Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.04.2009, 14:25   #1
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Hi leute,

Ich schreibe gerade von einem anderen PC aus da ich mit meinem nicht mehr ins

Internet komme, habe nach den problem im internet gesucht jedoch leider

nichts gefunden. Ich war heute morgen am surfen und aufeinmal kam ein popup:

"Sie haben einen virus, klicken sie hier um ihn zu blockieren oder hier um ihn zu ignorieren",

solche nervigen popups kommen ja desöfteren also habe ich mir dabei nichts

gedacht und zuerst nach dem X zum fenster schließen gesucht jedoch gab

es das nicht weshalb ich dann "ignorieren" geklickt habe.

Indem moment als ich drauf geklickt habe trennte sich meine lan verbindung

und blinkt seit dem immer wieder auf

(Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen).

diese virus warnung kam nicht von windows und auch nicht von kaspersky internet

security 09, jetzt hab ich keine ahnung woran es liegt oder was ich

machen kann, hab es mit nem anderen lan kabel versucht aber es ist

offenbar ein virus oder sonst was... die virenprüfung hat auch nichts ergeben.



hoffe auf hilfe, bin echt ratlos

Alt 03.04.2009, 15:01   #2
Angel21
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Ziehe mal von dem Rechner von dem du schreibst alle Setups von den programmen die unter Punkt 2 hier aufgelistet sind und lasse sie über den anderen Rechner laufen.

Hier die Programme: http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html

Wie ungefähr sah denn das Programm/die Meldung aus?
Logs bitte hier rein von den ganzen Programmen.

Dann können wir dir weiterhelfen
__________________

__________________

Alt 03.04.2009, 17:22   #3
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



So hoffe mal hab alles richtig gemacht:



Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:04:17, on 03.04.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16791)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
D:\Programme\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\sqlmangr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\AskService.exe
C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\ASKUpgrade.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehRecvr.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehSched.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\HiJackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: AskBar BHO - {201f27d4-3704-41d6-89c1-aa35e39143ed} - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\ievkbd.dll
O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.1.1309.3572\swg.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: Ask Toolbar - {3041d03e-fd4b-44e0-b742-2d9b88305f98} - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "D:\Programme\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe" silent
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Xfire.lnk = C:\Programme\Xfire\xfire.exe
O4 - Global Startup: Service Manager.lnk = C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\sqlmangr.exe
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\ie_banner_deny.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\npjpi142_05.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\npjpi142_05.dll
O9 - Extra button: Statistik für den Schutz des Web-Datenverkehrs - {1F460357-8A94-4D71-9CA3-AA4ACF32ED8E} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\SCIEPlgn.dll
O9 - Extra button: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe (file missing)
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {2D8ED06D-3C30-438B-96AE-4D110FDC1FB8} (ActiveScan 2.0 Installer Class) - http://www.pandasecurity.com/activescan/cabs/as2stubie.cab
O16 - DPF: {4E218431-2F07-40BD-A9D3-035324C1F13F} (DyynoX Class) - http://webserver.dyyno.com/DyynoClient/DyynoCAB.CAB
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1200915515301
O16 - DPF: {D0C0F75C-683A-4390-A791-1ACFD5599AB8} (Oberon Flash Game Host) - http://icq.oberon-media.com/Gameshell/GameHost/1.0/OberonGameHost.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\adialhk.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\kloehk.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPE R~1\mzvkbd3.dll
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: ASKService - Unknown owner - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\AskService.exe
O23 - Service: ASKUpgrade - Unknown owner - C:\Programme\AskBarDis\bar\bin\ASKUpgrade.exe
O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: PnkBstrB - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe

--
End of file - 8661 bytes
__________________

Alt 03.04.2009, 17:25   #4
Angel21
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Bitte noch Malwarebytes Log und CCleaner ausführen Danke
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 03.04.2009, 17:39   #5
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Malwarebytes' Anti-Malware 1.35
Datenbank Version: 1904
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

03.04.2009 16:46:26
mbam-log-2009-04-03 (16-46-23).txt

Scan-Methode: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 71520
Laufzeit: 3 minute(s), 34 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 5
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\FirewallDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> No action taken.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)



CC cleaner log (falls nötig):

REINIGUNG komplett - (0.519 Sek)
------------------------------------------------------------------------------------------
12,89KB entfernt.
------------------------------------------------------------------------------------------

Details der gelöschten Dateien
------------------------------------------------------------------------------------------
IE Temporären Internetdateien (1 Dateien) 6,94KB
Zum Löschen markiert: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat
Zum Löschen markiert: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Cookies\index.dat
Zum Löschen markiert: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat
Zum Löschen markiert: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Verlauf\History.IE5\MSHist012009040320090404\index.dat
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Recent\hijackthis.lnk 541 Byte
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Recent\mbam-log-2009-04-03 (16-46-23).lnk 641 Byte
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\FrameWork.log 257 Byte
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\wbemcore.log 1,23KB
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\wbemess.log 1,44KB
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\wbemprox.log 510 Byte
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\wmiprov.log 67 Byte
C:\WINDOWS\0.log 0 Byte
C:\WINDOWS\Debug\UserMode\userenv.log 932 Byte
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Anwendungsdaten\Macromedia\Flash Player\macromedia.com\support\flashplayer\sys\settings.sol 405 Byte
------------------------------------------------------------------------------------------


Alt 03.04.2009, 17:43   #6
Angel21
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Mache mal bitte einen Fullscan.

Ne wenn CCleaner keine Fehler mehr findet dann ists sauber.

EDIT: bei den gefundenen Datein bitte nicht "No Action taken" sondern alles löschen lassen, was MBAM findet. dankeschön
__________________
--> Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.

Geändert von Angel21 (03.04.2009 um 17:51 Uhr)

Alt 03.04.2009, 19:03   #7
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



hm irgendwie findet keiner mehr was.

Alt 03.04.2009, 19:04   #8
Jig Saw
/// Helfer-Team
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Guck mal:
Zitat:
Scan-Methode: Quick-Scan
du hast mit Malwarebytes nur einen Quick Scan gemacht, aber du solltest einen vollständigen machen.
__________________
A fool with a tool is still a fool

Alt 04.04.2009, 10:09   #9
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



hoffe stimmt so, aber ich bin mir zu 100% sicher das es ein virus oder sonstiges ist, woran könnte es denn legen?

Malwarebytes' Anti-Malware 1.35
Datenbank Version: 1904
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

04.04.2009 11:02:32
mbam-log-2009-04-04 (11-02-32).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 248588
Laufzeit: 50 minute(s), 22 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Alt 04.04.2009, 11:41   #10
Jig Saw
/// Helfer-Team
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Gmer




  • Donwloade Gmer
  • Entpacke es auf dem Desktop
  • Trenne dich physikalisch vom Internet (Lan Kabel ziehen)
  • Schließe bitte alle Anwendungen, auch das Antivirusprogramm
  • Starte den Scan mit GMER mit "Scan", mache in der Zeit nichts auch keine Mausbewegungen und Tastatureingaben
  • Ist der Scan fertig, klicke auf "Copy" und poste dann hier deine Anwort in dem du den Log reinkopierst
  • Beende GMER mit "OK"
__________________
A fool with a tool is still a fool

Alt 04.04.2009, 15:57   #11
limitless
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



hier der GMER log:

GMER 1.0.15.14966 - http://www.gmer.net
Rootkit scan 2009-04-04 16:51:18
Windows 5.1.2600 Service Pack 3


---- System - GMER 1.0.15 ----

SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwAdjustPrivilegesToken [0xB6C0E1DA]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwClose [0xB6C0E7AE]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwConnectPort [0xB6C101EA]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwCreateFile [0xB6C0FB9C]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwCreateKey [0xB6C0D950]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwCreateSymbolicLinkObject [0xB6C11B7C]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwCreateThread [0xB6C0E5AE]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwDeleteKey [0xB6C0DD92]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwDeleteValueKey [0xB6C0DF92]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwDeviceIoControlFile [0xB6C0FEAC]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwDuplicateObject [0xB6C12084]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwEnumerateKey [0xB6C0E0A8]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwEnumerateValueKey [0xB6C0E110]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwFsControlFile [0xB6C0FD5E]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwLoadDriver [0xB6C11620]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwOpenFile [0xB6C0F9F8]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwOpenKey [0xB6C0DAB2]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwOpenProcess [0xB6C0E3B2]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwOpenSection [0xB6C11BA6]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwOpenThread [0xB6C0E2FE]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwQueryKey [0xB6C0E178]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwQueryMultipleValueKey [0xB6C0DE7C]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwQueryValueKey [0xB6C0DC5A]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwQueueApcThread [0xB6C11888]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwReplaceKey [0xB6C0D5D2]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwRequestWaitReplyPort [0xB6C10A74]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwRestoreKey [0xB6C0D734]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwResumeThread [0xB6C11F56]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSaveKey [0xB6C0D3D0]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSecureConnectPort [0xB6C1008C]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSetContextThread [0xB6C0E6AC]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSetSecurityObject [0xB6C1171A]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSetSystemInformation [0xB6C11BD0]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSetValueKey [0xB6C0DB08]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSuspendProcess [0xB6C11CB4]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSuspendThread [0xB6C11DE0]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwSystemDebugControl [0xB6C1154C]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwTerminateProcess [0xB6C0E47E]
SSDT \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) ZwWriteVirtualMemory [0xB6C0E4F0]

Code \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) FsRtlCheckLockForReadAccess
Code \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab) IoIsOperationSynchronous

---- Kernel code sections - GMER 1.0.15 ----

.text ntkrnlpa.exe!FsRtlCheckLockForReadAccess 804EAF84 5 Bytes JMP B6C25626 \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab)
.text ntkrnlpa.exe!IoIsOperationSynchronous 804EF912 5 Bytes JMP B6C259E0 \SystemRoot\system32\DRIVERS\klif.sys (Klif Mini-Filter fre_wnet_x86/Kaspersky Lab)
.text ntkrnlpa.exe!ZwCallbackReturn + 2C40 805044DC 4 Bytes JMP 7CB6C101
.text ntkrnlpa.exe!ZwCallbackReturn + 2FB8 80504854 12 Bytes [B4, 1C, C1, B6, E0, 1D, C1, ...]

---- Kernel IAT/EAT - GMER 1.0.15 ----

IAT \SystemRoot\system32\DRIVERS\tcpip.sys[TDI.SYS!TdiRegisterDeviceObject] [BA108530] kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)
IAT \SystemRoot\system32\DRIVERS\netbt.sys[TDI.SYS!TdiRegisterDeviceObject] [BA108530] kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)

---- Devices - GMER 1.0.15 ----

AttachedDevice \Driver\Tcpip \Device\Ip kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)
AttachedDevice \Driver\Tcpip \Device\Tcp kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)
AttachedDevice \Driver\Tcpip \Device\Udp kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)
AttachedDevice \Driver\Tcpip \Device\RawIp kl1.sys (Kaspersky Unified Driver/Kaspersky Lab)
AttachedDevice \FileSystem\Fastfat \Fat fltmgr.sys (Microsoft Filesystem Filter Manager/Microsoft Corporation)

---- EOF - GMER 1.0.15 ----

Alt 04.04.2009, 16:05   #12
Jig Saw
/// Helfer-Team
 
Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Standard

Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.



Deaktivieren der Systemwiederherstellung

Windows XP:
  • Start => Ausführen => sysdm.cpl eingeben => "OK" drücken
  • Wähle den Reiter "Systemwiederherstellung"
  • Einen Haken bei "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren" setzen => "übernehmen" drücken
  • Jetzt den PC booten, der Start kann eine Weile dauern
  • Den Haken bei "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren" entfernen und "OK" drücken



Blacklight scannen lassen
  • Lade F-Secure Blacklight runter in einen eigenen Ordner, z.B. C:\programme\blacklight. Sollte der Download nicht klappen, dann probiere es mit diesem Link.
  • Starte in diesem Ordner blbeta.exe. Alle anderen Programme schließen.
  • Klick "I accept the agreement", "next", "Scan".
  • Wenn der Scan fertig ist beende Blacklight mit "Close".
  • Im Verzeichnis von Blacklight findest Du das erstellte Log fsbl-XXX.log, anstelle der XXX steht eine längere Folge von Ziffern.



SUPERAntiSpyware
  • Downloade SASW >>hier<<
  • Installiere das SUPERAntiSpyware für alle Benutzer mit den vorgegebenen Installationseinstellungen
  • Starte es und klicke auf "Check for Updates...". Nachdem dem Update erscheint ein Protokollfenster, schließe es mit "close"
  • Klicke im Hauptmenü auf "Preferences", wähle den Reiter "General and Startup", bei dem Kästchen "Start SUPERAntiSpyware when Windows starts" sollte kein Haken sein
  • Wähle nun den Reiter "Scanning Control" und setze Haken bei:
  • Close browseres before scanning
  • Scan for tracking cookies
  • Resolve Links/Shortcuts during scan (.Ink)
  • Scan Alternate Data Streams
  • Use Kernel Direct File Access (recommended)
  • Use Kernel Direct Registry Access (recommended)
  • Use Direct Disk Access (recommended)
  • Display scan option in Explorer context (right-click) menu

  • Klicke im Hauptmenü den Button "Scan your Computer..."
  • Wähle in der Scan Location alle Festplatten und externe Datenträger aus
  • Klicke auf "Perform Complete Scan" und gehe auf "weiter"
  • Achte darauf dass die Funde in der Box markiert sind, danach klicke auf "weiter"
  • Das Log findest du unter "Preferences..." => "Statistics/Logs" => klicke das Log an => "View Log..."
  • Poste nun das Log


SDFix anwenden:
  • Lade das SDFix von AndyManchesta herunter und speichere es auf deinem Desktop.
  • Bennene die Datei in asdf.com um. Mach einen Doppelklick auf die Datei SDFix.exe, wähle installieren, um das Programm in seinen eigenen Ordner in C:\ zu entpacken:
  • Starte deinen Rechner neu, diesmal in den abgesicherten Modus <= Hinweise beachten!
  • Öffne den neu entstandenen SDFix Ordner, mach einen Doppelklick auf die RunThis.bat, um das Skript zu starten.
  • Gib ein Y ein, um den Reinigungsprozess zu beginnen.
  • Das Programm wird alle Trojaner Dienste und die dazugehörigen Registrierungseinträge löschen, die es findet.
  • Nun wirst du darum gebeten, eine Taste zu drücken, damit dein Rechner neustarten kann.
  • Drücke auf eine Taste. Jetzt wird dein Rechner neu aufgestartet.
  • Wenn der Rechner neu aufgestartet ist, wird das Fixtool nocheinmal laufen, um den Reinigungsprozess zu vervollständigen.
  • Wenn das Programm angibt, dass es beendet ist (Finished), drücke wieder auf irgendeine Taste, um das Skript zu beenden und deine Desktop Icons wieder zu laden.
  • Wenn die Desktop Icons wieder da sind, wird das Skript ein Fenster öffnen und das Ergebnis als einen Report.txt im Ordner SDFix speichern.
  • Kopiere den Inhalt dieses Report.txt und poste ihn, zusammen mit einem neuen HijackThis Logfile in deinem nächsten Posting.
__________________
A fool with a tool is still a fool

Antwort

Themen zu Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.
ahnung, anderen, bli, blinkt, fenster, fenster schließen, gesucht, ignorieren, immer wieder, kaspersky, klicke, klicken, lan, leute, nicht mehr, popup, popups, problem, ratlos, schließen, surfen, verbindung, virus, warnung, windows



Ähnliche Themen: Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.


  1. USB Maus setzt aus wenn Headset angeschlossen ist
    Netzwerk und Hardware - 18.11.2015 (2)
  2. [Erledigt] WIN 8- Probleme mit den Sidebars (2. Bildschirm angeschlossen)
    Alles rund um Windows - 08.12.2014 (1)
  3. Heimnetzwerk einrichten mit Netzwerkkabel
    Netzwerk und Hardware - 23.02.2013 (2)
  4. Keine Netzwerkkabel eingesteckt
    Netzwerk und Hardware - 15.08.2012 (6)
  5. PC formatiert, lan kabel angeschlossen will keine updates machen ?
    Alles rund um Windows - 02.08.2012 (2)
  6. Es sind keine Lautspr. od. Kopfhörer angeschlossen
    Alles rund um Windows - 31.03.2012 (0)
  7. Pc stürzt ab wenn externe Festplatte angeschlossen ist
    Alles rund um Windows - 05.06.2011 (11)
  8. Ist es normal, dass mein Laptop wärmer wird, wenn er ans Netzteil angeschlossen ist?
    Netzwerk und Hardware - 10.11.2010 (2)
  9. Laptop erkennt Netzwerkkabel nicht mehr -> nach Absturz
    Netzwerk und Hardware - 10.10.2009 (4)
  10. Handy Angeschlossen - Virus/Malware?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.12.2008 (1)
  11. Internet geht auf einem PC nicht mehr, Laptop (am gleichen Router angeschlossen) geht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2007 (0)
  12. Kein Internet, erkennt Netzwerkkabel nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2007 (3)
  13. Hilfe..win 2000 stuerzt ab durch netzwerkkabel
    Mülltonne - 21.06.2007 (0)
  14. Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen!!!
    Netzwerk und Hardware - 08.03.2007 (6)
  15. Windows bootet nicht wenn 2. HDD angeschlossen ist
    Netzwerk und Hardware - 06.03.2007 (4)
  16. kein audiogerät mehr angeschlossen,selbst mit neuem treiber geht's nicht !!
    Mülltonne - 30.06.2006 (1)
  17. Windows Server 2003 hat Virus->mit Netzwerkkabel->neustart beim bootvorgang
    Alles rund um Windows - 09.11.2005 (6)

Zum Thema Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. - Hi leute, Ich schreibe gerade von einem anderen PC aus da ich mit meinem nicht mehr ins Internet komme, habe nach den problem im internet gesucht jedoch leider nichts gefunden. - Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen....
Archiv
Du betrachtest: Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.