Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojan.Pandex: wirklich weg ?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 05.06.2009, 14:04   #1
Inventio
 
Trojan.Pandex: wirklich weg ? - Standard

Trojan.Pandex: wirklich weg ?



Hallo liebe community,

ich habe mir von einiger Zeit den Virus Trojan.Pandex eingefanden.
Sophos (mein Virenproggi) konnte den Virus zwar entfernen aber nach 1-2 Tagen tauchte er wieder in meinem Quarantäne Ordner auf.
Nun habe ich auf einer englischen Antiviren Seite gelesen, wie ich den virus entfernen kann
(hier der link: http://www.symantec.com/security_res...448-99&tabid=3).

Ich sollte die Systemwiederherstellung ausmachen, ein bestimmtes reg Verzeichnis löschen, welches von dem Trojaner erstellt wird, und dann einen Virenscan über den Pc laufen lassen. Sophos hat noch nichts gefunden, aber ich bin mir nicht sicher ob der Virus wirklich weg ist.
Kann mir jemand sagen wie ich da auf nummer sicher gehen kann ?
Ich bitte um schnelle Hilfe, da ich in Sachen Viren nicht gerade der Profi bin und nicht weis, was der Trojaner noch so anstellen könnte...


Danke schonmal im Vorraus
Inventio


Ps: Ich hab in meinem ordner ("c:/dokumente und einstellungen/***/Lokale Einstellungen/Temp" eine datei gefunden die ich nicht löschen konnte, kann diese mit dem Trojaner in Verbindung stehen , sie heißt:
"etilqs_4kpuCnAmfacDyv7oTLcF")




/edit
Ich bin mir nicht sicher ob das überhaupt der Trojan Pandex Virus ist, weil ich sophos hab un die eh immer scheiß namen benutzen, der sophos name hierß iwi Mal/encpkbu oder so...
ich habe mich gerade ein bisschen im Froum umgesehen und bei dem virus kam öfter mal ein beitrag, dass der virus ein rootkit ist ( weis net genau was das is aber iwas mit umleitung über die ukraine).
Als ich das gelesen hab würde mir echt übel!
Ein neuafsetzen kommt bei mir zu 10000% nicht infrage, da der pc nicht mir alleine gehört , sondern auch meinen Eltern, diese dürfen von dem Virus nichts erfahren!!!
Also wäre es mir lieber, dass ich den Virus komme was wolle bereinige und zwar so schnell wie möglich.
Ich lösche jetzt noch die cookies, weil mein Vater online banking macht ( zum glück nicht in der Zeit seid der Infektion).
Ein Image der platte mach ich aber auf jeden fall, da ich das system dann zu not ,dh wenn der pc durch cf, wenn ich es denn von euch empfolen einsetzen darf, zerstört wird.
Sorry das der Thread hier so schlimm aussihet, ich bin gerade etwas verunsichert wegen dem wurm und sonst betätige ich mich nicht in Foren....
außerdem is noch der mal/packer druff....
Ich brauche hilfe biiiiiiiteeee *HEUL*HEUL*HEul*

nochmals Danke und bitte eine schnelle Hilfe

Geändert von Inventio (05.06.2009 um 14:37 Uhr)

Alt 05.06.2009, 17:18   #2
john.doe
 
Trojan.Pandex: wirklich weg ? - Standard

Trojan.Pandex: wirklich weg ?



Hallo und

Hör auf zu Heulen, klicke auf "Für alle Neuen" in meiner Signatur und arbeite die komplette Liste unter Punkt 2 ab.

ciao, andreas
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Trojan.Pandex: wirklich weg ?
brauche hilfe, datei, entfernen, frage, image, infektion, link, löschen, namen, neuafsetzen, nicht sicher, not, online, online banking, ordner, profi, rootkit, scan, schnelle hilfe, seite, systemwiederherstellung, trojan.pandex, trojaner, ukraine, umleitung, verbindung, virus, virus entfernen, wurm



Ähnliche Themen: Trojan.Pandex: wirklich weg ?


  1. AVG wirklich Trojaner entfernt (WIRKLICH DRINGEND!)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2015 (19)
  2. trojan.zbot.ed bei Routinescan gefunden, wirklich restlos entsorgt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2013 (8)
  3. Trojan.ZBotR.gen wirklich gelöscht?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2013 (7)
  4. Verschlüsselungs Trojaner "Trojan.Inject1.2545" Wirklich gelöscht?
    Log-Analyse und Auswertung - 04.05.2012 (5)
  5. Trojan.Agent, Trojan.FakeAltert, Trojan.Hiloti.Gen gefunden und gelöscht,aber wirklich weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2011 (11)
  6. Trojan.SpyEyes.WC, Spyware.Passwords.XGen wirklich eliminiert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2011 (5)
  7. Hilfe. Trojan.ZbotR.Gen !!! wirklich neuinstallation????
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2011 (7)
  8. Trojan.BHO wurde gefunden und entfernt, ist der jetzt wirklich weg ?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2010 (1)
  9. Rootkit.Agent + trace.pandex
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2009 (0)
  10. Trojan.Dropper - wirklich behoben?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2009 (19)
  11. Norten zeigt "Trojan.Pandex" auf meinem PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2008 (19)
  12. Trojaner wirklich gelöscht? Trojan:JS/Agent.FA
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2008 (3)
  13. Ist Win32:Trojan.Gen. wirklich ein Virus??? Und wie kann ich ihn entfernen???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.10.2007 (7)
  14. Trojan.Pandex!inf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2007 (4)
  15. Bin ich Trojan.Swizzor.HS / Netpumper und Antileech wirklich los?
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2006 (3)
  16. Trojan.WIN32.VB.yg - Ist er wirklich weg?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2005 (22)
  17. Keylogger.Trojan wirklich weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.06.2005 (3)

Zum Thema Trojan.Pandex: wirklich weg ? - Hallo liebe community, ich habe mir von einiger Zeit den Virus Trojan.Pandex eingefanden. Sophos (mein Virenproggi) konnte den Virus zwar entfernen aber nach 1-2 Tagen tauchte er wieder in meinem - Trojan.Pandex: wirklich weg ?...
Archiv
Du betrachtest: Trojan.Pandex: wirklich weg ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.