Cloud kommt nämlich von klauen
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 28.09.2016, 09:13   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Einen Server von einem Hoster zu mieten hat aber auch viele Vorteile Felix. Einfach weil der Hoster schon bessere Infrastruktur hat. Wenn ich das alles selber machen will, muss ich für entsprechende Hardware sorgen, diese regelmäßig warten und gar austauschen und natürlich auch ne ganze Menge an Stromkosten einplanen - auch für die Klimaanlage!

Alt 28.09.2016, 16:18   #10
iceweasel
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Ohne Datensicherung wäre das wohl das ENDE gewesen.
Du hast selbst die Lösung gegegeben. Alles andere zu diskutieren ist unnötig.

Cloud:
Ob Cloud oder einen externen Server selbst zu administrieren bietet solange man nicht selbst schon zuhause verschlüsselt eine Klau-Gefahr.

Zitat:
HTML/ExpKit.Gen2, JS/Agent.hed und TR/Taranis.2146
Gegen Ransomware würde zudem Linux ganz gut helfen. Ist ähnlich wie normale Trojaner eigentlich ein Windows-Problem.

Alt 29.09.2016, 00:42   #11
Microwave
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
und natürlich auch ne ganze Menge an Stromkosten einplanen - auch für die Klimaanlage!
Interessehalber: Was hat euer Server (in deiner Bude) etwa für eine Gesamtleistung in kW?
Oder hast du irgendwelche Daten/Angaben bzgl. elektrischem Anschluss?
Und was veranschlagt man als Kühlleistung für diese Rechenleistung?

Grüsse - Microwave

Alt 29.09.2016, 00:47   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Interessante Frage Microwave...

Für unsere Klimaanlagen ist das Gebäudemanagement zuständig. Ich kann aber mal schauen was unsere im Hauptserverraum frisst. Sooo wahnsinnig viel haben wir da nicht drin, ein 19" Schrank halb belegt (Server-Virtualisierung sei Dank), aber keine Ahnung was die Klimaanlage hat.

Alt 02.10.2016, 23:12   #13
felix1
/// Helfer-Team
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Zitat von iceweasel Beitrag anzeigen
Cloud:
Ob Cloud oder einen externen Server selbst zu administrieren bietet solange man nicht selbst schon zuhause verschlüsselt eine Klau-Gefahr.
Mir geht diese ganze diese ganze Werbung zum Thema Klaut sowas gegen den Strich. Ich denke darüber sowohl dienstlich als auch privat nicht mal nach. Die Konzerne versuchen damit ihre überdimensionierten Rechenzentren einer sinnvollen Verwendung zuzuführen. Auch NSA lässt grüßen.
Zitat:
Zitat von iceweasel Beitrag anzeigen
Gegen Ransomware würde zudem Linux ganz gut helfen. Ist ähnlich wie normale Trojaner eigentlich ein Windows-Problem.
Ist natürlich eine Alternative
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 03.10.2016, 12:01   #14
Microwave
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ich kann aber mal schauen was unsere im Hauptserverraum frisst
Jo, wäre mal interessant!

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Sooo wahnsinnig viel haben wir da nicht drin, ein 19" Schrank halb belegt (Server-Virtualisierung sei Dank)
Ok, gibt es da so etwas wie eine Einheitshöhe der einzelnen Einschübe? 4 - 5 cm vielleicht, oder eher 7 - 8 cm?

Grüsse - Microwave

Alt 04.10.2016, 17:21   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Standard

verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen



Natürlich gibt es da Einheitshöhen. Kennst du die 1HE etwa nicht?

Antwort

Themen zu verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen
.pdf, crypt, dateien, datensicherung, erfahrung, files, format, herstellen, infos, konnte, nicht, sicherung, verschlüsselte, verschlüsselte dateien, verzeichnis, virus/trojaner, zusätzlich



Ähnliche Themen: verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen


  1. Gelöschte Datei vom USB-Stick wieder herstellen
    Alles rund um Windows - 21.01.2017 (10)
  2. Sind docx- und xlsx-Dateien sicher?
    Diskussionsforum - 29.05.2016 (17)
  3. Durch Ransomeware verschlüsselte Dateien wieder herstellen?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.09.2015 (1)
  4. BKA Trojaner verschlüsselte Bilder lassen sich nicht wieder herstellen mit Tools
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2015 (1)
  5. Wie verschlüsselte Dateien wiederherstellen
    Alles rund um Windows - 11.02.2015 (9)
  6. Bundestrojaner und verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2014 (5)
  7. Verschlüsselte Bilder wieder herstellen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2013 (7)
  8. Verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2013 (5)
  9. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2012 (1)
  10. Verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2012 (3)
  11. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2012 (1)
  12. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2012 (3)
  13. Externe Festplatte wieder herstellen der daten.
    Alles rund um Windows - 17.03.2009 (1)
  14. externe festplatte wieder unter xp wieder herstellen
    Alles rund um Windows - 15.01.2009 (3)
  15. Virensuche und verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2007 (2)
  16. Formatierte Festplatte wieder herstellen. Mit welchen Programm?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.01.2007 (13)

Zum Thema verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen - Hallo! auf ein Server-Laufwerk wurden fast alle Dateien mit dem Format *.ppt, in *.ppt.NrWeWE *.pdf, in *.pdf.NrWeWE *.doc, in *doc.QnZZkz *.xls, in *.xls.QnZZkz *.docx, in *.docx.NrWeWE *.xlsx, in *.xlsx.NrWeWE umgewandelt - verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen...
Archiv
Du betrachtest: verschlüsselte Dateien mit dem Crypt xlsx.NrWeWE wieder herstellen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.