Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 11.11.2009, 10:16   #1
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



Hallo und gleich zu Beginn Danke für eure Hilfe!

Der PC meiner Eltern hatte extrem starken Virenbefall! Dies äußerte sich indem der PC extrem langsam war und reagierte und nochdazu ca. alle 5 minuten ein eingabefeld erschien in das man ein buchstabengewirr, wie es bei online anmeldungen oftmals üblich ist, erschien.
Ich habe nun einen MBAM scan durchgeführt der, glaube ich zumindest, alles löschen konnte!
Trotzdem ist alles noch immer sehr langsam!

Weiters kann ich keine windows updates installieren bzw. runterladen! (finde ich sehr komisch)

folgend nun das mbam log (bei dem alles gelöscht wurde) und ein HijackThis log nach der säuberung!

bitte sagt mir ob der pc wieder "gesund" ist bzw. woran es liegt, dass der pc soooo langsam ist!

Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3140
Windows 5.1.2600 Service Pack 2

10.11.2009 22:13:31
mbam-log-2009-11-10 (22-13-16).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|E:\|F:\|)
Durchsuchte Objekte: 310548
Laufzeit: 1 hour(s), 34 minute(s), 38 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 3
Infizierte Speichermodule: 1
Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
Infizierte Registrierungswerte: 5
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 32
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 27

Infizierte Speicherprozesse:
C:\WINDOWS\freddy73.exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\freddy73.exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\freddy73.exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.

Infizierte Speichermodule:
C:\Programme\captcha.dll (Worm.KoobFace) -> No action taken.

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Anti-Leech (Trojan.AntiLeechPlugin) -> No action taken.

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\captcha7 (Worm.KoobFace) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\sysfbtray (Worm.KoobFace) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\sysldtray (Worm.Koobface) -> No action taken.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\CmdMapping\{10e42047-deb9-4535-a118-b3f6ec39b807} (Adware.ISTBar) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\sysmstray (Worm.KoobFace) -> No action taken.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\System (Rootkit.DNSChanger.H) -> Data: kdmog.exe -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\FirewallDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74 85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{38e71856-ac56-4bc8-bac8-0d7af0d94867}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{62f06bec-b88c-40ec-bc65-61a2965c2eee}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{9e92929a-cc08-4bcf-ac95-3636e06414ca}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74 85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{38e71856-ac56-4bc8-bac8-0d7af0d94867}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{62f06bec-b88c-40ec-bc65-61a2965c2eee}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{9e92929a-cc08-4bcf-ac95-3636e06414ca}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74 85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{38e71856-ac56-4bc8-bac8-0d7af0d94867}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{62f06bec-b88c-40ec-bc65-61a2965c2eee}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{9e92929a-cc08-4bcf-ac95-3636e06414ca}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74 85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{38e71856-ac56-4bc8-bac8-0d7af0d94867}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{5a57be0e-dcbb-41cc-92b8-640ed42ef1d3}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{5a57be0e-dcbb-41cc-92b8-640ed42ef1d3}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{62f06bec-b88c-40ec-bc65-61a2965c2eee}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{62f06bec-b88c-40ec-bc65-61a2965c2eee}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{9e92929a-cc08-4bcf-ac95-3636e06414ca}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{9e92929a-cc08-4bcf-ac95-3636e06414ca}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet004\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{ea3b2669-d3a9-404d-a113-b0baa581f09d}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.113.74,85.255.112.39 -> No action taken.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\WINDOWS\system32\kdmog.exe (Rootkit.DNSChanger.H) -> No action taken.
C:\Programme\captcha.dll (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\freddy73.exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\ld15.exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\4X2N41UZ\get[1].exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\4X2N41UZ\v2captcha[1].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\4X2N41UZ\v2googlecheck[1].exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\CXYFS9A3\ff2ie[1].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\CXYFS9A3\v2googlecheck[1].exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\CXYFS9A3\ms[1].22.exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\K12ZGLYJ\fb[1].73.exe (Worm.KoobFace) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\K12ZGLYJ\v2captcha[1].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\K12ZGLYJ\v2googlecheck[1].exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\K12ZGLYJ\v2googlecheck[2].exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\WPIZWT2J\v2captcha[1].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Elisabeth\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\WPIZWT2J\v2captcha[2].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Karl\Desktop\MediaTubeCodec_ver1.1107.4.exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Maresi\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\7KR0G75E\v2captcha[1].exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\Dokumente und Einstellungen\Maresi\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\NYB818BI\v2googlecheck[1].exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1356\A0296760.exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1356\A0296766.exe (Worm.Koobface) -> No action taken.
C:\WINDOWS\rdr_1257861352.exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\WINDOWS\010112010146116101.xxe (KoobFace.Trace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\0101120101465050.xxe (KoobFace.Trace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\0101120101465155.xxe (KoobFace.Trace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\bk23567.dat (KoobFace.Trace) -> No action taken.
C:\WINDOWS\mmsmark2.dat (KoobFace.Trace) -> No action taken.
[/CODE]

Alt 11.11.2009, 10:18   #2
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



hier nun das HijackThis log nach dem scan

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 11:03:00, on 11.11.2009
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\BlueSoleil\BTNtService.exe
C:\Programme\Network Associates\Common Framework\FrameworkService.exe
C:\Programme\Network Associates\VirusScan\Mcshield.exe
C:\Programme\Network Associates\VirusScan\VsTskMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\PROGRA~1\Agnitum\OUTPOS~1.0\outpost.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\Dit.exe
C:\Programme\Network Associates\Common Framework\UpdaterUI.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\aon\Onlinefestplatte\OnlineFestplatte.exe
C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMERunner.exe
C:\ScanPanel\ScnPanel.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\HJT\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://www.telekom.at/suche
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.telekom.at
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page_bak = about:blank
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Telekom Austria TA AG
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = fam.dachsberger@gmx.at:8080
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = to bypass local addresses;<local>
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\GRA8E1~1.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: AcroIEToolbarHelper Class - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [Dit] Dit.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Verknüpfung mit der High Definition Audio-Eigenschaftenseite] HDAudPropShortcut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Outpost Firewall] C:\PROGRA~1\Agnitum\OUTPOS~1.0\outpost.exe /waitservice
O4 - HKLM\..\Run: [McAfeeUpdaterUI] "C:\Programme\Network Associates\Common Framework\UpdaterUI.exe" /StartedFromRunKey
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [C:\WINDOWS\system32\kdmog.exe] C:\WINDOWS\system32\kdmog.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ Malwarebytes Anti-Malware (reboot)] "C:\Programme\MBAM\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [OnlineFestplatte] C:\Programme\aon\Onlinefestplatte\OnlineFestplatte.exe /tray
O4 - HKCU\..\Run: [TomTomHOME.exe] "C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMERunner.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Outpost Firewall.lnk = C:\Programme\Agnitum\Outpost Firewall 1.0\outpost.exe
O4 - Global Startup: ScanPanel.lnk = C:\ScanPanel\ScnPanel.exe
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions present
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Toolbars\Restrictions present
O8 - Extra context menu item: In &neuem Fenster öffnen - C:\Dokumente und Einstellungen\Karl\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tuofinw.tui
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~4\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Übersetzen mit &dict.leo.org - C:\Dokumente und Einstellungen\Karl\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tutrans.tui
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {B205A35E-1FC4-4CE3-818B-899DBBB3388C} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Encarta Search Bar\ENCSBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O15 - Trusted Zone: http://www.schule.at
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1257879839375
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\Office12\GR99D3~1.DLL
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Antivir\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: BlueSoleil Hid Service - Unknown owner - C:\Programme\BlueSoleil\BTNtService.exe
O23 - Service: CA-Lizenz-Client (CA_LIC_CLNT) - Unknown owner - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\lic98rmt.exe (file missing)
O23 - Service: CA-Lizenzserver (CA_LIC_SRVR) - Unknown owner - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\lic98rmtd.exe (file missing)
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Ereignisprotokoll-Überwachung (LogWatch) - Unknown owner - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\LogWatNT.exe (file missing)
O23 - Service: McAfee Framework-Dienst (McAfeeFramework) - Network Associates, Inc. - C:\Programme\Network Associates\Common Framework\FrameworkService.exe
O23 - Service: Network Associates McShield (McShield) - Network Associates, Inc. - C:\Programme\Network Associates\VirusScan\Mcshield.exe
O23 - Service: Network Associates Task Manager (McTaskManager) - Network Associates, Inc. - C:\Programme\Network Associates\VirusScan\VsTskMgr.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Outpost Firewall Service (OutpostFirewall) - Agnitum - C:\PROGRA~1\Agnitum\OUTPOS~1.0\outpost.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: TomTomHOMEService - TomTom - C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
O23 - Service: TuneUp WinStyler Theme Service (TUWinStylerThemeSvc) - TuneUp Software GmbH - C:\Programme\TuneUp Utilities 2006\WinStylerThemeSvc.exe
O23 - Service: X10 Device Network Service (x10nets) - X10 - C:\PROGRA~1\COMMON~1\X10\Common\x10nets.exe

--
End of file - 8964 bytes
__________________


Alt 11.11.2009, 17:11   #3
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



BIIIIIITTTTTTTTTTTEEEEEE um Hilfe!!!!!!!!!!

Ich hab die scans alle offline durchgeführt!
dann hab ich anitvir installiert und ging wieder online!

Beim anschließenden Antivir scan gabs wieder 10 Funde!!!!

ich weiß nicht mehr recht weiter!!!!!


mfG

nummer11
__________________

Alt 11.11.2009, 17:57   #4
Angel21
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



Hallo


Poste dochmal das Antivir Log hier rein.

Danach führst du mir einen GMER Rootkitscan durch.
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 11.11.2009, 18:47   #5
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



Hier schon mal das Antivir log

Code:
ATTFilter

Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Mittwoch, 11. November 2009  11:19

Es wird nach 1562564 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer   : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 2)  [5.1.2600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : FAMILIE

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 9.0.0.407     17961 Bytes  29.07.2009 10:29:00
AVSCAN.EXE     : 9.0.3.7      466689 Bytes  21.07.2009 13:36:08
AVSCAN.DLL     : 9.0.3.0       49409 Bytes  13.02.2009 12:04:10
LUKE.DLL       : 9.0.3.2      209665 Bytes  20.02.2009 11:35:44
LUKERES.DLL    : 9.0.2.0       13569 Bytes  26.01.2009 10:41:59
ANTIVIR0.VDF   : 7.1.0.0    15603712 Bytes  27.10.2008 12:30:36
ANTIVIR1.VDF   : 7.1.4.132   5707264 Bytes  24.06.2009 09:21:42
ANTIVIR2.VDF   : 7.1.4.253   1779200 Bytes  19.07.2009 22:08:01
ANTIVIR3.VDF   : 7.1.5.19     139776 Bytes  23.07.2009 07:36:13
Engineversion  : 8.2.0.228
AEVDF.DLL      : 8.1.1.1      106868 Bytes  28.07.2009 13:17:15
AESCRIPT.DLL   : 8.1.2.18     442746 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AESCN.DLL      : 8.1.2.4      127348 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AERDL.DLL      : 8.1.2.4      430452 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEPACK.DLL     : 8.1.3.18     401783 Bytes  28.07.2009 13:17:14
AEOFFICE.DLL   : 8.1.0.38     196987 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEHEUR.DLL     : 8.1.0.143   1864055 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEHELP.DLL     : 8.1.5.3      233846 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEGEN.DLL      : 8.1.1.50     352629 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEEMU.DLL      : 8.1.0.9      393588 Bytes  09.10.2008 14:32:40
AECORE.DLL     : 8.1.7.6      184694 Bytes  23.07.2009 09:59:39
AEBB.DLL       : 8.1.0.3       53618 Bytes  09.10.2008 14:32:40
AVWINLL.DLL    : 9.0.0.3       18177 Bytes  12.12.2008 08:47:56
AVPREF.DLL     : 9.0.0.1       43777 Bytes  03.12.2008 11:39:55
AVREP.DLL      : 8.0.0.3      155905 Bytes  20.01.2009 14:34:28
AVREG.DLL      : 9.0.0.0       36609 Bytes  07.11.2008 15:25:04
AVARKT.DLL     : 9.0.0.3      292609 Bytes  24.03.2009 15:05:37
AVEVTLOG.DLL   : 9.0.0.7      167169 Bytes  30.01.2009 10:37:04
SQLITE3.DLL    : 3.6.1.0      326401 Bytes  28.01.2009 15:03:49
SMTPLIB.DLL    : 9.2.0.25      28417 Bytes  02.02.2009 08:21:28
NETNT.DLL      : 9.0.0.0       11521 Bytes  07.11.2008 15:41:21
RCIMAGE.DLL    : 9.0.0.25    2438913 Bytes  15.05.2009 15:35:17
RCTEXT.DLL     : 9.0.37.0      87809 Bytes  17.04.2009 10:13:12

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: c:\programme\antivir\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:, E:, F:, I:, 
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Mittwoch, 11. November 2009  11:19

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
Es wurden '46647' Objekte überprüft, '0' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iPodService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wscntfy.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ScnPanel.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TomTomHOMERunner.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'OnlineFestplatte.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GrooveMonitor.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iTunesHelper.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'UpdaterUI.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dit.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TomTomHOMEService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'HPZipm12.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'outpost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nvsvc32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'naPrdMgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VsTskMgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Mcshield.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'FrameworkService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'BTNtService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AppleMobileDeviceService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'scardsvr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '40' Prozesse mit '40' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'E:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'F:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'I:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '97' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\' <System>
C:\pagefile.sys
    [WARNUNG]   Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    [HINWEIS]   Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
    [HINWEIS]   Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\Dokumente und Einstellungen\Karl\Desktop\brakecodec.v.1.119.exe
    [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Droppers DR/Dldr.DNSChanger.Gen
C:\Dokumente und Einstellungen\Maresi\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\NYB818BI\Setup(23-mal-0-0-,AT)[1].exe
    [FUND]      Enthält Erkennungsmuster eines kostenverursachenden Einwahlprogrammes DIAL/Dialer.Gen (Dialer)
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296797.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296798.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296799.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Softomat.AN
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296800.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296804.dll
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Killav.28714
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296805.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
C:\WINDOWS\system32\kdhls.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Vundo.Gen
C:\WINDOWS\system32\kdync.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Vundo.Gen
Beginne mit der Suche in 'D:\' <Karl>
Beginne mit der Suche in 'E:\' <Maresi>
Beginne mit der Suche in 'F:\' <Elisabeth>
Beginne mit der Suche in 'I:\' <USB DISK>

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Dokumente und Einstellungen\Karl\Desktop\brakecodec.v.1.119.exe
    [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Droppers DR/Dldr.DNSChanger.Gen
    [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4b5baf55.qua' verschoben!
C:\Dokumente und Einstellungen\Maresi\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\NYB818BI\Setup(23-mal-0-0-,AT)[1].exe
    [FUND]      Enthält Erkennungsmuster eines kostenverursachenden Einwahlprogrammes DIAL/Dialer.Gen (Dialer)
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296797.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296798.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296799.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Softomat.AN
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296800.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296804.dll
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Killav.28714
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\System Volume Information\_restore{07BB3889-972A-4E2E-82FF-7B4B3D92CD72}\RP1357\A0296805.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Trash.Gen
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004
    [WARNUNG]   Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [WARNUNG]   Fehler in der ARK Library
    [HINWEIS]   Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
C:\WINDOWS\system32\kdhls.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Vundo.Gen
    [WARNUNG]   Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26003
    [WARNUNG]   Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
    [HINWEIS]   Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
    [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4b62b000.qua' verschoben!
C:\WINDOWS\system32\kdync.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Vundo.Gen
    [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4b73b002.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Mittwoch, 11. November 2009  13:35
Benötigte Zeit:  1:57:06 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

  11275 Verzeichnisse wurden überprüft
 263060 Dateien wurden geprüft
     10 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      3 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
 263049 Dateien ohne Befall
   1518 Archive wurden durchsucht
      9 Warnungen
     11 Hinweise
  46647 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
      0 Versteckte Objekte wurden gefunden
         


Alt 11.11.2009, 19:09   #6
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



mit GMER gibts leider probleme!!

der pc macht ca. 2 min nach scanstart einen neustart

folglich kann ich kein GMER log posten!!

kannst du mir anhand des antivir logs sagen ob ein neuaufsetzten des pcs erforderlich ist oder obs anstelle von GMER noch was anderes gibt?

mfG

Alt 11.11.2009, 19:47   #7
Angel21
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



Ich tendiere zu neuaufsetzen. Aber das sollte wohl voll in deiner Hand liegen.

Neuaufsetzen hat den Vorteil, dass man alles restlos sauber kriegt, beim Bereinigen hat man imemr ein kleines bitteres Restrisiko. Du kannst ja mal eien Nacht darüber schlafen, welche Version dir besser ins Auge passt.

Ich bin ab Morgen wieder da, dann schauen wir mal weiter, je nachdem wie du es haben möchtest
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 12.11.2009, 09:26   #8
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



morgen!!

ich werd jetzt mal die wichtigsten daten sichern! ich hoffe dass auf diesen partitionen nix drauf ist! die haben zumindest bei den scans sauber ausgesehen!

nachdem GMER nicht funktioniert: soll ich einen scan mit combofix durchführen??

eine kleine wichtige frage am rande: antivir soll doch bei den scans ausgeschaltet sein! ich habs bis jetzt immer deinstalliert un wieder installiert. gibts zufällig eine einfachere möglichkeit dass antivir bei einem scan nicht stört??

mfG

Alt 12.11.2009, 12:21   #9
Angel21
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



Moment bitte xD

Was genau willst du machen? eine Bereinigung oder neuaufsetzen? Denn bei Neuaufsetzen wären die Scans nicht von Nöten, da deine Platte danach eh sauber ist.
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 12.11.2009, 12:57   #10
nummer11
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



ich würde gerne das machen, das weniger zeit in anspruch nimmt!!

ich schreibe gerade an meiner diplomarbeit die in 2 wochen abgegeben werden soll - dementsprechend bin ich im stress und würde mir gerne den zeitaufwand fürs neu aufsetzten ersparen!
nochdazu bin ich beim neuaufsetzten sehr unerfahren - habs eigentlich noch nie gemacht!!

sollte ich beim neuaufsetzten eine spezielle reinigung der festplatte durchführen (da gibts glaub ich killdisc)?

aber bevor ich hier noch lange herumgrüble probier ichs einfach mal!! die danten sind sowieso gesichert, also kann ja nix schief gehen!!

trotzdem danke für deine hilfe!!!!

Alt 12.11.2009, 13:29   #11
Angel21
 
hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Standard

hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung



ich geb dir mal das hier mit auf dem weg -> http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html

neuaufsetzen wäre die schnellere und sicherste methode.
bereinigungen dauern immer tage, manchmal sogar 1 oder 2 wochen...
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Antwort

Themen zu hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung
5 minuten, adware.istbar, alles gelöscht, anmeldungen, content.ie5, controlset002, disabled.securitycenter, einstellungen, extrem langsam, gelöscht, geschwindigkeitsverlust, hijackthis, hijackthis log, internet explorer, koobface.trace, löschen, programme, registrierungsschlüssel, rootkit.dnschanger.h, security, sehr langsam, system, system volume information, trojan.agent, trojan.antileechplugin, trojan.dnschanger, windows, windows updates, winlogon, worm.koobface



Ähnliche Themen: hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung


  1. Windows 7 Professional: Geschwindigkeitsverlust nach Absturz, außerdem Virenbefall laut YouTube-Werbung
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2014 (33)
  2. GVU-Trojaner - Komme bis zur Eingabeaufforderung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2013 (9)
  3. GVU-Trojaner, PC funktioniert nur im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2013 (23)
  4. Polizeivirus - mittels Eingabeaufforderung entfernt
    Log-Analyse und Auswertung - 29.03.2013 (9)
  5. Bei meinem PC startet beim Hochfahren ein CMD-Eingabeaufforderung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (2)
  6. Suisa nur abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2012 (13)
  7. Eingabeaufforderung deaktiviert - BKA Tronjaner ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2012 (15)
  8. Rechner gesperrt; Eingabeaufforderung von 50 € zur Freigabe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2011 (23)
  9. Rechner gesperrt; Eingabeaufforderung von 50 € zur Freigabe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2011 (7)
  10. Eingabeaufforderung!! Hilfe benötigt.
    Alles rund um Windows - 01.07.2011 (5)
  11. Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
    Anleitungen, FAQs & Links - 19.03.2011 (1)
  12. Quiz mit der Eingabeaufforderung
    Diskussionsforum - 12.10.2009 (2)
  13. Screenshot über die Eingabeaufforderung?
    Alles rund um Windows - 05.10.2009 (21)
  14. Ursache für spürbaren Geschwindigkeitsverlust gesucht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.07.2008 (3)
  15. Hilfe - Eingabeaufforderung öffnet sich selbst
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2007 (10)
  16. Eingabeaufforderung acktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2006 (4)
  17. PC runterfahren über Eingabeaufforderung
    Netzwerk und Hardware - 01.10.2005 (14)

Zum Thema hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung - Hallo und gleich zu Beginn Danke für eure Hilfe! Der PC meiner Eltern hatte extrem starken Virenbefall! Dies äußerte sich indem der PC extrem langsam war und reagierte und nochdazu - hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung...
Archiv
Du betrachtest: hatte starken virenbefall - geschwindigkeitsverlust - eingabeaufforderung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.