Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: netuza32.exe in Autostart

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.02.2010, 21:54   #1
Trestos
 
netuza32.exe in Autostart - Standard

netuza32.exe in Autostart



Hallo liebe Gemeinde. Ich habe euer Forum desöfteren schon besucht um mich nach Informationen über Viren, Würmer, Trojaner, etc. zu suchen. Jetzt stelle ich fest, dass ich zu dem Trojaner den ich auf der Festplatte habe, keinerlei wirkungsvolle Hilfe gefunden habe. Ich hoffe, dass jemand von euch, mir da weiterhelfen kann.

Es begann damit, dass ich beim surfen im Netz 3 Antivir-Meldungen nacheinander bekommen habe und zwar 1 mit einem Worm/Koobface.ac und 2 Trojan Dropper.gen.
Durch einen Freund habe ich schnell Hilfe gefunden und er hatte mir empfohlen HijackThis auf meinen Rechner zu installieren. Kurzerhand bin ich eine Menge Trojaner und auch andere Viren losgeworden, von denen ich keine Ahnung hatte.
Nun befand sich jedoch auch im Verzeichnis bei Autostart der sogenannte netuza32.exe der als unbekanntes Programm angezeigt wurde und mir gesagt wurde, das mein Freund den auch nicht kennt. Als ich bei Google geschaut hatte, hab ich gelesen, dass das ein Trojaner ist, der sich installiert und nur sehr schwer entfernen lässt. Da ich des Englischen gerade mal wenig entgegenzusetzen habe, habe ich auf Hinweise in meiner Sprache gesucht aber nichts gefunden.
HijackThis kann die exe nicht löschen und viele sagten ich soll mir Kapersky laden, da Antivir den nicht erkennt. Kaspersky hat jedoch den Nachteil das es mich was kostet und ich derzeit sehr wenig Geld bei mir habe.

Jetzt ist meine Frage. Gibt es ein wirksames Mittel gegen den Trojaner oder darf ich mich als Tester des Trojaners darüber freuen, ihn auszuprobieren.

Der kleine Nerver hat sich bei mir laut Log unter dieser Adresszeile festgesetzt:
C:\Dokumente und Einstellungen\*****_*****\Startmenü\Programme\Autostart

Beim Öffnen des Ordners wird jeoch nur die Desktop.ini angezeigt.
Antivir selber sagt das sich die exe im Ordner befindet, sieht sich jedoch nicht als schädlich an.
Ich lasse gerade Spybot noch drüber laufen. Den Ordner habe ich schon damit überprüft. Die exe wird auch bei Spybot angezeigt, jedoch auch als ungefährlich.

Mein Betriebssystem:
Windows XP Home
32bit

Falls noch Fragen da sind, immer her damit

Alt 10.02.2010, 01:01   #2
Trestos
 
netuza32.exe in Autostart - Standard

netuza32.exe in Autostart



Ich weiß nicht, wie ich es editieren kann, aber ich hab eine Lösung zum Trojaner gefunden. Ich habe mir den Malware bytes Anti - Malware runtergeladen unter unter Quick Scan den Virus gefunden und der wurde bei einem Neustart weggelöscht. Falls den also wer auf den Rechner hat, kann man dieses Problem damit entfernen
__________________


Alt 10.02.2010, 01:31   #3
Argus
 
netuza32.exe in Autostart - Standard

netuza32.exe in Autostart



Nun,wenn du schon eher diese Anleitung gelesen haettest
Ankündigung: Für alle Hilfesuchenden! Was muss ich vor der Eröffnung eines Themas beachten?
__________________

Antwort

Themen zu netuza32.exe in Autostart
autostart, betriebssystem, desktop.ini, einstellungen, entfernen, festplatte, forum, geld, gen, google, hijack, hijackthis, informationen über viren, kaspersky, laden, log, löschen, programm, programme, rechner, spybot, suche, surfen, trojaner, trojaner netuza32.exe, unbekanntes programm, viren, würmer



Ähnliche Themen: netuza32.exe in Autostart


  1. Anwendung in den Autostart
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 03.04.2014 (12)
  2. tbhcn.exe im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2013 (13)
  3. tcbhn im Autostart!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.03.2013 (58)
  4. runcft.ink im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2013 (33)
  5. tbhcn in Autostart
    Log-Analyse und Auswertung - 13.11.2012 (1)
  6. syspck32 im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2010 (1)
  7. Autostart von eleet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2009 (0)
  8. Autostart abstellen
    Alles rund um Windows - 12.03.2009 (8)
  9. Spyware im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2008 (1)
  10. svchost.exe im autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.05.2007 (1)
  11. Winfixer2005ScannerInstallDE im Autostart
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2007 (6)
  12. Kein Autostart
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2007 (5)
  13. Systemkonfiguration und Autostart
    Alles rund um Windows - 06.08.2006 (2)
  14. Trojaner (?) im Autostart!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2006 (20)
  15. CD/DVD-Autostart abschalten?
    Alles rund um Windows - 27.04.2006 (4)
  16. Autostart geändert?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.12.2005 (2)
  17. Autostart Ereignisse;
    Mülltonne - 10.09.2005 (1)

Zum Thema netuza32.exe in Autostart - Hallo liebe Gemeinde. Ich habe euer Forum desöfteren schon besucht um mich nach Informationen über Viren, Würmer, Trojaner, etc. zu suchen. Jetzt stelle ich fest, dass ich zu dem Trojaner - netuza32.exe in Autostart...
Archiv
Du betrachtest: netuza32.exe in Autostart auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.