Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: teamspeak trojaner??

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.06.2004, 21:50   #1
borg22
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



als ich eines schönen tages mein teamspeak öffnen wollt kam die meldung von nav des die datei keypress.dll(von teamspeak) mit dem trojaner pws.hooker.trojan infiziert ist und gelöscht wurde.
ich hab natürlich gleich auf der hp von teamspeak geschaut http://teamspeak.org und da hies es das dies eine fakemeldung sei.
bei uns im clan gab es aber ein paar die die datei nicht löschen(+ norton und t-online nichtmehr asuführen) konnten und deshalb formatieren + neuaufspielen mussten. da wollte ich fragen ob des nun wirklich eine fakemeldung is oder nicht. (ich kann die datei wenn ihr wollt auch zuschicken)

demonhawk

Alt 11.06.2004, 22:14   #2
rock
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



es ist ein fehlalarm...z.B. antivir hat auch einen fehlalarm vor kurzem in diesem programm angezeigt.
und man muss ja nicht formatieren wenn irrtümlich in der exe/anwendung ein trojaner angezeigt wird und man löscht die dann. schlimmstenfalls musst du das programm wieder installieren. und auf der homepage die du uns hier verlinkst steht sogar das Mc Afee auch meckert mit link zum melden...
auch im teamspeakforum erwähnt man das problem und es gibt eine neue version:
http://www.teamspeak.org/forums/showthread.php?t=14466
so anyone who encountered the problem with the infected file can just
download the new client package from our main page or download
section.

gruss
rock

[ 11. Juni 2004, 22:24: Beitrag editiert von: rock' ]
__________________


Alt 11.06.2004, 22:34   #3
borg22
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



wieso konnte einer dann die datei NICHT löschen und nav+t-online NICHTMEHR ausführen??
__________________

Alt 11.06.2004, 22:42   #4
Andreas Ebert
 

teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



"wieso konnte einer dann die datei NICHT löschen und nav+t-online NICHTMEHR ausführen??"

Wie sollen wir das beantworten, ohne die PC-Kenntnisse dieses Users abschätzen zu können? Weiß der Geier, was deine Kumpel da probiert haben.

Andreas
__________________
"Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen."

Alt 11.06.2004, 22:45   #5
rock
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



man kann eine anwendung nicht löschen wenn sie geöffnet ist. was dein freund gemacht hat kann ich nicht nachvollziehen.

die virenscanner erkennen offensichtlich in diesem programm eine mögliche schadhafte anwendung oder unerwünschtes programm...usw...

gruss
rock


Alt 11.06.2004, 23:03   #6
rock
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von borg22:
als ich eines schönen tages mein teamspeak öffnen wollt kam die meldung von nav des die datei keypress.dll(von teamspeak) mit dem trojaner pws.hooker.trojan infiziert ist und gelöscht wurde.

bei uns im clan gab es aber ein paar die die datei nicht löschen(+ norton und t-online nichtmehr asuführen) konnten und deshalb formatieren + neuaufspielen mussten.
</font>[/QUOTE]aber du hattest keine probleme die anwendung auszuführen, nachdem DEIN scanner eine dll aus dem programm entfernt hatte??
und bei den anderen wurde nichts vom scanner gelöscht??

gruss
rock

Alt 12.06.2004, 01:55   #7
borg22
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



ich selber hatte gar keine probleme aber andere.möglicherweise hat einer sein nav falsch eingestelltda kann es sein dass der scanner den trohjaner nicht löscht aber deshalb kann man nav ja dann noch ausführen.(und t-online)

Alt 12.06.2004, 11:21   #8
rock
 
teamspeak trojaner?? - Daumen runter

teamspeak trojaner??



ach komm, jetzt mach dich doch nicht lächerlich...deine freunde formatieren bei dieser aktion,...dann sollen wir noch erraten was deine kumpels mit ihren rechner aufführen.

es ist alles zu dem thema bereits gesagt worden.

gruss
rock

Alt 12.06.2004, 13:07   #9
paff
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



Das sollte aufklären

http://www.solanetworkz.de/news/index.php


Gruß paff
__________________
Reverse Engineering Malware

Alt 15.06.2004, 06:39   #10
mav1976
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



hi steveo,

die meldung sollte ein bug von teamspeak sein, welches mit dem updaten (runterladen) des neuen clients behoben worden ist.

hast du teamspeak schon geupdatet? wenn nein, dann tue dies bitte und scanne nochx. wie gesagt, einige av-scanner brachten in der keypress.dll diese meldung.
__________________
Gruß mav

Alt 15.06.2004, 12:57   #11
steveo
 
teamspeak trojaner?? - Icon24

teamspeak trojaner??



Hi all mei mir zeigt nav ebenfalls diese meldung an, jedoch hab ich ein problem, dieser Trojaner ist bei mir anscheindent wirklich ein trojaner, er bestitzt halt die fähigkeiten wie der eigentliche Trojaner den nav da anzeigt und schliesst soweit wie möglich firewalls und antivirenscanner. Aber die removeal tools, die symantec und co ins internet stellen finden keinen. und jetzt frag ich mich: shice was mach ich jetzt?

Alt 28.06.2004, 20:22   #12
Nostradamus
 
teamspeak trojaner?? - Beitrag

teamspeak trojaner??



Hallo,

kurze Frage.

Was ist eigendlich mit Spielen wegen dem PWS.hooker.Trojan
Hab meinen Virenscanner drüber laufen lassen und Norton hat bei Quake III Arena "KeyPress.dll ist mit dem Virus PWS.Hooker.Trojan infiziert" angezeigt.
Ist ja auch in der TS Datei:...quake\Quake III Arena\TEAMSP~1\KeyPress.dll.
Der Trojaner wurde vorher nie in der Datei angezeigt.
Kann das damit zusammenhängen oder eher nicht?


Gruß
Nostradamus

Antwort

Themen zu teamspeak trojaner??
datei, formatiere, formatieren, frage, fragen, gelöscht, infiziert, konnte, löschen, meldung, natürlich, nicht, nicht löschen, nichtmehr, norton, schöne, schönen, t-online, teamspeak, troja, trojaner, wirklich, öffnen



Ähnliche Themen: teamspeak trojaner??


  1. Sicherheitslücke in TeamSpeak-Desktop-Client 3.0.18
    Nachrichten - 11.10.2015 (0)
  2. Durch Teamspeak 3 gehackt werden?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2015 (8)
  3. Teamspeak-Virus oder nicht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2015 (3)
  4. Win 7: TeamSpeak 3 Installation: "Der angegebene Dienst ist kein installierter Dienst"
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2014 (17)
  5. Teamspeak und andere Prozesse geben aufeinmal keine Rückmeldung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2014 (13)
  6. Erst Pc dann teamspeak server gehackt? wer ist betroffen?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 15.01.2014 (2)
  7. Teamspeak Diebe und die ausmassen ^^
    Mülltonne - 30.05.2009 (1)
  8. PC-Neustart bei Teamspeak und Skype; Google-Weiterleitungen
    Log-Analyse und Auswertung - 19.03.2009 (3)
  9. Teamspeak Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.09.2007 (2)
  10. Hoffe auf Hilfe,Teamspeak 2 Ping zu hoch!Vielleicht ein Trojaner o.Ä.!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.03.2007 (1)
  11. IExporer kann keine seite öffnen aber icq,msn, teamspeak können connecten???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.07.2006 (1)

Zum Thema teamspeak trojaner?? - als ich eines schönen tages mein teamspeak öffnen wollt kam die meldung von nav des die datei keypress.dll(von teamspeak) mit dem trojaner pws.hooker.trojan infiziert ist und gelöscht wurde. ich hab - teamspeak trojaner??...
Archiv
Du betrachtest: teamspeak trojaner?? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.