Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Unbekanntes Rootkit

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 17.08.2009, 07:53   #1
dadepp
 
Unbekanntes Rootkit - Standard

Unbekanntes Rootkit



Hallo zusammen,

Da Ich schon öfters hilfe in diesem Forum gefunden habe, erstmal ein grosses Lob an alle .

Aber nun bin ich leider über ein problem gestolpert, dass ich nicht mit der forum-suche und google lösen kann. Nach einem regulären Check mit AdAware / SpyBot / HijackThis / Avast hab ich auch einen RootKit-Scan mit AVG Anti-RootKit Ver 1.1.0.42 gemacht, und hab unerwartet was gefunden (da die anderen progs nichts angezeigt haben). Habe sofort die datei löschen lassen, und neustart gemacht. Das ergebnis hatt mich verwundert, da ich die selbe datei erwartet habe, was aber nicht ganz der fall ist: Selbes verzeichnichs (C:\Windows\System32\Drivers), aber andere datei. Einzige gemeinsamkeit mit der gelöschten war dass die Datei-Endung Grossgeschrieben war: ".SYS".
Ich habe daraufhin sofort mit anderen RootKit scannern gesucht, aber nur GMER und IceSword haben diese datei gefunden, folgende nicht:
- Sophos Anti-Rootkit
- Rootkit Hook Analyser (dieser hatt mich aber auf eine "spuu.sys" aufmerksam gemacht, über die ich in google nichts finden kann, die aber sonst von keinem anderen Anti-Rootkit tool angezeigt wird)
- Sysinternals Rootkit Revealer
- Avira Antivir PE

Nach einem Neustart ist mir nach erneuten scan mit AVG aufgefallen dass die datei sich nach jedem Neustart "umbenennt". Sie scheint jedesmal mit "a" anzufangen, dann kleine buchstaben und zahlen, und hat eine Grossgeschriebene Dateiendung ".SYS".

Habe danach Malwarebytes' Anti-Malware und eScan AntiVirus laufen lassen wobei letzteres sehr viel gefunden hatt, wobei ich aber viles als komisch empfinde:
zB.: Eine .lnk datei im startmenü ist ein potenzieller Virus ??
Ein verwaister RegSchlüssel ist ein Trojaner ??
Sonst wurden keine weiteren hinweise gefunden dass ich mir was eingefangen habe.
HijackThis, Gmer und eScan logs sind anhängend, wobei letzeres stark editiert, und aufgrund von forum beschränkungen ind 2 teile geteilt ist und nur die wesentlichen funde beinhaltet. Falls das Original 7MB log-file gebraucht wird, bitte bescheid geben.

Der aktuelle name des Schädlings ist "aa4x6c4q.SYS", würde sich aber wahrscheinlich nach einem Neustart wieder ändern.

Da nur 4 dateianhänge erleubt sind, ist hier der auszug aus dem mbam log, der einen fund anzeigt:

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{85589b5d-d53d-4237-a677-46b82ea275f3} (Unknown.Malware) -> No action taken.



Hoffe irgendjemand hatt eine Idee was das für ein Schädling ist.

EDIT: Habe vergessen zu sagen dass ich alle von eScan beanstandete datein mit VirusTotal geprüft habe, aber bei keiner wurde etwas gefunden, habe aber trotzdem zur sicherheit iun6002.exe und moveex.exe, gelöscht(die anderen dateien brauche ich noch, waren aber laut VirusTotal eh keine Schädlinge).
Angehängte Dateien
Dateityp: txt hijackthis.txt (8,3 KB, 248x aufgerufen)
Dateityp: txt gmer.txt (50,5 KB, 313x aufgerufen)
Dateityp: txt MWAV_striped_p1.txt (90,6 KB, 597x aufgerufen)
Dateityp: txt MWAV_striped_p2.txt (53,1 KB, 375x aufgerufen)

Geändert von dadepp (17.08.2009 um 08:08 Uhr) Grund: Sry, bin etwas vergesslich

Alt 17.08.2009, 08:44   #2
raman
 
Unbekanntes Rootkit - Standard

Unbekanntes Rootkit



Einfach Escan in die Tonne treten und die Deamontools deinstallieren, dann sollte dein beschriebenes Phaenomen verschwunden sein.
__________________

__________________

Alt 17.08.2009, 14:31   #3
dadepp
 
Unbekanntes Rootkit - Standard

Unbekanntes Rootkit



Zitat:
Zitat von raman Beitrag anzeigen
Einfach Escan in die Tonne treten und die Deamontools deinstallieren, dann sollte dein beschriebenes Phaenomen verschwunden sein.
Ok habe Deamontools deinstalliert, neugestartet, und AVG nochmals scannen lassen, mit dem ergebnis:
C:\windows\System32\Drivers\a6bf9rnc.SYS

Problem ist also noch da.
(Hätte mich auch gewundert wenn die Deamontools schuld wären, da ich diese version schon seit jahren nutze, und die letzten scanns mit AVG waren immer clean)
__________________

Antwort

Themen zu Unbekanntes Rootkit
antivir, antivirus, avast, avg, avira, escan, gebraucht, google, hijack, hijackthis, hook, log-file, löschen, malwarebytes, malwarebytes' anti-malware, mbam log, microsoft, neustart, problem, registrierungsschlüssel, rootkit, rootkit scanner, sicherheit, software, system, trojaner, trojaner ?, virus ?, windows



Ähnliche Themen: Unbekanntes Rootkit


  1. Unbekanntes UEFI Rootkit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2015 (14)
  2. - Rootkit entdeckt ! Win7 - Anti-Rootkit o. Neuinstallation ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2014 (13)
  3. Unbekanntes Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2013 (81)
  4. Rootkit, Bootkit, Rootkit.win32.tdss.ld4 - ich weiss nicht weiter..
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2013 (1)
  5. Rootkit Infektion, danach Windows-Neuinstallation, GMER zeigt erneut Rootkit Aktivitäten an (Avast! false positive?)
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2013 (2)
  6. Rootkit.gen gefunden/Rootkit-Befall - Bin ich im dran? Brauche dringend Beratung !!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2012 (3)
  7. (Unbekanntes) Bootkit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.10.2011 (6)
  8. Starforce? Rootkit Rootkit.TDSS! Bluescreens und Mbr laufend beschädigt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2011 (9)
  9. Unbekanntes Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2011 (4)
  10. Komplizierter Fall: Unbekanntes Rootkit?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2011 (0)
  11. Absturz durch Rootkit beim GMER Rootkit Scan
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2010 (4)
  12. Pc Absturz durch Rootkit bei GMER Rootkit Scan
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2010 (20)
  13. Tr/rootkit.gen windows/system32/Drivers.lnuuf.sys (rootkit Agent)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2010 (1)
  14. Ein unbekanntes Fenster?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2009 (2)
  15. Unbekanntes Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 08.11.2008 (2)
  16. Unbekanntes Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2008 (5)
  17. Unbekanntes im Systemstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2007 (2)

Zum Thema Unbekanntes Rootkit - Hallo zusammen, Da Ich schon öfters hilfe in diesem Forum gefunden habe, erstmal ein grosses Lob an alle . Aber nun bin ich leider über ein problem gestolpert, dass ich - Unbekanntes Rootkit...
Archiv
Du betrachtest: Unbekanntes Rootkit auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.