Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Keylogger.Trojan wirklich weg?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 26.06.2005, 11:20   #1
katjeskind
 
Keylogger.Trojan wirklich weg? - Icon17

Keylogger.Trojan wirklich weg?



Einen wunderschönen Sonntag!

Ich hatte vor kurzem den Keylogger.Trojan auf meinem PC, den Norton aber (hoffentlich) erfolgreich entfernt hat. Zur Sicherheit dachte ich, ich poste mal meinen HJ Logfile, ob wirklich alles ok ist. Vielleicht ist ja noch was drauf, von dem ich nichts weiß... Danke schon mal für Eure Unterstützung. Bin froh, dass es solche Foren gibt!!!!!!!!!

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 12:07:43, on 26.06.2005
Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
MSIE: Internet Explorer v6.00 (6.00.2600.0000)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINNT\system32\LEXBCES.EXE
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\WINNT\system32\LEXPPS.EXE
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Kerio\Personal Firewall\persfw.exe
C:\WINNT\system32\regsvc.exe
C:\WINNT\system32\MSTask.exe
C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\WINNT\System32\spool\DRIVERS\W32X86\2\printray.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
C:\Programme\Winamp\winampa.exe
C:\Programme\MSWorks\Kalender\WKCALREM.EXE
C:\Programme\Oleco\_Oleco.exe
C:\PROGRA~1\NETSCAPE\NETSCAPE\NETSCP.EXE
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AcroRd32.exe
C:\Programme\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.1und1.com/b1redirect
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://www.1und1.com/b1redirect
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer bereitgestellt von 1&1 Internet AG
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\system32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] mobsync.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [PrinTray] C:\WINNT\System32\spool\DRIVERS\W32X86\2\printray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LXSUPMON] C:\WINNT\System32\LXSUPMON.EXE RUN
O4 - HKLM\..\Run: [PE2CKFNT SE] C:\Programme\Ulead Systems\Ulead Photo Express 2 SE\ChkFont.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccRegVfy] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccRegVfy.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINNT\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [InCD] C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SSC_UserPrompt] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\UsrPrmpt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] C:\Programme\Winamp\winampa.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Startup: Microsoft Works Kalender Erinnerungen.lnk = C:\Programme\MSWorks\Kalender\WKCALREM.EXE
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O9 - Extra button: Net2Phone - {4B30061A-5B39-11D3-80F8-0090276F843F} - C:\Program Files\Net2Phone\Net2fone.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Net2Phone - {4B30061A-5B39-11D3-80F8-0090276F843F} - C:\Program Files\Net2Phone\Net2fone.exe
O9 - Extra button: 50 FREE MP3s! - {686C970F-1D7D-4469-85D1-4B35763B56CC} - h**p://www.emusic.com?fref=149133 (file missing)
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://www.1und1.com/b1redirect
O16 - DPF: {88D969C0-F192-11D4-A65F-0040963251E5} (XML DOM Document 4.0) - h**p://cm4all04.kundenserver.de/app/static/activex/msxml4.cab[/url]
O16 - DPF: {E87F6C8E-16C0-11D3-BEF7-009027438003} (Persits Software XUpload) - h**ps://puressl.de/1night-print.de/www/XUpload.ocx[/url]
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{3928781D-7876-4AA9-8F9A-3ACB60DE71EF}: NameServer = 81.209.208.13 83.133.0.13
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger (dmadmin) - VERITAS Software Corp. - C:\WINNT\System32\dmadmin.exe
O23 - Service: InCD Helper (InCDsrv) - Ahead Software AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: LexBce Server (LexBceS) - Lexmark International, Inc. - C:\WINNT\system32\LEXBCES.EXE
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Kerio Personal Firewall (PersFw) - Kerio Technologies - C:\Programme\Kerio\Personal Firewall\persfw.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: SymWMI Service (SymWSC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe

Alt 26.06.2005, 13:00   #2
chaosman
 
Keylogger.Trojan wirklich weg? - Standard

Keylogger.Trojan wirklich weg?



@katjeskind
system und IE bitte updaten, um mehr sicherheit zu haben system danach mit escan scannen
chaosman
__________________

__________________

Alt 26.06.2005, 13:31   #3
katjeskind
 
Keylogger.Trojan wirklich weg? - Standard

Keylogger.Trojan wirklich weg?



Hi chaosman,

danke für die flotten Tips. Ich dachte, da ich SP4 habe ist das System uptodate... Aber Du meinst, per Windows Update nochmal updaten, oder? Den IE benutz ich so gut wie nie, sondern Netscape, aber updaten schadet ja nüscht ;-)

Gruß
katjeskind
__________________

Alt 26.06.2005, 13:48   #4
Cidre
Administrator, a.D.
 
Keylogger.Trojan wirklich weg? - Standard

Keylogger.Trojan wirklich weg?



Zitat:
Aber Du meinst, per Windows Update nochmal updaten, oder?
Ja, das meint er.
Jeder verwendete Software auf deinem System ist generell aktuell zu halten, insbesondere auch der IE (SP1), den du leider für einige Seiten benötigst.
__________________
Gruß, Cidre


Antwort

Themen zu Keylogger.Trojan wirklich weg?
adobe, adobe reader, antivirus, bho, boot, button, danke, dateien, document, drivers, explorer, firewall, foren, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, links, logfile, microsoft, monitor, programme, security, security center, sicherheit, software, symantec, system, system32, windows



Ähnliche Themen: Keylogger.Trojan wirklich weg?


  1. trojan.zbot.ed bei Routinescan gefunden, wirklich restlos entsorgt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2013 (8)
  2. Trojan.ZBotR.gen wirklich gelöscht?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2013 (7)
  3. Trojan.Agent, Trojan.FakeAltert, Trojan.Hiloti.Gen gefunden und gelöscht,aber wirklich weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2011 (11)
  4. Trojan.SpyEyes.WC, Spyware.Passwords.XGen wirklich eliminiert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2011 (5)
  5. Hilfe. Trojan.ZbotR.Gen !!! wirklich neuinstallation????
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2011 (7)
  6. Keylogger Trojan-Spy.Win32.KeyLogger.cqd in Windows32
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2010 (1)
  7. Trojan.BHO wurde gefunden und entfernt, ist der jetzt wirklich weg ?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2010 (1)
  8. WoW Keylogger: Keylogger : TR\FakeAV.C[Trojan]
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2010 (11)
  9. Trojan.Pandex: wirklich weg ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2009 (1)
  10. Trojan.Dropper - wirklich behoben?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2009 (19)
  11. Trojan-Spy.HTML.Bankfraud.dq - Trojan-Spy.Win32.KeyLogger.aa
    Mülltonne - 08.09.2008 (0)
  12. Trojaner wirklich gelöscht? Trojan:JS/Agent.FA
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2008 (3)
  13. Ist Win32:Trojan.Gen. wirklich ein Virus??? Und wie kann ich ihn entfernen???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.10.2007 (7)
  14. Bin ich Trojan.Swizzor.HS / Netpumper und Antileech wirklich los?
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2006 (3)
  15. Keylogger.Trojan
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2005 (4)
  16. Trojan.WIN32.VB.yg - Ist er wirklich weg?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2005 (22)
  17. trojan keylogger peflog 1.4.6
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.03.2004 (7)

Zum Thema Keylogger.Trojan wirklich weg? - Einen wunderschönen Sonntag! Ich hatte vor kurzem den Keylogger.Trojan auf meinem PC, den Norton aber (hoffentlich) erfolgreich entfernt hat. Zur Sicherheit dachte ich, ich poste mal meinen HJ Logfile, ob - Keylogger.Trojan wirklich weg?...
Archiv
Du betrachtest: Keylogger.Trojan wirklich weg? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.