Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Neues Laptop - Windows neu aufsetzen?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 10.02.2021, 12:51   #16
Ratoncito
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Hallo,

ehrlich gesagt, blicke ich bei der Installation nicht so richtig durch. Eventuell bekomme ich es mit viel Aufwand und Probieren hin. Nur, der Laptop ist für meine Bekannte. Sie spricht weder Englisch, noch hat sie Ahnung wie man irgendetwas manuell installiert. Es kostet mich viel Mühe, sie davon abzuhalten z. Bsb. den Chip-Installer zu verwenden. Ich kann ihr aber auch nicht grundsätzlich verbieten etwas zu installieren.

Wenn Chocalatey so zu konfigurieren wäre, dass bei einem solchen Versuch eine Meldung "Die Installation ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich" oder ähnlich angezeigt wird, werde ich es installieren. Ich möchte mich nur nicht einen Tag durch die Installation quälen, um letztendlich zu erkennen, dass es für meine Bekannte nicht zu verwenden ist.

Liebe Grüße - Wolfgang

Alt 10.02.2021, 13:34   #17
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Also dann werdet ihr das mit der Adware nie richtig in den Griff bekommen. V.a. wenn sie von brüchtigten Schrottseiten wie chip.de oder anderen erstbesten Ergebnislinks lädt.
__________________

__________________

Alt 10.02.2021, 14:03   #18
Ratoncito
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Nun gut, leider verblassen meine mahnenden Worte im Laufe der Zeit immer mehr und die Neugier wächst. In der Beziehung ist sie beratungsresistent.
Es ist ja nicht immer so, dass sie nur Schrott herunterlädt. In Bezug auf Technik prallen bei ihr sowieso Welten aufeinander.

Wenn ich Deine Antwort richtig verstehe, ist es mit Chocolatey nicht möglich? Schade, dann spare ich mir Mühe.

Vielen Dank für Eure Hilfe - Wolfgang
__________________

Alt 10.02.2021, 14:07   #19
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Inwiefern soll da was nicht möglich sein? Da ist sogut wie alles möglich.

Aber wenn sie kein Bock dadrauf hat, sich ein wenig umzustellen und dass man Software dann nicht mehr über die bescheuerte Methode "Suchbegriff in Google reinhacken, blind runterladen & installieren" ins System lässt, muss man ja nicht die Fehler und mangelden Möglichkeit bei chocolatey suchen.

Alt 10.02.2021, 14:21   #20
Ratoncito
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Es geht nicht um Bock haben, oder nicht.

Wenn ich es richtig verstehe, dann muss eine Installation im Fenster der Eingabeaufforderung erfolgen? Oder sehe ich hier etwas falsch?
Das gibt bei ihr nichts, da ist Hopfen und Malz verloren.


Alt 10.02.2021, 14:25   #21
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Es gäbe da noch die chocolytey GUI. Die hab ich aber nie benutzt.
Dann muss sie sich halt weiter mit chip und anderen Dreckseiten herumplagen wenn sie zu faul ist zwei Befehle zu lernen...
__________________
--> Neues Laptop - Windows neu aufsetzen?

Alt 10.02.2021, 15:01   #22
felix1
/// Helfer-Team
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Wenn ich es richtig verstehe, dann muss eine Installation im Fenster der Eingabeaufforderung erfolgen? Oder sehe ich hier etwas falsch?
Das gibt bei ihr nichts, da ist Hopfen und Malz verloren.
Dann soll sie sich eine Schreibmaschine und einen Abakus zulegen. Da kann dann nichts mehr mit Schädlingen passieren.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 10.02.2021, 23:47   #23
mmk
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Was wird denn mit dem Ding gemacht? Office und Web? Da kann man auch mal eine Linux-Installation überdenken.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Meist ist im vorinstalliertem Windows schon einiges an nicht benötigten Programmen.
Nicht nur die nicht benötigten:

Zitat:
Ist es sinnvoll den Laptop wie im Beitrag:

Neuaufsetzen des Systems mit Windows 10 (UEFI)

direkt neu aufzusetzen?
Ja. Alleine schon, um sowas komplett auszuschließen:
-> https://www.heise.de/security/meldun...m-2555934.html

Mit einer frischen Neuinstallation beugt man solchen Dingen effektiv vor.

Zitat:
Welche Programme empfehlt ihr?
Nur die zu installieren, die sie auch wirklich benötigt. Weniger ist mehr, senkt Konflikt- und Angriffspotential um ein Vielfaches.

Zitat:
Avast Free als Virenschutz
Weglassen.
-> https://blog.wdr.de/digitalistan/sel...nschutz-ampel/

Übrigens nicht nur deswegen. Auch so ein Programm erhöht das Konfliktpotential. Mehr noch, die Sicherheit wird prinzip- und situationsbedingt sogar herabgesetzt:
-> https://www.heise.de/security/meldun...S-3620159.html
Zitat:
in vielen Fällen konnten die Forscher den angeblichen Schützern sogar massive Sicherheitsprobleme nachweisen. So erlaubten gemäß der Studie Produkte von Avast, Bitdefender, Bullguard, Dr.Web, Eset und Kaspersky direkte Angriffe auf die gesicherten Verbindungen. Bei den getesteten Security-Appliances für die Inspektion von TLS-Verbindungen sieht es nicht besser aus: 11 von 12 schwächten die Sicherheit etwa durch die Hinzunahme von kaputten Verfahren wie RC4.
Zitat:
Firefox als Browser (so konfiguriert, dass er nur im privaten Modus läuft)
Thunderbird als Mailprogramm
PDFs können mittlerweile auch direkt in Firefox geöffnet werden, also kein PDF-Reader nötig.
Was wird benötigt um Youtube-Filme anzuschauen?
Diese Programm-Ideen sind in Ordnung, sowohl aus Datenschutz- als auch sicherheitstechnischer Sicht. Denk bitte an Backups, im Allgemeinen wie im Speziellen! Das wird sehr oft versäumt, auch bei E-Mails. Wie oft höre und lese ich, dass wieder mal die wichtigen E-Mails "weg" sind.

Beachte das Backup-Prinzip (3-2-1-0):

Als Programm dazu eignet sich z.B. dies:
-> https://www.trojaner-board.de/186299...esnapshot.html

Gleichermaßen ist das Vorhalten funktionierender Bootmedien sinnvoll, von denen aus man im Problemfall booten und diese Images zurückspielen oder anderweitig auf Problembehebung gehen kann. Lieber an sowas denken, anstatt das Produktivsystem mit allerlei Konfliktsoftware vollzuknallen.

Zitat:
Cortana und Microsoft-Edge finde ich nervig und möchte sie eigentlich so entfernen (oder sperren) dass sie nicht nach jedem Update erneut aus der Versenkung auftauchen. Wie stelle ich das an?
Erstmal führst Du die Neuinstallation so durch, dass Du bereits im Zuge des Setups die ganzen Zusatzfeatures ausschaltest. Damit ist bereits eine Menge "erschlagen".

Zitat:
Noch etwas, meine Bekannte daddelt gerne und hat, trotz meiner Mahnung das zu lassen, schon öfter Müll durch automatische Installationsprogramme (von Bild und ähnlichem) mitinstalliert. Wie kann ich das verhindern?
Indem man es nicht installiert! Ganz einfach. Hier muss man sich als Benutzer an bestimmte Bedienungsregeln halten, ohne diese funktioniert es nicht. Wenn es nicht funktioniert, nennt sich sowas "Kindersicherung" und beinhaltet das Entziehen jeglicher Adminrechte.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Wähle ich den Stick kommt eine Warnung "Security Boot Fail" und die Installation wird abgebrochen und der Laptop normal gestartet.
Wie ist denn der Stick erstellt worden? Wenn da alles korrekt verlaufen ist, ist ein aktives SecureBoot im UEFI kein Problem.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Boot priority order:
1. Windows Boot Manager
2. USB HDD: IS817 innostor
Das ist ja ein uralter billiger USB-2.0-Stick. Der wäre mal durch was Ordentliches Aktuelles zu ersetzen. Solche Billgst-Dinger sind nicht selten für Boot-Probleme im Zuge von Neuinstallations-Setups mitverantwortlich.

Zitat:
Die Zeile "Secure Boot" kann ich nicht auswählen, also auch nicht ändern.
Dann ist es ein Acer-Laptop, richtig?


Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
bitte vergiss nicht, dass Ihr solche Sachen täglich macht.
Gerade deswegen basieren die Empfehlungen allerdings auch auf sinnvollen, effektiven Überlegungen.

Zitat:
Ich wurschtel normalerweise nicht im Bios rum. Daher ist man sehr unsicher und möchte nichts falsch machen.
Ja, nur ist die dortige Konfiguration auch nicht unwichtig. Und wenn der Laie dort etwas umstellt, vergisst er oft, es nachher wieder korrekt zurückzustellen.

Zitat:
Man muss im Bios zuerst das "Supervisor Password" vergeben, dann kann man die "Secure Boot" ändern.
Also ein Acer-Laptop.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Im Prinzip hast Du ja recht, aber Du solltest auch die Laien verstehen, die bei diesen Dingen oft überfordert sind, weil man sich damit normalerweise nicht beschäftigt.
Nein, das ist in aller Regel weniger das Problem. Das Hauptproblem ist, dass sich viele mit Problemen melden, die sie haben, dann werden die Ursachen und Lösungswege benannt, und dann kommt sinngemäß "Will ich nicht" als Reaktion in Wort oder Handlung. Aber wenn das so ist, hätte man auch gleich zur nächsten Tankstelle fahren und den Kassierer um Rat fragen können. Somit sind alle Antworten Zeitverschwendung, die man in so einem Fall gegeben hätte. Und auf Zeitverschwendung in meiner Freizeit habe ich keine Lust.


Zitat:
In diesem Fall habe ich vermutet, dass ich etwas falsch mache, und dann ist eine Frage schneller gestellt, als in einem nicht vorhandenem Manual geblättert.
Darum geht es ja (im Allgemeinen) nicht. Es ist oft einfach so, dass dann Ratschläge auf Fragen gegeben werden, die man aber nicht umsetzen möchte. Allen guten Gründen zum Trotz.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Ich kann ihr aber auch nicht grundsätzlich verbieten etwas zu installieren.
Entschuldigung, aber ein erwachsener Mensch bei gesundem Verstand sollte nachvollziehen können, wenn man sich mit diversen Programmen das System verhunzt. Will man ein verhunztes System? Bittesehr, nichts einfacher als das. Will man kein verhunztes System? Ebenfalls nichts einfacher als das, nämlich, einfach nicht installieren. Das ist wirklich nicht schwer zu verstehen, das ist eine Frage des Wollens / Willens.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Nun gut, leider verblassen meine mahnenden Worte im Laufe der Zeit immer mehr und die Neugier wächst.
Benutzerrechte! Adminrechte entziehen, sicheres Passwort draufgeben -> Kindersicherung, s.o.

Zitat:
Es ist ja nicht immer so, dass sie nur Schrott herunterlädt. In Bezug auf Technik prallen bei ihr sowieso Welten aufeinander.
Für ein vermaledeites System im wahrsten Sinne des Wortes reicht es aber schon aus, sich einmal Schrott zu installieren!

Zitat:
Wenn ich Deine Antwort richtig verstehe, ist es mit Chocolatey nicht möglich? Schade, dann spare ich mir Mühe.
Linux.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Es geht nicht um Bock haben, oder nicht.
Doch, genau das ist in den allermeisten Fällen das Problem. Und wenn es alleine um den "Bock" geht, alte Gewohnheiten abzulegen.

Geändert von mmk (11.02.2021 um 00:42 Uhr)

Alt 11.02.2021, 17:04   #24
felix1
/// Helfer-Team
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Haste Dir mit Deiner Argumentation ja echt viel Mühe gegeben
Wird aber nach dem Verlauf des Threads hier wenig Erfolg haben.
Bei solchen Nutzern sollte man rigoros vorgehen. Admin-Account mit strengem Passwort, welches der Nutzer nicht kennt. Nutzer mit eingeschränkten Rechten.

Ansonsten Hilfe für den Nutzer einstellen.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 12.02.2021, 09:36   #25
Ratoncito
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Hallo mmk,
upps, das sind viele Antworten, da muss ich mich unbedingt nochmal detailierter zu melden.

Zuerst einmal vielen Dank für Deine Mühe.

Das Problem fängt mit meiner Bekannten an. Ich möchte nicht weiter darauf eingehen, aber sie ist nicht mehr die Jüngste und ihre Lebensumstände sind im Moment nicht die allerfeinsten und sie hat Probleme sich auf eine Sache zu konzentrieren. Die elementarsten technischen Grundlagen sind im Prinzip nicht vorhanden. Nur ein Beispiel zu Emails. Dass der Briefkasten für diese elektronischen Briefe nicht an ihrem Haus hängt, sondern sie nur über Programme von verschiedenen Geräten da hineinschauen kann, versteht sie nicht wirklich. Für sie landen die an sie gesendeten Emails in ihrem Laptop.

Sie nutzt den Laptop nur für Email, trägt ihre monatliche Ausgaben in eine Excel-Tabelle ein, schreibt manchmal etwas in Word. Was dann wie und wo gespeichert wird...

Sie ist nicht dumm, aber solche Zusammenhänge machen sie nervös.

Zum Zeitvertreib daddelt sie ganz gerne, und dann locken immer wieder mal Spiele zum Download bei Computerbild und Co. Für eine gewisse Zeit reichen meine Mahnungen dort nichts herunterzuladen. Aber eben nur eine gewisse Zeit.

Im Browser schaut sie aktuelle Nachrichten und Meldungen etc.

Dann schaut sie gerne Fotos und Videos von ihren Reisen und Urlauben, von Feiern und mehr. Da suche ich gerade noch an einem einfachen Programm, mit dem sie sich diese auf einfache Art anschauen kann.

Linux:
Ich kann mich einfach nicht damit anfreunden.
Für Windows gibt es, glaube ich, mehr Anwendungen und Hilfe. Ich verwende zum Beispiel Access für eine Datenbank die ich selbst erstellt habe. Einige Programme für meine Solaranlage und die Heizung gibt es nur für Windows, auch das Programm zur Programmierung meiner SPS.
Und bei meiner Bekannten hatte ich vor Jahren schon viel Mühe, sie vom Explorer zum Firefox zu bringen.

Ihr eine "Kindersicherung" einzubauen und alles zu sperren, gibt nur böses Blut. Es passiert ja auch höchstens einmal im Jahr, dass es Probleme gibt. Und dann ist es mir lieber, sie kommt direkt zu mir, bevor jemand anderes noch größeren Schaden anrichtet. Wenn also das empfohlene Installationsprogramm Chocolatey so funktionieren würde, dass es sich bei der Installation automatisch als Installer melden würde und nur sichere Programme installiert, wäre es genau das Richtige.

Nun zum Rest:
Windows ist mittlerweile sauber installiert.

Zitat:
Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Im Prinzip hast Du ja recht, aber Du solltest auch die Laien verstehen, die bei diesen Dingen oft überfordert sind, weil man sich damit normalerweise nicht beschäftigt.
Zitat:
Zitat:
Nein, das ist in aller Regel weniger das Problem. Das Hauptproblem ist, dass sich viele mit Problemen melden, die sie haben, dann werden die Ursachen und Lösungswege benannt, und dann kommt sinngemäß "Will ich nicht" als Reaktion in Wort oder Handlung. Aber wenn das so ist, hätte man auch gleich zur nächsten Tankstelle fahren und den Kassierer um Rat fragen können. Somit sind alle Antworten Zeitverschwendung, die man in so einem Fall gegeben hätte. Und auf Zeitverschwendung in meiner Freizeit habe ich keine Lust.
Hierbei meinte ich, dass eure Lösungen und Beschreibungen oftmals schon viel Grundwissen voraussetzen. Zumindest geht es mir oft so.

Nimm als Beispiel die Anleitung zum Neuaufsetzen von Win 10. Hierzu war eine Änderung im Bios nötig. Wenn ich nur etwas von Bios höre, gehen bei mir alle Warnlampen an, und ich werde unsicher und bin mir nicht sicher, ob ich hier wirklich etwas ändern soll.
In der Beschreibung steht, dass man zur Anmeldung ein Offline-Konto verwenden kann. Die Auswahl gibt es so nicht mehr. Ich habe drei Anläufe gebraucht, bis ich es über ein Offline-Konto installiert hatte.

Dann stelle ich nochmal meine offene Frage:

Kann man Edge so deinstallieren, dass er restlos entfernt ist und sich nicht nach jedem Update wieder meldet?

Danke für Eure Hilfe und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße - Wolfgang

Alt 12.02.2021, 12:23   #26
IronNero
 
Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Standard

Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? [gelöst]



Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Wenn also das empfohlene Installationsprogramm Chocolatey so funktionieren würde, dass es sich bei der Installation automatisch als Installer melden würde und nur sichere Programme installiert, wäre es genau das Richtige.
Gibts doch ne GUI von Chocolatey. Dort kannst du deine Programme suchen und alle mit einem Klick aktualisieren.

Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
In der Beschreibung steht, dass man zur Anmeldung ein Offline-Konto verwenden kann. Die Auswahl gibt es so nicht mehr. Ich habe drei Anläufe gebraucht, bis ich es über ein Offline-Konto installiert hatte.
Bei der Installation kurzfristig den Netzwerkstecker ziehen, dann kommt es nicht.


Zitat:
Zitat von Ratoncito Beitrag anzeigen
Kann man Edge so deinstallieren, dass er restlos entfernt ist und sich nicht nach jedem Update wieder meldet?
Deinstallieren ja, aber kommt mit jedem Großen Update wieder.
__________________
Wir sind die Borg.
Die Existenz wie sie sie kennen ist beendet.
Wir werden ihre Biologische und Technologische Eigenart der unseren hinzufügen.
Widerstand ist zwecklos!

Antwort

Themen zu Neues Laptop - Windows neu aufsetzen?
aufsetzen, automatische, bild, browser, entfernen, erneut, folge, folgende, free, guten, laptop, löschen, modus, nervig, neues, probleme, programme, sperren, start, trotz, update, verhindern, voll, windows, woche



Ähnliche Themen: Neues Laptop - Windows neu aufsetzen?


  1. Windows 7: Laptop mit Anzeichen von Virenbefall. Kein DVD Laufwerk zum neu aufsetzen vorhanden. Bitte um Hilfe.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.07.2017 (15)
  2. Neues Laptop
    Diskussionsforum - 10.09.2015 (9)
  3. Neues Laptop mit Windows 8 MYSTARTSEARCH als Startseite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.04.2015 (30)
  4. Laptop hat nach neu aufsetzen und reinigen den an aus bug
    Log-Analyse und Auswertung - 02.02.2015 (1)
  5. Neues Laptop bricht Updates ständig ab
    Alles rund um Windows - 03.01.2015 (19)
  6. Online Banking Zugriff durch Trojaner - Laptop neu aufsetzen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2013 (4)
  7. Windows 8 neu aufsetzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2013 (10)
  8. Neues Laptop - notwendige Programme?
    Alles rund um Windows - 21.03.2012 (8)
  9. Neues Laptop, welche Programme brauche ich unbedingt?
    Mülltonne - 20.03.2012 (2)
  10. Laptop nach mediashift-Problem neu aufsetzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2012 (12)
  11. windows neu aufsetzen
    Alles rund um Windows - 05.04.2009 (2)
  12. !!! Ein neues Laptop muss her !!!
    Netzwerk und Hardware - 12.02.2009 (1)
  13. trojan.w32.looksky -> Laptop neu aufsetzen?? wie geht das?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2007 (2)
  14. Wie Windows Neu Aufsetzen???
    Alles rund um Windows - 01.05.2007 (5)
  15. Neues Programm für alten Laptop
    Alles rund um Windows - 01.12.2006 (2)
  16. windows neu aufsetzen
    Alles rund um Windows - 22.10.2006 (2)
  17. windows xp neu aufsetzen...aber wie?
    Alles rund um Windows - 07.05.2005 (5)

Zum Thema Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? - Hallo, ehrlich gesagt, blicke ich bei der Installation nicht so richtig durch. Eventuell bekomme ich es mit viel Aufwand und Probieren hin. Nur, der Laptop ist für meine Bekannte. Sie - Neues Laptop - Windows neu aufsetzen?...
Archiv
Du betrachtest: Neues Laptop - Windows neu aufsetzen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.