Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 12.06.2018, 21:27   #1
consuli
 
Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? - Standard

Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?



Hallo zusammen!

Mein Thread ist ausnahmsweise kein tatsächliches Virenproblem das mich plagt. Vielmehr ist der Thread auf die Zukunft gerichtet.

Nach den Prozessorsicherheitslücken Meltdown, Spectre-V1 und Spectre-V2 sind Anfang Mai nun nochmal 8 weitere Spectre Next Generation Sicherheitslücken aufgetaucht.

Grundsätzlich bestehen die Sicherheitslücken in unterschiedlichen Detailausprägungen sämtlich darin, dass aktuelle CPUs zur Performance Optimierung "während ihrer Wartezeit" bereits spekulative Ausführungen von "zukünftigem" Code machen, die sich über Zugriffrechte hinwegsetzen. Normaler Weise werden diese auf einem verletzenden Zugriff beruhenden Ergebnisse nachträglich wieder verworfen. Mit gezielten Angriffen können die Ergebnisse jedoch trotzdem aus dem Cache-Speicher des Prozessors ausgelesen werden (Seitenkanalangriff).

Meine Frage ist nun:
Hat ein Virenscanner überhaupt die Möglichkeiten, einen Meltdown/ Spectre Exploit in einer ausführbaren Binärdatei (BLOB) zu erkennen? Kann es überhaupt eine zuverlässige Viren-Signatur für Meltdown/ Spectre Exploits geben, oder ist deren Compilat einem regulären Maschinencode einfach zu ähnlich?

Gegenwärtig werden ja fast alle Windows-Programme als compilierter Binärcode irgendwo aus dem Internet geladen. Auch bei Linux geht der Trend in diese Richtung (Stichwort Flatpak und Snap).


Hintergrund:
Ich betreibe ein Entwicklungslabor mit sensitiven Daten, für das erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind.

Geändert von consuli (12.06.2018 um 21:34 Uhr)

Alt 12.06.2018, 21:37   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? - Standard

Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?



Hmm...ein Virenscanner erkennt ja nicht weil es da eine "Zecke" sieht. Es is tdoch auch nur ein Programm und macht einfach stumpf das, was programmiert ist. Wenn der AV-Anbieter es geschafft hat, entsprechende Signaturen/Muster zu entwickeln, dann dürfte auch ein Virenscanner bekannte Exploits erkennen.

Zitat:
Hintergrund:
Ich betreibe ein Entwicklungslabor mit sensitiven Daten, für das erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind.
Dir ist schon klar, dass ein Virenscanner nicht wirklich für Sicherheit sorgt? Er kann sogar oft die Angriffläche erhöhen und v.a. wenn er auf dem zu schützenden Host läuft, auch sonst vieles negativ beeinflussen.

Einen Virenscanner begründen wegen erhöhter Sicherheitsmaßnahmen ist auch ein wenig lachhaft, wenn du mal bedenkst, dass schon locker seit 2012 also seit Windows 8 draußen ist, ein vollwertiges AV direkt in Windows eingebaut ist.

Falls du Linux-Distros in deinem Labor hast: vergiss Virenscanner, die sind dort totaler Unsinn.
__________________

__________________

Alt 12.06.2018, 21:37   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? - Standard

Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?



Hmm...ein Virenscanner erkennt ja nicht weil es da eine "Zecke" sieht. Es is tdoch auch nur ein Programm und macht einfach stumpf das, was programmiert ist. Wenn der AV-Anbieter es geschafft hat, entsprechende Signaturen/Muster zu entwickeln, dann dürfte auch ein Virenscanner bekannte Exploits erkennen.

Zitat:
Hintergrund:
Ich betreibe ein Entwicklungslabor mit sensitiven Daten, für das erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind.
Dir ist schon klar, dass ein Virenscanner nicht wirklich für Sicherheit sorgt? Er kann sogar oft die Angriffläche erhöhen und v.a. wenn er auf dem zu schützenden Host läuft, auch sonst vieles negativ beeinflussen.

Einen Virenscanner begründen wegen erhöhter Sicherheitsmaßnahmen ist auch ein wenig lachhaft, wenn du mal bedenkst, dass schon locker seit 2012 also seit Windows 8 draußen ist, ein vollwertiges AV direkt in Windows eingebaut ist.

Falls du Linux-Distros in deinem Labor hast: vergiss Virenscanner, die sind dort totaler Unsinn.
__________________
__________________

Alt 20.06.2018, 18:54   #4
consuli
 
Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? - Standard

Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Hmm...ein Virenscanner erkennt ja nicht weil es da eine "Zecke" sieht. Es is tdoch auch nur ein Programm und macht einfach stumpf das, was programmiert ist. Wenn der AV-Anbieter es geschafft hat, entsprechende Signaturen/Muster zu entwickeln, dann dürfte auch ein Virenscanner bekannte Exploits erkennen.
OK, dann wollen wir mal das besste hoffen, dass sich Spectre Exploits genug von regulären Maschinencode unterscheiden, dass man dann wirklich eine charakteristische Signatur findet.

Schon bei manchen normalen Viren ist das ja ein Problem, dass sie schon dann nicht mehr vom Virenscanner gefunden werden, wenn der Virus/ Exploit mit einem anderen Compiler (oder anderen Compiler-Einstellungen) compiliert wurde.

Consuli

Antwort

Themen zu Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?
aktuelle, ausführbare, code, daten, down, ergebnisse, erkennen, exploit, frage, hallo zusammen, internet, linux, meltdown, performance, problem, scan, scanner, seite, signatur, spectre, stichwort, thread, trend, virenproblem, virenscan, virenscanner, zukunft, zusammen



Ähnliche Themen: Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?


  1. Meltdown und Spectre benötigen Virus auf dem PC um gefährlich zu sein ?
    Diskussionsforum - 23.01.2018 (4)
  2. Virenscanner kompatibel mit Windows Patch wegen Meltdown und Spectre
    Alles rund um Windows - 17.01.2018 (21)
  3. Kann man erkennen, ob ein Trojaner vor Quarantäne schon aktiv war? Und ist es überhaupt ein Trojaner?
    Diskussionsforum - 24.03.2017 (10)
  4. Kann weder Firewall noch Virenscanner installieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2015 (9)
  5. Wie kann ich Spyware auf meinem Computer erkennen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.04.2014 (1)
  6. Verdacht auf Trojaner- wie kann ich ihn erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.03.2014 (17)
  7. Trojaner, Java Viren und Exploits - in Form von z.B. Rogue.KD, Kalika.E, Agent.MT verschiedene Exploits :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2013 (9)
  8. Linux Mint 12 32 bit - Wie kann ich erkennen, ob sich auf meinem System eine versteckte Partition befindet?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2012 (2)
  9. Virenscanner übersehen alte PDF-Exploits im XML-Kleid
    Nachrichten - 18.06.2012 (0)
  10. Wie verschlüsselt man Trojaner/ein Virus sodass Virenscanner nichts mehr erkennen.
    Mülltonne - 07.05.2012 (1)
  11. Wie kann ich einen Keylogger erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2012 (19)
  12. XP REchner: kann nicht erkennen, ob ich immer noch Trojaner auf meinem Rechner habe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2011 (43)
  13. Kann hier jemand was erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2010 (3)
  14. Kann weder Virenscanner oder Firewalls installieren
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2007 (1)
  15. Kann jemand von euch da was erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 13.11.2006 (3)
  16. Kann Virenscanner nicht mehr updaten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2005 (10)
  17. Kann online Virenscanner Trojaner sicher löschen ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.12.2004 (7)

Zum Thema Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? - Hallo zusammen! Mein Thread ist ausnahmsweise kein tatsächliches Virenproblem das mich plagt. Vielmehr ist der Thread auf die Zukunft gerichtet. Nach den Prozessorsicherheitslücken Meltdown, Spectre-V1 und Spectre-V2 sind Anfang Mai - Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen?...
Archiv
Du betrachtest: Kann ein Virenscanner Meltdown/ Spectre Exploits in BLOBS erkennen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.