Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Trojaner igfxtray.exe

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 10.08.2010, 14:39   #1
Underboug
 
Trojaner igfxtray.exe - Standard

Trojaner igfxtray.exe



Hallo, großes Problem.
Jedes mal wenn ich meinen Rechner starte, erscheint auf dem Desktop der Fehler; igfxtray.exe.
-> Malwarebytes-Anti-Malware , startet er gar nicht
-> RSIT - Randoms System Information Tool, startet er auch nicht
-> OTL - Systemscan ; nur dieses Programm startet er, jedoch nach dem Scan, erscheinen 2 Fehler und mit Müh und Not konnte ich eines der beiden Textdateien kopieren.

Und fast jedesmal bleibt Firefox hängen.

OTL logfile created on: 10.08.2010 12:59:51 - Run 1
OTL by OldTimer - Version 3.2.9.1 Folder = C:\Dokumente und Einstellungen\Grit\Desktop
Windows XP Home Edition Service Pack 2 (Version = 5.1.2600) - Type = NTWorkstation
Internet Explorer (Version = 8.0.6001.18702)
Locale: 00000407 | Country: Deutschland | Language: DEU | Date Format: dd.MM.yyyy

953,00 Mb Total Physical Memory | 638,00 Mb Available Physical Memory | 67,00% Memory free
2,00 Gb Paging File | 2,00 Gb Available in Paging File | 86,00% Paging File free
Paging file location(s): C:\pagefile.sys 1428 2856 [binary data]

%SystemDrive% = C: | %SystemRoot% = C:\WINDOWS | %ProgramFiles% = C:\Programme
Drive C: | 149,04 Gb Total Space | 104,74 Gb Free Space | 70,28% Space Free | Partition Type: NTFS
D: Drive not present or media not loaded
E: Drive not present or media not loaded
F: Drive not present or media not loaded
G: Drive not present or media not loaded
H: Drive not present or media not loaded
I: Drive not present or media not loaded

Computer Name: EXTENSA
Current User Name: Grit
Logged in as Administrator.

Current Boot Mode: Normal
Scan Mode: Current user
Company Name Whitelist: Off
Skip Microsoft Files: Off
File Age = 30 Days
Output = Minimal
========== Processes (SafeList) ==========

PRC - C:\Dokumente und Einstellungen\Grit\Desktop\OTL.exe (OldTimer Tools)
PRC - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACService.exe (ArcSoft Inc.)
PRC - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe (Avira GmbH)
PRC - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe (Avira GmbH)
PRC - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe (Avira GmbH)
PRC - C:\Programme\Canon\IJPLM\ijplmsvc.exe ()
PRC - C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\E_FATIAAE.EXE (SEIKO EPSON CORPORATION)
PRC - C:\WINDOWS\explorer.exe (Microsoft Corporation)


========== Modules (SafeList) ==========

MOD - C:\Dokumente und Einstellungen\Grit\Desktop\OTL.exe (OldTimer Tools)
MOD - C:\WINDOWS\WinSxS\x86_Microsoft.Windows.Common-Controls_6595b64144ccf1df_6.0.2600.2180_x-ww_a84f1ff9\comctl32.dll (Microsoft Corporation)
MOD - C:\WINDOWS\system32\msscript.ocx (Microsoft Corporation)


========== Win32 Services (SafeList) ==========

SRV - (AppMgmt) -- C:\WINDOWS\System32\appmgmts.dll File not found
SRV - (ACDaemon) -- C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACService.exe (ArcSoft Inc.)
SRV - (AntiVirService) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe (Avira GmbH)
SRV - (AntiVirSchedulerService) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe (Avira GmbH)
SRV - (IJPLMSVC) -- C:\Programme\Canon\IJPLM\ijplmsvc.exe ()


========== Driver Services (SafeList) ==========

DRV - (KoneFltr) -- C:\WINDOWS\System32\drivers\Kone.sys File not found
DRV - (HDJMidi) -- C:\WINDOWS\System32\DRIVERS\HDJMidi.sys File not found
DRV - (Bulk) -- C:\WINDOWS\System32\Drivers\HDJBulk.sys File not found
DRV - (avgntflt) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\avgntflt.sys (Avira GmbH)
DRV - (IntcAzAudAddService) Service for Realtek HD Audio (WDM) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\RtkHDAud.sys (Realtek Semiconductor Corp.)
DRV - (ssmdrv) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\ssmdrv.sys (Avira GmbH)
DRV - (avipbb) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\avipbb.sys (Avira GmbH)
DRV - (AR5416) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\athw.sys (Atheros Communications, Inc.)
DRV - (avgio) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgio.sys (Avira GmbH)
DRV - (ialm) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\igxpmp32.sys (Intel Corporation)
DRV - (IntcHdmiAddService) Intel(R) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\IntcHdmi.sys (Intel(R) Corporation)
DRV - (b57w2k) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\b57xp32.sys (Broadcom Corporation)
DRV - (Afc) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\afc.sys (Arcsoft, Inc.)
DRV - (HDAudBus) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\Hdaudbus.sys (Windows (R) Server 2003 DDK provider)
DRV - (usbaudio) USB-Audiotreiber (WDM) -- C:\WINDOWS\system32\drivers\USBAUDIO.sys (Microsoft Corporation)


========== Standard Registry (SafeList) ==========
========== Internet Explorer ==========


IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://www.google.de/
IE - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0
IE - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyOverride" = <local>
IE - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyServer" = http=127.0.0.1:5555

========== FireFox ==========

FF - prefs.js..browser.search.selectedEngine: "Google"
FF - prefs.js..browser.startup.homepage: "www.google.de"
FF - prefs.js..extensions.enabledItems: jqs@sun.com:1.0
FF - prefs.js..extensions.enabledItems: {ED0CF0C8-62F1-4865-A3FD-2E2A2B50FAFA}:1.0

Geändert von Underboug (10.08.2010 um 14:48 Uhr)

Alt 10.08.2010, 19:27   #2
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Trojaner igfxtray.exe - Standard

Trojaner igfxtray.exe





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig und genau durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1

Ich brauche die genaue Fehlermeldung


Schritt 2

Falls Du kein Brennprogramm installiert hast, lade
dir bitte ISOBurner herunter.
Das Programm wird Dir erlauben, OTLPE auf eine CD zu brennen und sie bootfähig zu machen.
Du brauchst das Tool nur zu installieren, der Rest läuft automatisch => Wie brenne ich eine ISO Datei auf CD/DVD.
  • Lade OTLPENet.exe von OldTimer herunter und speichere sie auf Deinem Desktop.
    Anmerkung: Die Datei ist ca. 120 MB groß und es wird bei langsamer Internet-Verbindung ein wenig dauern, bis Du sie runtergeladen hast.
  • Wenn der Download fertig ist, mache einen Doppelklick auf die Datei und beantworte die Frage "Do you want to burn the CD?" mit Yes.
  • Lege eine leere CD in Deinen Brenner.
  • ImgBurn (oder Dein Brennprogramm) wird das Archiv extrahieren und OTLPE Network auf die CD brennen.
  • Wenn der Brenn-Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du eine Dialogbox sehen => "Operation successfully completed".
  • Du kannst nun die Fenster des Brennprogramms schließen.

Nun boote von mit der OTLPE CD.
Hinweis: Wie boote ich von CD
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________

__________________

Alt 21.08.2010, 11:06   #3
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Trojaner igfxtray.exe - Standard

Trojaner igfxtray.exe



Fehlende Rückmeldung

Dieses Thema wurde aus den Abos gelöscht. Somit bekomm ich keine Benachrichtigung über neue Antworten.

PN an mich falls Du denoch weiter machen willst.

Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.

Jeder andere eröffnet bitte einen eigenen Thread.
__________________
__________________

Antwort

Themen zu Trojaner igfxtray.exe
avgntflt.sys, dateien, desktop, erschein, erscheine, erscheinen, erscheint, fehler, formation, großes, information, konnte, kopieren, location, not, oldtimer, otl.exe, programm, randoms, rechner, rsit, sched.exe, starte, startet, system, systemscan, tool, troja, trojaner




Zum Thema Trojaner igfxtray.exe - Hallo, großes Problem. Jedes mal wenn ich meinen Rechner starte, erscheint auf dem Desktop der Fehler; igfxtray.exe. -> Malwarebytes-Anti-Malware , startet er gar nicht -> RSIT - Randoms System Information - Trojaner igfxtray.exe...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner igfxtray.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.