Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Mein winxp meldet gleich wieder ab...

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 13.10.2010, 21:06   #1
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Unglücklich

Problem: Mein winxp meldet gleich wieder ab...



Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe nen Toshiba Laptop.

Ich habe das Betriebssystem XP
Hab gerade eine neuen Drucker installiert: HP Photosmart C4680

Wärend der Installation kam eine Warnung, das die Installation einen schwerwiegenden Fehler aufgewiesen hat und abgebrochen werden sollte.

Nebnbei wollte HP Essenciel irgendwas im sys reparieren grübel hab ich auf abbrechen geklickt weil ich nicht wußte was der HP Drucker mit dem Windows sys dings zu tun hätte. :/

Dann konnt ich aber drucken, hab paar Sachen ausgedruckt. Die Installation hat sich dann nachdem ich den Standarddrucker auf den neuen umgestellt habe, fertig installiert und wollte dann neustarten, dat das System auch.

Nun das Problem: System fahrt bis zur PW eingabe hoch, PW kann ich eingeben dann startet er kurz und wenige Sec. später lande ich wieder bei der PW Eingabe!

Was kann ich tun? Kann ich den Lapi soweit zurück setzen das ich ihn normal wieder hoch fahre bevor die Installation war? Allerdings im BIOS? Da ich auch nicht mit dem Abgesicherten Modus rein komme, sondern genau das selbe Problem mit dem PW habe!

Ich habe auch keine Boot CD, da diese bei meinem Ex Partner ist der nicht mehr hier in meiner Nähe lebt und sie mir auch sicher nicht geben würde! Kann ich mir eine Boot CD selber erstellen?

Wenn das alles nichts bringt, wie Sichere ich meine Daten auf meine Externe Festplatte?

Bitte Deteilierte Angaben hier posten, da ich mit abkürzungen und sonstigen nicht viel anfangen kann!

Danke!

Ancalimê

Alt 14.10.2010, 23:32   #2
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... Anleitung / Hilfe



Hallo,

ich Oracle mal, arbeite es einfach mal der Reihe nach ab.

Wenn du zum Passwort kommst, ist vielleicht die "CAPS LOCK" aktiv, also die nur Großschreibung?

Versuche es mal ohne Passworteingabe. ( also leeres Passwort )
Erschrecke nicht wenns klappt und deine ganzen Daten "scheinbar" weg sind.

Toshiba, welchen Typ? WinXP welches?

Wenn du XP Professional hast, versuche mal dich als Benutzername "Administrator" anzumelden. Bei XP Home Edition als "Benutzer"

Wenn du den Laptop startest, hast du für den abgesicherten Modus ja schon mal F8 (Funktionstasten ganz oben auf der Tastatur) gedrückt.
Versuche mal statt dem abgesicherten Modus "letzte bekannte funktionierende Konfiguration" oder "Verzeichnissdienst Wiederherstellung". (im Bios wie von Dir gewünscht geht da gar nix.)

Wenn das alles nix nützt gibt es zwei Möglichkeiten.
Neues Betriebssystem "parallel" installieren. Also nicht Festplatte löschen ect. !!! Dazu brauchst du aber eine Installations-CD, nicht die Recovery CDs von Toshiba verwenden, sonst ist alles weg.

Oder du schaust mal nach was für eine Festplatte in deinem Rechner verbaut ist. Ist die Zigarettenschachtel-große Abdeckung auf der Unterseite deines Laptops. Darunter befindet sich die Festplatte. Wenn es ein neuer Rechner ist müßte da was von SATA draufstehen. Ist ein älterer Rechner könnte IDE draufstehen. Dann würde ich aber versuchen die selbe Festplattengröße in xx GB zu bekommen. Wenn du sie größer kaufst ( Toll ne neue Festplatte mit mehr GB ) kann es sein das das Bios sie nicht verwalten kann.
Dazu würde ich mal schauen ob es die gewünschte Festplatte auch als externe 2,5 Zoll Variante gibt. Dann ist von Dir oder einem Bekannten deines Vertrauens Handwerkliches Geschick gefragt im Austausch der Platten.
Dann müsste halt trotz allem ein neues Betriebssystem auf deine "neue" Festplatte. Deine Daten könntest du dann kopieren.

Ich habe mal verschiedene Szenarien durchgespielt. Blöd an der Geschichte ist halt das du dich weniger gut auszukennen scheinst und auch nix an "Live-CD" Möglichkeit hast ? Ich nehme mal an das bei der Änderung des Standard Druckers die Benutzerrechte neu geschrieben wurden und dein Benutzerkonto sich selbst rausgesperrt hat.

Du hattest noch gefragt ob du dir eine Boot-CD selbst erstellen kannst. Von was ??? Was steht dir zu Verfügung ? Bei Toshiba sollte es einen "i386" Ordner auf der Festplatte geben. Dort befindet sich die Winnt32.exe. Den Key dazu findest du auf der Unterseite deines Rechners. Soweit du ihn noch lesen kannst?

Ich könnte dir auch was per FTP-Server zur Verfügung stellen. Erfordert eine etwas schnellere Leitung deinerseits. Schick halt mal eine private Nachricht mit genaueren Infos zum Betriebssystem.
__________________


Alt 15.10.2010, 00:01   #3
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... Details



Hallo!

Also nein die CL Taste is nicht aktiv gewesen! Ich bekam ja für einige sec. mein Hintergrundbild angezeigt und dann hat es mich wieder raus geworffen zur PWEingabe :/
Ohne PWEingabe kam nur falsches PW!

Ich hab XP Professional
und nen Toshiba: Toshiba Satellite L350-210 17 inch Laptop, Intel Celeron T1600 1.66 Ghz, 2 GB RAM, 160 GB HDD

Ich hab bei der F8 alles durchprobiert am Schluß, kam ich immer zum selben Ergebnis :/

Ich hab mir jetzt ne XP CD besorgt, hab Parallel nen neues XP raufgespielt, wobei ich jetzt da alles neu einrichten muss, auch Netzwerkarte usw. aber da gibts ja angeblich bei der Herstellerfirma vom Laptop die Treiber dafür zum runterladen, ist das richtig?

Das alte XP Profil besteht ja noch! Ich habe mit Ubuntu gestern noch die Daten gesichert! Dennoch reizt es mich sehr warum das alte nicht mehr geht... aber bevor ich da noch alles kaputt mache und dann garnix mehr geht, belass ich es vorerst so wie es ist! Wobei ich am überlegen bin mir Windows 7 zu kaufen... Bis zum MAC Book muss ich noch etwas warten *g*

Danke für die Hilfestellung!

Liebe Grüße

Ancalime
__________________

Alt 15.10.2010, 15:30   #4
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Lösung: Mein winxp meldet gleich wieder ab...



Klingt doch schon mal gut.

Solltest du ein Treiberproblem haben,

Treiber herunterladen - Toshiba

Was du brauchst ist deine Modellnummer auf der Unterseite des Gerätes. Das Ist z.B. Satellite L650 PSK1EE.

Was du mit Sicherheit nicht finden wirst ist der "Toshiba Firmware Link".
Die Installationsdateien sind in deinem alten System "C:\Windows\inf" und "C:\Windows\system32\drivers". Such einfach mal nach "FwLnk.inf" und "FwLnk.sys".

Zum alten System. Das er dein Hintergrundbild anzeigt ist normal, sagt aber so erst mal gar nichts. Ich vermute das es ein Problem mit der Rechtevergabe gab und dein User nicht über die Rechte verfügt die Anmelde-Infos auszulesen. Normal schreibt der dann in den "Dokumente und Einstellungen" Ordner wenn dein Originales Benutzerkonto "Ancalime" war z.B. "Ancalime.NT.Authorität.000". Wenn sich da schon x- solche Konten drin befinden, dann verlinkt er beim Hochfahren schon gar nicht mehr auf dein Originales Benutzerkonto.

Du solltest aber über F8 im abgesicherten Modus als Benutzer: "Administrator" ohne Passwort starten und dann die Systemwiederherstellung statt den abgesicherten Modus wählen können. Dann könntest du über die Einstellungen / Benutzerkonten dein Passwort neu erstellen.

Viele Grüße 98765

Alt 15.10.2010, 15:32   #5
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Wie Mein winxp meldet gleich wieder ab...



"hxxp://de.computers.toshiba-europe.com/innovation/download_drivers_bios.jsp?service=DE"

irgendwie wollte er den Link zur Toshiba - Seite nicht mit in die Antwort kopieren. Mal schauen obs jetzt klappt.


Alt 16.10.2010, 19:51   #6
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Wo Mein winxp meldet gleich wieder ab... Lösung!



Hallo!

Nun endlich dazu komm meinen Lapi weiter zu reparieren! Hatte gestern Vernissage und es warten eh schon wieder nen Haufen Fotos zur BA...

Aber gute Neuigkeiten Die Daten, sind seltsamerweise oder eh normal, alle auf em Lapi noch da, wenn ich jetzt im neu Installiertem XP auf c zugreiffe ist alles da, selbst meine Grafikprogramme funktionieren und alle Plugins sind da so wie alle meine Brushes und Fotos (die waren sowieso gesichert auf 2 Externen Festplatten) aber das erspart mir schon mal das alles neu zu installieren

Jetzt nur noch die Treiber alle installieren die fehlen! Danke für den LINK!

Und Danke überhaupft für`s Helfen an Euch!

Liebe Grüße Ancalimê

Alt 17.10.2010, 16:40   #7
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab...



Hallo!

Ich hätte da doch noch eine Frage!

Ich kann ja auf meine alten Programme zugreifen zb. Photoshop! Nur muss ich da zu den Programmen gehen oder mir ne Verknüpfung auf den DT legen, da sie im Start nicht mehr drinnen aufgelistet werden. Kann ich das wieder einstellen das diese Programme alle wieder im Start in der Programmliste sind? Und was mir aber aufgefallen ist, das die Schriften sich zb. im PS nicht eingebunden haben. Es wäre vielleicht also ratsam das alles zu deinstallieren und alles doch neu installieren? :/ Aber man versucht es ja immer zu vermeiden...

Lg Ancalime

Alt 17.10.2010, 17:01   #8
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab...



Hallo,

du hast ja schon selbst gemerkt das viele Programme von selbst wieder zum Laufen kommen. Es gibt aber auch welche die benötigen zusätzliche Schnittstellen. z.B. Java, net Framework ect., aber auch Schriftarten und Codecs. Die fehlenden Schriften findest du im alten Windows im Ordner Fonts. Diese Dateien einfach kopieren und in den neuen Windows/Fonts Ordner kopieren. Was die Programme angeht, die findest du im alten Programme Ordner. Auch die kannst du einfach in den neuen Programme Ordner verschieben oder kopieren. Die Verknüpfungen zum Startmenü findest du unter "Dokumente und Einstellungen/_BENUTZERNAME_/Startmenü/Programme" Auch die kannst du einfach in den neuen Ordner kopieren. In der Regel sollten die Verknüpfungen dann auch funktionieren. Wenn nicht, kannst du natürlich auch neue erstellen. Wenn du die Rechte Maustaste drückst macht sich ein Menü auf. Entweder Verknüpfung erstellen wählen oder Senden an -> Desktop. Dann erstellt dein PC eine Verknüpfung auf dem Desktop. Die kannst du auch umbenennen. Wer will schon dastehen haben "Verknüpfung mit Photoshop.exe" ;-)

Viele Grüße. 98765

Alt 17.10.2010, 17:51   #9
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab...



Hallo!

Also ich hab das so gemacht wie du das geschrieben hast, jedoch sagt er mir das die Quelldatei nicht gelesen werden konnte und ich das ganze neu installieren soll!
Hab den Ordner Adobe mit den Verknüpfungen in den neuen Programmordner beim Starmenü eingefügt. Wird auch aufgelistet, aber wenn ich eben drauf drücke kommt dann die Fehlermeldung!

Ich habe auch nen Problem beim Starten vom PS verlangt er ständig den Regristrierungscode ich hab ne Studentenversion!

Lg

Alt 17.10.2010, 18:04   #10
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



Also das mit dem Startmenü haut nun auch hin, hab einfach das ganze vom altem kopiert

Nur is noch das mit dem Reg. Code da...

Lg

Alt 17.10.2010, 20:44   #11
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



ok, ich mach mich mal schlau wo der liegt.

lg

Alt 17.10.2010, 21:04   #12
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



Im neuen System konntest du das "alte" Photoshop problemlos starten, als du es kopiert hast und die Verknüpfung angelegt hast nicht ? Verstehe ich das richtig ?
Welche Version nutzt du PS2?

Kann es sein das nicht alle Dateien aus dem Ordner und/ oder die restlichen Adobe Anwendungen nicht mit kopiert wurden z.B. Adobe Bridge ect. ?

Es befindet sich auch noch in den Programme/Gemeinsame Dateien ein Adobe Ordner und mit Sicherheit in den "Dokumenten und Einstellungen/_BENUTZERKONTO_/Anwendungsdaten"

lg

Alt 17.10.2010, 21:30   #13
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



Ja im alten Sys konnte im PS problemlos immer starten! Als ich noch garnichts verknüpft habe aber auf der C Platte gefunden habe das PS noch da ist und ich ihn gestartet habe er an ging und dann kam eben die Frage nach dem Code! Es geht um PS CS5

Ich hab jetzt alles von der Windows Datei ins neue Sys kopiert und auch die Anwendungsdateien, jedoch nicht über die neu installierten, wie msn icq oder sowas drüber installiert, dachte das könnte sonst Probleme geben hm...

Hab PS noch mals gestartet, geht immer noch nicht! Ich denke es liegt an der Reg. Datei ... an ner dll Datei ? Die irgendwo noch im Alten Sys ist hm... Verwirrend...

Lg

Alt 17.10.2010, 21:39   #14
98765
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



... verwirrend ? Meinst du mich damit ? Nö, hab alles verstanden.

Hab mich jetzt schon ein wenig gewundert, das du im alten sys das PS starten konntest und im neuen nicht. Da hätte ich jetzt auch was gelernt. Ob das gehen wird mit dem .reg kopieren bezweifle ich ein wenig. Adobe macht glaube ich auch mit System-ID ihre Lizenzen. Neues System - neue ID. Hast du noch heute noch was Zeit & Lust ? Würde stattdessen lieber dein "altes" System wieder hinbiegen. Macht für dich glaub ich weniger Stress als "alles neu zu installieren". Mal telefonieren ?

Alt 17.10.2010, 21:52   #15
Ancalime
 
Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Standard

Mein winxp meldet gleich wieder ab... [gelöst]



*kicher* Neeee du bist nich verwirrend Du bist spitze!!!

Nana ich hab den PS vom Alten Sys gestartet :P *g* ich hab nicht geschnallt das ich zwei Windwosdatein da hab usw. aber C gibts nur einmal grübel... Pass auf, ich hab nen Ordner angelegt, wo ich vom Shooting gestern Fotos rein geladen habe, ich guck noch mals rein in den Ordner und wunder mich toal wieso da Fotos drinnen sind die ich da nicht reinkopiert habe... Das Sys muss weil das auf C liegt, den selben Ordner gehabt haben, und die Fotos irgendwie zusammen in den Ordner gelegt haben, komisch... alles verwirrend hier auf C...

Das kann Adobe ja ned machen??? Ich mein wenn ich mir nen neues Win kauf und das PS drauf spiel, wollen die das man sich ne neue Lizens kauft???

Heute? Ich bin vom WE voll geschlaucht. :/

Also das alte Sys wieder hinbiegen is nun auch egal, aufn neuen is ja eh auch schon alle drauf is nur eben das blöde nervende Reg. Problem und das könnt ich mit einer kompletten Neuinstallation gewiss beheben. Mir is auch grad eingefallen das ne Schulfreundin das selbe Problem mal hatte, die werd ich Morgen gleich mal kontaktieren!

Aber hast du MSN oder ICQ oder Skype? Dann schick mal rüber...

Liegrü Ancalimê

Antwort

Themen zu Mein winxp meldet gleich wieder ab...
abgebrochen, abgesicherten, betriebssystem, bios, bios?, boot, drucker, externe festplatte, fehler, festplatte, folge, installation, installiert, modus, neue, neuen, neustarten, nicht mehr, nichts, problem, reparieren, startet, toshiba, warnung, windows, winxp



Ähnliche Themen: Mein winxp meldet gleich wieder ab...


  1. WinXP - Avire meldet "tr/trash.gen" immer wieder
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2014 (3)
  2. PC geht kurz an und gleich wieder aus
    Netzwerk und Hardware - 11.07.2013 (2)
  3. Windows XP fährt runter und gleich wieder hoch ?
    Netzwerk und Hardware - 02.07.2013 (5)
  4. Rechner fährt aus Ruhezustand und Energiesparmodus gleich wieder hoch!
    Alles rund um Windows - 14.05.2013 (3)
  5. PC meldet sich nach hochfahren gleich wieder ab!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2011 (5)
  6. Internet Explorer startet kurz mit unbekannter URL und schließt sich gleich wieder
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2010 (4)
  7. Windows Vista startet nicht, fährt sofort wieder runter und gleich wieder hoch...
    Alles rund um Windows - 03.04.2010 (3)
  8. PC fährt hoch und dann gleich wieder runter
    Alles rund um Windows - 10.02.2010 (1)
  9. winxp meldet gleich wieder ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2009 (1)
  10. Windows fährt hoch und gleich wieder runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.08.2009 (3)
  11. Laptop hängt sich nach Start gleich wieder auf
    Alles rund um Windows - 16.06.2009 (0)
  12. Pc hoch und gleich wieder runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2009 (10)
  13. mein andren pc au gleich ma mit :)
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2007 (1)
  14. Pc fährt hoch und gleich wieder runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.08.2007 (6)
  15. Mein Pc ist verseucht Hilfe. Bitte. ich heul gleich.
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2007 (6)
  16. System neu aber gleich wieder verseucht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2005 (10)

Zum Thema Mein winxp meldet gleich wieder ab... - Hallo! Ich habe folgendes Problem: Ich habe nen Toshiba Laptop. Ich habe das Betriebssystem XP Hab gerade eine neuen Drucker installiert: HP Photosmart C4680 Wärend der Installation kam eine Warnung, - Mein winxp meldet gleich wieder ab......
Archiv
Du betrachtest: Mein winxp meldet gleich wieder ab... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.