Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 29.11.2006, 17:32   #1
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Hallo zusammen
Entschuldigung dass ich hier nochmals dieses Thema poste!
Aber ich denke seit 2-3 Tagen sind sehr viele user von diesem MSN-Virus betroffen.

Ich habe auch gesehen, dass ihr ein Thema habt, mit „MSN Wurm macht die Runde“, nur leider wird dort nicht richtig auf das Thema eingegangen.

Darum wäre es super, wenn hier alle etwas reinschreiben die auch seit kurzem von diesem MSN-Virus heimgesucht wurden und eine Idee haben was helfen könnte.

Mich würde es einfach interessieren ob man das System neu aufsetzen muss, oder ob es eine weitere Möglichkeit gibt.

Hier noch eine Beschreibung der MSN-Virus Infizierung :


1. Durch msn den Link "h**p://tuspics.tu.funpic.org/index.php?pic2038.jpg" angeklickt.
=> eine pif Datei hat sich auf dem Desktop installiert => diese Datei dummerweise reflexartig geöffnet.

2. Auf Desktop hat es drei Files installiert (mcnew.exe; cset.exe; winstall.exe)

3. In msn wird der Link: „h**p://tuspics.tu.funpic.org/index.php?pic2038.jpg“ sofort an alle anderen MSN-Kontakte die online waren gesendet

4. Antivir guard reagiert => Findet einen Trojaner plus einen Wurm ("DR/Dyfuca.db.2" und "TR/Dldr.Agent.bca") =>("TR/Dldr.Agent.bca" getarnt in der Datei mcnew.exe)

5. Antivir guard kann Dateien nicht löschen

6. Am nächsten Morgen findet Ativir Guard die "Schädlinge" nicht mehr

7. Spybot, Adaware, Stinger helfen auch nicht weiter

8. 2 Tage später findet Antivir in der Datei A0042023.exe den Wurm
„WORM/Licat.H“


Wie bringt man diese Viren wieder weg? Ist wirklich wichtig und ich denke es ist für mehrere Personen entscheidend ob sie ihr System neu aufsetzen müssen. Experten gesucht!!
Vielen Dank

Alt 29.11.2006, 17:40   #2
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Hier noch mein logfile!
Habe es über "http://hijackthis.de" auswerten lassen! Leider findet es dort nichts kritisches, wie kann dies sein?

Auswertung hier (3 Tage gespeichert): http://hijackthis.de/logfiles/abe1c82784aceba90d6ad91b9fdf4ec4.html

Hoffe auf Kommentare, Danke!

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 17:34:18, on 29.11.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.5730.0011)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
C:\BASESX~1\eScan\TRAYSSER.EXE
C:\BASESX~1\eScan\avpm.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7DEBUG\MDM.EXE
C:\BASESX~1\eScan\TRAYICOS.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\MicroWorld\Agent\MWASER.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\MicroWorld\Agent\MWAgent.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\sdhelp.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
C:\WINDOWS\System32\wltrysvc.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\System32\bcmwltry.exe
C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\jusched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Distillr\Acrotray.exe
C:\Programme\Babylon\Babylon-Pro\Babylon.exe
C:\Programme\Acronis\TrueImage\TrueImageMonitor.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe
C:\BASESX~1\eScan\AVPMWrap.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\MSN Messenger\MsnMsgr.Exe
C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\BTTray.exe
C:\BASESX~1\eScan\AvpM.exe
C:\Programme\Mindjet\MindManager 5\sys\PDF\GER\W2K\PDFSaver.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office12\WINWORD.EXE
C:\WINDOWS\system32\NOTEPAD.EXE
C:\Dokumente und Einstellungen\MUSTERMANN\Desktop\VIRUS - 28.11.06\Hijack this\HijackThis.exe

O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: PCTools Site Guard - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - C:\PROGRA~1\SPYWAR~1\tools\iesdsg.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\system32\dla\tfswshx.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GRA8E1~1.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Conversion Toolbar Helper - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O2 - BHO: PCTools Browser Monitor - {B56A7D7D-6927-48C8-A975-17DF180C71AC} - C:\PROGRA~1\SPYWAR~1\tools\iesdpb.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATIModeChange] Ati2mdxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [dla] C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Cpqset] C:\Programme\HPQ\Default Settings\cpqset.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 7.0] "C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Distillr\Acrotray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Babylon Client] C:\Programme\Babylon\Babylon-Pro\Babylon.exe -AutoStart
O4 - HKLM\..\Run: [LidPolicy] c:\Programme\Hewlett-Packard\LidSwitch Policy\pwrschem.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis True Image Monitor] "C:\Programme\Acronis\TrueImage\TrueImageMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis Scheduler2 Service] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [eScan Monitor] C:\BASESX~1\eScan\AVPMWrap.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\MSN Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - Startup: Adobe Gamma.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Adobe Acrobat Speed Launcher.lnk = ?
O4 - Global Startup: BTTray.lnk = ?
O4 - Global Startup: NewShortcut4.lnk = C:\Programme\Mindjet\MindManager 5\sys\PDF\GER\W2K\PDFSaver.exe
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECaptureSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppendSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: In Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: In vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Senden an &Bluetooth - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Spyware Doctor - {2D663D1A-8670-49D9-A1A5-4C56B4E14E84} - C:\PROGRA~1\SPYWAR~1\tools\iesdpb.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: @btrez.dll,-4015 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @btrez.dll,-4017 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\mwtsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\mwtsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\mwtsp.dll
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GR99D3~1.DLL
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: ms-help - {314111C7-A502-11D2-BBCA-00C04F8EC294} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Help\hxds.dll
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: widimg - {EE7C2AFF-5742-44FF-BD0E-E521B0D3C3BA} - C:\WINDOWS\system32\btxppanel.dll
O18 - Filter hijack: text/xml - {807563E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\MICROS~1\OFFICE12\MSOXMLMF.DLL
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Bluetooth Service (btwdins) - WIDCOMM, Inc. - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
O23 - Service: eScan Server-Updater (eScan-trayicos) - MicroWorld Technologies Inc. - C:\BASESX~1\eScan\TRAYSSER.EXE
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: eScan Monitor Service (KAVMonitorService) - Kaspersky Labs. - C:\BASESX~1\eScan\avpm.exe
O23 - Service: MWAgent - MicroWorld Technologies Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\MicroWorld\Agent\MWASER.EXE
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: PC Tools Spyware Doctor (SDhelper) - PC Tools Research Pty Ltd - C:\Programme\Spyware Doctor\sdhelp.exe
O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
O23 - Service: StarWind iSCSI Service (StarWindService) - Rocket Division Software - C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
O23 - Service: WLTRYSVC - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\wltrysvc.exe
__________________


Alt 29.11.2006, 18:17   #3
Hawaii
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Ich hab einen ähnlichen h**p://yinpics.yi.funpic.org/index.php?pic2038.jpg )Link auch über msn erhalten, und draufgeklickt.
Ein Bild hab ich nie gesehen. Es stand nur oben im blauen Teil des Fensters: Error403.

Ich hab NortonAnitvir zweimal drübergeschickt, und konnte nichts finden.
Auf meinem Desktop befinden sich keine neue Dateien.
Mit WindowsSuche fand ich aber 3Dateien mit .pic Soll ich diese löschen?


1. Wie erkennt man, dass man dieses Virus überhaupt hat?
2. Was muss man genau tun, um ihn runterzuladen, reicht da anklicken der Addrese?
3. Kann ich ihn manuel entfernen, ohne den PC zu formatieren?

Danke, Hawaii
__________________

Alt 29.11.2006, 19:51   #4
cappuccino
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Meine Schwester hat genau das selbe Problem. Hier das Logfile:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 19:49:14, on 29.11.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\ZONELABS\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
C:\Acer\Empowering Technology\admServ.exe
C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLService.exe
C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton Utilities\NPROTECT.EXE
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
C:\PROGRA~1\NORTON~2\SPEEDD~1\nopdb.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLSched.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\PCMService.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
C:\Acer\Empowering Technology\eDataSecurity\eDSloader.exe
C:\acer\Empowering Technology\ePower\epm-dm.exe
C:\Acer\Empowering Technology\eRecovery\Monitor.exe
C:\PROGRA~1\LAUNCH~1\QtZgAcer.EXE
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\LVCOMSX.EXE
C:\Programme\Logitech\Video\LogiTray.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\PROGRA~1\NORTON~2\NORTON~1\navapw32.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\MSN Messenger\MsnMsgr.Exe
C:\WINDOWS\system32\igfxsrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxext.exe
C:\Programme\Logitech\Video\FxSvr2.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\DOKUME~1\Eveline\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.gmx.net/de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://global.acer.com
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://global.acer.com/
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - c:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Acer eDataSecurity Management - {0E1230F8-EA50-42A9-983C-D22ABC2EED3B} - C:\WINDOWS\system32\ToolBand.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [LaunchApp] Alaunch
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCMService] "C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\PCMService.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [MSPY2002] C:\WINDOWS\system32\IME\PINTLGNT\ImScInst.exe /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [igfxtray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxhkcmd] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxpers] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [eDataSecurity Loader] C:\Acer\Empowering Technology\eDataSecurity\eDSloader.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EPM-DM] c:\acer\Empowering Technology\ePower\epm-dm.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acer ePower Management] C:\Acer\Empowering Technology\ePower\Acer ePower Management.exe boot
O4 - HKLM\..\Run: [LManager] C:\PROGRA~1\LAUNCH~1\QtZgAcer.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [eRecoveryService] C:\Acer\Empowering Technology\eRecovery\Monitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ADMTray.exe] "C:\Acer\Empowering Technology\admtray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LVCOMSX] C:\WINDOWS\system32\LVCOMSX.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechVideoRepair] C:\Programme\Logitech\Video\ISStart.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechVideoTray] C:\Programme\Logitech\Video\LogiTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NAV Agent] C:\PROGRA~1\NORTON~2\NORTON~1\navapw32.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\MSN Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [LogitechSoftwareUpdate] C:\Programme\Logitech\Video\ManifestEngine.exe boot
O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AdobeUpdateManager.exe AcRdB7_0_0
O4 - Startup: Windows Live Messenger.lnk = ?
O4 - Global Startup: Adobe Reader Speed Launch.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O8 - Extra context menu item: &Sample Toolband Serach - res://C:\WINDOWS\system32\ToolBand.dll/MENUSEARCH.HTM
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxdev.dll
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: AdminWorks Agent X6 (AWService) - Avocent Inc. - C:\Acer\Empowering Technology\admServ.exe
O23 - Service: CyberLink Background Capture Service (CBCS) (CLCapSvc) - Unknown owner - C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
O23 - Service: CyberLink Task Scheduler (CTS) (CLSched) - Unknown owner - C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLSched.exe
O23 - Service: CyberLink Media Library Service - Cyberlink - C:\Program Files\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton Unerase Protection (NProtectService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton SystemWorks\Norton Utilities\NPROTECT.EXE
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Cyberlink RichVideo Service(CRVS) (RichVideo) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - Unknown owner - %ProgramFiles%\WinPcap\rpcapd.exe" -d -f "%ProgramFiles%\WinPcap\rpcapd.ini (file missing)
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Service (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Speed Disk service - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\NORTON~2\SPEEDD~1\nopdb.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZONELABS\vsmon.exe

Alt 29.11.2006, 20:32   #5
cappuccino
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Nachdem meine Schwester den Virus aufgefangen hat, lies ich das Anti-Virenprog. den Computer überprüfen. Es wurde allerdings nichts gefunden. Anschliessend löschte ich folgende zwei Dateien vom Desktop:

cset.exe
winstall.exe

Heute lies ich das Anti-Virenprogramm nocheinmal darüberlaufen und er fand die oben genannten Datein. Die dritte Datei, welche sich immer noch auf dem Desktop befindet "mcnew" fand er nicht. Ist es möglich, dass die Dateien erst aktiviert werden, wenn sie glöscht werden?? *keineahnunghab*


Alt 30.11.2006, 00:03   #6
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Jetzt hat mein antivir guard ein backdoor programm entdeckt:

BDS/MSNMAKER.AB.13


Was hat dies alles zu bedeuten???

Was soll ich machen?

Alt 30.11.2006, 00:49   #7
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Es gibt tatsächlich eine Lösung für dieses Problem!!!!

2 oder 3 Personen brachten mit Hilfe des users nikita den virus weg!!!

http://www.informationsarchiv.net/foren/beitrag-18810.html

Alt 30.11.2006, 01:24   #8
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Wie man sich durch ein kurzes Umschauen hätte klarmachen können, ist die einzig sichere Lösung ein neuaufsetzen des Systems, was ich hiermit auch allen nahelegen möchte.
Alles andere ist fahrlässig und sorgt durch eure Mithilfe für weitere Infektionen bei msn-user
lg myrtille

Alt 30.11.2006, 09:54   #9
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



myrtille hast du dich unter http://www.informationsarchiv.net/foren/beitrag-18810.html umgesehen?


Weisst du es gibt sehr viele Personen die nicht so gute computerkentnisse haben um den pc neu aufzusetzen (oder ganz einfach die grosse Arbeit nicht auf sich nehmen wollen). Falls es doch eine andere Möglichkeit gibt, sollte man dies doch nutzen?! Oder wieso sollte es durch diesen Rat noch meh Virusbefälle durch MSN geben?

Bin offen für deine Anregungen.... (ich bin auch ehrlich und gebe zu, dass ich mich nicht sonderlich gut mit "Schädlingen" auskenne!)


lg

Alt 30.11.2006, 14:23   #10
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Erstmal muss ich sagen, dass ich auch kein Profi bin. Das was ich gelernt hab, habe ich hier gelernt.
Gewisse Trojaner (Backdoors) werden hier nicht bereinigt, weil diese Dritten den Zugriff auf deinen Rechner ermöglicht haben. Man kann also nicht wissen, ob und welche Dateien verändert wurden.
Wenn also alle Dateien die zu diesem Trojaner gehörten entfernt wurden, heißt das leider nicht, dass auch der Trojaner entfernt wurde, sondern nur das die Quelle entfernt wurde. Es ist durchaus möglich, dass auch nach dieser Bereinigung der BD weiterhin in deinem System aktiv ist, nur ist er jetzt einfach besser versteckt.
Und damit kann dein Rechner zum Versenden von Spam, für Netzattacken oder auch einfach nur zum lagern illegaler Dokumente(Kinderporno etc.) verwendet werden, deshalb raten wir bei einem solchen Befall grundsätzlich zur Neuinstallation.
Es ist nicht so dass man den Trojaner nicht entfernen könnte, es ist allerdings so, dass danach das System evtl in fremden Händen und daher nicht mehr vertrauenswürdig ist.
lg myrtille

Alt 30.11.2006, 16:25   #11
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Aber kann es wirklich sein, dass e-scan, adaware oder andere antiviren programme nichts mehr finden und dennoch das system "verseucht" ist?
Gibt es keine möglichkeit dies herauszufinden?

Mir macht vorallem angst, dass antivir guard ein backdoor programm entdeckt hat. Was bedeutet dies?

BDS/MSNMAKER.AB.13


Es kann doch nicht sein, dass man das System neu ausetzen muss obwohl kein Programm schädliche Dateien findet.

Hoffe auch weitere "Experten" können noch etwas dazu sagen!?


mfg

Alt 30.11.2006, 16:41   #12
Hawaii
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

Aw msn wurm



Einer Freundin hat anscheinend Spybot Search&Destroy geholfen.
Die installierten Dateien auf ihrem Desktop sind jedenfalls weg, ob der Virus jetzt ganz weg ist, weiss ich nicht. (Desshalb keine Garantie, ob Spybot wirklich hilft.)

vielleicht sollte da mal jemand, der drauskommt, beurteilen ob Spybot wirklich helfen kann.

PS:wie findet man ganz genau heraus, ob man dieses MSN-virus hat?
Was ist bei Euch passiert?
Wie heissen die Dateien, die bei euch installiert worden sind?

Alt 30.11.2006, 16:51   #13
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Ich steh mit meiner Meinung durchaus nicht alleine da, insbesondere hier im Forum wirst du niemanden finden, der widerspricht.
Im übrigen ist man auch bei Microsoft der Meinung und zb hier aus dem Forum Cidre und Cobra, die das ganze mit mehr Fachkenntnis hinterlegt und schöner ausgedrückt haben.

Du glaubst doch nicht, dass dein Virenscanner absolut unfehlbar ist? Das wäre ziemlich leichtsinnig, zumal du ja offensichtlich schon länger infiziert bist und der Scanner erst heute angeschlagen hat.
Die meisten Programme können heute die Virenscanner manipulieren und nur die krudesten werden den Scanner einfach ganz blockieren.
Das ist als ob du mit geschloßenen Augen Autofahren würdest, weil es dann keinen Gegenverkehr gibt.

lg myrtille

Alt 01.12.2006, 09:28   #14
Dyfuca
 
MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Standard

MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht



Schade :-(

Aber vielen Dank für die Antworten!

Dann muss ich wohl meinen PC neu aufsetzen.....



mfg

Antwort

Themen zu MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht
adaware, antivir, antivir guard, aufsetzen, datei, dateien, desktop, einfach, files, gesucht, guard, link, mehrere, msn, msn-virus, neu, neu aufsetzen, online, personen, reagiert, schädlinge, spybot, stinger, super, system, system neu, system neu aufsetzen, trojaner, viren, wichtig, wieder weg, wurm



Ähnliche Themen: MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht


  1. Bin ich vom Zorro Wurm (Zorro.Worm) bzw. von canibal.exe betroffen? (Z-Dateien und unbekante Konten "S-1-5-2...) auf meinem PC
    Alles rund um Windows - 24.07.2015 (17)
  2. neuer PC auf einmal sehr langsam, Firefox-Meldungen "Skript beschäftigt oder antwortet nicht", "keine Rückmeldung"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2015 (26)
  3. SPIEGEL-Veröffentlichung Experten enttarnen Trojaner "Regin" als NSA-Werkzeug
    Diskussionsforum - 04.02.2015 (10)
  4. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  5. Sehr viele "iexplore.exe" Prozesse im Taskmanager
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2014 (15)
  6. Hacker-Angriff auf US-Einzelhändler: "Nur" eine Million Kunden betroffen
    Nachrichten - 12.01.2014 (0)
  7. Laptop von "System Doctor 2014" betroffen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.06.2013 (35)
  8. "Schweizer-Eidgenossenschafts-Trojaner" (dem "Bundestrojaner" sehr ähnlich)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2013 (12)
  9. Experten warnen vor neuer SQL-Attacke "Lilupophilupop"
    Nachrichten - 06.01.2012 (0)
  10. Ist "Dwgyyle Wrtchg Wddslfd" ein Trojaner oder Wurm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2011 (1)
  11. Sehr Viele "Attacken" -> Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 31.10.2010 (12)
  12. Virus oder Wurm " Perflib_Perfdata_1cc " & " Perflib_Perfdata_228 "
    Log-Analyse und Auswertung - 23.08.2010 (23)
  13. "Windows Security Center Alert", selbst ein Trojaner/Wurm ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2009 (5)
  14. "google-redirect.com"-Wurm in der Datei "autochk.dll/autochk.exe" - Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.05.2009 (31)
  15. sehr viele "file missing"?
    Log-Analyse und Auswertung - 03.03.2009 (2)
  16. sehr viele "missing files"
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2009 (0)
  17. Trojaner "TR/Vundo.Gen" und Wurm über MSN eigefangen.
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2008 (2)

Zum Thema MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht - Hallo zusammen Entschuldigung dass ich hier nochmals dieses Thema poste! Aber ich denke seit 2-3 Tagen sind sehr viele user von diesem MSN-Virus betroffen. Ich habe auch gesehen, dass ihr - MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht...
Archiv
Du betrachtest: MSN Wurm/Trojaner => "is that u?" => Sehr viele Personen betroffen =>Experten gesucht auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.