Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Monitor

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 14.03.2003, 17:29   #1
The Gunner
Gast
 
Monitor - Frage

Monitor



Hi Leute!

Also hab mal so nen Problem:

1. Ich habe unter Rechtsklick auf Desktop --> Eigenschaften --> Einstellungen --> Erweitert --> Grafikkarte --> Alle Modi auflisten eine Bildschirmfrequenz von 85 Hz eingestellt. Diesen Wert hat es dann auch gleich unter der Registerkarte Monitor eingestellt. Als ich noch 60 Hz eingestellt hatte, sah ich ein Flimmern auf dem Bildschirm und als ich dann 85 Hz eingestellt hatte war alles wieder gut. Nun so weit mal gut.

Also ich nun heute den PC gestartet habe ist mir eigentlich nichts aufgefallen. Dann bin ich wieder mal kurz 15 min. weg gewesen und als ich zurück kam und den Computer aus dem "Sleep" Modus weckte, da bemerkte ich ein kleines Flimmern auf dem Bildschirm. Es ist recht lästig. Ich habe natürlich die Bildwiederholrate gecheckt aber da war alles Ok. Dann habe ich sie mal auf 60 Hz zurück gestellt und sah eigentlich keinen Unterschied. (Eigentlich müsste man ja einen Unterschied sehen). Also habe ich wieder auf 85 Hz geschaltet. Es sieht so aus wie der Monitor nur mit 60 Hz läuft obwohl ich 85 Hz eingestellt habe.

Warum? Was kann ich machen?

Ach ja, ich habe ein ATI Radeon 9700 ohne Pro und den Catalyst 3.1 mit neustem Control Center.

2. Wo sehe ich was die maximale Bildwiederholrate ist, die mein Monitor in der entsprechenden Auflösung machen kann? Also wo genau im Handbuch?

3. Ich habe ein Monitor von ViewPoint. Ich denke mal das ist nicht der Hersteller sondern eher der Verteiler oder so. Aber der Hersteller ist glaube ich Hanson oder so. Ich möchte nun gerne wissen ob mein Monitor zum Gamen (anspruchsvolle Spiele) und so genügt. Also auch von der Bildwiederholrate her und so. Ich habe ürbringens keinen Flachbildschirm.

Die Bildschirmbeschreibung:

17" Professional VP1795VHT (glaube ich von Hanson)
0.26 Punkt abstand
Scanning frequency: Horizontal: 30 Hz - 96 Hz
Vertikal: 47 Hz - 160 Hz
Maximale Auflösung: 1600 x 1200
Pixelfrequenz 157.8 MHz

Müsst ihr sonst noch was wissen?

4. Soll ich für meinen Monitor einen Treiber drauftun oder soll ich ihn einfach so lassen wie jetzt (also per Plug and Play erkennt)? Bei mir ist beim Gerätemanager einfach der Standartmonitor drin. Also so stehts da.

5. Ich kann mich noch erinnern, dass ich vor ca. einer Woche, noch einen Treiber von Hansol drauf hatte. Also im Gerätemanager und so stand da dann Hansol. Jetzt muss ich aber feststellen das der Treiber irgendwie verschwunden ist und nur noch der Standartdmonitor drin ist. Ich habe aber nichts verändern. Warum? Kann das auch mit Punkt 1 zusammenhängen?

Alt 14.03.2003, 19:59   #2
Kistbier
 
Monitor - Beitrag

Monitor



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von The Gunner:
Müsst ihr sonst noch was wissen?</font>[/QUOTE]ja, ich würde gerne wissen ob du dieses board hier mit dem ati-support verwechselst.
__________________

__________________

Alt 14.03.2003, 20:04   #3
JoJo
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Nun versuche mal die richtigen Treiber für deinen Monitor zu installieren.

zu 2)Bei den Technischen Daten, meistens sind diese hinten im Handbuch. Oder auf der Seite des Herstellers.

zu 3)das mußt du schon selber wissen, denn du hast ihn ja schlißelich erworben..solltest mal solche typischen Tests von diversen Zeitungen durchlesen. Bei deinen handelt es sich um eine Art No-Name Gerät, das vielleicht (betonung auf vielleicht) Markenhardware, also Philips etc beinhaltet. Und Hanson sagt mir nichts

zu 4)Mach lieber den Treiber druf, dann geht das vielleicht auch mit den Speichern der Einstellungen und den Wiederholraten besser.

zu 5)tja Windows! Irgenwas hat es daraus gekickt. Wie schon erwähtn nochmals installeiren.
__________________

Alt 14.03.2003, 21:34   #4
The Gunner
Gast
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Hi Leute!

@JoJo

3. Wie sehe ich denn ob es Markenhardware beinhaltet? Und ist er jetzt gut für Games oder net?

Auf den Namen Hansol bin ich gekommen, weil der Treiber von Hanson ist und ich den mal da runtergeladen habe.

URL zu Hanson

Ich habe den Monitor eigentlich im Fachgeschäft gekauft. Sie haben gesagt, dass der Monitor für Bildbearbeitung (also solche Sachen wo man genaue Linien haben muss und so) nicht so gut geeignet sei, da die Linien nicht perfekt dargstellt werden (einer mit perfekter Liniendarstellung wäre viel teurer), aber eigentlich würde er für Games genügen, da diese ja sowieso schnell ablaufen. Ich habe bis jetzt noch nichts an der schlechten Linienqualität gemerkt, vielleicht liegts ja auch an meiner ATI Radeon 9700 ohne Pro.

Würdet ihr mir jetzt einen neuen Monitor empfehlen?

Alt 14.03.2003, 21:43   #5
Kistbier
 
Monitor - Beitrag

Monitor



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von The Gunner:
Würdet ihr mir jetzt einen neuen Monitor empfehlen?</font>[/QUOTE]ne, aber lego oder ne modell-eisenbahn

__________________
Wir sind Borg. Widerstand ist Spannung durch Stromstärke.

Alt 14.03.2003, 22:06   #6
Lucky
/// Helfer-Team
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Wie heißt der Monitor den nun? Hanson oder Hansol?
Und welcher von den Monitoren ist den nun deiner? Denn ich kann dort deinen Bezeichnung nicht finden.

[ 14. M&auml;rz 2003, 23:08: Beitrag editiert von: Lucky ]
__________________
--> Monitor

Alt 14.03.2003, 22:51   #7
Paranoia
Administrator
> law & order
 
Monitor - Beitrag

Monitor



zum letzten mal:
HARDWAREFRAGEN GEHÖREN INS FORUM HARDWARE!

Das nächste falsch gesetze Posting lösch ich und Gunner ist mit seiner zweiten Verwarnung der Sperre einen Schritt näher!

Para

[ 14. M&auml;rz 2003, 23:52: Beitrag editiert von: Paranoia ]
__________________
- Wenn die Klugen nachgeben, regieren die Dummen. -

Alt 14.03.2003, 22:53   #8
The Gunner
Gast
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Hi Leute!

Ich denke mal es ist Hansol. Ich habes es dort nur falsch geschrieben, aber der Link stimmt. Bei der Bezeichnung weiss ich auch net weiter. Ich Handbuch steht net mehr. Es steht eben nirgend Hansol (überall nur Viewpoint), aber irgendwie bin ich auf Hansol gekommen, vielleicht hat Windows XP das mal erkannt oder so.

Bei Hansol kommen sowieso nur zwei Monitore in Frage, nämlich die zwei 17".

Wie kann ich nachschauen wie mein Monitor in wirklichkeit heisst, wenns net im Handbuch steht?

@Paranoia

Weisst du was eine Paranoia ist?

[ 14. M&auml;rz 2003, 23:55: Beitrag editiert von: The Gunner ]

Alt 14.03.2003, 22:56   #9
Paranoia
Administrator
> law & order
 
Monitor - Beitrag

Monitor



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von The Gunner:


Weisst du was eine Paranoia ist?
</font>[/QUOTE]@ Gunner

Weißt du, was ein Moderator ist?
Para
__________________
- Wenn die Klugen nachgeben, regieren die Dummen. -

Alt 14.03.2003, 22:58   #10
Paranoia
Administrator
> law & order
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Und ja Gunner, ich weiß, was eine Paranoia ist. Es gibt Leute, die wissen, was und wovon sie schreiben.
Para

P.S. Es gibt bei WinXP einen 60hz Bug, der bei DirectX unter XP bei spielen auf 60 hz schaltet. Wie du ihm beseitigst findest du in dem du bei Suche 60hz eingibts oder bei Goggle 60hz WinXP ATI.
Oder willst du weiterhin bei jede Kleinigkeit nachfrage, ob wohl du mit ein wenig Arbeit selber Lösungen finden könntest?

Außerdem ist deine Fehlerbeschreibung nicht sonderlich hilfreich. Um zwischen den verschiedenen Frequencen unterscheiden zu können, bedarf es entweder eine untypischen sehr hohen Augenreaktion(der normale Mensch sieht ab ca 25 Bilder pro Sekunde kein Flimmern) oder bestimmter Tricks, wie den Monitor nur im äußersten Sehfeld anschauen(also ganz woanders hinsehen und nur so schauen.) Deswegen ist es kein Wunder, das du bei direkter Sicht auf den Monitor keinen Unterschied zwischen 60 und 85 hz gesehen hast.

Der Bezeichnung nach ist dein Monitor von Viewpoint. (Einfach die Bezeichnung in Goggle eingeben!) Treiber dafür habe ich hier gefunden, aber keine für XP. Du kannst aber einfach einfach die oben von dir angegebenen Daten unter neuer Monitor in Systemsteuerung/ Anzeige/ Einstellung/ weitere Einstellung/ Monitor/ Monitor ändern einstellen) (bei Win98, bei XP such selber etwas)
Die maximale Auflösung ist abhängig von der Auflösung die du darstellst. Bei den von dir angegeben Wertetn aus dem Handbuch, müßten das bei 1024*768 100 hz und bei 1280*1024 85 hz sein. Alle Angaben ohne Gewähr.

Und ein letzter Typ: Dreh den Monitor um! Auf der Rückseite ist meist ein Typenschild!
Para

[ 15. M&auml;rz 2003, 13:33: Beitrag editiert von: Paranoia ]
__________________
- Wenn die Klugen nachgeben, regieren die Dummen. -

Alt 14.03.2003, 22:58   #11
Kistbier
 
Monitor - Beitrag

Monitor



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von The Gunner:
Wie kann ich nachschauen wie mein Monitor in wirklichkeit heisst, wenns net im Handbuch steht?</font>[/QUOTE]setz mal ein snüffelstück an den radiator
__________________
Wir sind Borg. Widerstand ist Spannung durch Stromstärke.

Alt 15.03.2003, 05:53   #12
abbi
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Desktop --&gt; Eigenschaften --&gt; Einstellungen --&gt; Erweitert --&gt; Anzeige --&gt; Monitor --&gt; Max-Widerholfrequenz(Default ist´s 60Hz) deines Monitor´s einstellen (160Hz)-&gt;übernehmen.

abbi

[ 15. M&auml;rz 2003, 06:56: Beitrag editiert von: abbi ]
__________________
Bedenke niemals etwas mit einer Böswilligkeit, was angemessen ignoriert werden kann. -- Oscar Wilde

Alt 15.03.2003, 16:31   #13
The Gunner
Gast
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Hi Leute!

@Paranoia

</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> Treiber dafür habe ich hier gefunden, aber keine für XP. </font>[/QUOTE]Danke. Aber wenn ich meinen Monitor per Plug and Play erkennen lasse, dann kommt Hansol.

@Kistbier

</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> setz mal ein snüffelstück an den radiator </font>[/QUOTE]Wie meinen?

@abbi

Danke. Hab das da mal gemacht aber da ist ein Feld angekreuzt: DDC Informationen verwenden und rechts ist unter Direct X Aufhebung Wiederholfrequenz deaktiviert drin. Ich könnte dort noch gleich wie Desktop oder eine Hertz Zahl bis 100 Hz einstellen.

Wenn ich allerdings DDC Informationen verwende rausnehme, kann ich eine Maximale Auflösung einstellen und eine Maximale Wiederholfrequenz bis 180 Hz einstellen. Was soll ich machen?

Auch unter Anzeige steht aber oben noch Maximal angegebene Wiederholfrequnez 120 Hz.

Bitte sagt mir noch ob ich einen neuen Monitor brauche oder nicht.

Alt 15.03.2003, 16:41   #14
Lucky
/// Helfer-Team
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Wieso solltest du einen neuen Monitor brauchen? Der funktioniert doch oder?
__________________
Kein Support per PM!

Alt 15.03.2003, 18:02   #15
janerik
Gast
 
Monitor - Beitrag

Monitor



Neuer Monitor? Häääää??????????

Wozu das denn???????????

Wenn du keine CAD (technisches Zeichnen) am PC machst oder jeden Tag 8 Stunden lang Texte schreibst (da reicht aber auch ein 486er,da bracuh man keine Radeon 9700 ohne pro ,brauchst du natürlich keinen neuen Monitor (es sei denn,du möchtest gerne Geld ausgeben...).

Im übrigen tippe ich darauf,dass dein PC nach dem Standby-Modus irgendwelche Probleme macht,und er deshalb nur 60 Hertz nach dem "Aufwachen" hatte.

Übrigens soll ein zu hüfiger Stromsparmodus nicht so gesund für die Hardware sein (frag jetzt aber bitte nich wieso...) und außerdem kostet das angeblich Leistung (von der du anscheinend nicht genug kriegen kannst...);also einfach deaktivieren!

Antwort

Themen zu Monitor
computer, control, desktop, einfach, einstellungen, erkennt, flimmern, gestartet, grafikkarte, heute, hängen, kleines, leute, modus, monitor, natürlich, nichts, problem, professional, rechtsklick, registerkarte, spiele, treiber, unter, verschwunden, woche



Ähnliche Themen: Monitor


  1. Registry Monitor Fenster Labtec Webcam 1200-monitor.exe Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2014 (7)
  2. TV als Monitor
    Netzwerk und Hardware - 29.09.2011 (3)
  3. Monitor Problem..
    Netzwerk und Hardware - 03.07.2011 (2)
  4. Gericom Monitor
    Netzwerk und Hardware - 27.01.2011 (16)
  5. 4:3 monitor als 16:10 verwenden
    Netzwerk und Hardware - 30.11.2008 (6)
  6. Monitor Proview PS-776 :S
    Netzwerk und Hardware - 21.01.2008 (1)
  7. Monitor Problem!!!
    Alles rund um Windows - 06.01.2008 (6)
  8. Monitor schaltet ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.08.2007 (2)
  9. Monitor Problem
    Netzwerk und Hardware - 03.08.2007 (1)
  10. Monitor.exe, ein Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2007 (5)
  11. Farbeinstellung TFT Monitor
    Alles rund um Windows - 26.03.2007 (2)
  12. Schwarzer Monitor
    Netzwerk und Hardware - 20.01.2007 (10)
  13. Monitor.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 31.05.2006 (6)
  14. tv als monitor
    Netzwerk und Hardware - 18.04.2006 (8)
  15. Monitor blinkt....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2006 (21)
  16. monitor.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2004 (15)

Zum Thema Monitor - Hi Leute! Also hab mal so nen Problem: 1. Ich habe unter Rechtsklick auf Desktop --&gt; Eigenschaften --&gt; Einstellungen --&gt; Erweitert --&gt; Grafikkarte --&gt; Alle Modi auflisten eine Bildschirmfrequenz von - Monitor...
Archiv
Du betrachtest: Monitor auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.