Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 27.09.2010, 18:46   #1
Sebbolon
 
BOO/Sinowal.A  im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Standard

BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^



Hallo auch erstmal.

Also als erstes sollte ich erwähnen das ich ein absoluter Noob bin wenns um grundlegende Windows funktionen geht. Ich habe auch hier schon 2 Stunden mit Querlesen verbracht zum Thema Sinowal aber irgendwie hat das alles was ich da probiert habe nicht so ganz funktioniert. Anschließend habe ich Load.exe runtergeladen (tolles Programm, ein dickes Lob an dieser Stelle für simple führung druch die einzelnen Abschnitte) und Schritt für Schritt alles getan was mir in der Anleitung angedacht wurde.

Antivir meldete mir vorhin den obengenannten Fehler, ich Konnte den Virus auch nicht entfernen, worauf ich nachgegoogelt habe was sich dazu so findet und letztendlich bin ich hier gelandet.
Ich habe auch wie schon weiter oben kurz erwähnt mich bei anderen Posts mit Sinowal in diesem Forum beschäftigt, bin dabei über Pneumatiks Thread gestolpert und habe es mit diesem MBR probiert zu löschen. Aber i wie gelang mir auch das jetzt noch nich so ganz.

Es tut mir leid euch jetzt mal wieder mit etwas zu belästigen was hier schon mehrfach durchgekaut wurde aber vllt liegts auch einfach daran das ich Vista habe und nicht XP oder ich halt im Zweifelsfall einfach zu doof bin

Ich habe alle logfiles in ne Zip in den Anhang gepackt und hoffe das ihr mir weiter helfen könnt da auch nach ausführen der ganzen Programme und Logs und was weiss ich (mittlerweile die Übersicht auf meinem Desktop in dem Chaos von Datein verloren) Antivir noch immer das Ding findet und natürlich immer noch nicht verschieben kann.

lieben gruss und Danke schon mal im voraus,

der Sebbo^^
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Logfiles.zip (94,5 KB, 47x aufgerufen)

Alt 28.09.2010, 14:46   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BOO/Sinowal.A  im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Standard

BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^



Zitat:
Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Bitte routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. Post auch alle Logs aus evtl. vorherigen Scans mit Malwarebytes!!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!
__________________

__________________

Alt 28.09.2010, 17:13   #3
Sebbolon
 
BOO/Sinowal.A  im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Standard

BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^



Servus Cosinus,
danke erstmal fürs Antworten, habe jetzt Malware drüber laufen lassen im Vollscan folgendes log

Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4703

Windows 6.0.6002 Service Pack 2
Internet Explorer 8.0.6001.18943

28.09.2010 16:48:46
mbam-log-2010-09-28 (16-48-46).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 217838
Laufzeit: 24 Minute(n), 6 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)


was ich jetzt ehrlich gesagt nich ganz verstehe^^

Is das Ding jetzt weg oder nicht ?!

gruss Sebbo
__________________

Alt 28.09.2010, 17:32   #4
Sebbolon
 
BOO/Sinowal.A  im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Standard

BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^



Habe grad nochmal Antivir drüber laufen lassen,

aber nur auf C: wo er ja beim ersten mal im Bootsektor HD1 gemeldet wurde und jetzt is er seltsamerweise da auch nicht mehr drin
folgendes Log

Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 28. September 2010 17:11

Es wird nach 2885327 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows Vista
Windowsversion : (Service Pack 2) [6.0.6002]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : Admin
Computername : ADMIN-PC

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 10.0.0.567 32097 Bytes 19.04.2010 15:50:00
AVSCAN.EXE : 10.0.3.0 433832 Bytes 01.04.2010 11:37:35
AVSCAN.DLL : 10.0.3.0 56168 Bytes 30.03.2010 10:42:16
LUKE.DLL : 10.0.2.3 104296 Bytes 07.03.2010 17:32:59
LUKERES.DLL : 10.0.0.0 13672 Bytes 14.01.2010 10:59:47
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 08:05:36
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 18:27:49
VBASE002.VDF : 7.10.3.1 3143680 Bytes 20.01.2010 16:37:42
VBASE003.VDF : 7.10.3.75 996864 Bytes 26.01.2010 15:37:42
VBASE004.VDF : 7.10.4.203 1579008 Bytes 05.03.2010 10:29:03
VBASE005.VDF : 7.10.6.82 2494464 Bytes 15.04.2010 17:59:45
VBASE006.VDF : 7.10.7.218 2294784 Bytes 02.06.2010 17:59:52
VBASE007.VDF : 7.10.9.165 4840960 Bytes 23.07.2010 18:00:06
VBASE008.VDF : 7.10.11.133 3454464 Bytes 13.09.2010 20:17:07
VBASE009.VDF : 7.10.11.134 2048 Bytes 13.09.2010 20:17:07
VBASE010.VDF : 7.10.11.135 2048 Bytes 13.09.2010 20:17:07
VBASE011.VDF : 7.10.11.136 2048 Bytes 13.09.2010 20:17:07
VBASE012.VDF : 7.10.11.137 2048 Bytes 13.09.2010 20:17:07
VBASE013.VDF : 7.10.11.165 172032 Bytes 15.09.2010 20:17:08
VBASE014.VDF : 7.10.11.202 144384 Bytes 18.09.2010 20:17:24
VBASE015.VDF : 7.10.11.231 129024 Bytes 21.09.2010 20:17:24
VBASE016.VDF : 7.10.12.4 126464 Bytes 23.09.2010 13:18:37
VBASE017.VDF : 7.10.12.38 146944 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE018.VDF : 7.10.12.39 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE019.VDF : 7.10.12.40 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE020.VDF : 7.10.12.41 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE021.VDF : 7.10.12.42 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE022.VDF : 7.10.12.43 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE023.VDF : 7.10.12.44 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE024.VDF : 7.10.12.45 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE025.VDF : 7.10.12.46 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE026.VDF : 7.10.12.47 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE027.VDF : 7.10.12.48 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE028.VDF : 7.10.12.49 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE029.VDF : 7.10.12.50 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:04
VBASE030.VDF : 7.10.12.51 2048 Bytes 27.09.2010 15:10:05
VBASE031.VDF : 7.10.12.60 94208 Bytes 28.09.2010 15:10:05
Engineversion : 8.2.4.66
AEVDF.DLL : 8.1.2.1 106868 Bytes 03.08.2010 18:00:23
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.45 1368443 Bytes 17.09.2010 20:17:14
AESCN.DLL : 8.1.6.1 127347 Bytes 03.08.2010 18:00:22
AESBX.DLL : 8.1.3.1 254324 Bytes 03.08.2010 18:00:24
AERDL.DLL : 8.1.9.2 635252 Bytes 22.09.2010 20:17:26
AEPACK.DLL : 8.2.3.7 471413 Bytes 17.09.2010 20:17:13
AEOFFICE.DLL : 8.1.1.8 201081 Bytes 03.08.2010 18:00:20
AEHEUR.DLL : 8.1.2.27 2933110 Bytes 27.09.2010 13:18:41
AEHELP.DLL : 8.1.13.4 242038 Bytes 27.09.2010 13:18:38
AEGEN.DLL : 8.1.3.22 401780 Bytes 17.09.2010 20:17:10
AEEMU.DLL : 8.1.2.0 393588 Bytes 03.08.2010 18:00:15
AECORE.DLL : 8.1.17.0 196982 Bytes 27.09.2010 13:18:38
AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 03.08.2010 18:00:14
AVWINLL.DLL : 10.0.0.0 19304 Bytes 14.01.2010 10:59:10
AVPREF.DLL : 10.0.0.0 44904 Bytes 14.01.2010 10:59:07
AVREP.DLL : 10.0.0.8 62209 Bytes 18.02.2010 15:47:40
AVREG.DLL : 10.0.3.0 53096 Bytes 01.04.2010 11:35:44
AVSCPLR.DLL : 10.0.3.0 83816 Bytes 01.04.2010 11:39:49
AVARKT.DLL : 10.0.0.14 227176 Bytes 01.04.2010 11:22:11
AVEVTLOG.DLL : 10.0.0.8 203112 Bytes 26.01.2010 08:53:25
SQLITE3.DLL : 3.6.19.0 355688 Bytes 28.01.2010 11:57:53
AVSMTP.DLL : 10.0.0.17 63848 Bytes 16.03.2010 14:38:54
NETNT.DLL : 10.0.0.0 11624 Bytes 19.02.2010 13:40:55
RCIMAGE.DLL : 10.0.0.26 2550120 Bytes 28.01.2010 12:10:08
RCTEXT.DLL : 10.0.53.0 98152 Bytes 09.04.2010 13:14:28

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Manuelle Auswahl
Konfigurationsdatei...................: C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\PROFILES\folder.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: aus
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 28. September 2010 17:11

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avnotify.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wlanmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NMIndexingService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WUDFHost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SearchIndexer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'IoctlSvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NBService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CCC.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'taskeng.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NMIndexStoreSvr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MOM.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VCDDaemon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MSASCui.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'taskeng.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dwm.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SLsvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsm.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wininit.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '448' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 28. September 2010 17:24
Benötigte Zeit: 13:00 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

16915 Verzeichnisse wurden überprüft
135402 Dateien wurden geprüft




Über Meinungen dazu wäre ich dankbar,

gruss der Sebbo

Alt 28.09.2010, 19:06   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BOO/Sinowal.A  im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Standard

BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^



Dann bitte jetzt CF ausführen:

ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir ComboFix hier herunter auf deinen Desktop. Benenne es beim Runterladen um in cofi.exe.
  • Schliesse alle Programme, vor allem dein Antivirenprogramm und andere Hintergrundwächter sowie deinen Internetbrowser.
  • Starte cofi.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen, führe die Updates durch (falls vorgeschlagen), installiere die Wiederherstellungskonsole (falls vorgeschlagen) und lass dein System durchsuchen.
    Vermeide es auch während Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte kopieren ([Strg]a, [Strg]c) und in deinen Beitrag einfügen ([Strg]v). Die Datei findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^
anderen, anhang, anleitung, beschäftigt, boo/sinowal.a, bootsektor, brauche, datei, desktop, einfach, einzelne, entfernen, fehler, forum, load.exe, logfiles, noob, programm, programme, sinowal, thema, verloren, verschieben, virus, vista, windows



Ähnliche Themen: BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^


  1. click compare und co. werd ich einfach nicht los :(((
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2014 (21)
  2. Schädlinge im Browser, Nervende Werbung, Ads by OfficeWizard ich werd's nich los
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2014 (7)
  3. BOO/Sinowal.A auf Bootsektor der externen Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 08.05.2013 (11)
  4. InCrediBar - wie werd ich das Ding wieder los?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (27)
  5. Virus BOO/Sinowal.A auf Bootsektor.....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2011 (26)
  6. win32 rootkit gen - wie werd ich das Ding wieder los?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2011 (4)
  7. BOO/Sinowal.F will einfach nich weg !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2010 (23)
  8. BOO/Sinowal.F in Masterbootsektor und Bootsektor D (Win Xp SP 2)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2010 (24)
  9. BOO/Sinowal.F - Virus im Bootsektor (Windows XP)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2010 (0)
  10. BOO/Sinowal.A in Bootsektor 3
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2010 (6)
  11. boo/sinowal.e im Bootsektor
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2009 (1)
  12. Problem mit Bootsektor-Virus BOO/Sinowal.A
    Mülltonne - 07.10.2008 (0)
  13. TR/DNSChanger.EF.384 Riesenproblem = Das Ding verschwindet nich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2007 (4)
  14. TR/Spy.perfect.3 werd ich nich los! PS:ich bin neu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2006 (2)
  15. Bekomme das Ding einfach nicht weg...
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2006 (1)
  16. Lobddi32.exe - Plagegeist und einfach nich loszuwerden ;(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2004 (3)

Zum Thema BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ - Hallo auch erstmal. Also als erstes sollte ich erwähnen das ich ein absoluter Noob bin wenns um grundlegende Windows funktionen geht. Ich habe auch hier schon 2 Stunden mit Querlesen - BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^...
Archiv
Du betrachtest: BOO/Sinowal.A im Bootsektor und werd das Ding einfach nich los, brauche etwas Unterstützung^^ auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.