Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 19.01.2009, 22:25   #1
feitzo
 
TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208 - Standard

TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208



Hallo,

mir ist etwas komisches passiert. ich habe eine datei mit antivir auf ihre sauberkeit überprüfen lassen. gleich danach hatte ich eine virus meldung, weshalb ich daraufhin den "neuen" notebook scannen ließ. er fand 3 trojaner. da google nicht weiterhalf wende ich mich mit letzter hoffnung an euch.


antivir scan:



Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Montag, 19. Jänner 2009 21:38

Es wird nach 1224506 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer: Avira AntiVir PersonalEdition Classic
Seriennummer: 0000149996-ADJIE-0001
Plattform: Windows XP
Windowsversion: (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus: Normal gebootet
Benutzername: SYSTEM
Computername: Penz

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 8.2.0.337 16934 Bytes 18.11.2008 13:01:00
AVSCAN.EXE : 8.1.4.10 315649 Bytes 18.11.2008 08:21:23
AVSCAN.DLL : 8.1.4.0 48897 Bytes 09.05.2008 11:27:06
LUKE.DLL : 8.1.4.5 164097 Bytes 12.06.2008 12:44:16
LUKERES.DLL : 8.1.4.0 12545 Bytes 09.05.2008 11:40:42
ANTIVIR0.VDF : 7.1.0.0 15603712 Bytes 27.10.2008 11:30:36
ANTIVIR1.VDF : 7.1.1.113 2817536 Bytes 14.01.2009 23:47:55
ANTIVIR2.VDF : 7.1.1.114 2048 Bytes 14.01.2009 23:47:56
ANTIVIR3.VDF : 7.1.1.137 304128 Bytes 18.01.2009 23:47:57
Engineversion : 8.2.0.57
AEVDF.DLL : 8.1.0.6 102772 Bytes 14.10.2008 10:05:56
AESCRIPT.DLL : 8.1.1.26 340347 Bytes 18.01.2009 23:48:02
AESCN.DLL : 8.1.1.5 123251 Bytes 07.11.2008 15:06:41
AERDL.DLL : 8.1.1.3 438645 Bytes 04.11.2008 13:58:38
AEPACK.DLL : 8.1.3.5 393588 Bytes 18.01.2009 23:48:01
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.33 196987 Bytes 18.01.2009 23:48:01
AEHEUR.DLL : 8.1.0.84 1540471 Bytes 18.01.2009 23:48:00
AEHELP.DLL : 8.1.2.0 119159 Bytes 18.01.2009 23:47:58
AEGEN.DLL : 8.1.1.10 323957 Bytes 18.01.2009 23:47:58
AEEMU.DLL : 8.1.0.9 393588 Bytes 14.10.2008 10:05:56
AECORE.DLL : 8.1.5.2 172405 Bytes 18.01.2009 23:47:57
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 14.10.2008 10:05:56
AVWINLL.DLL : 1.0.0.12 15105 Bytes 09.07.2008 08:40:02
AVPREF.DLL : 8.0.2.0 38657 Bytes 16.05.2008 09:27:58
AVREP.DLL : 8.0.0.2 98344 Bytes 31.07.2008 12:02:15
AVREG.DLL : 8.0.0.1 33537 Bytes 09.05.2008 11:26:37
AVARKT.DLL : 1.0.0.23 307457 Bytes 12.02.2008 08:29:19
AVEVTLOG.DLL : 8.0.0.16 119041 Bytes 12.06.2008 12:27:46
SQLITE3.DLL : 3.3.17.1 339968 Bytes 22.01.2008 17:28:02
SMTPLIB.DLL : 1.2.0.23 28929 Bytes 12.06.2008 12:49:36
NETNT.DLL : 8.0.0.1 7937 Bytes 25.01.2008 12:05:07
RCIMAGE.DLL : 8.0.0.51 2371841 Bytes 12.06.2008 13:45:01
RCTEXT.DLL : 8.0.52.0 86273 Bytes 27.06.2008 13:32:05

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei..............: c:\programme\avira\antivir personaledition classic\sysscan.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: ein
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: C:,
Durchsuche aktive Programme......: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Suche nach Rootkits..............: aus
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Montag, 19. Jänner 2009 21:38

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'skypePM.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Skype.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ObjectDock.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleUpdate.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winampa.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxpers.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hkcmd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxtray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AGRSMMSG.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SMax4PNP.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wdfmgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SMAgent.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ICQ Service.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'scardsvr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '34' Prozesse mit '34' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.
Die Registry wurde durchsucht ( '56' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\System Volume Information\_restore{F2B6878A-C05E-4E90-A285-A291FD2654ED}\RP17\A0005891.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.44592
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49a4e845.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{F2B6878A-C05E-4E90-A285-A291FD2654ED}\RP17\A0005892.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.ITJ
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49a4e893.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{F2B6878A-C05E-4E90-A285-A291FD2654ED}\RP17\A0005893.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Renaz.12208
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49a4e8b3.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Montag, 19. Jänner 2009 22:06
Benötigte Zeit: 28:01 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

2518 Verzeichnisse wurden überprüft
148146 Dateien wurden geprüft
3 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
3 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
148142 Dateien ohne Befall
1689 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
3 Hinweise




HiJackThis scan:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 22:21:29, on 19.01.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Winamp\winampa.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\GoogleUpdate.exe
C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe
C:\Programme\Skype\Plugin Manager\skypePM.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\chrome.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\chrome.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\chrome.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\chrome.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\HiJackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = about:blank
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAX] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe /tray
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxtray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxhkcmd] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxpers] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] C:\Programme\Winamp\winampa.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Google Update] "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\GoogleUpdate.exe" /c
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Stardock ObjectDock.lnk = C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=about:blank
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe

--
End of file - 5551 bytes





es wäre echt super nett von euch wenn ihr mir weiterhelfen könnt
grüße

Alt 20.01.2009, 13:43   #2
Mr.Vain
 
TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208 - Standard

TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 1
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deaktiviere die Systemwiederherstellung!, da es im Verlauf der Infektion sein kann dass der Virus, Malware, Trojaner etc. sich in den Wiederherstellungspunkte einnistet.
Deshalb sind sie nun unbrauchbar und würden beim zurücksetzen des PC's über einen der "infizierten" Wiederherstellungspunkte deinen Computer wieder infizieren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 2
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bevor mit der Reinigung begonnen werden kann deinstalliere! bitte alle Toolbars für den Firefox und den Internet Explorer.
Spyware-Jäger wie Spybot S&D, Spyware Doctor, a-squared free Zone Alarm, eScan und Ad-Aware etc… kann man getrost deinstallieren!
Solltest du 2 oder mehrere Antiviren Software's installiert haben deinstalliere sie ! Viele behindern sich dadurch nur selbst.
Unser Tipp ! Avira Antivir
Falls du eine Software Firewall wie Zone Alarm oder Comodo Firewall installiert hast, bitte auch entfernen da die Windows eigene Firewall und die deines Routers reicht.
Meist haben Security Suites wie Kaspersky Internet Security eine Firewall on Board
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lade dir CCleaner herunter und führe ihn wie in der Anleitung Sachgemäß! aus.
(Haken bei Prefetch Ordner leeren wegmachen )

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 4
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Führe einen Scan mit Deinem Antiviren-Scanner durch (Kaspersky - Avira - Panda etc.).
Bitte poste den Scanlog auch wenn kein Fund verzeichnet ist.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 5
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Führe nun einen Scan mit Malwarebytes Anti-Malware und Blacklight durch.
Bitte poste auch den Scanlog wie in Punkt 4 !

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Punkt 6
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Solltest du Jeden! Punkt nacheinander durchgeführt haben.
Erstelle bitte einen neuen HiJackThis-Log und poste ihn auch wie in Punkt 4.

Anmerkung ! Ein besonderst gutes Ergebniss kann man erzielen wenn du das aktuellste Service Pack für den XP ( SP3) oder für Vista (SP1) installiert hast.
Wir empfehlen auch den Internet Explorer auf die Version (7) zu updaten!
Auch wenn du ihn nicht benutzt.!
__________________


Antwort

Themen zu TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208
.dll, administrator, adobe, antivir, antivirus, avg, avgnt.exe, bho, desktop, einstellungen, excel, google, google update, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, logon.exe, nt.dll, prozesse, registry, scan, sched.exe, services.exe, skype.exe, software, suchlauf, super, svchost.exe, verweise, virus, virus gefunden, virus meldung, warnung, windows, winlogon.exe



Ähnliche Themen: TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208


  1. Sefnit-HU, Agent-ASEB, Agent-ARQX von Avast gefunden...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.11.2013 (23)
  2. Antivir findet ADWARE/Agent.Gaba.peg und TR/Agent.370144
    Log-Analyse und Auswertung - 09.07.2012 (5)
  3. TR/Agent.379392.F, TR/Drop.Agent.dil, TR/Crypt.ZPACK.Gen2 bei AntiVir gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2011 (43)
  4. mehrere Trojaner gefunden: Spy.Agent.OGS, Spy.Banker.Gen2, Graftor.9201.6, Agent.237568.6
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2011 (23)
  5. pc friert ein- malware (TR/Spy.Zbot, TR/Agent.282624.k , BDS.Hupigon, JS/Agent.30510, )
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.03.2011 (3)
  6. Trojanische Pferde (3) mit AVIRA gefunden: TR/Agent.ccg TR/Dropper.Gen TR/Agent.98816.14.B
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2010 (21)
  7. offenes system? TR/Agent.bfpp HTML/Ydergda.B TR/Riner.ZK TR/Riern.H.7 JAVA/Agent.BH
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.10.2010 (1)
  8. RKIT/agent.biiu, TR/agent.ruo, TR/Crypt.ZPACK.Gen alle guten Dinge sind drei hahahaha
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2010 (25)
  9. TR/Dldr.MSIL.Agent.ON - TR/Agent.204800.BH - noch mehr?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2010 (29)
  10. Verseuchter Rechner mit TR/Click.Agent.AC, TR/Dlder.Mediket.A, ADSPY/Agent.L usw.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2010 (23)
  11. Trojanerr Epidemie- Agent.AN260, 261, 262, Agent.dyur, Bubnix.S
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2010 (25)
  12. TR/Agent.RUO.3 in der Datei 'C:\Windows\System32\wineon.dll' und DR/Agent.ruo ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2010 (6)
  13. TR/Agent.RUO kommt immer wieder, jetzt TR/Agent.RUO.6
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.04.2010 (1)
  14. 7 Trojaner gefunden. u.a. TR/Agent.692736, TR/Agent.AO.808, TR/Disabler.NAJ.44..
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2010 (2)
  15. 5 Trojaner ( u.a. TR/Agent.25600.24, TR/Agent.38400.6...) + Rootkit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2010 (1)
  16. BDS/Agent.rfw ; BDS/Agent.rfv ; TR/Agent.wyn ; TR/Dldr.FraudLoad.vbxt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2009 (1)
  17. 3 Trojaner: Agent NBU / Agent.BI und WinShow.NAL - kriegs nicht gelöscht :(
    Log-Analyse und Auswertung - 20.03.2005 (1)

Zum Thema TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208 - Hallo, mir ist etwas komisches passiert. ich habe eine datei mit antivir auf ihre sauberkeit überprüfen lassen. gleich danach hatte ich eine virus meldung, weshalb ich daraufhin den "neuen" notebook - TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208...
Archiv
Du betrachtest: TR/Agent.44592, TR/Agent.ITJ und TR/Renaz.12208 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.