Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 09.04.2006, 23:51   #1
Lumi
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Icon21

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Hallo,
bitte um Tipps für den Ersatz von Norton Antivirus 2005.
Norton bremst mein System ( Rechner aus 1999 mit Pentium III + entsprechenden Arbeitsspeicher, Windows 98 usw) zu stark. Einen Hijacker hat er auch schon durchgelassen. Mittlerweile aber gekillt.
Ansonsten läuft die Kiste noch gut.
Denke daß es jetzt auch modernen leistungsfähigen Schutz gibt, der mein altes System nicht so sehr blockiert ( Kaspersky, Antivir ??? ).
Alle Tipps sind willkommen.
Danke

Alt 10.04.2006, 00:45   #2
MightyMarc
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Hi Lumi,

willkommen im Trojaner Board. Einen Thread der die kontroverse Diskussion samt einiger Forentrolle aufzeigt, findest Du hier:

http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=26503

Eine Übersicht über Virenscanner bekommst Du hier,

http://www.av-comparatives.org/

wobei anzumerken ist, dass kein Test wirklich objektiv sein kann und av comparatives leider gewisse Aspekte überhaupt nicht erfasst.

Bei der c't gibt es kostenpflichtige Tests die i.d.R. etwas ausführlicher sind:

http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/05/26/190/
http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/06/02/166/

Gruß

Marc
__________________


Alt 10.04.2006, 13:07   #3
*Christian*
Gast
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Kaspersky - auch die neue Verison 6 - beansprucht meiner Meinung nach noch zuviele Systemressourcen.

Ich würde Nod32 www.nod32.de , Dr.Web www.drweb.com oder AntiVir www.free-av.de empfehlen.
Die brauchen sich für Symantec's Norton AntiVirus auch nicht zu verstecken.
__________________

Alt 10.04.2006, 22:31   #4
cronos
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Desweiteren findest du hier im Board sicherlich genug Tipps, die ein AV zumindest zweitrangig werden lassen.
Merke: Ein AV kann ein sicher konfiguriertes System sicherlich unterstützen; bei unsicherer Systemkonfiguration ist es als obsolet zu werten.

Mehr dazu bei Cidre!
__________________
Only cronos endures

Alt 11.04.2006, 15:58   #5
Hinterwäldler
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Zitat:
Zitat von Lumi
Einen Hijacker hat er auch schon durchgelassen. Mittlerweile aber gekillt.
Wie er das blos gemacht hat? Normalerweise ist dies kaum die Aufgabe eines Scanners.
Zitat:
Denke daß es jetzt auch modernen leistungsfähigen Schutz gibt, der mein altes System nicht so sehr blockiert ( Kaspersky, Antivir ??? ).
Alle Tipps sind willkommen.
av-komperatives.org zeigt dir kaum, wie die einzelnen Scanner zum gegenwärtigen Zeitpunkt mit aktueller Malware umgehen.

Im Allgemeinen bieten die Optionen einer Mailbox eines seriösen Anbieter genügend Möglichkeiten, Malware und Spam aus der Post zu sortieren. Den Rest filterst du erfahrungsgemäß bequem mit deinem Verstand.

Zum Anderen sollte von dir unbedingt sehr viel Wert auf die Auswahl der Software gelegt werden, welche mit Malware aus dem Internet in unmittelbaren Kontakt kommen kann. Hinweise dazu findest du hier im Forum zur Genüge.

Ich persönlich verwende den täglich aktualisierten Scanner ClamWin, nicht weil ich einen benötige, sondern weil er bequem von einer BartPE eingesetzt und integriert werden kann.

__________________
Wenn uns B.G. in seinem Play schon zum Don Quichotte
vorgesehen hat, dann sollten wir wenigstens die
wirksamsten Waffen wählen dürfen.

Eine von ihnen heisst "Backup der Startpartition".

Alt 11.04.2006, 20:37   #6
*Christian*
Gast
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Zitat:
Zitat von Hinterwäldler
Wie er das blos gemacht hat? Normalerweise ist dies kaum die Aufgabe eines Scanners.
Sondern? Ein Hijacker ist nichts anderes als ein Trojaner.

Alt 12.04.2006, 00:08   #7
Lumi
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Standard

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



Werte Gemeinde,liebe Forentrolle,
erst mal vielen vielen Dank für die zahlreichen gutgemeinten Tipps.Ich werde selbstverständlich allen Gedanken und Hinweisen nachgehen und Euch über mein Ergebnis informieren. Daus dauert ein paar Tage.Bis dahin bitte ich um Geduld.
Grüsse
Lumi

Alt 12.04.2006, 00:31   #8
Lumi
 
Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Icon24

Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!



[Hinterwäldler]Wie er das blos gemacht hat? Normalerweise ist dies kaum die Aufgabe eines Scanners.

Hinterwäldler sei gegrüsst von troll zu troll,
ich habe mich in meinem ersten Beitrag nicht klar ausgedrückt. Fakt ist, daß Norton Antivirus bei mir einen sogenannten "Trojan DeskopHijack" zugelassen hat und wochenlang nicht in der Lage war, das Ding wieder zu eliminieren, da es so clever war, sich ständig wieder zu erneuern.
Es ist ganz offensichtlich Norton am Arsch vorbeigegangen, was da alles auf meinem Rechner war: Spy-Warnungen mit Aufforderung, bestimmte Antispyware zu laden, Überblendungen, "about:blank" im IE usw. usw.. Wenigstens identifizierte Norton Antivirus dann den Hauptübeltäter als Datei "se.dll". Mit Hilfe dieses Dateinamens und Google konnte ich dann ein kleines Entfernungsprogramm "cleaner"- gestrickt von Antitrojanern- im web finden und schwupp weg war der böse Geist. Eine Blamage für Symanthec.
Ein kräftiges zellulooooiiiiiiiiddiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
Lumi

Antwort

Themen zu Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!
altes, altes system, antivirenprogramm, antivirus, arbeitsspeicher, blockiert, ersatz, hijacker, kaspersky, kis, moderne, norton, pentium, programm, rechner, schutz, system, systembelastung, tipps, windows



Ähnliche Themen: Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!


  1. Frage zu Antivirenprogramm Ad-Aware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.10.2015 (22)
  2. passendes Antivirenprogramm gesucht
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.12.2014 (14)
  3. Großes Problem - Antivirenprogramm
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2014 (5)
  4. pokki löschen wegen Systembelastung
    Log-Analyse und Auswertung - 30.05.2014 (31)
  5. Antivirenprogramm welches ist gut?
    Alles rund um Windows - 18.01.2014 (3)
  6. Xp: Fake-Antivirenprogramm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.10.2013 (10)
  7. Antivirenprogramm is ein virus..
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2012 (1)
  8. Antispyware und Antivirenprogramm
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.01.2012 (4)
  9. Systembelastung Avast/MSE
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.09.2011 (2)
  10. Antivirenprogramm speziell für Gamer?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.10.2009 (9)
  11. Antivirenprogramm meldet 14 infektionen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.04.2009 (2)
  12. fake-antivirenprogramm
    Log-Analyse und Auswertung - 22.08.2008 (1)
  13. Gutes Antivirenprogramm..
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.06.2008 (4)
  14. Enorm hoher Traffic und Systembelastung / hjt-log
    Log-Analyse und Auswertung - 02.05.2007 (4)
  15. Antivirenprogramm Deaktiviert
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.12.2006 (21)
  16. antivirenprogramm überlisten
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.10.2006 (3)
  17. Welches Antivirenprogramm ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.10.2004 (15)

Zum Thema Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! - Hallo, bitte um Tipps für den Ersatz von Norton Antivirus 2005. Norton bremst mein System ( Rechner aus 1999 mit Pentium III + entsprechenden Arbeitsspeicher, Windows 98 usw) zu stark. - Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?!...
Archiv
Du betrachtest: Antivirenprogramm mit minimaler Systembelastung ?! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.