Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 15.06.2019, 17:20   #1
TeeBone
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Hallo Zusammen,
bin neu hier. und habe eine Frage bzgl. Virenscans von USB-Sticks (wie Desinfect, Bitdefender Rescue CD etc...)
Ich habe immer wieder Probleme, dass SSD's nicht erkannt werden von den Sticks. Am häufigsten bei M.2 NVMe Platten. Gibt es irgendeinen Stick mit einem zuverlässigen Virenscanner drauf welcher solche Platten von Haus aus erkennt bzw. unterstützt? Wäre dankbar für den ein oder andern Tipp!
Mir ist bewusst, da ja die meisten solcher Scanner auf Linux basieren, dass ich die Platten selbst mounten kann was ich bisher auch zur Not immer gemacht habe. Da ich die Tests aber häufiger brauche wäre es toll wenn ich mir nicht immer die Arbeit machen müsste.
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe bzw. Tipps.!
Liebe Grüße
TeeBone

Alt 16.06.2019, 13:13   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Was soll dieser Quatsch überhaupt mit Desinfect und anderen sog. "rescue" Systemen? Die sind absolut unnötig und in den Händen von Laien eher eine Gefahr. Wenn die einfach so Malwaredateien löschen kann es dazu führen, dass Windows nicht mehr booten kann.

Für Routinescans nimmt man Malwarebytes, abgesehen davon hat Windows 10 eh schon einen Virenscanner fest eingebaut.
__________________

__________________

Alt 16.06.2019, 14:23   #3
TeeBone
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Danke für die Antwort, auch wenn es nichts mit meiner Frage zu tun hat! Ich benutze diese Systeme gerne gerade wenn Windows nicht mehr bootet und Schadsoftware die Ursache sein könnte.
__________________

Alt 16.06.2019, 14:25   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Natürlich hat das was mit der Frage zu tun. Das ging über "rescue systeme" und ich hab dir erzählt, wie unnötig diese Dinger sind.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.06.2019, 14:50   #5
TeeBone
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Wenn du meinst...


Alt 16.06.2019, 14:55   #6
stefanbecker
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Was bedeutet denn "nicht erkannt"? Kein automatisches Mounten, aber die Platte taucht grundsätzlich auf?

Sind das denn die gleichen Rechner, wo auch Magnetplatten drin stecken und die werden gemountet, aber die SSDs nicht?

Alt 16.06.2019, 16:14   #7
Explo
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Zitat:
Zitat von TeeBone Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort, auch wenn es nichts mit meiner Frage zu tun hat! Ich benutze diese Systeme gerne gerade wenn Windows nicht mehr bootet und Schadsoftware die Ursache sein könnte.
Wenn so etwas öfter vorkommt würde ich mein ganzes Verhalten grundsätzlich überdenken.
Es ist doch nicht Sinn der Sache zu helfen, wenn jmd "mutwillig" ständig sein System zerschießt

Alt 16.06.2019, 20:44   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Zitat:
Zitat von TeeBone Beitrag anzeigen
Wenn du meinst...
Dann erklär doch endlich mal, warum diese Dinger so nötig sind.
Es ist doch eine Zeitverschwendung ohne Ende, solche rescue discs als Routine zu verwenden. Hast du echt nichts Besseres zu tun?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.06.2019, 20:47   #9
stefanbecker
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Also Desinfec't ist ja mehr als nur das Viren suchen.

Das ist ein vollweriges Linux, damit kannst du Daten retten, per vorinstalliertem TeamViewer Support aus der Ferne geben, sicher im Netz surfen und und und.

Alt 16.06.2019, 20:48   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Der Haupteinsatzzweck ist aber nach Viren zu suchen. Und so hat es auch der TO beschrieben.

Wer ein Linux-System als Zweitsystem zu Surfen haben will, der nimmt eine normale Distro wie Ubuntu, Mint oder Debian.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.06.2019, 20:54   #11
stefanbecker
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Ich glaube, du hast eines oben überlesen: "Ich benutze diese Systeme gerne gerade wenn Windows nicht mehr bootet und Schadsoftware die Ursache sein könnte."

Die Betonung liegt dabei auf "wenn Windows nicht startet".

Und da sind diese CDs ganz OK, Desinfec't quasi der Mercedes.

Hat halt nicht jeder Linux parallel, will auch nicht jeder haben. Ist doch OK.

Alt 16.06.2019, 21:02   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Standard

Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick



Und warum nimmt man dann nicht einfach ein aktuelles Ubuntu im Ausprobiermodus?
Sowas wie desinfect muss jedesmal neu gekauft werden. heise/c't darf das nämlich nicht online zum freien Download anbieten.

Und nochmal, liesmal den Grundton des TO. Es geht doch eigentlich nur darum, den Wahn des Scannens nach Viren zu frönen. Wenn Windows nicht mehr bootet und Schadsoftware da involviert war, dann weil es unsachgemäße Entfernungsversuche gab.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick
arbeit, besonders, bewusst, bitdefender, brauche, defender, erkannt, erkennt, erkennung, frage, hallo zusammen, häufiger, linux, live-system, mounten, neu, nicht erkannt, not, platte, problem, probleme, rescue, scanner, ssd probleme, tests, usb-stick, virenscanner, zusammen



Ähnliche Themen: Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick


  1. Windows 10: Malware Problem trotz mehrerer Scans
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2017 (8)
  2. Schnelle Live-Systeme mit SATA-DOM SSDs und Hardwareschreibschutz
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 05.02.2016 (20)
  3. Flash Memory Summit: Initiative für selbstverschlüsselnde SSDs
    Nachrichten - 13.08.2015 (0)
  4. Problem mit Avermedia Lite Live Gamer HD Treiber unter Win7
    Alles rund um Windows - 25.03.2015 (1)
  5. Windows 7 - USB-Stick erstellt nur noch Verknüpfungen Scans bisher erfolglos
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2014 (17)
  6. Problem mit Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.08.2012 (3)
  7. Live Security Platinum Virus / Sicherung von Daten auf USB-Stick möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (1)
  8. Habe/Hatte Problem mit TR/ATRAPS.Gen2 - Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2012 (1)
  9. Live Security eingefangen - Firefox leitet zu Windows Live um - immer noch Viren auf meinem PC?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2012 (27)
  10. Live Security Platinum - Problem im abgesicherten Modus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2012 (1)
  11. Problem mit der Festplatte / dem USB-Stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2012 (1)
  12. Problem mit der Festplatte / dem USB-Stick
    Alles rund um Windows - 06.01.2012 (1)
  13. WinXp - Ubuntu Installation von Usb-Stick Problem
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 28.09.2011 (11)
  14. Problem mit Live-Mail (MSN, Hotmail)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2011 (6)
  15. Viele SSDs und USB-Sticks lassen sich nicht sicher löschen
    Nachrichten - 23.02.2011 (0)
  16. Riesiges Problem mit Windows Live Messenger
    Alles rund um Windows - 10.05.2010 (4)
  17. Windows live messenger problem
    Alles rund um Windows - 18.03.2007 (3)

Zum Thema Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick - Hallo Zusammen, bin neu hier. und habe eine Frage bzgl. Virenscans von USB-Sticks (wie Desinfect, Bitdefender Rescue CD etc...) Ich habe immer wieder Probleme, dass SSD's nicht erkannt werden von - Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick...
Archiv
Du betrachtest: Problem mit der Erkennung von SSDs (besonders M.2 NVMe) bei LIVE-Scans von USB-Stick auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.